Text Size

 

Schulentwicklung und Bildungspolitik 2012 Letzte Änderung: 11.02.2015, 10:28 Uhr

Aktuelle Pressemeldungen kann man hier auch selbst suchen!
(Die Stichworte können beliebig geändert werden)
Vorschläge:
Das Ergebnis erscheint in einem separaten Fenster!
Hinweise:Für die Funktion der Links übernehmen wir keine Gewähr!
Die GGG ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.
 Pressemeldungen des Jahres 2015 findet man unter Pressemeldungen 2015!

Einige ausgewählte Meldungen:


Dezember 2012
27.12.2012 General-Anzeiger
Alfter
Hans-Peter Fuß
„Alfter hat kaum noch Optionen“
Die SPD Alfter bedauert die Entscheidung der Stadt Bornheim, keine Dependance der Europaschule Bornheim in Alfter einzurichten. Damit sei eine Gesamtschule in Alfter in weite Ferne gerückt, auch wenn die Gründe nachvollziehbar seien, wie befürchtete Qualitätseinbußen und organisatorische Schwierigkeiten.
22.12.2012 Lippische Landeszeitung
Blomberg
Rat stimmt für Blomberger Sekundarschule
Klare Aussprache gegen Pläne in Lügde
21.12.2012 General-Anzeiger
Bad Honnef
Gesamtschule in Bad Honnef: Hoffen auf Kooperation
Die Gesamtschulentscheidung in Königswinter fördere die Attraktivität der Schullandschaft und der Region. Das teilt für die Grünen in Bad Honnef Ratsmitglied Klaus Wegner mit und hofft, dass eine Kooperation mit zwei Standorten erreichbar sein wird, für die es in Königswinter bislang aber keine Beschlüsse gibt.
21.12.2012 RuhrNachrichten
Dortmund-Nordost
Andreas Schröter
Schulleiter Rethschulte: „Es fehlt manchmal an familiärem Halt“
Clemens Rethschulte ist seit diesem Schuljahr Leiter der Gesamtschule Scharnhorst. Wir sprachen mit ihm über erste Erfahrungen und Zukunftsperspektiven.
20.12.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Sankt Augustin
Ralf Johnen
Mängel werden in Kauf genommen
Eine optimale Ausstattung der neuen Gesamtschule in Sankt Augustin-Menden, vor allem Barrierefreiheit, wünschten sich SPD, Grüne und Aufbruch im Stadtrat. Die Mehrheit von CDU und FDP aber setzte aus Kostengründen die Sparversion durch.
20.12.2012 Aachener Zeitung
Aldenhoven/Linnich
Gesamtschule: Moderationsverfahren endet ohne Konsens
Der Status quo ist zementiert. In der strittigen Diskussion über die geplante Gesamtschule Aldenhoven/Linnich gibt es keine Annäherung. Das ist das Ergebnis des mehrstündigen Moderationsverfahrens, zu dem am Mittwoch rund 30 Personen im Plenarsaal der Kölner Bezirksregierung zusammentrafen.
19.12.2012 General-Anzeiger
Bad Honnef
Hansjürgen Melzer
Keine private Gesamtschule für Bad Honnef
In Bad Honnef wird es keine private Gesamtschule geben. Nachdem die Verwaltung am Dienstag die für Mittwoch geplante Ratssitzung abgesagt hatte, bei der als einziger Tagesordnungspunkt das Konzept der neuen Schule vorgestellt werden sollte, warfen die Initiatoren Siegfried und Gaby Loewenguth aus Königswinter von sich aus das Handtuch.
18.12.2012 Grundschulverband NRW
Bericht mit Fotos
Mitgliederversammlung 2012 des GSV NRW am 10.11.2012
Übergänge kooperativ gestalten – Gemeinschaftschule Billerbeck
Vorträge
Präsentation zum Vortrag von Barbara van der Wielen (Gemeinschaftsschule Billerbeck)
Bausteine der Individualisierung
Präsentation zum Vortrag von Hanna Järvinen (IFS / TU Dortmund)
Übergänge netzwerkbasiert gestalten
18.12.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten
Ralf Schacke
Gesamtschule zum Greifen nah und doch so fern
Die Gesamtschule kann kommen. Wenn es nach den Wünschen von Politik, Stadtspitze und Eltern gehen würde. Nur die Konkurrenz in den Nachbarorten denkt anders - und wie die Bezirksregierung als Genehmigungsbehörde denkt, weiß niemand.
18.12.2012 Bocholter-Borkener Volksblatt
Hamminkeln
Stefan Pingel
Besetzung der Gesamtschule ist noch offen
Heinz Gniostko, Referent der Bezirksregierung Düsseldorf, weist die Kritik aus dem politischen Raum an der Besetzung des Anmeldeteams für die neue Gesamtschule zurück. In einer E-Mail an die Stadtverwaltung versichert er, dass alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Das Team sei nur die Vorbereitung und Durchführung der Anmeldung zusammengestellt worden. Die Aufgabe sei „zeitlich befristet“.
18.12.2012 Borkener Zeitung
Borken
Sven Kauffelt
Gesamtschule löst Emotionen aus
In der Stadthalle entzündet sich die Debatte vor allem an den Aufnahmechancen. Die Eltern fragen sich, wohin ihr Kind soll, sollte es an der Gesamtschule abgelehnt werden.
17.12.2012 Stadt Bocholt
Pressemeldung
Internetseite zur neuen Gesamtschule Bocholt
Unter der Adresse www.gesamtschule-bocholt.de steht für Schüler und Eltern ab morgen, 18. Dezember 2012, eine eigene Internetseite zur Verfügung. Dort bekommen Schüler und Eltern Hintergrundformationen und aktuelle Berichte zur Errichtung der neuen Schulform in Bocholt. Ferner besteht die Möglichkeit, konkrete Fragen zu stellen oder Anregungen zu geben.
17.12.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten
Benedikt Ophaus
Die Bedenken aus Nordwalde liegen vor
Jetzt hat es die Stadtverwaltung offiziell vorliegen: Die für Freitag angekündigte Stellungnahme Nordwaldes in Sachen Gesamtschule ist in Emsdetten eingetroffen.
17.12.2012 Extra-Blatt
Siegburg
Genehmigung für eine Gesamtschule
Der schulpolitische Konsens wird in der Region umgesetzt
17.12.2012 Lippische Landeszeitung
Schlangen
Schlänger Rat setzt auf Gesamtschule
Die Gemeinde geht fest davon aus, dass in Bad Lippspringe genügend Anmeldungen für eine Gesamtschule für das Schuljahr 2013/14 zusammenkommen. In der letzten Ratssitzung vor den Ferien hat der Rat einstimmig beschlossen, für die Hauptschule kein Anmeldeverfahren mehr durchzuführen.
17.12.2012 Wirtschaftskammer Vorarlberg
Presseservice
WKV-Präsident Manfred Rein unterstützt Forschungsprojekt Gesamtschule
Kein Risiko, hoher Nutzen - Ziel ist nicht die Abschaffung der Gymnasien.
17.12.2012 GGG NRW
Mitteilung
<!PM /> In eigener Sache …
Neue Preise für Elterninformation zur Gesamtschule
15.12.2012 General-Anzeiger
Alfter: Gesamtschule
Ilse Mohr
Die Weichen sind gestellt
Die ersten Weichen für die Errichtung einer Gesamtschul-Dependance in Alfter sind gestellt: Der Gemeinderat hat die Verwaltung am Donnerstagabend zum einen ermächtigt, eine entsprechende öffentlich-rechtliche Vereinbarung mit Bornheim oder Bonn abzuschließen; möglichst schon zum Schuljahr 2013/14.
15.12.2012 Bocholter-Borkener Volksblatt
Hamminkeln
Stefan Pingel
Gesamtschule stellt sich im Januar vor
Nachdem der Rat den einstimmigen Beschluss für die Gründung der Gesamtschule gefasst hat, hat sich jetzt das Anmeldeteam vorgestellt. Die fünf Pädagogen werden am 1. und 2. Februar im Rathaus die Anmeldungen der Eltern entgegennehmen.
14.12.2012 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Hamminkeln
Gesamtschule wird konkret
Für Hamminkelns neue Schule geht es nach der eindeutigen Willensbekundung der Eltern und dem Beschluss des Rates und um die tatsächlichen Anmeldungen. Ein Team aus Lehrerinnen und Lehrern hilft dabei.
14.12.2012 Westdeutsche Zeitung
Wülfrath
Thomas Reuter
Im Februar geht es um die neue Schulstruktur in Wülfrath
Im Ratssaal nehmen die Leiter der weiterführenden Schulen die Anmeldungen für Sekundarschule und Gymnasium entgegen.
14.12.2012 General-Anzeiger
Königswinter
Hansjürgen Melzer
Gesamtschule ist erneut Thema im Stadtrat
Die Bezirksregierung hat jetzt auch die Stadt schriftlich informiert, dass der Errichtungsbeschluss für eine Gesamtschule zum Schuljahr 2013/14 weiter Bestand hat und alle Voraussetzungen für die Genehmigung der Schulform erfüllt sind. Das Thema wird den Stadtrat in seiner Sitzung am Montag, 17. Dezember, beschäftigen.
14.12.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten
Am Montag gibt es die Informationen zur Gesamtschule
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Emsdetten bereits zum nächsten Schuljahr 2013/ 2014 eine Gesamtschule bekommt?
13.12.2012 Stadt Emsdetten
Pressemitteilung
Informationsveranstaltung zur Gesamtschule in Stroetmanns Fabrik
Mit großer Wahrscheinlichkeit wird der Rat der Stadt am Dienstag, 18. Dezember 2012 die Errichtung einer Gesamtschule in Emsdetten zum kommenden Schuljahr beschließen.
13.12.2012 Pressemeldung-NRW.de
Hennef
Das „Go“ für Gesamtschule Hennef-West
Der nächste Schritt ist getan: Dieser Tage ist die Genehmigung der Bezirksregierung Köln für die Gesamtschule Hennef-West im Rathaus eingetroffen.
13.12.2012 Ibbenbürener Volkszeitung
Hörstel
Stephan Beermann
Neue Gesamtschule: Das ändert sich
Alles wie gehabt, nur unter neuer Flagge? Mitnichten. Die Gesamtschule, die ab Herbst 2013 in Hörstel an den Start gehen soll, bringt erhebliche Änderungen in den Schulalltag und in die Schullaufbahn.
13.12.2012 Initiative für ein besseres Schulsystem
Ankündigung
Pressekonferenz in Linz am 18.12.2012
Unser Bildungssystem liefert keine zufriedenstellenden Ergebnisse. Das zeigen unterschiedliche Tests und Studien seit Jahren. Die Zahl der Jugendlichen, die den Einstieg ins Berufsleben nicht schaffen, hat längst dramatische Ausmaße angenommen. Um gegen diese Entwicklung anzukämpfen, hat die AK Oberösterreich die Initiative für ein besseres Schulsystem ins Leben gerufen.
APA-OTS
12.12.2012 MünsterlandZeitung
Ahaus
Bezirksregierung genehmigt Gesamtschule in Ahaus
Die Genehmigung für die Gesamtschule in Ahaus hat am Mittwoch Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke an den Ahauser Bürgermeister Felix Büter sowie Verwaltungsvorstand Hermann Kühlkamp und den Fachbereichsleiter für Bildung, Kultur und Sport Hermann Lefering überreicht.
11.12.2012 Die Presse (Wien)
Vorarlberg
Vorarlberg startet Forschungsprojekt zu Gesamtschule
Die neue Schullandesrätin Mennel strebt in Lustenau eine Art Schulverbund aus drei Mittelschulen und einer AHS an.
(APA)
11.12.2012 APA OTS
Presseaussendung
OTS-Originaltext
FPÖ-Walter Rosenkranz: Ergebnisse von PIRLS und TIMSS beste Argumente gegen Gesamtschule
„Deutsch vor Regelschule“ ist oberste Maxime
11.12.2012 Technische Universität Dortmund / Institut für Schulentwicklungsforschung
Presseinformationen
Progress in International Reading Literacy Study (PIRLS) 2011/
Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) 2011
Präsentation und Pressetext
Trends in International Mathematics and Science Study (TIMSS) 2011 Grundschule
Präsentation und Pressetext
08.12.2012 Rheinische Post
Solingen
Bernd Bussang und Günter Tewes
Salto vorwärts in der Schulpolitik
Nach langen Jahren des Kampfes springt die CDU über ihren ideologischen Schatten, stimmt nahezu geschlossen für die vierte Gesamtschule und lässt dabei ihre schulpolitische Sprecherin zurück.
08.12.2012 General-Anzeiger
Königswinter
Katrin Janßen
Sozialdemokraten kritisieren Entscheidung und den Haushalt
„Wie sich die Koalition verhalten hat, ist ein skandalöser Umgang mit dem Elternwillen. Man hat sich mit der Sekundarschule für die Schule entschieden, die die Eltern am wenigsten wollen.“
08.12.2012 General-Anzeiger
Alfter
Erstes Gespräch zwischen Alfter und Bornheim
Bornheim ist für Alfter der erste Ansprechpartner, wenn es um die Gründung einer Gesamtschul-Dependance geht. Am Dienstag wird Bürgermeister Rolf Schumacher mit seinem Bornheimer Amtskollegen Wolfgang Henseler und dem Leiter der Europaschule, Christoph Becker, sprechen.
07.12.2012 Westdeutsche Zeitung
Grevenbroich
Hitzige Debatte – aber die zweite Gesamtschule kommt
Rat entscheidet gegen Stimmen der FDP für Gründung.
07.12.2012 Vorstand der GGG NRW
Arbeitstagung „Schulentwicklung in NRW“
(Hinweis: Die Teilnehmerzahl war begrenzt; die Teilnehmer erhielten jeweils eine persönlich Einladung)
06.12.2012 Westdeutsche Zeitung
Grevenbroich
Stefan Büntig
Zweite Gesamtschule kostet 3,8 Millionen Euro
Verwaltung stellt vor dem Ratsbeschluss die Grundlagen vor. Umbauten sind finanzierbar, sagt der Beigeordnete.
06.12.2012 Westdeutsche Zeitung
Neuss
CDU: Keine weitere Gesamtschule
Mit klarer Mehrheit haben die befragten Eltern von Kindern der dritten und vierten Grundschulklassen angegeben, ihre Kinder auf einer neuen Sekundarschule anzumelden. Darauf regierte jetzt die Politik.
07.12.2012 General-Anzeiger
Alfter
Hans-Peter Fuß
Zu wenig Schüler - keine Gesamtschule für Alfter
Es wird wohl nichts mehr mit einer eigenen Gesamtschule in Alfter. Am Donnerstag hat die Bezirksregierung in Köln dem Plan, ab dem Schuljahr 2013/2014 eine Gesamtschule im Gebäude der Oedekovener Hauptschule zu errichten, erneut eine Absage erteilt.
07.12.2012 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Paul Meyer zu Brickwedde
Neue Strukturen, neues Gebäude?
Wenn am Dienstag der Stadtrat tagt, steht auch wieder das Thema Schulpolitik auf der Tagesordnung. Anträge liegen von der SPD, der CDU und von den Grünen vor.
07.12.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Daniela Buschkamp
Stadtrat entscheidet sich für zweite Gesamtschule
„Ja“ zur neuen Gesamtschule hat gestern Abend die Mehrheit des Grevenbroicher Rates gesagt sowie die Auflösung von KHS und Realschule Bergheimer Straße beschlossen. Die FDP-Fraktion stimmte geschlossen dagegen, Bertram Graf von Nesselrode (CDU) enthielt sich.
06.12.2012 Westfälische Nachrichten
Greven
Premiere in der Gesamtschule: Erstmals offene Türen
Getreu dem Motto „Förderverein im Aufbau“ trat am vergangenen Sonntag der neu gegründete Förderverein der Gesamtschule Greven zum ersten Mal an die Öffentlichkeit.
06.12.2012 Hellweger Anzeiger
Fröndenberg | Menden
Sorgen der Gesamtschule ernst nehmen
CDU fordert intensive interkommunale Planungen
06.12.2012 Ibbenbürener Volkszeitung
Hörstel
Gesamtschule vor der Gründung
Hörstel. Für Franz-Josef Hesse, Erhard Köster und Willi Juchem sind es bewegte Zeiten. Eine neue Gesamtschule aus der Taufe zu heben ?“ diese Aufgabe ist für die drei Männer ebenso anspruchsvoll wie aufregend.
06.12.2012 General-Anzeiger
Remagen (Rheinland-Pfalz)
Günther Schmitt
Planungsgruppe bereitet Integrierte Gesamtschule vor
Sie stehen in den Startlöchern, identifizieren sich mit ihrem Projekt und tagen jede Woche: die Mitglieder der Planungsgruppe Integrierte Gesamtschule (IGS) Remagen. Diese soll zu Beginn des nächsten Schuljahres an den Start gehen, in den Gebäuden der bisherigen Realschule plus.
04.12.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten
Christian Busch
Die ganz große Koalition für die Gesamtschule
Das gab"s wohl noch nie: Alle Ratsmitglieder haben sich über alle Parteigrenzen hinweg zu einer gemeinschaftlichen politischen Aktion zusammengeschlossen – die ganz große Koalition für die Gesamtschule sozusagen.
04.12.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Gelsenkirchen
Sibylle Raudies
In den Profilstunden gibt es jede Menge Spaß
Mit Beginn des Schuljahres 2012/13 öffnete in Hassel die erste Sekundarschule in der Stadt. 77 Schülerinnen und Schüler lernen in drei Klassen im alten Hauptschulgebäude am Eppmannsweg.
04.12.2012 Westfalenpost(WP)
Nachrodt-Wiblingwerde/Altena
Start der Inklusion an Sekundarschule
Die Sekundarschule stellt sich darauf eins, dass am Standort Nachrodt ab dem kommenden Schuljahr Kinder im Rahmen der Inklusion eingeschult werden.
04.12.2012 Westdeutsche Zeitung
Tönisvorst
Tom Krebs
Weiterführende Schule: Sekundarschule wartet auf Gründung
75 Anmeldungen werden benötigt, damit der offizielle Antrag gestellt werden kann.
04.12.2012 Westdeutsche Zeitung
Neuss
Ulla Dahmen
Riesenzuspruch für Sekundarschule
Eltern mit überwältigender Mehrheit für neue Schulform. Stadt muss rasch handeln.
04.12.2012 Kölnische Rundschau
Königswinter
Carsten Schultz
Bürgerbegehren für Gesamtschule?
Nach der dramatischen Sondersitzung des Stadtrates und dessen Nein zu einer Gesamtschule läuft es womöglich auf ein Bürgerbegehren hinaus. Mehrere Eltern denken zumindest darüber nach, auf diesem Weg doch noch eine Gesamtschule am Schulzentrum Oberpleis zu bekommen.
04.12.2012 General-Anzeiger
Königswinter
Hansjürgen Melzer
Ratlosigkeit nach Entscheidung gegen Gesamtschule
Der Abstimmungskrimi im Stadtrat mit dem denkbar knappen Votum gegen die Gesamtschule war gerade vorbei, da dachten einige Eltern bereits darüber nach, wie diese Schulform in Königswinter doch noch eine Zukunft haben könnte. Am kommenden Montag wird es ein Treffen geben, bei dem die Chancen eines Bürgerbegehrens ausgelotet werden sollen.
04.12.2012 Westdeutsche Zeitung
Neuss
Überraschung: Eltern stimmen für Sekundarschule in Neuss
Völlig überraschend hat sich eine überwältigende Mehrheit der befragten Eltern von Dritt- und Viertklässlern für eine Sekundarschule in Neuss ausgesprochen. Knapp 400 Eltern von Kindern der dritten Schuljahre und gut 300 Eltern von Viertklässlern haben bei der Umfrage der Stadt für die neue Schulform gestimmt. Nur knapp 200 Voten gab es für die Gesamtschule.
03.12.2012 Der Standard (Wien)
Bildung in Österrreich
Lisa Nimmervoll
OECD gibt Schmied Recht
Schule ein Leben lang, predigt die OECD. Und setzt auf Kompetenzen zur erfolgreichen Zukunftsbewältigung. Teilweise ist Österreich ganz gut dafür gerüstet
03.12.2012 Die Presse (Wien)
Bildung in Österrreich
Bernadette Bayrhammer und Christoph Schwarz
PISA-Chef: „Entweder ich bin ein Genie oder halt nicht“
PISA-Chef Andreas Schleicher spricht mit Unterrichtsministerin Claudia Schmied im „Presse“-Interview über fehlenden persönlichen Einsatz von Schülern und Eltern und die dringend nötige „Kultur des Gelingens“
03.12.2012 Rheinische Post
Alpen
Cornelia Krsak
Gute Orientierungshilfe für die Eltern
An der Sekundarschule Alpen fand ein Tag der offenen Tür für die Eltern der jetzigen Viertklässler statt.
03.12.2012 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Emmerich
Nadine Gewehr
Entscheidung über die zukünftige Schullandschaft in Emmerich fällt im Sommer
Die Diskussionen um Emmerichs Schullandschaft gehen weiter. Im Mittelpunkt steht der Schulentwicklungsplan. Darin enthalten: Vier Szenarien zur Zukunft der Emmnericher Schulen. Die Vor- und Nachteile der einzelnen Szenarien im Überblick
03.12.2012 Westfalenpost(WP)
Warstein-Belecke
Tanja Frohne
Zukunftsfähig mit Sekundarschule
Der Schulausschuss befasst sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 12. Dezember, unter anderem mit Thema Sekundarschule; diese soll zum Schuljahr 2014/15 in Belecke an den Start gehen.
03.12.2012 Kölnische Rundschau
Königswinter
Carsten Schulz
Drama um Gesamtschule
In einer an Dramatik nicht mehr zu überbietenden Sondersitzung hat der Königswinterer Stadtrat am Montagabend das endgültige Aus für die geplante Gesamtschule beschlossen.
03.12.2012 General-Anzeiger
Königswinter-Oberpleis
Hansjürgen Melzer/Claudia Sülzen
Koalition kippt die Gesamtschule
Nach einer chaotischen Abstimmung im Stadtrat am Montagabend ist die Gesamtschule in Königswinter endgültig vom Tisch. Die Verwaltung wird die Bezirksregierung am Dienstag informieren, dass die Voraussetzungen für die Antragstellung zur Errichtung einer Gesamtschule zum kommenden Schuljahr nicht gegeben sind.
03.12.2012 General-Anzeiger
Bad Honnef
Elternrat hofft auf Ja zur Gesamtschule
„Geschockt und enttäuscht“ äußerte sich der Vorstand des Stadtelternrates Bad Honnef zur politischen Willensbekundung gegen eine Gesamtschule in Königswinter.
03.12.2012 General-Anzeiger
Königswinter/Bad Honnef
Rat diskutiert über Gesamtschule
In Königswinter ist ein Streit um die künftige Schulstruktur entbrannt. Nachdem CDU und FDP vergangene Woche im Schulausschuss der Gründung einer Gesamtschule eine Absage erteilt hatten, befasst sich am Montagabend der Rat in einer Sondersitzung mit dem Thema.
03.12.2012 MünsterlandZeitung
Olfen
Antje Pflips
Schokoküsse und Schweineaugen in der Gesamtschule
Bunsenbrenner zischten, Skalpelle zerteilten Schweineaugen, Zentrifugen drehten sich. Viele Aktivitäten, Experimente, Unterrichtsbesuche dazu eine Kunstausstellung und Beratung bot die Wolfhelmschule an ihrem Tag der offenen Tür.
03.12.2012 Soester Anzeiger
Bad Sassendorf
Gesamtschule soll am 4. September 2013 starten
In Bad Sassendorf startet am 4. September 2013 eine neue Gesamtschule. Daran zweifeln weder die Gemeinde noch der Schulträger, die Initiative für Jugendhilfe, Bildung und Arbeit (INI), aus Lippstadt.
02.12.2012 Der Standard
Tirol
Gerfried Sperl
Platters Vorstoß ist mehr als ein Ja zur Gesamtschule
Michael Spindelegger, Fritz Neugebauer & Co sind in Bildungsfragen nicht vernünftig
02.12.2012 Stadt Freudenberg
Gesamtschule für Freudenberg
Weiterer Schritt in Richtung Gesamtschule
Die Stadt Freudenberg hat einen weiteren Schritt in Richtung Gesamtschule zurückgelegt. Am 8. November hat der Rat in einer Sondersitzung einstimmig die Errichtung einer Gesamtschule zum Schuljahr 2013/14 am Standort Schulzentrum Büschergrund beschlossen.
01.12.2012 Vlothoer Anzeiger
Kalletal-Varenholz
Karl-Heinz Krull
Fachleute setzen Hoffnung in Sekundarschule
Ist die Sekundarschule eine Schule der Zukunft? Darüber haben jetzt Pädagogen in Varenholz diskutiert. Und sie waren sich einig darin, dass sich das bisherige Stufensystem überholt habe.
01.12.2012 Rheinische Post
Düsseldorf
Jörg Janssen
Stadt stellt Antrag in letzter Minute
Am letztmöglichen Tag hat die Stadt Freitag bei der Bezirksregierung die Errichtung der ersten Düsseldorfer Sekundarschule zum Schuljahr 2013/14 beantragt.
01.12.2012 Rheinische Post
Wermelskirchen
Stadt braucht Zeit für die Sekundarschule
Die Stadtverwaltung wird dem Stadtrat bis spätestens Ende Mai 2013 eine Entscheidungsgrundlage vorlegen, wie die Sekundarschule unter der Beachtung der PCB-Problematik in der Realschule und Grundschule Ost realisiert werden kann.
01.12.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Hanna Koch -
Eltern hinterfragen die Schulpläne der CDU
Hinter der Neusser CDU liegt ein dreitägiges Informationsprogramm: Drei Abende lang haben die Schulpolitiker der Fraktion in drei Stadtteilen über die Sekundarschule informiert, um Eltern zu überzeugen, ihr Kreuzchen bei der Elternbefragung für die neue Schulform Sekundarschule zu machen.

