Text Size

Konzentriert geht´s wie geschmiert!

Wie die Selbststeuerung von Schülerinnen und Schülern an der Willy-Brandt Schule in Mülheim Sturm gelingt zeigt der Sozialpädagoge Fabian Kirsten. Lesen Sie hier seinen Beitrag.

Normal ist die Vielfalt

Die Europaschule Kamp-Linfort zeichnet sich als Schule mit einer inklusive Schulkultur aus. Sie versteht sich als Schule für ALLE. Dem Team der Europaschule ist es seit der Gründung 2012/2013 ein großes Anliegen, Strukturen zu vermeiden die Einzelne ausschließen bzw. die Teilhabe erschweren oder gar verhindern.

Den Beitrag der Didaktischen Leiterin Simone Floss lesen.

Offener Unterricht an Schulen in sozial deprivierter Lage?!

Die Schulleistungsvergliechsstudien der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass der sozialräumliche Standort einer Schule und die damit verbundenen Kontextbedingungen Lernergebnisse von Schülerinnen und Schülern beeinflussen können. Mit "Offenem Unterricht" kann eine Schule auf diese Situation angemessen reagieren.

 

Lesen Sie den Text von Dr. Nina Brehm und Dr. Kathrin Racherbäumer hier.

Deutscher Schulpreis 2017 - Die Europaschule Bornheim

"Und der Preis geht an ... Die Europaschule Bornheim!" Ein 2. Platz - Was für ein Erfolg!

Die Schülerin Johanna Hecht berichtet von der Preisverleihung in Berlin.

Global Teacher Prize - Gesamtschullehrerin unter den weltweit besten 10

Seite 1 von 5

Login Form