Text Size

Multiprofessionelle Teams in der Erziehungsberatung und Erziehungsplanung an Schulen

An der Gesamtschule Nettetal arbeitet ein multiprofessionelles Team aus Beratungslehrkräften, Lehrkräften für Sonderpädagogik, Fachkräfte für Schulsozialarbeit, Fachkräfte für Suchtprävention und für Integrationshilfe / Schulbegleitung zusammen. 

Wolfgang Florin und Monika Wirtz beschreiben das Praxisbeispiel.

 

Schulen in schwierigen Lagen

Prof. Dr. Isabell van Ackern und Dr. Nina Brehm untersuchen, wie es Schulen gelingt trotz schwierigen sozialen Rahmenbedingungen, erfolgreich zu arbeiten. Sie identifizieren erfolgversprechende Strategien in schwierigen Lagen.

Beitrag lesen

Übergang von der Grundschule zur Gesamtschule

In zwei Beiträgen beschreiben wir, wie Grundschulen und Gesamtschulen zusammenarbeiten, damit der Übergang von der Grundschule ohne allzu große Brüche für Kinder und Eltern verläuft.

Robert Pescht, Rolf Steinwege: Gemeinschaftsgrundschule Nordsternschule und Gesamtschule Horst

Michael Ballas: Übergangsprojekt der Grundschulen im Umkreis der Dieter-Forte-Gesamtschule Düsseldorf 

Die Schüler-Eltern-Lehrer-Konferenzen

In der Sekundarschule Tassenberg arbeiten Schüler_innen, Eltern und Lehrer_innen gemeinsam in Themenkonferenzen an der Schulentwicklung und gehen damit einen besonderen Weg in der demokratischen Gestaltung ihrer Schule. Der Schulleiter, Stephans Stritzke, beschreibt in seinem Beitrag das Vorgehen an konkreten Beispielen.

Den Beitrag lesen.

Robotik AG der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Lünen feiert Erfolg

Das Team aus Schüler_innen der Robotik-AG der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Lünen holte als einziges deutsches Team eine Medaille in der World Robot Olympiad 2015. Die Bronze Medaille unter 500 Mannschaften aus aller Welt ist ein großartiger Erfolg, der seine Geschichte hat.

Den Beitrag lesen.

Seite 1 von 4

Login Form