November 2012
… weitere Angebote
30.11.2012 Aachener Nachrichten
Aldenhoven/Linnich
Otto Jonel
Der Antrag auf Gesamtschule ist unterwegs
Die Gesamtschule Aldenhoven/Linnich ist auf dem Weg. Am Donnerstag, einen Tag vor Fristablauf wurde der Antrag auf Errichtung der von den beiden Nachbarkommunen gewünschten Schule „persönlich bei der Bezirksregierung“ in Köln abgegeben, wie Linnichs Bürgermeister Wolfgang Witkopp gestern erklärte.
30.11.2012 Bocholter-Borkener Volksblatt
Bocholt
Daniela Hartmann
Montessori-Pädagogik an der Gesamtschule?
Das pädagogische Konzept für die neue Gesamtschule in Bocholt erstellt zurzeit eine Steuerungsgruppe unter der Leitung von Jens Heinemann. Erste Teilergebnisse stellte er jetzt im Schul- und Kulturausschuss vor.
30.11.2012 SauerlandKurier
Arnsberg
Rebecca Rath
Entscheidung liegt bei Eltern
Die Stadt Arnsberg plant zum nächsten Schuljahr die Sekundarschule als neue Schulform einzu­führen. Zwei Real­schulen und drei Hauptschulen sollen dafür sukzessive geschlossen werden. Die Realschüler aus Neheim haben in dieser Woche dagegen protestiert.
30.11.2012 Münsterländische Volkszeitung
Lüdinghausen
Peter Werth
SPD macht sich für Gesamtschule stark
Sozialdemokraten lehnen Bürgerbegehren zum Erhalt der Realschule ab
29.11.2012 Allgemeine Zeitung
Gescher
Jürgen Schroer
„Lernen mit Kopf, Herz und Hand“
Die Gesamtschule Gescher nimmt Konturen an. Zahlreiche Eltern waren am Mittwoch im Ausschuss für Generationen dabei, als Bernhard Manemann-Kallabis den pädagogischen Konzeptentwurf für die neue Schule ?“ Start ist zum Schuljahr 2013/14 ?“ vorstellte.
30.11.2012 Rheinische Post
Hamminkeln
Fritz Schubert
Einstimmig für Gesamtschule
Um 16.47 Uhr war am Donnerstag der historische Beschluss gefasst: Einstimmig sprach sich der Ausschuss für Schule, Jugend, Soziales und Sport der Stadt Hamminkeln für die Errichtung einer Gesamtschule aus. Klarer konnte das Signal für den letztlich entscheidenden Rat nicht sein. …
29.11.2012 Bocholter-Borkener Volksblatt
Hamminkeln
Stefan Pingel
CDU will Gesamtschule „konstruktiv begleiten“
Die Eltern haben sich entschieden und es war „gottseidank ein eindeutiges Ergebnis“, meinte im Schulausschuss der Vorsitzende Werner Opalka (CDU).
29.11.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hamminkeln
Margret Brüring
Einstimmig für die Gesamtschule
Gespannter Blick in die Runde: Um 16.45 Uhr gingen tatsächlich die Hände aller Mitglieder im Ausschuss für Schule, Jugend, Soziales und Sport nach oben.
29.11.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Wiljo Piel
FDP will die Gesamtschule auf Eis legen
Fünf Millionen Euro soll die zweite Gesamtschule kosten. Zu teuer, befindet die FDP. Die Fraktion hat sich gegen dieses Projekt entschieden. Auch die CDU hat wegen der Kosten noch Diskussionsbedarf. Heftige Kritik gibt es von der SPD.
29.11.2012 RuhrNachrichten
Schwerte: Priorität auf Gesamtschule
Rat will Chancen für Sekundarschule verbessern
Zuerst eine Anmelderunde für die Gesamtschule Anfang Februar, zehn Tage später dann ein gemeinsames Verfahren für die neue Sekundarschule sowie die Gymnasien und Realschulen. Für diese so genannte Variante 2 entschied sich der Rat gestern Abend mehrheitlich.
29.11.2012 Radio Berg
Bergisch Gladbach
Neue Gesamtschule
Bergisch Gladbach bekommt eine Gesamtschule am Ahornweg. Gleichzeitig sollen dort die Ganztagshauptschule und die Marie-Curie-Realschule auslaufen.
29.11.2012 General-Anzeiger
Königswinter
Hansjürgen Melzer
Entscheidung fällt im Königswinterer Stadtrat
In einer Sondersitzung des Stadtrats am kommenden Montag um 17 Uhr (Mensa Oberpleis) fällt voraussichtlich die endgültige Entscheidung über eine Gesamtschule. Nachdem SPD, Königswinterer Wählerinitiative, Grüne und Freie Wähler (FWK) noch am Mittwochabend einen Dringlichkeitsantrag beim Bürgermeister gestellt hatten, lud Peter Wirtz am Donnerstag zur Sondersitzung ein.
29.11.2012 Kölnische Rundschau
Gesamtschule Königswinter
Carsten Schultz
Sondersitzung zum Schuldesaster
Nach dem (vorläufigen?) Aus für die Gesamtschule Königswinter trifft sich der Stadtrat am kommenden Montag zu einer Sondersitzung. SPD, Köwi, Grüne und Freie Wähler haben sie beantragt, um den städtischen Zug doch wieder auf die Schiene Richtung Gesamtschule zu setzen.
28.11.2012 Aachener Nachrichten
Aldenhoven/Linnich
„Es geht um alle Kinder“: Münstermann für Gesamtschule
Der Landtagsabgeordnete Peter Münstermann (SPD) verteidigt sein Engagement für die Gesamtschule Aldenhoven/Linnich.
28.11.2012 Der Standard
Tirol: Schulpolitik
Rosa Winkler-Hermaden (Interview)
Platter hofft auf bundesweite Gesamtschule in fünf Jahren
Tiroler Landeshauptmann erklärt, warum Südtirol bei PISA besser abschneidet als Österreich
28.11.2012 Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)
Iserlohn
Thomas Pütter
Baubeschluss für 2. Gesamtschule
Mit dem Baubeschluss für die zweite Gesamtschule in Hennen machten die im „Bildungsbündnis“ vereinten vier Fraktionen am Dienstagabend im Rat der Stadt den Weg frei für den Antrag zur Errichtung der Schule bei der Bezirksregierung Arnsberg.
28.11.2012 Solinger Tageblatt
Solingen
Sekundarschule und Gesamtschule für Solingen
Der Schulausschuss kommt der Empfehlung der Stadtverwaltung nach. Die hatte sich nach Auswertung der Elternbefragung für eine Sekundarschule und eine vierte Gesamtschule ausgesprochen.
28.11.2012 Radio MK
Iserlohn
Pläne für zweite Gesamtschule nehmen weitere Hürde
Die Pläne für eine zweite Gesamtschule in Iserlohn haben am Abend eine weitere Hürde genommen: Der Rat der Stadt fasste den mehrheitlichen Baubeschluss. Damit wird eine zweite Iserlohner Gesamtschule im Ortsteil Hennen immer wahrscheinlicher.
27.11.2012 Rheinische Post
Solingen
Günter Tewes
Druck zur vierten Gesamtschule wächst
Politisch zeichnet sich morgen im Bildungsausschuss ein klares Votum ab, auch zur Sekundarschule.
27.11.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Castrop-Rauxel
Martin Tochtrop
Nach der Sekundarschule geht‘s weiter
Nach langem Hin und Her zeichneten die beiden kommissarischen Schulleiter der zukünftigen Sekundarschulen gestern einen Kooperationsvertrag mit der Willy-Brandt-Gesamtschule ab.
27.11.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten
Ralf Schacke
Die Stadt beantragt eine vierzügige Gesamtschule
Der Beschluss ist noch keine Kampfansage an die Bezirksregierung, aber ein Säbelrasseln: Der Schulausschuss hat Montagabend einstimmig die Errichtung der städtischen Gesamtschule auf den Weg gebracht. Und sie in die Fortschreibung des Schulentwicklungsplans integriert - verbunden mit der Auflösung von Marien- und Geschwister-Scholl-Schule.
26.11.2012 Blickpunkt Euskirchen
Mechernich/Kall
Weg zur Sekundarschule ist frei
Bezirksregierung segnet Pläne für „kooperatives“ Modell in Mechernich und Kall ab
26.11.2012 MünsterlandZeitung
Saerbeck
Jens Keblat
Gesamtschule zum Ausprobieren
Schule am Samstag und dann auch noch freiwillig? Das geht, in der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule. Sogar so gut, dass sich die Besucher am Samstag beim Tag der offenen Tür die Klinke in die Hand gegeben haben. Dabei kamen einige Besucher auch, um ein klärendes Gespräch zu führen.
24.11.2012 General-Anzeiger
Bonn
Lisa Inhoffen
Anmeldeverfahren in der Kritik
Eine zurzeit eher seltene politische Allianz aus CDU, FDP und Bürger Bund Bonn hat sich im Schulausschuss am Donnerstagabend gebildet. Die drei Fraktionen forderten, dass das geänderte Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen im kommenden Schuljahr rückgängig gemacht werde. Der heftige Protest seitens der Bonner Gymnasialleitungen hatte sie auf den Plan gerufen.
24.11.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Hanna Koch
Sekundarschule oder Gesamtschule?
Die Politik ist gespalten: SPD und Grüne fordern die Gesamtschule, CDU und FDP die Sekundarschule. Eine Analyse.
23.11.2012 Aachener Nachrichten
Aldenhoven/Jülich.
Auch Aldenhoven plädiert für Gesamtschule: Proteste in der Region
Der Gemeinderat Aldenhoven hat sich erneut mehrheitlich für die regional umstrittene Gesamtschule Aldenhoven/Linnich ausgesprochen.
23.11.2012
21.11.2012
Aachener Nachrichten
Aldenhoven/Linnich
Gesamtschule: An „horizontal“ scheiden sich die Geister
Kaum eine Ratsentscheidung war im Vorfeld so intensiv vorbereitet worden wie die zur Errichtung einer Gesamtschule Aldenhoven-Linnich.
23.11.2012
20.11.2012
Aachener Nachrichten
Jülich
Gesamtschule Aldenhoven/Linnich: „Bildungsregion gefährdet“
„Quer durch alle Fraktionen“ herrscht im Jülicher Rathaus Kopfschütteln über die Pläne der Nachbarkommunen Aldenhoven und Linnich, eine gemeinsame Gesamtschule zu gründen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, sieht der Rat die Bildungsregion gefährdet.
23.11.2012 Solinger Tageblatt
Solingen
Simone Theyßen-Speich und Jörn Tüffers
Gesamtschule: Düpiert die CDU eigenen OB?
Union favorisiert Umbau zweier Hauptschulen in Sekundarschulen. Die SPD steht hinter dem Vorschlag aus dem Rathaus.
22.11.2012 Westfalen-Blatt
Brakel
Frank Spiegel
Gesamtschule auf gutem Weg
„Die Ampel zeigt auf hellgrün“ - mit großem Optimismus sieht Schulausschussvorsitzender Uwe Oeynhausen der Gründung einer Gesamtschule in Brakel entgegen. Mit dieser Ansicht steht er bei weitem nicht alleine da, sie wird von allen Beteiligten geteilt.
22.11.2012 General-Anzeiger
Königswinter
Hansjürgen Melzer
Koalition bremst die Gründung aus
Nach vierstündiger Diskussion über das Verfahren zur Errichtung einer Gesamtschule in Oberpleis weigerte sich die CDU-/FDP-Fraktion, weitere Beschlüsse zur Zügigkeit und zum Raumprogramm zu fassen.
22.11.2012 MünsterlandZeitung
Nordkirchen | Ascheberg
Arndt Brede
Gesamtschule kooperiert mit Ascheberger Profilschule
Nun ist die Johann-Conrad-Schlaun-Gesamtschule auch offiziell Kooperationspartner der Profilschule in der Nachbargemeinde Ascheberg in Sachen Oberstufe.
21.11.2012 Kölnische Rundschau
Siegburg
Günter Willscheid
Weg frei für Gesamtschule
Der Weg ist frei für eine neue Gesamtschule in Siegburg. In seiner Sondersitzung fasste der Stadtrat, wie zu erwarten war, einstimmig den Errichtungsbeschluss für die Gesamtschule. Jetzt haben die Eltern das Wort.
21.11.2012 MünsterlandZeitung
Saerbeck | Hörstel
Stephan Teine
Bezirksregierung erteilt Genehmigung - trotz Saerbecker Protesten
Die Gesamtschule in Hörstel kommt. Die Bezirksregierung hat jetzt die Genehmigung an den Hörsteler Bürgermeister Heinz Hüppe überreicht. Damit ist auch der Saerbecker Protest, den der Gemeinderat noch im Juni gegen die neue Gesamtschule in der Nachbarschaft auf den Weg gebracht hat, ins Leere gelaufen.
21.11.2012 General-Anzeiger
Siegburg
Dominik Pieper
Weg frei für die Gesamtschule in Siegburg
In Siegburg soll zum Schuljahr 2013/14 eine kommunale Gesamtschule an den Start gehen. Der Rat beschloss am Dienstagabend einstimmig, zwischen dem 4. und dem 8. Februar 2013 ein Anmeldeverfahren durchzuführen.
21.11.2012 Rheinische Post
Goch
Anja Settnik
Gesamtschule: Kevelaer soll Goch sparen helfen
Die Stadt Kevelaer ist verstimmt über eine Idee aus Goch: Die Nachbarstädte sollen sich finanziell stärker an der Gesamtschule Mittelkreis beteiligen. Auf Kevelaer kämen 144 000 Euro pro Jahr zu.
21.11.2012 Lokalkompass
Wesel | Hamminkeln
Dirk Bohlen
Gesamtschule für Hamminkeln: Clevere Lösung mit Konkurrenz-Charakter
Hamminkeln bekommt seine Gesamtschule! Nach monatelangen Debatten auf dem Politparkett haben die befragten Eltern jetzt ihr Votum abgegeben.
20.11.2012 RuhrNachrichten
Dortmund-Brünninghausen
Dennis Drögemüller
Gesamtschule besiegelt Partnerschaft mit China
Die Gesamtschule Brünninghausen hat jetzt eine Partnerschule in der chinesischen Millionenstadt Qingdao. Schon 2013 sollen chinesische Schüler nach Dortmund reisen.
20.11.2012 Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)
Iserlohn: Schulausschuss
Thomas Pütter
Architekten-Konzept für 2. Gesamtschule
Mit dem detaillierten Gesamtkonzept zum Raumbedarf, den Gesamtkosten und dem Zeitplan zur Errichtung der zweiten Gesamtschule wird sich der Schulausschuss am Mittwoch ab 17 Uhr in öffentlicher Sitzung beschäftigen.
19.11.2012 DerStandard
Vorarlberg
Grüne: Modellregion für Gesamtschule auch in Vorarlberg
Bildungssprecher Walser: „Türschilder austauschen genügt nicht“
19.11.2012 BildungsKlick
Expertenkonferenz
Brigitte Schumann
Können Kommunen Bildungsübergänge unterstützen?
Auf der Expertenkonferenz „Bildungsübergänge gestalten“ der Stiftung Mercator am 15./16. November in Bochum – durchgeführt in Kooperation mit der Ruhr Universität Bochum und der dortigen Schulforschung – wurden die Bildungsübergänge im deutschen Bildungssystem mit ihren jeweiligen bildungsbiografischen Herausforderungen wissenschaftlich beleuchtet. Brigitte Schumann war vor Ort.
18.11.2012 Neue Westfälische
Bad Lippspringe
Annika Falk
Sitzenbleiben ist an der Gesamtschule Geschichte
Konzept vorgestellt / Montag erste Informationsveranstaltung
17.11.2012 Bocholter-Borkener Volksblatt
Rhede
Sabine Hecker
Gesamtschule: Jetzt geht es ums Detail
Bei der Planung für die Gesamtschule beginnt jetzt die Detailarbeit. In dieser Woche traf sich die Steuerungsgruppe zum ersten Mal. Sie soll bis Anfang Januar die Grundzüge für das pädagogische Konzept der neuen Schule erarbeiten.
17.11.2012 Lokalkompass
Arnsberg
Martin Werner
Schulausschuss sieht die Sekundarschule in (Alt-)Arnsberg vom erneuten Scheitern bedroht
„Wenn wir da nicht gegensteuern, dann geht uns das den Bach runter!“ Mit diesen alarmierenden Worten machte die stellvertretende Bürgermeisterin Erika Hahnwald (SPD) ihre Sorgen deutlich.
17.11.2012 Lokalkompass
Kleve
Sekundarschule Kleve
An dieser Stelle möchte sich der gemeinnützige Förderverein der Sekundarschule Kleve vorstellen.
16.11.2012 Kölnische Rundschau
Mechernich/Kall
Ramona Hammes
Der Weg zur Sekundarschule ist frei
Gestern erhielten Mechernichs Bürgermeister ûnd sein Kaller Amtskollege von der Bezirksregierung Köln die Nachricht, dass die Sekundarschule kommen kann.
16.11.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Pulheim
Maria Machnik
Gegenwind für Sekundarschule
Schüler der Arthur-Koepchen-Realschule und ihre Eltern kämpfen für das Überleben ihrer Schule. Eine Sekundarschule, die unter dem Dach der Schule geplant ist und im September 2013 starten soll lehnen die Eltern ab.
16.11.2012 Rheinische Post
Solingen
Günter Tewes
Neue Schule startet mit Fünftklässlern
Die neue Sekundarschule bei Central und eine vierte Gesamtschule in Höhscheid würden von Jahr zu Jahr aufgebaut.
16.11.2012 Westdeutsche Zeitung
Wuppertal-Katernberg
Jasmin Seiwert
Neue Gesamtschule ist stark gefragt
Zum ersten Info-Abend kamen mehr als 200 Gäste. Schule nimmt Betrieb im Sommer 2013 auf.
15.11.2012 Vorarlberg online
Video
Wirtschaftskammer Vorarlberg fordert Gesamtschule
Manfred Rein, Präsident der Vorarlberger Wirtschaftskammer, über den bildungspolitischen Forderungskatalog, der am Donnerstag in Dornbirn vorgestellt wurde.
15.11.2012 Westfälischer Anzeiger
Bergkamen
Beratungstag ersetzt Elternsprechtag
Um allen Beteiligten den vermeintlichen Schrecken vor diesem Tag zu nehmen, hat die Willy-Brandt-Gesamtschule in Bergkamen ein neues Konzept auf den Weg gebracht: den Beratungstag, der am letzten Donnerstag stattfand.
15.11.2012 Westdeutsche Zeitung
Neuss
Ulla Dahmen
Sekundarschule statt abgelehnter Gesamtschule?
Am Freitag fällt die Entscheidung über die Gesamtschule. CDU und FDP lehnen ab.
15.11.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Neunkirchen-Seelscheid
Michaela Paus
Politiker wollen Gesamtschule
Bedenken zum Bau einer Gesamtschule in Neunkirchen-Seelscheid kommen aus den bestehenden Schulen und den benachbarten Kommunen.
15.11.2012 Ibbenbürener Volkszeitung
Hörstel
Stephan Beermann
Gesamtschule in Hörstel: Jetzt geht alles ganz schnell
Der Fahrplan für die künftige Gesamtschule ist prall gefüllt: Montag erhält Bürgermeister Heinz Hüppe aus der Hand des Regierungspräsidenten die Genehmigungsurkunde. Und vom 4. bis 8. Februar erfolgt die Anmeldephase.
15.11.2012 Rheinische Post
Xanten-Sonsbeck
Rita Hansen
Anmeldeteam stellt Gesamtschule vor
In der Sonsbecker Grundschule warben die beauftragten Pädagogen für eine Bildungseinrichtung „der Vielfalt“.
15.11.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Stefan Reinelt
Drei Lehrer gestalten Profil der Gesamtschule
Ganz offiziell hat die Bezirksregierung Daniel Wienold, Hermann Köster und Hermann-Josef Sülzenfuß mit der Organisation betraut.
15.11.2012 Rheinische Post
Solingen
Günter Tewes
Eltern sagen Ja zur vierten Gesamtschule
Im nächsten Sommer soll aus der Hauptschule Höhscheid eine Gesamtschule werden, und aus jener in Central eine Sekundarschule.
14.11.2012 Solinger Tageblatt
Solingen
Befragung: Sekundarschule und Gesamtschule möglich
Eltern schicken mehr als die Hälfte der Fragebögen beantwortet zurück. Das Ergebnis der Befragung hat die Stadt am Mittwochabend bekannt gegeben.
14.11.2012 General-Anzeiger
Königswinter-Oberpleis
Hansjürgen Melzer
Gesamtschule gefährdet „alte“ Schulen nicht
Die neue Gesamtschule am Schulzentrum Oberpleis gefährdet das vorhandene Schulangebot in Königswinter nicht. Zu diesem Ergebnis kommen die Gutachter bei ihrer Fortschreibung des Schulentwicklungsplans.
Hansjürgen Melzer (Kommentar)
Schulpolitik: Sorgen sind überflüssig
Die Fortschreibung des Schulentwicklungsplans müsste zu einer Beruhigung bei den anderen Schulen in der Stadt führen. Die größten Sorgen galten bisher dem Gymnasium am Oelberg durch die neu entstehende Konkurrenz in der Sekundarstufe II, auch wenn diese erst ab dem Schuljahr 2019/20 gegeben ist.
13.11.2012 Westdeutsche Zeitung
Neuss
Ulla Dahmen
CDU/FDP lehnen 4. Gesamtschule ab
Jetzt wird die Errichtung einer Sekundarschule geprüft.
13.11.2012 Rheinische Post
Solingen
Günter Tewes
Vierte Gesamtschule nach Höhscheid?
Erwartet wird, dass die Ergebnisse der Elternbefragung die Trends der Anmeldungen der neuen Fünftklässler bestätigen.
13.11.2012 Aachener Nachrichten
Aldenhoven
Gesamtschule: SPD will «Abstimmung mit Füßen»
Die geplante Gesamtschule Aldenhoven/Linnich macht schon mobil. Die Gemeinde Titz hat, wie mehrfach berichtet, eine Resolution gegen sie verfasst, und nun versucht die SPD Aldenhoven, eine Abstimmung mit den Füßen für sie ins Rollen zu bringen.
13.11.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hamminkeln
Anmeldungen für die neue Gesamtschule im Februar 2013
Nach dem Votum der Eltern von Hamminkelner Grundschülern für eine Gesamtschule laufen im Rathaus die Vorbereitungen für die Veränderung der Schullandschaft der Stadt.
NRZ Wesel
12.11.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hamminkeln
Margret Brüring
Mehrheit der Eltern für eine Gesamtschule
Die letzten Details stehen zwar noch nicht fest, doch das Ergebnis ist eindeutig: Die Mehrzahl der Eltern von Schülern der Klassen 3 und 4 hat sich für eine Gesamtschule als weiterführende Schule für ihre Kinder entschieden.
10.11.2012 Rheinische Post
Meerbusch
Jan Popp-Sewing
Stadt steckt im Schuldilemma
Die Meerbuscher Schulpolitik kommt aus ihrem Dilemma nicht heraus. Wie sich jetzt im Schulausschuss zeigte, kann auch die Bezirksregierung nicht helfen. Der eigens angereiste Vertreter der Düsseldorfer Schulverwaltung gab dem Ausschuss den Rat: „Wenn Sie Geld genug haben, hätte ich nichts dagegen, wenn Sie die Montessori-Gesamtschule sechszügig neu bauen“ … Die Idee fand keinen Anklang im Ausschuss.
10.11.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Daniela Buschkamp
Neue Gesamtschule für sechs Millionen
Die zweite Gesamtschule startet an der Hans-Sachs-Schule und an der KHS. Dafür muss ein Altbau in Orken für 980 000 Euro saniert werden. An der Parkstraße fehlen Fachräume und Mensa.
09.11.2012 Extra-Blatt
Windeck
Eine Schule für alle Kinder
Inklusion – aber richtig an der Gesamtschule Windeck
09.11.2012 General-Anzeiger
Königswinter-Oberpleis
Hansjürgen Melzer
Keine Angst vor Gesamtschule in Oberpleis
Das Gymnasium am Oelberg setzt im Hinblick auf den Ratsbeschluss zur Einführung einer Gesamtschule im Schulzentrum Oberpleis auf die eigenen Stärken.
09.11.2012 Westfalenpost(WP)
Iserlohn
Thomas Pütter
Initiative gegen die zweite Gesamtschule will jetzt vor das Verwaltungsgericht ziehen
Seit Mittwoch hat es die Initiative gegen die zweite Gesamtschule in Hennen nun auch schriftlich seitens der Verwaltung, dass die Mehrheit des Rates das entsprechende Bürgerbegehren aufgrund formaler Fehler für unzulässig hält. Die Initiative sieht es – logischerweise – völlig anders und tut daher das, was ihr im Rechtsstaat möglich ist: Sie klagt.
09.11.2012 Westfalenpost(WP)
Hagen
Hubertus Heuel, Jens Stubbe
Schulsystem in Hagen vor dem Umbruch – Haupt- und Realschulen droht das Aus
Über die Zukunft der Schullandschaft entscheidet der Rat der Stadt am Donnerstag. Die Vorlage der Verwaltung bereitet auf die Einführung von Sekundarschulen vor. An der Realschule Emst und an den Hauptschulen Vorhalle und Altenhagen soll es keine Eingangsklassen mehr geben.
09.11.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Much | Ruppichteroth
Julia Hohenadel
Rat will keine weitere Gesamtschule
In den Gemeinden Much und Ruppichteroth stößen die Pläne einer neuen Gesamtschule in Neunkirchen-Seelscheid auf wenig Gegenliebe. Die Bröltalgemeinde sieht ihren Standort dadurch gefährdet.
09.11.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Siegburg
Johannes Schmitz
Klares Votum für neue Schule
Bei der Mitgliederversammlung hat sich die Siegburger CDU einstimmig für eine Gesamtschule ausgesprochen. Diese soll im Schulzentrum Neuenhof errichtet werden. Es ist zu erwarten, dass sich andere Fraktionen dem Entschluss anschließen.
08.11.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Siegburg
Johannes Schmitz
Opposition fordert Anmeldeverfahren
SPD und Grüne sehen das Ergebnis der Elternbefragung als ein „eindeutiges“ Votum der Eltern für eine neue Gesamtschule. Dass die Rücklaufquote des Fragebogens bei knapp 80 Prozent lag, freut die beiden Oppositionsparteien ebenfalls.
08.11.2012 Aachener Nachrichten
Aldenhoven/Linnich
Otto Jonel und Gerard Peters
Räte bringen Gesamtschule auf den Weg
Die Kommunalpolitiker in Linnich und Aldenhoven haben am Mittwoch die Weichen zur Gründung einer gemeinsamen Gesamtschule gestellt.
07.11.2012 Westfalenpost(WP)
Iserlohn
Ralf Tiemann
Wen soll man sich sonst zum Vorbild nehmen?
Vier Musiker der WDR-Big-Band besuchten einen Nachmittag lang die Iserlohner Gesamtschule, um mit den Musikern von „JazZination“ zu arbeiten. Wilfried Pieper, Leiter von „JazZination“, hatte seine Schul-Big-Band für das Projekt „Jazz at School“ ins Rennen geworfen und prompt den Zuschlag bekommen.
07.11.2012 PaderZeitung
Varenholz/Kalletal
Josef Drüke
Schulneugründung: Private Sekundarschule Schloss Varenholz soll 2013 an den Start gehen
Vorgestellt wird die neue Schulform erstmals im Rahmen eines Schulinformationstages auf einer öffentlichen schulpolitischen Podiumsdiskussion am 25.11.2012 auf Schloss Varenholz.
07.11.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Julia Hagenacker
Bedroht Gesamtschule Kaarster Gymnasien?
Die geplante Gründung der Gesamtschule sorgt für Unruhe, auch in der Gymnasialelternschaft. Die CDU sagt ihre Unterstützung zu.
07.11.2012 General-Anzeiger
Königswinter / Siebengebirge
Vereinbarung mit Bad Honnef
SPD, Königswinterer Wählerinitiative, Grüne und Freie Wähler werden im Königswinterer Schulausschuss am 20. November beantragen, dass die Stadt Königswinter mit der Stadt Bad Honnef eine Beschulungsvereinbarung für die neue Gesamtschule am Standort Oberpleis schließen soll.
07.11.2012 Westfalenpost(WP)
Ennepetal
Hans-Jochem Schulte
Ennepetal treibt neue Schule voran
In Ennepetal zeichnet sich die Errichtung einer Sekundarschule schon zum kommenden Schuljahr ab. Die Elternbefragung hat eine ausreichende Nachfrage ermittelt.
07.11.2012 come-on.de (WA)
Balve
Bürgermeister will die Sekundarschule
Der Rat der Stadt Balve wird am kommenden Mittwoch über die Einrichtung einer Sekundarschule entscheiden.
06.11.2012 Die Glocke
Beckum
Ergebnisse der Befragung liegen vor
Ein differenziertes Bild ergibt sich beim Blick auf die Ergebnisse der Befragung in den Grundschulen, die dem Schulausschuss zur Beratung vorliegen.
06.11.2012 Aachener Zeitung
Roetgen
Günther Sander
Konzept der Sekundarschule den Roetgener Eltern vorgestellt
Die erste von insgesamt vier Informationsveranstaltungen zur Errichtung der Sekundarschule Nordeifel fand im Bürgersaal eine gute Resonanz.
06.11.2012 Aachener Nachrichten
Linnich
Gesamtschule: Bürgermeister erwartet ein Einlenken der CDU
In der Gesamtschulfrage steht der Linnicher Bürgermeister Wolfgang Witkopp noch unverrückbarer hinter der vertikale Gliederung als je zuvor.
06.11.2012 Siegener Zeitung
Bad Laasphe/Erndtebrück
81 positive Rückmeldungen
Die gemeinsame Sekundarschule für Bad Laasphe und Erndtebrück stößt auf das Interesse der Eltern.
06.11.2012 Westdeutsche Zeitung
Krefeld
Karl-Gerhard Deußen
Gesamtschule Uerdingen auf der Zielgeraden
Neue Einrichtung soll am 1. August 2013 mit bis zu fünf Klassen an den Start gehen.
06.11.2012 Rheinische Post
Solingen
Günter Tewes
Nach Elternbefragung geht die Schuldebatte weiter
Die große Elternbefragung ist abschlossen, und die Auswertung der Bögen bei der Schulverwaltung ist angelaufen.
05.11.2012 Rheinische Post
Emmerich
SPD-Chef sieht Mehrheit für eine Sekundarschule
SPD-Fraktionschef Peter Hinze hat am Sonntag den Sinneswandel der CDU zu einer Sekundarschule in Emmerich begrüßt.
05.11.2012 General-Anzeiger
Königswinter
Katrin Janßen
Auf dem Weg zur Königswinterer Gesamtschule
Die Königswinterer Politik hat sich mit knapper Mehrheit für eine Gesamtschule im Schulzentrum Oberpleis entschieden. Doch nach dem ersten Jubel der Eltern stellen sich jetzt viele Fragen: Wie geht"s weiter? Wann kann ich mein Kind anmelden? Wie wird die neue Schule aussehen?
05.11.2012 General-Anzeiger
Alfter-Oedekoven
Arbeitsgruppe will Konzept erarbeiten – Verein zur Gesamtschule Alfter trifft sich
Die Mitwirkungsmöglichkeiten von Eltern bei einer Schulneugründung standen im Mittelpunkt eines zweiten Informationsabends des Fördervereins Gesamtschule Alfter.
05.11.2012 Die Glocke
Oelde
OZO schlägt Namen für Gesamtschule vor
Die Gesamtschule in Oelde soll den Namen des 2005 seliggesprochenen Bischofs von Münster, Clemens August Kardinal Graf von Galen, tragen. Das wünscht sich die Offensive Zukunft Oelde (OZO).
02.11.2012 Westdeutsche Zeitung
Grevenbroich
Inge Hüsgen
Konzept für Gesamtschule gesucht
Die Pläne für die zweite Gesamtschule im Stadtgebiet werden konkreter. Die Bezirksregierung stellte jetzt ein fünfköpfiges Pädagogenteam vor.
02.11.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten
Christian Busch
Eltern-Info und Beschluss im Dezember
… Ein anderes wichtiges Thema aber wird die Politik noch nicht auf den Weg bringen – die Gesamtschule.
02.11.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bottrop
Norbert Jänecke
SPD gibt Sekundarschulen Vorrang
Die SPD gibt den neuen Sekundarschulen als dritter Schulform neben den Gymnasien und den Gesamtschulen beim Umbau des Schulangebotes in der Stadt den Vorzug.
02.11.2012 Aachener Nachrichten
Hückelhoven-Ratheim
Norbert Koenigs
Gesamtschule hat einen Leiter
Er war schon immer ein leidenschaftlicher Verfechter der Gesamtschulidee. Seit dem 1. November ist Georg Schiefelbein jetzt offiziell mit der Leitung der Gesamtschule in Hückelhoven beauftragt worden.

Oktober 2012
… weitere Angebote
29.10.2012 Neue Zürcher Zeitung
Bildungspolitik
René Donzé, Sarah Nowotny (Interview)
«Ich hätte lieber etwas weniger, dafür bessere Maturanden»
Bundesrat Johann Schneider-Ammann warnt vor einer zu kopflastigen Bildungspolitik, denn so steige die Jugendarbeitslosigkeit. Ein Problem seien auch die Einwandererfamilien.
29.10.2012
11.10.2012
SwissInfo.ch
Gesamtschule
Stefania Summermatter
Vergangenheit oder Zukunftsmodell?
In der Schweiz sind Gesamtschulen die Antwort auf demografische und wirtschaftliche Entwicklungen. Gewissen Schulbetrieben dienen sie auch als pädagogisches Modell. Autonomie, Sinn für Zusammenarbeit und Wissensdrang der Kinder nehmen zu.
27.10.2012 Stimberg-Zeitung
Castrop-Rauxel
Michael Fritsch
Letzte Mobilisierung vor Bürgerentscheid
Mit Informationsständen und einem bunten Unterhaltungs- und Bühnenprogramm auf dem Altstadtmarkt hat das Bürgerbegehren „Rettet die Fridtjof-Nansen-Realschule“ am Samstag Vormittag letztmals für ein Ja beim Bürgerentscheid am Sonntag geworben. Ruhiger ging es hingegen auf dem Lambertusplatz zu, wo zeitgleich das Aktionsbündnis „Pro Sekundarschule“ mit Unterstützung führender Politiker von SPD und Grünen für ihr Anliegen warb.
26.10.2012 Westdeutsche Zeitung
Nettetal
Detlef Herchenbach
CDU und FDP wollen das mehrgliedrige Schulsystem
CDU und FDP setzen sich durch ?“ und stimmen gegen eine Sekundarschule in Nettetal.
26.10.2012 Westfälische Nachrichten
Ahaus
Stefan Grothues
Ja zur Gesamtschule
Einstimmiges Ja zur Gesamtschule: Auf Empfehlung des Schulausschusses vom Mittwoch haben am Donnerstagabend alle fünf Fraktionen im Rat geschlossen für die Gründung einer Gesamtschule im Schulzentrum im Vestert zum neuen Schuljahr 2013/14 gestimmt. Der schon im Vorfeld als „historisch“ bezeichnete Beschluss hatte sich in den vergangenen Monaten bereits abgezeichnet.
26.10.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten
Benedikt Ophaus
SPD macht Druck in Düsseldorf
Die Entscheidung fiel schon Anfang Oktober: Emsdetten wird eine Gesamtschule beantragen. Trotz der Gefahr, den Klageweg beschreiten zu müssen. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Bezirksregierung gegen den Emsdettener Antrag entscheiden wird, ist hoch.
26.10.2012 Kölnische Rundschau
Blankenheim/Nettersheim/Dahlem
Klaus Pesch
RP genehmigt die Gesamtschule
Die Bürgermeister von Nettersheim und Blankenheim haben ihr in der Region umstrittenes Ziel erreicht: Die Gesamtschule Nettersheim/Blankenheim wird genehmigt. In Kürze werde in der Sache eine offizielle Entscheidung verkündet.
06.10.2012 Westfälische Nachrichten
Greven
Barbara Maas
„Da ist ganz viel Zuversicht“
Gesamtschule startet nach vielen Premieren in ihre ersten Ferien
06.10.2012 Rheinische Post
Nettetal
Ludger Peters
Ein „atmendes“ Schulsystem
Bürgermeister Christian Wagner schlägt der Politik vor, am gegliederten Schulsystem festzuhalten. Den mit den Schulleitern erarbeiteten Konsens stellte er gestern vor. Bis zum Sommer soll die Gesamtschule erweitert werden.
06.10.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Hanna Koch
Debatte um vierte Gesamtschule
Wenn sich die Politik für eine vierte Gesamtschule entscheidet, könnte die bereits zum Schuljahr 2013/14 eingerichtet werden. Noch fehlt ein Entschluss – doch Vorschläge für einen Standort der neuen Schule gibt es bereits.
06.10.2012 Lippische Landeszeitung
Lügde
Manfred Brinkmeier
Lügde buhlt um Schiederaner Kinder
Leiter der Johannes-Gigas-Schule will Blomberg mit der Sekundarschule zuvorkommen
05.10.2012 Kölnische Rundschau
Hürth
Andrea Engels
Architekten-Wettbewerb vorerst gestoppt
Die Gesamtschule soll in einem Neubau am Schulzentrum Sudetenstraße unterkommen und im Schuljahr 2014/15 zunächst in einem Provisorium starten – das hat der Rat bereits vor den Sommerferien entschieden.
05.10.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Gladbeck
Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule in Gladbeck als eine der besten Schulen in NRW ausgezeichnet
Die Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule in Gladbeck ist vom Land Nordrhein-Westfalen als eine der besten Schulen des Landes ausgezeichnet worden. Landesmutter Hannelore Kraft würdigte sie als gutes Beispiel für besondere Förderung.
05.10.2012 Kölnische Rundschau
Königswinter
Carsten Schulz
„Wir wollen zwei starke Schulen“
Das Trio versprüht viel Aufbruchstimmung und hat gleichzeitig einiges zu tun. Aber sie sind doch auch stolz, dass es ihnen zusammen mit protestierenden Eltern gelungen ist, im Rat eine Mehrheit für die Gesamtschule zu erreichen.
05.10.2012 Westdeutsche Zeitung
Velbert/Neviges
Thomas Reuter
Die Sekundarschule kommt – Hardenbergschule?
Noch ist der Standort nicht festgelegt, doch es ist wahrscheinlich, dass die neue Schulform in der Hardenbergschule startet – mit Erweiterungsoption in Tönisheide.
05.10.2012 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Michael Baar
Elternvotum kommt für Schulleiter nicht überraschend
Die Entscheidung der Eltern, einer Sekundarschule eine Absage zu erteilen, kommt für die Leiter der Realschulen und die Gymnasialdirektorin nicht überraschend.
05.10.2012 Oberberg aktuell
Nümbrecht
Nils Hühn
Zur Eröffnungsfeier kam „Patentante“ Löhrmann
Mit einem großen Festakt wurde die neue Sekundarschule Nümbrecht/Ruppichteroth offiziell eröffnet – Nach einer schweren Geburt sprach NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann von einem „neuen Leben“.
04.10.2012 Westfalenpost(WP)
Meschede
Jürgen Kortmann
Eltern lehnen Sekundarschule in Meschede eindeutig ab
Die Pläne für die Einrichtung einer Sekundarschule in Meschede sind klar gescheitert: Nur 43 von 199 Eltern von Viertklässlern haben sich für eine Sekundarschule ausgesprochen.
04.10.2012 Aachener Nachrichten
Aldenhoven / Linnich
Klares Votum der Elternschaft: 241 Stimmen für die Gesamtschule
Für den Aldenhovener Bürgermeister Lothar Tertel ist es «ein deutliches Signal» und für Linnichs Dezernentin «eine sehr erfreuliche Nachricht». Für die geplante Gesamtschule Aldenhoven / Linnich haben sich 241 Eltern von Dritt- und Viertklässlern ausgesprochen.
04.10.2012 Kölnische Rundschau
Königswinter
Pädagogisches Profil ist in Arbeit
Die Stadt Königswinter hat nach eigener Aussage inzwischen alle notwendigen Schritte in Angriff genommen, um im nächsten Schuljahr mit der neuen Gesamtschule in Oberpleis starten zu können.
03.10.2012 Stadt Arnsberg
Presseinformation
<!PM /> Sekundarschulen in Arnsberg
Die Elternbefragung zur Errichtung von zwei neuen Sekundarschulen („Schule für alle“) in der Stadt Arnsberg hat bei einer Rücklaufquote von rund 80 % Folgendes ergeben: …
03.10.2012 MünsterlandZeitung
Rheine
Ulrich Hiller
Politik musste nachsitzen
Nach dem unerwartet starken Zuspruch für die neue Schulform Sekundarschule bei der Elternbefragung hat der Rat der Stadt am Dienstagabend mit großer Mehrheit den Beschluss zur Errichtung von zwei Sekundarschulen in Rheine gefasst.
02.10.2012 Westdeutsche Zeitung
Kaarst
Magdalena Marek
Gründung der Gesamtschule ist beschlossen
Auflösung von Hauptschule und Elisabeth-Selbert-Realschule unter Vorbehalt.
02.10.2012 Die Glocke
Oelde
Gesamtschule ist einzige Option für Rat
763 Fragebögen zur Errichtung einer Sekundar- oder einer Gesamtschule sind an die Stadtverwaltung zurückgegangen. Die Ergebnisse setzen jeglicher Diskussion um eine Sekundarschule ein Ende und sind ein überwältigendes Votum für eine Gesamtschule
02.10.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten
Ralf Schacke
Emsdetten wird eine Gesamtschule beantragen
Geschlossen entschlossen sind Stadtspitze und Ratsfraktionen was die Gesamtschule angeht. Der Schulausschuss stellte die Weichen, der Rat ging am Dienstag den Weg: Emsdetten wird eine Gesamtschule beantragen, den Rechtsstreit riskieren.
01.10.2012 Westdeutsche Zeitung
Neuss
Ulla Dahmen
4. Gesamtschule an der Weberstraße?
Nach missglückter Sanierung wird Abriss wegen PCB-Belastung wahrscheinlich.

September 2012
… weitere Angebote
29.09.2012 Die Glocke
Oelde
Oelder Eltern ziehen Gesamtschule vor
Das Ergebnis der Fragebogenaktion ist eindeutig: Informationen der „Glocke“ zufolge würde eine deutliche Mehrheit der befragten Oelder Eltern ihr Kind an einer neu zu errichtenden Gesamtschule anmelden. Eine Sekundarschule findet demnach kaum Unterstützung.
29.09.2012 General-Anzeiger
Hennef
Ingo Eisner
Zweite Gesamtschule kann kommen
So glatt gehen Entscheidungen von solcher Tragweite eigentlich nicht über die Bühne. Hennef ist zur Ausnahme geworden, als es um die Einrichtung einer zweiten Gesamtschule ging. Innerhalb eines halben Jahres hatte die Verwaltung sich mächtig ins Zeug gelegt, um die Vorbereitungen zur Einrichtung dieser zweiten Gesamtschule in der bisherigen Haupt- und Realschule zu planen.
29.09.2012 Hellweger Anzeiger
Unna
Gesamtschule Königsborn vor Umbenennung
Die Gesamtschule Königsborn plant eine Umbenennung. 20 Jahre nach ihrer Eröffnung hat Unnas jüngste Schule einen Paten gefunden: den Erfinder und Unternehmensgründer Werner von Siemens.
27.09.2012 Hellweger Anzeiger
Menden (Sauerland)
Gesamtschule kommt über Umweg zu neuem Namen
Mit dem Namen „Städtische Gesamtschule Menden“ hat inzwischen keine Fraktion mehr Probleme. Und doch wollten CDU, FDP und USF im Schulausschuss der von der Verwaltung vorgeschlagenen Umbenennung nicht zustimmen.
27.09.2012 Westfalenpost(WP)
Menden (Sauerland)
Thorsten Bottin
Politik vertagt Umbenennung der Gesamtschule in Menden
Gerade einmal fünf Wochen läuft der Unterricht da soll die Städtische Gesamtschule in Menden schon umbenannt werden. Aus der „Städtischen Gesamtschule Am Gelben Morgen“ soll die „Städtische Gesamtschule Menden“ werden. Der Schulausschuss votierte mit Stimmen von CDU und FDP erstmal dagegen. Die Umbennung müsse zunächst bei der Stadt beantragt werden.
26.09.2012 Westfälische Nachrichten
Westerkappeln/Lotte
Frank Klausmeyer
Gesamtschule plötzlich in aller Munde
Eigentlich stand die Raumplanung für die Realschule Westerkappeln und die Gemeinschaftshauptschule (GHS) in Wersen auf der Tagesordnung. Doch die Mitglieder der Verbandsversammlung des Schulzweckverbandes Lotte-Westerkappeln waren schon ein paar Schritte weiter. Sie diskutierten darüber ob der Platz auch für eine Gesamtschule reicht und welche weiteren Voraussetzungen zur Gründung einer solchen Schule erfüllt werden müssen.
25.09.2012 Neue Westfälische
Herford
Meiko Haselhorst
Feierstimmung an der Gesamtschule
Bei den Friedenstalern beginnt heute die Festwoche zum 25-jährigen Bestehen
24.09.2012 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Wesel: Integrationspreis
Die Herkunft spielt hier keine Rolle
Es macht keinen Unterschied, ob jemand behindert ist oder einer Familie mit Migrationshintergrund angehört. An der Gesamtschule Am Lauerhaas werden alle gleich behandelt.
24.09.2012 General-Anzeiger
Wende in Königswinter
Stadtrat stimmt für eine Gesamtschule
Mit einer knappen Mehrheit hat sich der Königswinterer Stadtrat für die Errichtung einer Gesamtschule ausgesprochen. Damit revidierte das Gremium die Entscheidung des Schulausschusses für eine Sekundarschule.
24.09.2012
21.09.2012
Kölnische Rundschau
Königswinter
Carsten Schultz
Stadtschulpflegschaft: Aufruf zu Protesten
Nach dem Mehrheitsvotum für eine Sekundar- und damit gegen eine Gesamtschule hat die Stadtschulpflegschaft Königswinter vor der entscheidenden Ratssitzung am Montag zu Protestaktionen aufgerufen.
24.09.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Castrop-Rauxel: Schuldebatte
Gerhard Römhild
Migranten bleiben außen vor
In der Diskussion um die Schließung der Fridtjof-Nansen-Realschule und der Errichtung zweier Sekundarschulen sowie der Zulässigkeit des Bürgerbegehrens fühlen sich die Menschen mit Migrationshintergrund also Nicht-EU-Ausländer außen vor.
23.09.2012 Die Presse (Wien)
Bildungsforschung
Julia Neuhauser
Gesamtschule: Unbegründete Angst vor Niveausenkung?
Eine deutsche Studie vergleicht Berliner Gesamtschulen mit dem differenzierten Schulsystem in Hamburg. Zumindest im Fach Deutsch zeigt sich, dass sowohl schwache als auch leistungsstarke Schüler profitieren.
23.09.2012 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Duisburg-Ruhrort
Oliver Kühn
Gesamtschule in Duisburg-Ruhrort feierte 25-jähriges Bestehen
Die heute nach Aletta Haniel benannte Gesamtschule im Hafenstadtteil Ruhrort feierte das 25-jährige Bestehen. Hunderte Besucher pilgerten zu der Bildungsstätte.
22.09.2012 Mindener Tageblatt
Minden
Bildungspartner Minden und Kurt-Tucholsky-Gesamtschule starten Gemeinschaftsprojekt
Die Soziale Initiative der Mindener Wirtschaft dehnt ihr Engagement mit dem Projekt „Bildungspartner“ jetzt auch auf weiterführende Schulen aus.
22.09.2012 RuhrNachrichten
Dortmund-Brackel
Carolin Weische
Geschwister-Scholl-Gesamtschule feiert 30-jähriges Bestehen
Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule feierte am Freitag nicht nur ihr Schulfest, sondern auch ihren 30. Geburtstag.
22.09.2012 Rheinische Post
Remscheid
Solveig Pudelski
Sekundarschule ist beantragt
Remscheid will 2013/2014 die neue Schulform einführen. Doch bevor Kinder angemeldet werden können, muss die Bezirksregierung zustimmen. Dafür reichte die Stadt diese Woche in Düsseldorf die Unterlagen ein.
22.09.2012 Rheinische Post
Meerbusch
Martin Röse
Stadt in Schul-Zwickmühle
Nicht mal vier Prozent der Eltern wollen ihr Kind zur Sekundarschule schicken, für eine zweite Gesamtschule reichen die Anmeldezahlen nicht. Schlimmstenfalls werden die Schüler künftig auf andere Städte verteilt.
21.09.2012 Aachener Nachrichten
Aldenhoven-Siersdorf
Gesamtschule statt Haupt-und Realschule: 100 Eltern müssen entscheiden
Der Wille der Eltern der Dritt- und Viertklässler der Gemeinde Aldenhoven entscheidet darüber, ob künftig vor Ort noch weiterführenden Unterricht geben wird. Denn Haupt- und Realschule sind aufgrund der geringen Schülerzahlen auf mittlere Sicht nicht überlebensfähig.
21.09.2012 Rheinische Post
Goch
Keine Sekundarschule
„Das dreigliedrige Schulsystem aus Haupt- und Realschule sowie dem Gymnasium bleibt unverändert bestehen“, machte Schulamtsleiter Hermann-Josef Kleinen deutlich. Goch werde sich bei dieser Schulform, bei der noch nicht ganz klar sei, „wohin genau die Reise geht und wie sie sich entwickelt“, vorerst abwartend zeigen.
21.09.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)

Velbert-Neviges
Die Zukunft gehört der Sekundarschule
Die Einrichtung einer zweiten städtischen Gesamtschule ist erst einmal vom Tisch. Das Konzept Sekundarschule wird jetzt Thema im Ausschuss sein.
21.09.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Rösrath
Thomas Rausch
Zeitplan bleibt weiterhin unklar
Die Politiker im Schulausschuss steuern weiter auf eine Sekundarschule zu, der Zeitplan bleibt aber offen.
21.09.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Bergisch Gladbach
Doris Richter
Weg für die Gesamtschule ist frei
Im Sommer 2013 wird eine neue Gesamtschule am Ahornweg in Stadtteil Gronau errichtet. Real- und Hauptschule haben an diesem Standort keine Zukunft.
21.09.2012
20.09.2012
Kölnische Rundschau
Königswinter
Carsten Schultz
Aufruf zu Protesten
Nach dem Mehrheitsvotum für eine Sekundar- und damit gegen eine Gesamtschule hat die Stadtschulpflegschaft Königswinter vor der entscheidenden Ratssitzung am Montag zu Protestaktionen aufgerufen.
Carsten Schultz
Mehrheit für die Sekundarschule
Die Stadt Königswinter setzt beim Umbau ihrer Schullandschaft auf die Sekundarschule. Mehrheitlich hat sich der Schulausschuss am Mittwochabend nach hitziger Debatte für eine teilintegrierte Sekundarschule ausgesprochen.
21.09.2012 Waltroper Zeitung
Waltrop
Volles Haus bei Super-Session
Gespickt mit Musikern der Extraklasse präsentierte am Donnerstagabend Wolf Codera die Session Possible, Part 3 in Waltrop. Und vielleicht gibt es ja sogar eine vierte Auflage im kommenden Jahr.
21.09.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten
Christian Busch
Politik stimmt sich auf Klageweg ein
Wie geht die Emsdettener Politik mit dem Signal der Bezirksregierung um, dass eine Gesamtschule in Emsdetten nicht genehmigt würde? Derzeit läuft es darauf hinaus, dass Verwaltung und Politik es darauf ankommen lassen.
21.09.2012 MünsterlandZeitung
Stadtlohn
Thorsten Ohm
Gesamtschule hat Folgen
Sinkende Schülerzahlen, leer stehende Klassenräume, die erst vor wenigen Jahren errichtet worden sind das könnte die Folge in Stadtlohn sein, wenn die geplante neue Gesamtschule in Gescher
21.09.2012 Rheinische Post
Langenfeld
Klares Votum für eine zweite Gesamtschule
Die Auswertung der Elternbefragung zur Schulstruktur liegt vor. Das Elternvotum zeigt ein deutliches Ergebnis für eine zweite Gesamtschule. Von insgesamt 1014 angeschriebenen Eltern der aktuellen Dritt- und Viertklässler haben 599 den Fragebogen an die Verwaltung zurückgesandt. Das entspricht einem Rücklauf von 59,1 Prozent. Davon sprachen sich über 55,4 Prozent für die Gesamtschule aus, 27,2 Prozent nannten das Gymnasium als bevorzugte Schulform, 5,3 Prozent würden ihre Kinder an der Realschule anmelden, 0,2 Prozent gaben die Hauptschule an.
20.09.2012 Westdeutsche Zeitung
Langenfeld
Ines Arnold
Elternbefragung: Mehrheit für Gesamtschule
Das Ergebnis der Elternbefragung liegt vor. 55,4 Prozent sprechen sich für die neue Schule aus.
20.09.2012 Neue Westfälische
Bad Driburg
Silke Riethmüller und Frederik Grabbe
Grünes Licht für Gesamtschule
Schulausschüsse Bad Driburg und Altenbeken beschließen Kooperation
20.09.2012 Rheinische Post
Wülfrath
Jochen Delphendahl
Die Sekundarschule kommt
Der Fachausschuss spricht sich einstimmig für die Eröffnung der neuen Schule im nächsten Jahr aus. Das Ministerium sieht mittelfristig ein ausreichendes Schülerpotenzial und stellt die Genehmigung in Aussicht.
20.09.2012 Rheinische Post
Emmerich
Sina Zehrfeld
Sekundarschule rückt näher
Die Hanse-Realschule gibt sich betont offen für alle Zukunftsszenarien zur Bildungslandschaft der Stadt. Ein Ende der Realschule sei keineswegs ein erschreckendes Szenario. Die Eltern wollen mitreden.
20.09.2012 Rheinische Post
Meerbusch
Gesamtschule: SPD zweifelt Zahlen an
Meerbuschs SPD weist die von der Stadtverwaltung auf Grundlage einer Elternbefragung gemachte Hochrechnung zu möglichen Anmeldezahlen einer zweiten Gesamtschule als zu niedrig zurück.
20.09.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Daniela Buschkamp
Gesamtschule: Zeitplan ist eng
Zum Schuljahr 2013/14 soll die zweite Gesamtschule in Grevenbroich eröffnet werden. Doch der Zeitplan ist eng: Bis Anfang Dezember muss der Antrag bei der Bezirksregierung gestellt sein. Am Raumkonzept wird gearbeitet.
20.09.2012 Rheinische Post
Wesel
Niels Ebling
Wo Anderssein normal ist
Die Gesamtschule am Lauerhaas erhält morgen den Integrationspreis der Stadt Wesel. Die Schule fördert schon seit Jahren das Miteinander von deutschen und ausländischen Schülern mit zahlreichen Projekten.
20.09.2012 General-Anzeiger
Alfter-Oedekoven
Ilse Mohr
Zum Schuljahr 2013/2014 soll es wieder ein Anmeldeverfahren geben
Das Bürgerinteresse war enorm: Die 50 Besucherplätze im Oedekovener Ratssaal reichten nicht aus für die vielen Eltern, Kinder und Interessierten, die wissen wollten: Bekommt die Gesamtschule eine zweite Chance oder nicht?
20.09.2012 Siegener Zeitung
Wenden
Interesse übertrifft Erwartungen
Die von der Gemeinde Wenden geplante Auflösung der Haupt- sowie der Realschule bei einhergehender Gründung einer neuen Gesamtschule trifft ganz offenbar auf nahezu ungeteilte Zustimmung.
18.09.2012 Die Glocke
Rheda-Wiedenbrück
Szenarien für neue Gesamtschule
Eine Gesamtschule soll es zum Schuljahr 2013/2014 laut Ratsbeschluss in Rheda-Wiedenbrück geben. Möglichkeiten, dies umzusetzen, gibt es viele. Drei Basisszenarien mit insgesamt neun Untervarianten standen während des Schulausschusses am Montag im Ratssaal zur Diskussion.
18.09.2012 Kölnische Rundschau
Blankenheim/Nettersheim
Gesamtschule: Keine Einigung
Im kommenden Schuljahr sollen die ersten Fünftklässler in der neuen Gesamtschule eingeschult werden dies ist zumindest der Plan der Gemeinden Blankenheim und Nettersheim. Doch gegen diese Pläne formierte sich bereits massiver Widerstand.
18.09.2012 Kölnische Rundschau
Hennef
Klare Elternzustimmung für weitere Gesamtschule
Die Befragung der Eltern hat deutlich eine ausreichende Zustimmung für die weitere geplante Gesamtschule in Hennef ergeben. 400 wahrscheinliche Anmeldungen gibt es allein aus Hennef Beschluss am 1. Oktober.
18.09.2012 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Paul Meyer zu Brickwedde
Information und Emotion
Das Thema Sekundarschule bewegt die Lengericher. Rund 400 Menschen kamen am Montagabend in die Gempt-Halle um sich über das Thema informieren zu lassen und Fragen zu stellen.
17.09.2012 Solinger Tageblatt
Solingen
Simone Theyßen-Speich (Interview)
Sekundarschule: „Der Elternwille soll zählen“
Udo Depping, Leiter des Stadtdienstes Schule, über die Diskussion zur neuen Sekundarschule.
17.09.2012 Frankfurter Rundschau
Gemeinschaftsschulen
Jeannette Goddar
Starke und Schwache lernen zusammen
Eine Studie bestätigt den Erfolg von Gemeinschaftsschulen. Der gemeinsame Unterricht nutzt sowohl den Schwachen als auch den Starken.
15.09.2012 Frankfurter Rundschau
Problematische Bewertung
Alice Ahlers
Schulnoten sind ungerecht
Arbeiterkinder und Jungen werden bei der Empfehlung fürs Gymnasium benachteiligt. Das hat eine Studie der Vodafonestiftung ergeben. Experten plädieren für die Abschaffung von Noten und die Einführung einer schriftlichen Beurteilung.
10.09.2012 BildungsKlick
Friedensarbeit
Brigitte Schumann
Internationales Netzwerk für Friedenserziehung in integrierten Schulen gegründet
Anlass für die Gründung des Netzwerks „Integrated Peace Education“ (IPE) zur praktischen Umsetzung und Erforschung von Friedenserziehung in integrierten Schulen ist der Erfahrungsaustausch auf der internationalen Konferenz, die im April 2012 in Belfast stattfand. … Deutschland war mit der nordrhein-westfälischen Weiterbildungseinrichtung FESCH, Forum Eltern und Schule, vertreten. Die Einrichtung wird getragen von der Gemeinnützigen Gesellschaft Gesamtschule Nordrhein-Westfalen.
10.09.2012 General-Anzeiger
Sankt Augustin
Antonia Clausen
NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann kam zum einjährigen Bestehen
Die Gesamtschule Sankt Augustin feierte am Samstag ihr einjähriges Bestehen.
10.09.2012 Rheinische Post
Langenfeld
Endspurt bei Befragung von Eltern zur Gesamtschule
Noch bis Freitag haben die von der Stadt angeschriebenen Eltern der aktuellen Dritt- und Viertklässler Gelegenheit, bei der Umfrage zur Zukunft der weiterführenden Schulen in Langenfeld mitzumachen.
08.09.2012 Mindener Tageblatt
Minden
Tanja Watermann
Kurt-Tucholsky-Gesamtschule Minden bildet Schüler zu Web-Wächtern aus
Klick für Klick sicher im Netz unterwegs / Auch rechtsradikale Aktivitäten im Blick
08.09.2012 Der Standard (Wien)
Innsbruck
Direktoren wehren sich gegen Platters Pläne
Schulleiter geben sich in Schreiben "fassungslos"
(APA, 8.9.2012)
07.09.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Blankenheim/Nettersheim
Johannes Puderbach
Keine Nachbarschule gefährdet
Die Gemeinderäte in Blankenheim und Nettersheim haben die Gründung einer gemeinsamen Gesamtschule weiter vorangetrieben. Bei den Nachbarkommunen will man für die neue Einrichtung werben.
07.09.2012 Kölnische Rundschau
Blankenheim/Nettersheim
Irene Lange und Klaus Pesch
Viel Gegenwind für die neue Gesamtschule
Die geplante neue Gesamtschule Blankenheim-Nettersheim soll vierzügig mit 100 Schülern pro Jahrgang geführt und als Ganztagsschule betrieben werden. Die Jahrgänge 5 bis 10 sollen künftig in Blankenheim unterrichtet werden, die Jahrgänge 11 bis 13 in Nettersheim.
06.09.2012 Westfalenpost (WP)
Olpe
Birgit Engel
Sekundarschule: Eltern hatten Skepsis im Gepäck
„Wir sind Profis. Wir wissen genau, was wir machen“, setzte Martina Butzke-Rudzynski von der Bezirksregierung Arnsberg bei der zweiten Informationsveranstaltung zur geplanten Sekundarschule am Mittwochabend auf das Vertrauen der Eltern.
05.09.2012 Die Presse
Innsbruck/Wien
Ulia Neuhauser und Iris Bonavida
Bundes-ÖVP gegen Gesamtschule durch die Hintertüre
Tirols Landeshauptmann Günther Platter will die Gesamtschule in einer Modellregion erproben. ÖVP-Chef Michael Spindelegger versucht jetzt zu beruhigen: Die Parteilinie werde nicht aufgeweicht.
04.09.2012 SPÖ Tirol
Gesamtschule: „Wir sind bereit, Herr Landeshauptmann!"
Innsbruck und Lienz wollen Modell Gesamtschule; Reheis erfreut über ÖVP-Schwenk
04.09.2012 Die Presse (Wien)
Tirol
ÖVP Tirol will Gesamtschule als Schulversuch ab 2012
In einer Modellregion soll frühestens 2014 ein Schulversuch zur Gesamtschule starten. Eine Expertengruppe sei mit der Entwicklung beauftragt, so Landeshauptmann Platter.
(APA)
03.09.2012 ORF.at
Tirol
Gesamtschule – Tiroler VP will Schulversuch
Nach dem Vorstoß von Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) in Sachen Gesamtschule für alle Zehn-bis 14-Jährigen, will die Tiroler ÖVP „frühestens ab 2014“ in einer „Modellregion“ einen Schulversuch starten.
02.09.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Bochum-Linden
Wicho Herrmann
Hausaufgaben adé
Ulrike Busse, Leiterin der Sekundarschule Südwest, stellt Konzept vor
02.09.2012 Aachener Nachrichten
Stolberg
Neue Gesamtschule: Löhrmann stolz auf «gesamte Palette»
… Eltern, Großeltern, Geschwister, Politiker und als Ehrengast die nordrhein-westfälische Schulministerin Sylvia Löhrmann schauen sich nach dem Festakt die neue Gesamtschule von innen an.
01.09.2012 Rheinische Post
Duisburg
Hildegard Chudobba
Vorbereitungen für die ersten Sekundarschulen
In Duisburg beginnt mit dem Schuljahr 2014/2015 das Zeitalter der Sekundarschule. Nach den Sommerferien in zwei Jahren wird in Hamborn und im Duisburger Süden der Startschuss fallen.
01.09.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Heiligenhaus
Petra Treiber
Gesamtschule feiert Geburtstag
Keine Schule war so umstritten wie diese. Zum 20-jährigen Bestehen gab"s deshalb nicht nur launige Reden, sondern auch selbstkritische Rückschauen.
01.09.2012 General-Anzeiger
Königswinter-Oberpleis
Hansjürgen Melzer
SPD für eine Gesamtschule in Oberpleis
Die Königswinterer SPD-Fraktion setzt sich für die Einrichtung einer Gesamtschule in Oberpleis ein und sieht für eine interkommunale Kooperation mit Bad Honnef keine Chance.

August 2012
… weitere Angebote
31.08.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Ennepetal
Hans-Jochem Schulte
Alles klar für die Sekundarschule
Alles ist klar für die Sekundarschule Ennepetal. Das pädagogische Konzept liegt gedruckt vor, Flyer sind noch zusätzlich erstellt worden und auch der Standort der Schule liegt jetzt fest.
31.08.2012 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Heiligenhaus
Petra Treiber
Gesamtschule feiert Geburtstag
Keine Schule war so umstritten wie diese. Zum 20-jährigen Bestehen gab"s deshalb nicht nur launige Reden, sondern auch selbstkritische Rückschauen.
31.08.2012 Rheinische Post
Langenfeld
Malva Rossbach
Über Prisma-Schule informiert
Rund 250 Interessierte ließen sich in der Stadthalle die Hintergründe zu der geplanten zweiten Gesamtschule in Langenfeld erläutern. Noch bis zum 14. September können 1016 angeschriebene Eltern Fragebögen zurückschicken.
Stadt Langenfeld
Nicht für jeden das Gleiche, aber für jeden das Beste
Pädagogisch Leitideen
31.08.2012 Aachener Zeitung
Aachen
Laura Hentz
Vierte Gesamtschule nimmt wichtige Hürde
Es herrschte große Erleichterung am Donnerstagabend im Sitzungssaal des Rathauses. … Auch Michael Ferber, Chef des städtischen Gebäudemanagements hatte gute Nachrichten für die Anwesenden. In der gemeinsamen Sitzung des Schul- und des Planungsausschusses stellte er die überarbeiteten Pläne für die vierte Gesamtschule an der Sandkaulstraße vor.
31.08.2012 Extra-Blatt
Much
Gesamtschule gut gestartet
Projektteams haben ihre erfolgreiche Arbeit abgeschlossen
31.08.2012 Wochenspiegel
Monschau, Simmerath, Roetgen
»Schulzweckverband Nordeifel« richtet Sekundarschule ein
»Wer Kräfte bündelt, erfährt die Zustimmung der Bevölkerung.« Die Bürgermeister Margareta Ritter und Karl-Heinz Hermanns sind sich einig, einen zukunftsweisenden Kompromiss gefunden zu haben: Für das kommende Schuljahr wird eine Sekundarschule mit dem Hauptstandort in der Elwin-Christoffel-Realschule Monschau und dem Teilstandort in Kleinhau eingerichtet.
31.08.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Blankenheim/Nettersheim/Kall
Johannes Puderbach
Schulkonzept wird erarbeitet
Blankenheim und Nettersheim bereiten die Planungen für eine gemeinsame Gesamtschule vor. Vier Schulträger haben Bedenken angemeldet. In Kall stand das Thema auch auf der Tagesordnung.
30.08.2012 MünsterlandZeitung
Rheine-Mesum
Eva Boolke
Gründung von Sekundarschule immer wahrscheinlicher
Der Bedarf an Informationen über die neue Schulform Sekundarschule in Rheine ist groß.
30.08.2012 Westdeutsche Zeitung
Langenfeld
Lothar Müller
Votum für zweite Gesamtschule
Viele Eltern wollen eine weitere Gesamtschule – Experten informierten in der Stadthalle.
30.08.2012 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Duisburg
Alfons Winterseel
Vorbereitung auf die Oberstufe
Seit 1996 steht im Briefkopf der Globus-Gesamtschule „Schule der Sekundarstufen I und II i.E.“ Nun sollen die letzten beiden Buchstaben bald verschwinden, denn die Oberstufe ist beschlossene Sache und nun endlich „in Errichtung“.
30.08.2012 General-Anzeiger
Hennef
Klaus Elsen
Eltern haben großes Interesse an zweiter Gesamtschule
Die geplante zweite Gesamtschule in Hennef stößt auf großes Interesse bei den Eltern. Rund 500 Hennefer waren am Dienstagabend der Einladung der Stadt zur Bürgerinformation über die geplante Schule gefolgt.
29.08.2012 Kölnische Rundschau (Bergische Landeszeitung)
Bergisch Gladbach
Claus Boelen-Thiele
Gesamtschule kommt an Ahornweg
Nach dem Einlenken der SPD-Ratsfraktion zeichnet sich jetzt eine Art Gladbacher „Schulfrieden“ ab. Ab sofort befürworten nämlich auch die Sozialdemokraten das Schulgebäude in Gronau als Standort einer neuen Gesamtschule.
29.08.2012 Westdeutsche Zeitung
Ratingen
Joachim Dangelmeyer
Ungeliebtes Erfolgsmodell Gesamtschule
Vor 25 Jahren ging die Gesamtschule in Betrieb. Viele sahen sie skeptisch, heute ist sie anerkannt und auch geschätzt.
29.12.2012 Remscheider General-Anzeiger
Hückeswagen
Karsten Mittelstädt
Sekundarschule startet, wenn Eltern es wollen
Nicht eine, nicht zwei, sondern drei weiterführende Schulen (neben dem Berufskolleg und der Erich-Kästner-Schule) wird Hückeswagen mit Beginn des Schuljahres 2014/15 haben. … Sekundarschule kann im Schuljahr 2014/15 den Betrieb aufnehmen
29.08.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Meschede
Fit für den Beruf und reif für die Oberstufe
Die letzten Bedenken zur Sekundarschule konnten die Experten den rund 250 Zuhörern in der Stadthalle sicher nicht nehmen. Aber sonst informierten die Stadt, die Schulleiter von Haupt- und Realschule sowie Dr. Ernst Rösner vom Institut für Schulentwicklung umfassend.
28.08.2012 Aachener Zeitung
Kleinhau (Gemeinde Hürtgenwald)
Stephan Johnen
Neues Konzept: Zweiter Anlauf Richtung Sekundarschule
Im zweiten Anlauf wollen Hürtgenwald, Monschau und Simmerath die Schullandschaft der Nordeifel umgestalten.
28.08.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Schwerte
Theo Körner
1047 Bürger gegen Sekundarschule
Über die Köpfe der Betroffenen hätten die Politik entschieden, dass Schwerte eine Sekundarschule bekommen soll: Weil sie so mit sich nicht umgehen lassen möchten, zogen gestern rund 70 Kinder, Jugendliche und Eltern zum Rathaus, um dem Bürgermeister eine ganzen Batzen an Listen zu überreichen.
28.08.2012 Westdeutsche Zeitung
Wülfrath
Thomas Reuter
Sekundarschule eine „Chance statt Bedrohung“
Experten warben vor mehr als 160 Interessierten für die Gründung einer Sekundarschule.
28.08.2012 Lokalkompass
Castrop-Rauxel
Nina Möhlmeier
Erst kam die Wut, dann die Wende: Ein Sekundarschul-Leiter berichtet
„Viele haben ein völlig falsches Bild von der Sekundarschule“, erklärte Christian Pätzold. Der Castrop-Rauxeler ist Leiter der neu gegründeten Sekundarschule in Westerfilde. Zuvor war er Leiter der dortigen Nikolaus-Kopernikus-Realschule – sie musste der Sekundarschule weichen. Und davon, bekannte Pätzold, sei er zunächst gar nicht begeistert gewesen.
24.08.2012 Lokalkompass
Kleve
Heinz Holbach
Sekundar-und Gesamtschule auf den Weg gebracht
(Bildergalerie)
24.08.2012 MünsterlandZeitung
Ahaus
Stefan Grothues
Gesamtschule: Jetzt haben die Eltern das Wort
Im Juli fiel der als „historisch“ bezeichnete einstimmige Ratsbeschluss: Ahaus soll eine Gesamtschule erhalten. Jetzt sind die Eltern gefragt. In der kommenden Woche werden die ersten Fragebögen verteilt.
23.08.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Dortmund
Joachim vom Brocke
Premiere für die Sekundarschule
In Westerfilde ging heute die Sekundarschule an den Start – in den Gebäuden der ehemaliggen Hauptschule Westerfilde und der Nikolaus-Kopernikus-Realschule. Lernen ohne Notenstress.
24.08.2012 Die Presse (Wien)
Gesamtschule
Schnider ortet Mehrheit für Gesamtschule in der ÖVP
Eine Mehrheit derer, „die sich noch nicht zu Wort melden können, dürfen oder nicht trauen“, seien für die Gesamtschule, so Andreas Schnider.
24.08.2012 Wiener Zeitung
Parteien bewegen sich
In der Bildungspolitik bröckelt"s
Die Koalitionsparteien scheinen sich kurz vor Schulbeginn bei den bildungspolitischen Fronten freier Hochschulzugang (bisher SPÖ-Mantra) und Gesamtschule (bisher ÖVP-No-Go) aufeinander zu zubewegen.
23.08.2012 Westfalenpost(WP)
Finnentrop
Peter Plugge
Viele gute Vorsätze zum Start
Gestern begann der Unterricht an der neuen Gesamtschule Finnentrop, der ersten im Kreis Olpe.
23.08.2012 Soester Anzeiger
Bad Sassendorf
Grünes Licht für Gesamtschule
Die Gemeindepolitik unterstützt den Antrag einer privaten Gesamtschule der INI Lippstadt im Gebäude der jetzigen Hauptschule Bad Sassendorf.
23.08.2012 Rhein-Sieg-TV
Siegburg
Vor der Elternbefragung
Gesamtschule? Sekundarschule? Podiumsdiskussion in der Aula Alleestraße
23.08.2012 GGG NRW
Publikation
Informationen für Eltern über Gesamtschule in NRW
<!PM /> Ankündigung, Preise
<!PM /> Das vollständige Heft zum Anschauen (PDF)
23.08.2012 Rheinische Post
Solingen
Günter Tewes
Gesamtschule braucht Platz
Zum Start ins neue Schuljahr sind die Achtklässler der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in das Gebäude der geschlossenen Hauptschule Ohligs ausgelagert. Der Fall zeigt die Brisanz der Solinger Schulpolitik.
22.08.2012 Westfälische Nachrichten
Havixbeck
Ansgar Kreuz
Gesamtschule begrüßt 150 Fünftklässler
Für 150 Fünftklässler der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) beginnt am morgigen Donnerstag (23. August) ein neuer Abschnitt ihres Schullebens.
22.08.2012 Wiener Zeitung
Grüne und SPÖ erfreut
Gesamtschule für Platter vorstellbar
Tiroler Landeshauptmann will Gemeinsame Schule „offensiv andenken“.
22.08.2012 MünsterlandZeitung
Greven
Michael Schnitzler
Ministerin Löhrmann lobt Konzept der Gesamtschule
Am Mittwoch wurde Grevens erste Gesamtschule eröffnet. Als Gast war dafür sogar NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann angereist, die die Gesamtschule lobte.
22.08.2012 MünsterlandZeitung
Münster
Benjamin Glöckner
Schüler stürmen Münsters erste städtische Gesamtschule
Die erste städtische Gesamtschule in Münster ist eröffnet. Nach einer kurzen Feier stürmten die Schüler am Mittwochmorgen die Klassenräume der "Gesamtschule Münster-Mitte" an der Jüdefelder Straße. Auf sie wartet ein Unterricht, der einzigartig in Münster ist.
22.08.2012 Westdeutsche Zeitung
Willich
Werner Dohmen
116 neue Schüler an der zweiten Gesamtschule
Mit der Begrüßung der ersten 116 Schüler hat die zweite Willicher Gesamtschule den Betrieb aufgenommen.
21.08.2012 Aachener Nachrichten
Aachen


20.08.2012 Rheinische Post
Bildung in Deutschland
Eva Quadbeck
Schulpolitik ohne Linie
Zwölf Jahre nach dem „Pisa-Schock“ bestimmen die Elternwünsche mehr denn je die Bildungspolitik in Deutschland. Ergebnis: Vieles wird anders, nur manches besser. Und die Zahl der Schulformen wächst.
20.08.2012 WELT online
Schulanfang
Till-R. Stoldt
Die NRW-Schulpolitik backt ganz kleine Brötchen
Am Mittwoch beginnt das neue Schuljahr und mit ihm der Kampf um kleinere Klassen, mehr Chancengerechtigkeit und besseren Unterricht. Doch die Fortschritte werden sehr überschaubar bleiben.
20.08.2012 BildungsKlick
Ressourcen
Brigitte Schumann
Inklusiver Unterricht nur mit Doppelbesetzung?
Die durchgängige, d. h. 100%ige Doppelbesetzung mit einem allgemeinen Pädagogen und einem Sonderpädagogen wird inzwischen von vielen Lehrerinnen und Lehrern, aber auch von Eltern als unabdingbare Voraussetzung für die Qualität und das Gelingen von Inklusion in der Schule gehalten und bildungspolitisch eingefordert. Die folgenden Überlegungen sollen zeigen, dass die einseitige Fixierung auf diese Forderung in mehrfacher Hinsicht zu kurz greift. Sonderpädagogische Ressourcen allein stellen keine ausreichende Basis für die inklusive Entwicklung in Schule und Unterricht dar.
17.08.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Wetter
Elisabeth Semme
Pädagogen sind gut vorbereitet
Lernförderndes Gelb leuchtet an den Wänden der Klassenzimmer und Flure. Kisten und Leitern, Werkzeug und Farbeimer zeugen noch davon, dass hier in den letzten Wochen viel passiert ist: In der ersten Etage des Realschul-Altbaus an der Wilhelmstraße startet nächste Woche Donnerstag, 23. August, die neue Sekundarschule.
17.08.2012 Westfälische Nachrichten
Sassenberg
Ines-Bianca Hartmeyer
Eine willkommene Aufgabe
Heiter und gelassen wirkt er. Von Lampenfieber keine Spur. Statt dessen scharrt er mit den Hufen, will endlich loslegen: „Das ist ein Geschenk!“, macht Stephanus Stritzke gleich zu Beginn klar, dass der Aufbau der Sekundarschule in Sassenberg zwar keine leichte Aufgabe ist – aber eine willkommene. Mit 128 Schülern geht er in der kommenden Woche im Schulgebäude im Herxfeld an den Start.
16.08.2012 Rhein-Sieg-Anzeiger
Gesamtschule Much
Michaela Paus
„Echte Inklusion“ in gemischten Klassen
Bevor das Schuljahr anfängt erhält die Gesamtschule in Much noch ihren Feinschliff. Dabei ist es Pädagogin Andrea Friedrich wichtig, dass „echte Inklusion" betrieben wird und Kinder mit förderbedarf in gemischten Klassen unterrichtet werden.
16.08.2012 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Dinslaken
Rosali Kurtzbach
Sekundarschule startet auf einem Flur
Dinslakens erste Sekundarschule startet räumlich bescheiden, aber mit großem Lehrplan.
16.08.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Lünen
Oliver Schlappat
Der Weg zur Sekundarschule ist frei
Der Weg zur ersten Lüner Sekundarschule ist frei: In einer Elternbefragung haben sich mehr als genug Eltern gefunden, die ihre Kinder sicher oder höchstwahrscheinlich an der neuen Schule anmelden würden
15.08.2012 MünsterlandZeitung
Münster
Jörg Gierse
Münsters erste städtische Gesamtschule steht in Startlöchern
Die Unterrichtskonzepte sind fertig, die Bücher geliefert, die Räume renoviert – am kommenden Mittwoch beginnt der Unterricht an der ersten städtischen Gesamtschule Münsters. Die 13 Lehrer starten mit vier Pionier-Klassen. Der Stundenplan der Schüler wird einzigartig sein in Münster. Die Erwartungen sind riesig.
15.08.2012 Westfalenpost(WP)
Freudenberg
Neue Gesamtschule wird um jedes Kind kämpfen müssen
Das pädagogische Konzept für die künftige Freudenberger Gesamtschule steht unter dem Leitwort: „Wir passen das System den Kindern an“. Nach den Sommerferien geht es in die entscheidende Phase zur Errichtung des neuen Schulsystems, mit dem Freudenberg auch innerhalb seiner Stadtgrenzen mittelfristig die Abiturprüfung ermöglichen will.
15.08.2012
28./29.06.2012
Ministerium für Schule und Weiterbildung
Schulversuch PRIMUS
<!PM /> Eckpunkte zum Schulversuch
<!PM /> Schulministerin Sylvia Löhrmann: „Bildungsbiografie ohne Brüche“
Pressemitteilung
15.08.2012
Juli 2012
Stadt Herdecke
Schulentwicklungsplanung
Teilnahme am Schulversuch PRIMUS
Eckpunkte, Broschüre, Veranstaltungen, Diskussionsforum u.a.
16.08.2012
08.08.2012
GGG NRW
<!PM /> 8. Schulrechtsänderungsgesetz
Stellungnahme der GGG NRW
14.08.2012 come-on.de (WA)
Nachrodt-Wiblingwerde
Pionierarbeit im Holensiepen
Überall liefen am Dienstag im Schulgebäude der Haupt- und Sekundarschule am Holensiepen Abstimmungsarbeiten
14.08.2012 Westfalenpost (WP)
Finnentrop
Konzert zum Start der Gesamtschule
In großem Einvernehmen auf den Weg gebracht, startet die Gesamtschule Finnentrop mit einem bemerkenswerten Auftakt: Am Mittwoch, 22. August, also am ersten Tag nach den Sommerferien, findet um 18 Uhr in der Mensa des Schulzent-rums in Finnentrop, Kopernikusstraße 24, ein Wohltätigkeitskonzert mit dem Landespolizeiorchester NRW unter dem Dirigat von Scott Lawton statt.
13.08.2012 Kölnische Rundschau
Köln-Porz: Lise-Meitner-Gesamtschule
Alice Gross
Schülerfirma „Öcotec“ bekommt Ehrenamtspreis
Die Firma Ökotec wird im September mit dem Ehrenamtspreis der Stadt Köln für besonderes Engagement im Bereich Umwelt und Entwicklung ausgezeichnet.
12.08.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Fröndenberg
Birgit Kalle
„Absolut überzeugter Gesamtschullehrer“
Jetzt kann ihn wahrscheinlich so schnell nichts mehr schocken. Hubert Witte, neuer stellvertretender Leiter der Gesamtschule Fröndenberg, war gerade in seinem Büro angekommen, da musste er schon den neuen Stundenplan erstellen.
11.08.2012 Die Presse
Wien
Bernadette Bayrhammer und Julia Neuhauser
Gesamtschule: SPÖ will das Volk entscheiden lassen
SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Rudas und Ministerin Schmied sprechen sich für eine Volksabstimmung aus. Eine solche könnte auch im nächsten Koalitionspapier paktiert werden.
10.08.2012 Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Ganztagsschule aktuell
Martina Kefer
Sophie-Scholl-Gesamtschule Hamm: „Keine Schülerin, kein Schüler darf verloren gehen“
Manfred Lindemann leitet die Sophie-Scholl-Gesamtschule in Hamm. Sein Credo: „Keine Schülerin, kein Schüler darf verloren gehen“. Das Kollegium lässt jeder Schülerin und jedem Schüler individuelle Förderung und Wertschätzung angedeihen, bis die Jugendlichen selbstbewusst die Schule verlassen und ihre Zukunft sicher im Alleingang gestalten. In diesem Jahr schaffte es die Sophie-Scholl-Gesamtschule unter die Top-20 der Bewerber um den Deutschen Schulpreis.
10.08.2012 Kölnische Rundschau
Kall/Mechernich
Ronald Larmann und Klaus Pesch
Gemeinsame Sekundarschule wird konkreter
Von einem „Windhundrennen“, das man nicht verlieren dürfe, spricht Kalls Bürgermeister Herbert Radermacher. Er meint damit die schulische Konkurrenz zwischen den Eifel-Kommunen. Blankenheim, Nettersheim und Dahlem forcieren derzeit die Bildung einer Gesamtschule.
09.08.2012 Die Glocke
Sassenberg
Rolf Austrup
Stephanus Stritzke leitet Sekundarschule
Stephanus Stritzke wird Leiter der neuen Sekundarschule Sassenberg. Der Pädagoge ist derzeit noch Leiter der Geschwister-Scholl-Schule Städtische Gemeinschaftshauptschule in Ganztagsform in Ahlen
09.08.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Castrop-Rauxel
Sabine Latterner
Offensive für die Sekundarschule
Die Gründung des Aktionsbündnisses steht jetzt fest. Ab dem 22. August folgen geballte Informationen zur neuen Schulform.
09.08.2012 Rheinische Post
Langenfeld
Regine Friese
Ein System im Wandel
Während in Monheim die neue Schulform "Sekundarschule" ihren Betrieb nach den Ferien aufnimmt, stimmen Langenfelder Grundschuleltern über eine zweite Gesamtschule ab. Die Anmeldezahlen liegen vor.
08.08.2012 Kölnische Rundschau
Rösrath
Thomas Franke
„Können uns kein verlorenes Jahr leisten“
Ein Zeichen für die Sekundarschule setzen möchte CDU-Fraktionschef Erhard Füsser. „Wir können das Thema nicht einfach zu den Akten legen, vor allen Dingen dürfen wir es nicht vertagen.“
08.08.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Rösrath
Thomas Rausch
Hochrechnung der Ergebnisse
Die Stadt Rösrath kämpft weiterhin um die Zustimmung der Eltern zur Sekundarschule. Eine erneute Elternbefragung und ein verändertes Verfahren bei der Auswertung sollen das gewünschte Ergebnis liefern.
06.08.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Menden: Gesamtschul-Leitung
Thekla Hanke
Freiwillig vom Gymnasium zur Hauptschule
Für Ralf Goldschmidt ist die Gesamtschule die „ideale Schulform“. Weil gerade dort „Vielfalt möglich ist“. Der 52-Jährige aus Unna-Afferde soll aus Sicht der Stadt Menden – offiziell steht seine Ernennung durch den Regierungspräsidenten noch aus – künftig die neue städtische Gesamtschule leiten.
06.08.2012 MünsterlandZeitung
Rheine-Mesum
Franz Greiwe
Es geht um die Zukunft Mesums
Der Stadtteilbeirat Mesum tagt am Dienstag, 14. August, um 20 Uhr in der Gaststätte „Zum Schwan“ und lädt zur öffentlichen Sitzung ein, auf der auch die Bürger ihre Fragen einbringen können. Auf der Tagesordnung steht ein Punkt, der besonders Eltern aus Mesum, Elte und Hauenhorst interessieren wird: „Informationen zur Don-Bosco-Hauptschule/Neueinrichtung einer Sekundarschule“.
06.08.2012 Rheinische Post
Meerbusch
Jan Popp-Sewing
Neue Schule: Es wird schwierig
Schullandschaft im Umbruch: In Krefeld, Willich und Kaarst öffnen drei neue Gesamtschulen. Das könnte für Meerbuschs geplante Sekundar- oder zweite Gesamtschule zum Problem werden.
05.08.2012 Westdeutsche Zeitung
Krefeld
Karl-Gerhard Deußen
Der Weg zur vierten Gesamtschule
Vor dem offiziellen Start im August 2013 geht es der Verwaltung um die Information der Eltern.
03.08.2012 Neue Westfälische
Warburg
Zukunftsfest, nah und attraktiv
INTERVIEW: Klaus Braun und Olaf Krane zur künftigen Sekundarschule
03.08.2012 Borkener Zeitung
Velen
Fragebogen kommt per „Tornister-Post“
Die Vorbereitungen zur Einrichtung der geplanten Sekundarschule laufen weiter. Dazu zählt auch die anonyme Elternumfrage. Sie startet am Montag, 10. September. Etwa 290 Grundschüler bringen dann per „Tornisterpost“ den Fragebogen mit nach Hause.
01.08.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Schulpolitik
Wilfried Goebels
CDU fürchtet Gesamtschule durch die Hintertür
Die Opposition im NRW-Landtag kritisiert die rot-grünen Pläne für die neue Sekundarschule. Besonders die Auswahl der künftigen Direktoren erweckt den Argwohn der Union. Bis 2014 sollen in NRW 200 Sekundarschulen entstehen – in der Regel als Zusammenschluss von Haupt- und Realschulen.

Juli 2012
… weitere Angebote
28.07.2012 Vorgebirge aktuell
Bornheim-Merten
FDP: Heinrich Böll-Schule in Merten
Heinrich Böll eignet sich nach Ansicht der Liberalen in besonderer Weise als Patron für die Sekundarschule Merten. Schließlich liege der berühmte Schriftsteller nicht nur im Stadtteil Merten begraben, sondern habe auch die letzten Jahre seines Lebens dort verbracht.
27.07.2012 Bundesministerium für Bildung und Forschung
Schule vor Ort
Stephan Lüke
„Wer diese Schule besucht, hat gewonnen“
Die Evangelische Gesamtschule Gelsenkirchen
24.07.2012 APA | OTS
Aussendung des PVÖ Wien
PVÖ-Edlinger: Längst an der Zeit für Einführung der Gesamtschule!
Erfreut über Unterstützung des SP- und PVÖ-Anliegens durch VP-Wirtschaftsbund-Präsident Leitl
23.07.2012 Die Presse (Wien)
Österreich
Leitl für Gesamtschule und Hochschulzugang mit Lehre
Wirtschaftskammerpräsident Leitl macht sich einmal mehr für die Gesamtschule stark. Erst kürzlich hatte auch eine ÖVP-Expertengruppe mit dieser symphatisiert.
(APA)
23.07.2012 KronenZeitung (Wien)
Österreich
Vermehrt ÖVP-Stimmen für die Gesamtschule
Ministerin Claudia Schmied hat den gemeinsamen Unterricht längst zu ihrem erklärten Ziel Nummer eins gemacht – doch mindestens genauso vehement ist die Ablehnung der ÖVP. Nun mehren sich aber auch in der Volkspartei die Stimmen für eine Gesamtschule.
23.07.2012 Die Presse (Wien)
Österreich
SPÖ Vorarlberg macht Gesamtschule zur Koalitionsbedingung
Die Vorarlberger SPÖ wird am Bundesparteitag einen Antrag stellen, demzufolge eine Koalition nur mit einer Partei zustande kommen kann, die die Gesamtschule unterstützt.
APA
23.07.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Daniela Buschkamp
Zweite Gesamtschule: Problem für Oberstufen?
Der Stadtrat sich einstimmig für eine zweite Gesamtschule ausgesprochen – jetzt wird die Schule bei der Bezirksregierung Düsseldorf beantragt. Doch die Jungliberalen (Julis), die Nachwuchsorganisation der Grevenbroicher FDP, üben Kritik an der Entscheidung.
20.07.2012 Rheinische Post
Schulpolitik
Frank Vollmer
Baustelle Sekundarschule
Nach den Sommerferien bekommt NRW eine neue Schulform. So sieht es der „Schulfrieden“ vor. Den stellt im Kern auch niemand infrage – Stolpersteine bei der Umstellung gibt es trotzdem reichlich.
20.07.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Freudenberg
Fraktionen verteidigen Gesamtschule
Die fünf im Rat der Stadt Freudenberg vertretenen Fraktionen von CDU, SPD, FDP, Grünen und AL haben sich in einem Offenen Brief an Eltern, Lehrer und Schüler gewandt, um ihre Entscheidungsgründe für die Errichtung einer Gesamtschule ab dem Schuljahr 2013/ 2014 darzulegen.
19.07.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Rösrath
Thomas Rausch
Im zweiten Anlauf mehr Glück?
Die Stadt Rösrath will Eltern von dem neuen Schulsystem überzeugen. Für das Schuljahr 2013/2014 wird die Sekundarschule in Rösrath nicht zustande kommen, doch die Stadt gibt ihre Hoffnung für das darauffolgende Schuljahr nicht auf.
  Aachener Zeitung
Nordeifel
Sekundarschule: Was, wenn Schülerzahlen nicht reichen?
Nachdem es Monschau, Simmerath und Hürtgenwald nicht gelungen ist, ein genehmigungsfähiges Konzept für die Sekundarschule Eifel auf die Beine zu stellen, nimmt sich jetzt die Monschauer SPD-Fraktion des Problems an.
11.07.2012 Die Presse (Wien)
Österreich
Gesamtschule: ÖVP-Experten brechen mit Tabus
Eine von ÖVP-Chef Spindelegger eingesetzte Expertengruppe trotzt der Parteilinie und liebäugelt unter anderem mit der Gesamtschule. Insgesamt ähnelt das Papier, mehr den Forderungen des Bildungsvolksbegehrens.
11.07.2012 Wiener Zeitung
Österreich
ÖVP-Experten zeigen Sympathien für Gesamtschule
Arbeitsgruppe bricht mit parteiinternen Bildungstabus.
11.07.2012 General-Anzeiger
Schulsystem in NRW
Wilfried Goebels (Kommentar)
Das Schulsystem in NRW – Unter Druck
Mit der Gründung der Sekundarschulen gerät die Realschule massiv unter Druck. Kommunen, deren Hauptschulen immer leerer werden, greifen nach dem Strohhalm Sekundarschule, um ein letztes Schulangebot vor Ort zu retten.
10.04.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Realschule
Wilfried Goebels
Gewerkschaft bangt um Zukunft der Realschule
Die Gewerkschaft „lehrer nrw“ sieht die Zukunft der 539 Realschulen bedroht. „Es gibt eine Tendenz, dass Realschulen geschlossen werden“, sagte die Landesvorsitzende Brigitte Balbach. Sie warnte, dass die neue Sekundarschule zu einer „Gesamtschule light“ wird.
10.07.2012 General-Anzeiger
Bad Honnef und Königswinter
FDP strebt weiter eine Gesamtschule an
Eine gemeinsame Gesamtschule für Königswinter und Bad Honnef bei gleichzeitiger Existenzsicherung der Gymnasien streben die FDP-Fraktionen beider Städte an.
09.07.2012 FDP Bad Honnef
Siebengebirge
FDP im Siebengebirge strebt weiterhin gemeinsame Gesamtschule an
Kommunale Zusammenarbeit zwingend notwendig
09.07.2012 Rheinische Post
Niederkrüchten
Jochen Smets
Gesamtschule für Krüchten?
Um eine weiterführende Schule zu behalten, muss Niederkrüchten eine Kooperation mit Schwalmtal oder Brüggen eingehen. Wunschlösung ist es, in Niederkrüchten eine Dependance der Gesamtschule Brüggen einzurichten.
08.07.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Rösrath
Matthias Niewels
Suche nach Weg zur Sekundarschule
Während Politik und Verwaltung eine Sekundarschule in Rösrath eindeutig favorisieren, zeigte Befragung der Eltern ein ganz anderes Bild. Es gibt nicht genügend Interessenten für eine Sekundarschule. Nun ist nicht klar, wie es weitergehen soll.
08.07.2012 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Werner Storksberger
Stadtrat zerstritten auf dem Weg zur „Schule für Alle“
„Schule für Alle“ lautet der Name des Konzepts, nach dem die Stadt Lüdinghausen sich auf den Weg nach einer neuen Schullandschaft begeben will. Doch schon beim ersten Schritt ist es mit der großen Gemeinsamkeit vorbei: Heftig wurde am Donnerstag in der Sitzung des Stadtrates über den Fragebogen zur kommenden Elternbefragung gestritten.
06.07.2012 Aachener Zeitung
Kleinhau
Neue Strategie für die Sekundarschule Nordeifel muss her
Sommerferien wird es für die Politiker in der Gemeinde Hürtgenwald nicht geben. Nach dem Aus für die Pläne einer Sekundarschule Nordeifel mit jeweils zweizügigen Standorten in Kleinhau, Simmerath und Monschau soll während der Ferienzeit nun am Konzept für die Sekundarschule gearbeitet werden.
06.07.2012 Rhein-Erft Rundschau
Pulheim
Wolfgang Mrziglod
Sekundarschule beschlossen
Einstimmig hat sich der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung für die Einrichtung einer Sekundarschule am Schulzentrum Brauweiler ausgesprochen, die bereits mit Beginn des Schuljahres 2013/2014 starten soll.
06.07.2012 Aachener Nachrichten
Linnich/Aldenhoven
Otto Jonel
Erster Schritt zur Gesamtschule Linnich-Aldenhoven
Mit großer Mehrheit beschloss der Stadtrat die Einleitung des Verfahrens zur Einrichtung einer Gesamtschule in Kooperation mit der Gemeinde Aldenhoven.
06.07.2012 Aachener Nachrichten
Hückelhoven-Ratheim
Geburtstag: Ein Jahr Gesamtschule Ratheim
Eine riesige Torte und viele ausgelassene Kinder und zufriedene Lehrer zeugten von einem besonderen Anlass: Die Gesamtschule in Ratheim feierte Geburtstag.
06.07.2012 Grenzlandnachrichten
Nettetal
Daniela Veugelers
Gesamtschule künftig mit sechs Klassen
Enttäuschung und Entsetzen spiegelte sich in den Gesichtern von Schülern, Lehrern und Eltern wider, als sie am Dienstagabend im Rat miterlebten, wie die Mehrheit von CDU und FDP „ihren“ Vorschlag durchsetzte: Die Gesamtschule wird von vier auf sechs Züge erweitert und auf zwei Standorte aufgeteilt.
06.07.2012 Kölnische Rundschau
Blankenheim/Nettersheim
Bernd Kehren und Klaus Pesch
Schulpolitik hat keine Sommerferien
Die Nettersheimer und Blankenheimer wollen im Sommer 2013 mit ihrer Gesamtschule starten – was den umliegenden Kommunen nicht so recht schmeckt.
06.07.2012 Westfälischer Anzeiger
Nordkirchen
Gesamtschule verabschiedet Schulleiter Tigges
„School is out for summer, school ist out forever!“ Die Songzeile, die Alice Cooper 1972 ins Mikrofon röhrte, könnte nicht besser passen auf den Ferienbeginn an der Johann-Conrad-Schlaun-Schule. Während sich Schüler und Lehrer in den Sommer verabschieden, beginnt für Schulleiter Hans-Dieter Tigges der Ruhestand.
Flashmob für den Schulleiter der Gesamtschule
Sichtlich gerührt zeigte sich Schulleiter Hans-Dieter Tigges am Fenster. Vom Oberstufentrakt der Johann-Conrad-Schlaun-Gesamtschule winkte er den etwa 700 Schülern zu. Diese hatten in tagelanger, geheimer Vorbereitung den Flashmob-Tanz „Glow“ von Madcon einstudiert.
05.07.2012 Rheinische Post
Jüchen
Carsten Sommerfeld
Zwei neue Schulleiter für Jüchen
Die Jüchener Schullandschaft wandelt sich: Ende August startet in Hochneukirch die neue Sekundarschule, Haupt- und Realschule laufen allmählich aus. Viel Neues gibt es jetzt aber auch auf den Schulleiterpositionen.
05.07.2012 Die Glocke
Wadersloh
Votum ebnet Weg für Sekundarschule
Mit einem einstimmigen Beschluss hat der Gemeinderat am Donnerstagabend in seiner Sitzung eine weitere Hürde zur Einrichtung einer Sekundarschule genommen.
05.07.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln
Uwe Schäfer
Neue Gesamtschule gefordert
Im rechtsrheinischen Köln herrscht ein noch größerer Mangel an Gesamtschulplätzen als im Rest von Köln. Der „Förderverein inklusive Gesamtschule Dellbrück“ fordert deshalb energisch die Gründung einer neuen Gesamtschule in Dellbrück und hofft schon 2013 Anmeldungen entgegennehmen zu können.
05.07.2012 Westfalenpost (WP)
Hemer
Reinhard Köster
Schulstruktur auch ein Reizthema in den Haushaltsreden
Die Reden der Fraktionsvorsitzenden zur Verabschiedung des Haushalts gelten traditionell nicht nur im Hemeraner Rat als Indikator für die Befindlichkeiten der Parteien und werden gern zur Abrechnung mit den Rivalen im parlamentarischen Rund sowie zur Formulierung von politischen Absichten genutzt.
05.07.2012 Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)
Iserlohn
Stefan Drees
CDU kämpft weiter gegen 2. Gesamtschule
„Stoppt diesen Wahnsinn“: Mit zwei Großplakaten am Kreisverkehr Stadtbahnhof macht der CDU-Stadtverband Front gegen den Bau einer zweiten Gesamtschule in Hennen.
05.07.2012 Westfälische Nachrichten
Lengerich
„Gesamtschule hätte das HAG erheblich geschwächt“
Mit deutlichen Worten hat Ulrich Netkowski bei seiner Verabschiedung als Leiter des Hannah-Arendt-Gymnasiums zur Entscheidung des Stadtrats, in Lengerich eine teilintegrierte Sekundarschule einzurichten, Stellung bezogen.
05.07.2012 Radio Kiepenkerl
Lüdinghausen
Soll sich in Lüdinghausen eine Gesamtschule oder eine Sekundarschule ansiedeln?
Mit dieser Frage beschäftigt sich heute der Rat der Stadt Lüdinghausen. Es ist ein Streitthema der Parteien in Lüdinghausen. Fest steht: egal welche Schulform kommt: weil immer weniger Schüler in Lüdinghausen zur Schule gehen, will die Stadt Haupt- und Realschule zusammenlegen.
05.07.2012 taz
Zweigliedriges Schulsystem
A. Lehmann / K. Kutter
Die neue Elite
Lange galten Gesamtschulen als Relikte der 70er Jahre. Doch im neuen zweigliedrigen System erleben sie einen Boom. Doch für alle sind sie längst nicht mehr.
05.07.2012 General-Anzeiger
Alfter
Ilse Mohr
Eltern favorisieren Gesamtschule
Eine Befragung der Gemeindeverwaltung Alfter bei Eltern von Grundschulkindern stützt die Forderung nach einer Gesamtschule: Hätten Eltern die Wahl zwischen einer Gesamtschule oder einer Sekundarschule in Alfter, würden sie eindeutig eine Gesamtschule mit eigener gymnasialer Oberstufe bevorzugen.
04.07.2012 Westfälischer Anzeiger
Bönen
CDU fürchtet um die Zukunft des MCG in Bönen
Die zuletzt bekannt gewordenen Pläne für die Einrichtung einer Sekundarschule in Bönen bedeuten nach Meinung der CDU-Ratsfraktion nicht nur das Aus für die Haupt- und Realschule. Die Christdemokraten sehen mittelfristig auch die Existenz des Marie-Curie-Gymnasiums gefährdet, wenn dessen Oberstufe deshalb in das Gebäude der Hauptschule an der Woortstraße ausgegliedert wird.
04.07.2012 Westfälischer Anzeiger
Hamm-Herringen
Kollegium der Sekundarschule steht
Wie Schuldezernent Markus Kreuz am Mittwoch am späten Nachmittag mitteilte, wurde die 54 Jahre alte Eva Riahi von der Bezirksregierung Arnsberg mit der Leitung der Schule beauftragt – eine Entscheidung, die auch vom Schulträger akzeptiert wurde. Insgesamt hatte es drei Bewerbungen gegeben.
04.07.2012 Aachener Zeitung
Monschau
Sekundarschule, oder was auch immer: Die Zeit drängt
Aus dem Plan, für Monschau, Simmerath, Roetgen und Hürtgenwald eine gemeinsame Sekundarschule an drei verschiedenen Standorten einzurichten. Daraus wird, wie berichtet, zumindest vorerst nichts.
04.07.2012 Oberberg aktuell
Wiehl
Nils Hühn
Keine Gesamtschule – „Kannibalisierungseffekt vermeiden“
Wie erwartet hat der Wiehler Rat gestern der Beschlussvorlage des Schulausschusses zugestimmt und damit die Gründung einer Sekundarschule in Bielstein in die Wege geleitet – Entscheidung war für alle Fraktionen schwierig.
04.07.2012 Bocholter-Borkener Volksblatt
Hamminkeln
Stefan Pingel
Gesamtschule ist einen Schritt weiter
Die Diskussion über die Hamminkelner Schulentwicklung im Rat war zäh und bot wenig Neues. Die Fraktionen standen sich mit ihren Meinungen am Mittwoch konträr gegenüber, obwohl Bürgermeister Holger Schlierf nur „eine Nuance Unterschied“ feststellte.
04.07.2012 Bocholter-Borkener Volksblatt
Rhede
Sabine Hecker
Klares Votum für Rheder Gesamtschule
Die Eltern der Rheder Grundschüler zeigen großes Interesse an einer Gesamtschule. Das ist Ergebnis der Elternbefragung in der vergangenen Woche.
04.07.2012 Westdeutsche Zeitung
Nettetal
Joachim Burghardt
Gesamtschule: Sechs statt vier Klassen
Die Mehrheit von CDU und FDP beschließt im Stadtrat eine Aufstockung inklusive zweitem Standort.
03.02.2012 Westfälische Nachrichten
Greven
Jannis Beckermann
Kennenlern-Aktion an der Gesamtschule / Bildungsministerin Löhrmann kommt zum Start im August
Der Andrang war groß, größer als erwartet – so zumindest machte es den Anschein beim Kennenlern-Tag, der am Montag in der neuen Gesamtschule im Marienschulzentrum stattfand.
02.07.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln-Nippes
Bernd Schöneck
Gesamtschule sucht ein Zuhause
Der geplante Umzugstermin für die Gesamtschule Nippes verschiebt sich. Auf einer Informationsveranstaltung wurde bekannt gegeben, wie der Schulbetrieb geregelt werden soll, bis die neuen Gebäude an der Ossietzkystraße im Sommer 2016 fertig gestellt ist.
02.07.2012 Radio Gütersloh
Rheda-Wiedenbrück
Heute Entscheidung über Gesamtschule
Die Politiker im Rheda-Wiedenbrücker Rat befassen sich heute Abend mit einem Streitthema. Es geht darum, ob in der Stadt eine Gesamtschule entstehen soll. Die Mehrheit der befragten Eltern hatte sich deutlich dafür ausgesprochen.

Juni 2012
… weitere Angebote
29.06.2012 BonnNet.de
Bonn
„Bonns Fünfte“
„Bonns Fünfte – Inklusive Gesamtschule“: Diesen Titel trägt die 5. Gesamtschule der Stadt Bonn ab dem neuen Schuljahr 2012/2013, also ab 1. August.
28.06.2012 Rhein-Sieg-Anzeieger (KStA)
Sankt Augustin
Ralf Johnen
Universallehrerin gibt keine Noten
„Fellow“ Diana Ortloff belebt und bereichert das Angebot der Gesamtschule Menden. Eine Lehrerin im herkömmlichen Sinne ist sie allerdings nicht, denn sie kümmert sich um all das, wofür das Kollegium nicht genug Zeit findet.
28.12.2012 Westdeutsche Zeitung
Grevenbroich
Inge Huesgen
Zweite Gesamtschule für Grevenbroich
Die Realschule Bergheimer Straße und die Katholische Hauptschule werden aufgelöst.
26.06.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Dortmund
Peter Ring
Weniger Schüler bleiben sitzen
Bevor am 7. Juli endlich die Ferien beginnen, muss so mancher Schüler noch zittern – Zeugnisse und die bange Frage nach der Versetzung in die nächste Stufe machen einigen zu schaffen. Doch die Zahl der Sitzenbleiber ist rückläufig.
24.06.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Dortmund
Peter Ring
Sekundarschul-Offensive für die Nordstadt
Vieles hatte die Planungsgruppe für die neue Sekundarschule in Westerfilde auf ihrem Wunschzettel — um dann nach und nach den Rotstift ansetzen zu müssen. Das Ziel: eine Sekundarschule pro Stadtbezirk und ein eigenes Konzept für die Nordstadt. Die Zwischenbilanz: ernüchternd.
22.06.2012 Rheinische Post
Mettmann
Christoph Zacharias
Alle Parteien für Sekundarschule
Der Mettmanner Schulausschuss votierte gestern Abend einstimmig für Gründung der neuen Schule zum 1. August 2013.
23.06.2012 Haller Kreisblatt
Halle (Westf.)
Andreas Großpietsch
Halle macht sich auf den Weg zur Gesamtschule
Die Revolution, die das Haller Schulsystem bis in seine Grundfesten erschüttern wird, verlief nahezu geräuschlos. Sie ereignete sich am Donnerstagabend in einem unscheinbaren Mehrzweckraum der Sporthalle Masch. Dort beschloss der Schulausschuss einstimmig, dass die Stadt Halle sich auf den Weg zu einer Gesamtschule machen soll, die möglichst im Sommer 2013 ihren Betrieb aufnimmt.
23.06.2012 Rheinische Post
Solingen
Realschule wird Sekundarschule
Paukenschlag: Wie in unserer Berichterstattung bereits aufgezeigt, soll die Sekundarstufe I bei den Fünft- bis Zehntklässlern neu aufgestellt werden.
22.06.2012 Westfalenpost (WP)
Schwerte
Iris Allendörfer
Klare Absage an Sekundarschule
„Ob jung, ob alt – sagt mit uns Halt“ fordert die Projektgruppe Sekundarschule Nein Danke!, die sich am Donnerstagabend im Gemeindehaus St. Marien gegründet hat.
21.06.2012 Bocholter-Borkener Volksblatt
Bocholt
Renate Witteler
Überwältigende Mehrheit für Gesamtschule in Bocholt
Eine überwältigende Mehrheit der Zweit- und Drittklässler-Eltern hat sich bei der Befragung für eine Gesamtschule in Bocholt ausgesprochen. 21,4 Prozent (242 Eltern) sagten, sie würden ihr Kind „ganz bestimmt“ auf eine Gesamtschule schicken, 37,1 Prozent (420 Eltern) antworteten „eher ja“.
18.06.2012 Frankfurter Rundschau
Lehrer-Bildung
Peter Hanack (Interview)
Wie Lehrer in Zukunft lernen sollen
Lehrer haben es in Zukunft noch schwieriger, sagt der Geschäftsführer der neuen Akademie für Lehrerbildung. Professor Rauin will Lehramtsstudenten stärker aussieben – und die übrigen besser auf die neue Realität vorbereiten.
17.06.2012 Die Presse (Wien)
Bildung in Deutschland
Theresa Aigner
„Was bildet ihr uns ein?“ – Eine Generation revoltiert
Das Deutsche Bildungssystem ist selektiv und ungerecht. Das finden jedenfalls 30 junge Menschen, die persönliche Erfahrungen und wissenschaftliche Analysen in einem Buch zusammengefasst haben.
17.06.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Martin Spletter
Stadt Essen will die Zahl der Förderschulen reduzieren
Sechs der 19 städtischen Förderschulen haben bereits jetzt zu wenig Schüler. Deshalb plant die Stadt Essen, die Zahl der Förderschulen drastisch zu reduzieren.
15.06.2012 Rheinische Post
Wülfrath
Jochen Delphendahl
Stadt will Gymnasium verkleinern
Verwaltungsvorschlag löst Kontroverse im Schulausschuss aus. Die Reduzierung auf Dreizügigkeit soll die zweite Schule in Wülfrath sichern.
14.06.2012 Westdeutsche Zeitung
Wülfrath
Thomas Reuter
Sekundarschule an die Bergstraße
Der Umbau der Realschule würde 80 000 Euro kosten
14.06.2012 Kölnische Rundschau
Bergisch Gladbach
Gisbert Franken
Tauziehen um Gesamtschule
Heftige Kritik an Gladbachs SPD üben die Linken wegen deren Plan, eine mögliche zweite Gesamtschule im Süden der Kreisstadt anzusiedeln. Die Linken reagieren damit darauf, dass ihr Antrag vertagt werden soll.
14.06.2012 Neue Westfälische
Delbrück-Westenholz
Regina Brucksch
Wohnortnahe Schule sichern
Heute Info-Veranstaltung zur Sekundarschule Westenholz
14.06.2012 Westfalenpost
Nachrodt-Wiblingwerde/Altena
Christof Hüls
Hoch motiviertes Kollegium für die Sekundarschule
Das Kollegium der neuen Sekundarschule Altena/Nachrodt-Wiblingwerde steht. „Ich bin glücklich“, sagt Gründungs-Direktorin Anne Rohde.
13.06.2012 RuhrNachrichten
Rheine
Florian Habersack
Welche Schule will Rheine?
Es steht fest, dass sich die Schullandschaft in Rheine verändern muss. Offen ist, in welche Richtung. Braucht Rheine neben der Euregio eine zweite Gesamtschule, oder sollen zwei Sekundarschulen gegründet werden? Darüber diskutierte gestern der Schulausschuss.
13.06.2012 Westfälischer Anzeiger
Bönen
GEW setzt sich für die Sekundarschule ein
Mit Blick auf die geplante Sekundarschule in Bönen geht jetzt die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in die Offensive
12.06.2012 Rhein-Erft Rundschau
Frechen
Gutachten empfiehlt Gesamtschule
Die Realschule „Im Kuckental“ soll einer neuen Gesamtschule weichen und an den Standort der bisherigen Hauptschule Herbertskaul umziehen, die dafür geschlossen werden soll.
12.06.2012 Westdeutsche Zeitung
Dormagen
Franziska Gräfe
Gutachter für Gesamtschule
Das Büro Komplan schlägt der Stadt vor, das Leibniz-Gymnasium und die Realschule in Hackenbroich aufzugeben.
13.06.2012 Mindener Tageblatt
Nienburg
Für Integrierte Gesamtschule
Eltern-Zustimmung bei Umfrage des Kreises
12.06.2012 Westfälische Nachrichten
Münster-Roxel
Karin Völker
Sekundarschule: Eltern ärgern sich über zu große Klassen
Als Milena Küronja im Februar ihren Sohn zur neuen Sekundarschule in Roxel anmeldete, war die Mutter aus Gievenbeck sicher, eine gute Wahl getroffen zu haben. Vor allem die Ankündigung bei der Informationsveranstaltung über die Klassengrößen überzeugte sie.
12.06.2012 Ahlener Zeitung
Gescher
Jürgen Schroer
Gesamtschule ist das Ziel
In Gescher soll zum Schuljahr 2013/2014 eine 4-zügige Gesamtschule errichtet werden. Gleichzeitig soll der Bürgermeister beauftragt werden, bei der Bezirksregierung die Auflösung von Don-Bosco-Schule und Städtischer Realschule zu beantragen.
12.06.2012 GGG NRW – Der Landesvorstand
<!PM /> Die GGG NRW gratuliert der Erich Käster-Gesamtschule im Bochum zur Preisverleihung!
Wir freuen uns ebenso über die Anerkennung für die Bertolt-Brecht-Gesamtschule in Bonn-Tannenbusch, die zu den 15 besten Schulen unter 122 Bewerbungen zählt.

Der Deutsche Schulpreis 2012: Die Preisträger
12.06.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Deutscher Schulpreis
Erich-Kästner-Schule aus Bochum gewinnt 25.000 Euro Preisgeld
Die Erich-Kästner-Gesamtschule aus Bochum erhält ein Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro. Die Gesamtschule schaffte es beim Deutschen Schulpreis unter die besten fünf Schulen. Beworben hatten sich 120 Schule aus ganz Deutschland.
12.06.2012 MSW NRW
Presseinformation
<!PM /> Drei Schulen aus NRW gehören zu den Gewinnern
Verleihung des Deutschen Schulpreises 2012
11.06.2012 DIE ZEIT
Inklusion
Martin Spiewak
Gemeinsam anders
In Deutschland wird über die Abschaffung der Sonderschulen diskutiert. Italien hat das schon hinter sich. Was lernt man daraus? Ein Besuch in Südtirol
11.06.2012 Westdeutsche Zeitung
Nettetal
„Eine Dependance würde die Einheit der Schule zerstören“
Leiter Roland Schiefelbein sieht die Pläne zur Erweiterung seiner Gesamtschule kritisch.
11.06.2012 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Hamminkeln: Schulpolitik
Stadt Hamminkeln plädiert für eine Gesamtschule
Verwaltung sieht das Modell Sekundarschule/Gymnasium kritisch. Der Fachausschuss des Rates befasst sich mit dem zentralen Zukunftsthema.
10.06.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bad Driburg/Brakel: Schulsystem
Sibylle Raudies
Warum im Kreis Höxter selbst die CDU auf Gesamtschulen setzt
Im Kreis Höxter werfen zwei Gemeinden alle Ideologien über den Haufen und ersetzen das dreigliedrige Schulsystem durch eine Schule für alle. Der Grund: Pure Notwendigkeit. Denn die örtlichen katholischen Privatschulen ziehen den Großteil der Gymnasiasten ab.
09.06.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Oberhausen
Peter Szymaniak
Stadt Oberhausen lässt ab 2013 alle Hauptschulen auslaufen
Keine einzige Hauptschule hat mehr die notwendigen Mindest-Schülerzahlen . Die Anmeldezahlen gingen viel schneller zurück als wir erwartet hatten“, sagte SPD-Ratsfraktionschef und Schulexperte des Landtags, Wolfgang Große Brömer.

Mai 2012
… weitere Angebote
30.05.2012 Die Welt
Fußball: Stars als Schüler
Christian Mutter
Neuer „unscheinbar“, Özil „ein wenig autistisch“
Auch Nationalspieler sind einmal zur Schule gegangen. „Welt Online“ hat sich bei einigen umgeschaut und dafür interessiert, wie sie ihre Schulzeit erlebten. Heute: Mesut Özil und Manuel Neuer.
30.05.2012 Westfälische Rundschau (WR)
Hemer
Carmen Fürstenau
Viele Herausforderungen durch Schulkonzept
Wenn der Schulausschuss in seiner Sitzung am 6. Juni den Antrag von CDU, UWG und FDP zur Entwicklung der Schullandschaft in Hemer diskutiert, wird sich die Verwaltung hinter das entwickelte Konzept stellen.
29.05.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hattingen
Brigitte Ulitschka
Realschule in Holthausen gefährdet
Sekundarschule ließe laut Schulentwicklungsplanung Gesamtschule wackeln.
28.05.2012 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Duisburg-Beeck
Martin Kleinwächter
Die Gesamtschule in Duisburg-Beeck stärken
Die Bezirksvertretung Meiderich/Beeck sieht von der Gründung einer der neuen Sekundarschulen in ihrem Bezirk ab und fordert stattdessen bei Bedarf die Stärkung der Theodor-König-Gesamtschule in Beeck.
26.05.2012 Rheinische Post
Nettetal
Ludger Peters
Keine zwei Standorte
Roland Schiefelbein, Direktor der Gesamtschule Nettetal, schlägt einen Workshop vor, in dem alle Beteiligten die Zukunft der Schulen in der Stadt gestalten. Die Erweiterung seiner Schule lehnt er nicht grundsätzlich ab.
26.05.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Politik begrüßt Elternvotum zur Gesamtschule
Die Politik hat auf das am Donnerstag von der Verwaltung vorgestellte Ergebnis der Elternbefragung zur Zukunft der weiterführenden Schulen in Kaarst reagiert. Die Auswertung der Erhebung hatte keinen Bedarf für eine Sekundarschule, wohl aber für eine Gesamtschule ergeben.
25.05.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Julia Hagenacker
Eltern wollen Gesamtschule
Die Befragung der Eltern von Erst- bis Drittklässlern hat ergeben, dass in Kaarst kein Bedarf für eine Sekundarschule besteht. Obwohl nicht alle Bögen fehlerfrei ausgefüllt wurde, sieht die Verwaltung die Erhebung als erfolgreich an.
25.05.2012 Lokalkompass
Hemer
„Politisch zusammengeflicktes Versuchslabor?“
Kritisch mit dem gemeinsamen Schulkonzept von CDU, FDP und UWG setzen sich Silvia Burow, Elke Huth, Berthold Oberven und Petra Schlottmann in einem Leserbrief auseinander,
25.05.2012 Rheinische Post
Kerken
Kerken: BVK strebt eigene Gesamtschule an
Eigentlich möchten die Mitglieder der Bürgervereinigung Kerken (BVK) genau das, was alle Kommunalpolitiker für ihre Stadt oder Gemeinde wollen: die eigene Kommune als Schulstandort sichern.
24.05.2012 Westdeutsche Zeitung
Krefeld-Oppum
Lilian Boll und Benjamin Schruff
WZ-Mobil zur Gesamtschule: „Kurze Beine, kurze Wege“
Der Schulhof ist leer, aber auf dem Bürgersteig davor stehen – dicht gedrängt und durcheinander redend – rund 20 Menschen. Fast alle sind sie Lehrer; entweder von der Realschule Oppum oder von der Stephanus-Hauptschule. Und alle plädieren sie dafür, dass ihre beiden Schulen zu einer Gesamtschule fusionieren sollten.
23.05.2012 Münsterländische Volkszeitung
Gescher
Eltern wollen Gesamtschule
Der Elternwille ist eindeutig: Kommt es in Gescher zur Gründung einer neuen Schulform, soll es die Gesamtschule sein.
23.05.2012 Kölnische Rundschau
Nettersheim/Blankenheim
Klaus Pesch
Erste Hürde für Schule geschafft
Wie Nettersheims Bürgermeister Wilfried Pracht gestern mitteilte, sind die Eltern der Grundschüler verbindlich gefragt worden, ob sie eine Gesamtschule wollen.
23.05.2012 Neue Westfälische
23.05.2012
Susanne Barth
Elternbefragung soll Klarheit bringen
Schulausschuss: Debatte über neue Schulform
23.05.2012 Rheinische Post
Korschenbroich
Fabian Eickstädt
Sekundarschule: Ausschuss nimmt weitere Hürde
Bis auf eine Gegenstimme segnete der Ausschuss für Bildung, Familie, Jugend und Sport den Elternfragebogen über die Einführung der Sekundarschule ab – und nahm damit eine weitere Hürde hin zu einer neuen Schullandschaft.
22.05.2012 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Iserlohn
Thomas Pütter
Zweite Gesamtschule: Rat findet die Kompromissformel
Nach einem Jahr heftigster Auseinandersetzungen hat der Rat in seiner Sitzung am Dienstagabend eine Kompromissformel gefunden, wie der Streit über die Errichtung einer zweiten Gesamtschule beigelegt werden kann.
22.05.2012 come-on.de (WA)
Halver
Frank Zacharias
Sekundarschule: Moderator gesucht
Der Zeitplan klang ambitioniert, aber realisierbar: Am 4. September, so hieß es in der gemeinsamen Ratssitzung von Halver und Schalksmühle Ende Februar, könne eine Sekundarschule an den Start gehen. Eine Arbeitsgruppe sollte dazu gegründet werden – doch erst Mitte Juni soll diese erstmals tagen, wie es jetzt hieß.
22.05.2012 RuhrNachrichten
Castrop-Rauxel
Michael Fritsch
Stärkeres Interesse an Zukunft der Schulen
Die Beteiligung der Grundschuleltern an der Fragebogen-Aktion zur Akzeptanz von einer Sekundarschule ist höher als beim ersten Anlauf im Herbst 2011.
21.05.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Dormagen
Klaus D. Schumilas
Politik streitet um neue Schule
Sekundarschule oder zweite Gesamtschule – an dieser Frage entzündet sich ein politischer (Richtungs-)Streit. Ebenso an der Standortfrage. Das Schulgutachten und vor allem eine Elternbefragung sollen für Klarheit sorgen.
21.05.2012 Rheinische Post
Meerbusch
Jan Popp-Sewing
Meerbuschs neue Schule
Tiefgreifender Wandel in der Schullandschaft: Die Hauptschule Osterath läuft aus – und Eltern geben den Ausschlag, ob eine Sekundar- oder Gesamtschule neu gegründet wird. Die Stadt verschickt bald Fragebögen.
20.05.2012 Lokalkompass
Olfen/Datteln
Bestand der Wolfhelm-Gesamtschule in Olfen trotz sinkender Schülerzahlen gesichert
19.05.2012 Rheinische Post
Wesel
Schulpolitik vor Schwenk
Die Kritik der CDU am Vorschlag für eine „ergebnisoffene“ Diskussion um eine Sekundarschule in Wesel – „eine mit Vorgaben bereits eingeschränkte Abstimmung ist keine Abstimmung“, so CDU-Fraktionschef Jürgen Linz und Schulpolitiker Ulrich Richartz – fand gestern Resonanz bei Friedrich Eifert (FDP). „Es ist unzweifelhaft und vorgeschrieben, den Elternwillen abzufragen. Die Aufklärung im Vorfeld muss auch dahingehen, dass man den Eltern sagt, eine neue Gesamtschule würde die Gymnasien schwächen“, so Eifert.
18.05.2012 DerWesten
Hemer
Reinhard Köster
Gesamtschule soll wachsen, Hauptschule „geordnet auslaufen“
Die Schullandschaft in Hemer steht vor einer durchgreifenden Neuordnung. Die Ratsfraktionen von CDU, FDP und UWG haben sich darauf verständigt, die Gesamtschule auf eine künftige Sechszügigkeit auszubauen und dafür die Schulform Hauptschule in Hemer auslaufen zu lassen.
18.05.2012 DerWesten
Iserlohn
Bildungsbündnis: Kurs finden, den alle Fraktionen mittragen können
In einem offenen Brief wenden sich die Fraktionsvorsitzenden von SPD, Grünen, FDP und Linken an die CDU-Fraktion im Rat und ihren Vorsitzenden Rolf Kramer. Die im „Bildungsbündnis“ vereinten Fraktionen rufen dazu auf, dass sich die Rat der Stadt mit einer Stimme für die Errichtung einer zweiten Gesamtschule ausspricht, deren Standort von der Schulverwaltung vorgeschlagen werden soll.
18.05.2012 Hamburger Abendblatt
Landtagswahl 2013 in Niedersachsen
SPD will Neugründungen von Gesamtschulen erleichtern
Die SPD stellte am Freitag ein Regierungsprogramm für die Landtagswahl 2013 vor. Es solle keine Schulform abgeschafft werden.
18.05.2012 come-on.de (WA)
Altena
Johannes Bonnekoh
Sekundarschule soll einen griffigen Namen erhalten
Das neue Kollegium der Sekundarschule Altena-Nachrodt-Wiblingwerde wächst. Auf Anfrage bestätigte Schulleiterin Anne Rhode, dass bis jetzt vier Lehrerinnen eingestellt worden sind.
17.05.2012 Westfälische Nachrichten
Warendorf
Joachim Edler
300 Essen – und zu kleine Küche
Die Küche in der Hauptschule, der künftigen Gesamtschule, ist zurzeit noch nicht für 200 Essen ausgerichtet. Noch problematischer wird es, wenn im zweiten Schuljahr 300 Essen ausgegeben werden. „Hier müssen wir ganz klar nachrüsten“, betonte Gohl. Und damit meint der Schulamtsleiter eine Vergrößerung der Zubereitungsküche mit der Möglichkeit der Essensvorbereitung vor Ort sowie die Schaffung von Aufwärmmöglichkeiten (Konvektomaten).
17.05.2012 DEUTSCHLAND today
Warburg
Eine Schule für alle – Konzeptgruppe informiert über Sekundarschule
Die Vorbereitungen für die Sekundarschule in Warburg mit Teilstandort Borgentreich laufen auf Hochtouren. So informierten bei einem Pressegespräch 1. Beigeordneter Klaus Braun, die Schulleiter der Haupt- und Realschule Warburg und der Bördelandschule Borgentreich sowie die Leiter der Schulverwaltungen über den aktuellen Stand und die nächsten Schritte für die Realisierung der Sekundarschule in Warburg.
16.05.2012 Rheinische Post
Wesel
Klaus Nikolei
Wesel will Sekundarschule
Anmeldezahlen der Duden-Realschule sind dramatisch zurückgegangen. Um eine Auflösung zu verhindern, soll 2013/14 eine Sekundarschule kommen. Standort ist offen. Infoabend für Grundschuleltern soll Klarheit bringen.
16.05.2012 Rheinische Post
Mettmann
Christoph Zacharias
Sekundarschule: Eltern gefragt
Die Stadt Mettmann hat Fragebögen an die Eltern der jetzigen Zweit- und Drittklässler verschickt und fragt, ob Interesse an der Schule besteht. Das Raumprogramm muss in einer Grobplanung bis zum Herbst vorliegen.
16.05.2012 Rheinische Post
Hückeswagen
Brigitte Neuschäfer
Sekundarschule kommt früher
Eigentlich sollte die neue Sekundarschule im Sommer 2017 an den Start gehen. Neue Pläne der Stadt sehen nun vor, dass sie schon im Sommer 2014 den Betrieb aufnimmt. Hinter den Kulissen wird intensiv am Konzept gearbeitet.
16.05.2012 Westdeutsche Zeitung
Meerbusch-Osterath
Angelika Kirchholtes
Neue Sekundarschule: Die Eltern werden informiert
Die Hauptschule läuft sukzessive aus. Verwaltung klärt über die neue Schulform Sekundarschule auf.
16.05.2012 Neue Westfälische
Bad Wünnenberg
Bad Wünnenberg prüft Sekundarschule
Elterninformation am 13. Juni
16.05.2012 DerWesten
Hans-Karl Reintjens
Essen
Wo soll Essens erste öffentliche Sekundarschule entstehen?
Bei der Entscheidung über den Standort für Essens erste öffentliche Sekundarschule will die SPD im Stadtrat vorpreschen – und sorgt damit für reichlich Ärger. „Voreilig“, „unnötig“, „zum falschen Zeitpunkt“, „wenig hilfreich“ heißt es parteiübergreifend zum Vorstoß.
16.05.2012 DerWesten
Olfen/Datteln
Werner Zempelin
Düstere Schülerzahl-Prognose
Gesamtschule Olfen soll bis 2021 bis zu 40 Prozent weniger Kinder unterrichten.
15.05.2012 DerWesten
Wesel
Sekundarschule statt Schließung
Die neue Sekundarschule als Nachfolgerin einer der Realschulen und der verbliebenen Hauptschule? Nach den Wahlkampf-Einsätzen nehmen sich die Politiker intensiv der Zukunftsfrage für die weiterführenden Schulen an.
15.05.2012 DerWesten
Hamminkeln
Plädoyer für die Gesamtschule
Nach dem Besuch des Arbeitskreises Schulentwicklung bei der Bezirksregierung in Düsseldorf positioniert sich auch die SPD-Fraktion
15.05.2012 Rheinische Post
Kleve
Marc Cattelaens
Neue Schulen vor dem Start
Die Vorbereitungen für die Einführung der Gesamt- und der Sekundarschule in Kleve und Bedburg-Hau gehen mit großen Schritten voran. Auf die Leitung haben sich Klever Rektoren beworben. Noch fehlen die Lehrer.
15.05.2012 Extra-Blatt
Hennef
Freude über gelungenes Schulkonzept
Eine zweite Hennefer Gesamtschule wird Haupt- und Realschule ersetzen
15.05.2012 Bocholter-Borkener Volksblatt
Hamminkeln
Stefan Pingel
Gesamtschule: Druck auf Hamminkelns CDU wächst
Der Druck auf die CDU wächst. Nein, nicht im Land, sondern in der Stadt. Denn das Viererbündnis aus SPD, FDP, Grünen und USD erwartet von den Christdemokraten Bewegung in der Schulfrage.
08.05.2012 Lippische Landeszeitung
Schlangen/Bad Lippspringe
Cordula Gröne
Hohe Rücklaufquote auf Befragung in Schlangen
Die Ergebnisse der Befragung sind eindeutig: 318 Grundschuleltern aus Bad Lippspringe und Schlangen würden ihr Kind in einer Gesamtschule in Bad Lippspringe anmelden.

April 2012
… weitere Angebote
24.04.2012 Frankfurter Rundschau
Zeugnisse
Stephan Lüke
Schulnoten sind häufig ungerecht
Zensuren geben Leistungen oft nicht gerecht wieder. Sie hängen auch von der Schulklasse und der Herkunft ab. Viele Begabungen der Kinder werden nicht erfasst.
23.04.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Inklusion
Helmut Frangenberg
Folgen für Schulsystem noch unklar
Der Jurist Eichholz wirbt für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention, die mehr bedeutet, als „Integration von Behinderten“. „Inklusion meint alle“, und das Schulsystem muss entsprechend angepasst werden.
22.04.2012 Neue Westfälische
Bad Lippspringe
Gesamtschule: Bis 4. Mai abstimmen
Mehr 120 Eltern bei Informationsveranstaltung
20.04.2012 Vorstand der GGG NRW
Schulrecht
<!PM /> 8. Schulrechtsänderungsgesetz
Stellungnahme der GGG NRW
20.04.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Schleiden/Kall
F.A. Heinen
Sekundarschule rückt in weite Ferne
Ohne die Einbeziehung der Hellenthaler Kinder ist das Projekt nicht zu realisieren. Vorausgegangen war die Tagung eines pädagogischen Arbeitskreises, der zu dem Schluss kam, dass eine Schule an drei Standorten nicht sinnvoll sei.
19.04.2012 Bergisches Handelsblatt
Rösrath
Bildungswünsche von Eltern aus den Nachbarkommunen müssen berücksichtigt werden
Neue Gesamtschule in Bergisch Gladbach
19.04.2012 Wiener Zeitung
Schule aktuell
„Jedes Kind ist hochbegabt“
Hirnforscher möchte Lehrer-Ausbildung ändern
19.04.2012 DerWesten
Hemer: Schulausschuss
Reinhard Köster
Politiker-Lob für Mensaverein der Gesamtschule
„Wir haben hier ein wunderbares Beispiel für Eltern-Engagement.“ Prof. Dr. Michael Rübsam, Vorsitzender der Schulausschusses, war am Donnerstag voll des Lobes für den Mensaverein der Gesamtschule und forderte damit den Beifall aller Ausschussmitglieder heraus.
19.04.2012 Rechtslupe
Verwaltungsrecht Niedersachsen
Die Mindestgröße einer Integrierten Gesamtschule
Fehlt es für die Genehmigung einer neuen Integrierten Gesamtschule an der Mindestgröße (Fünfzügigkeit mit mindestens je 24 Schülern) über den Prognosezeitraum von 10 Jahren gemäß § 4 und §6 der Verordnung für die Schulorganisation (SchOrgVO) i.V.m. § 106 Nds. Schulgesetz, ist diese von der Niedersächsischen Landesschulbehörde nicht zu erteilen.
(Verwaltungsgericht Hannover, Urteil vom 17. April 2012 – 6 A 701/11)
19.04.2012 Westfalen-Blatt
Verl (Kr. Gütersloh)
Manfred Köhler
Weg frei für die Gesamtschule
Gutachten liegt vor – Schülerzahlen machen zwei Oberstufen möglich
18.4.2012 Aachener Nachrichten
Herzogenrath
Raum- und Ausstattungskonzept für Gesamtschule Kohlscheid
Die neue Gesamtschule in Kohlscheid braucht natürlich auch ein Raum- und Ausstattungskonzept. Der Ausschuss für Bildung, Sport und Kultur hat die Verwaltung jetzt einstimmig mit dieser Aufgabe beauftragt.
17.04.2012 Neue Westfälische
Rödinghausen/Harsewinkel
Andreas Stork will Gesamtschule in Harsewinkel leiten
54-jähriger Pädagoge nimmt zunächst halbe Schulleiterstelle in Rödinghausen weiter wahr / Abschied erfolgte in Eile
17.04.2012 General-Anzeiger
Alfter
Viele offene Fragen zur Gesamtschule Alfter
Auch nach dem gescheiterten Antrag auf einstweilige Anordnung zur Errichtung einer Gesamtschule gibt es für den Förderverein Gesamtschule Alfter noch viele offene Fragen.
16.04.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten
Christian Busch
Daumen rauf oder Daumen runter?
Die Diskussion um die Schließung eines Grundschulstandortes hat die politische Landschaft in Emsdetten in den vergangenen Wochen geprägt. Ein anderes wichtiges schulpolitisches Zukunftsthema ist da beinahe in den Hintergrund gedrängt worden: Wie stehen die Chancen für eine Gesamtschule in Emsdetten?
16.04.2012 Gesamtschulinitiative Rösrath
Presseerklärung
<!PM /> Neue Gesamtschule in Bergisch Gladbach
Bildungswünsche von Eltern aus den Nachbarkommunen müssen berücksichtigt werden
14.04.2012 Kölnische Rundschau
Bergisch Gladbach
Guido Wagner und Claus Boelen-Theile
Gesamtschul-Vorstoß schlägt Wellen
Mit Verwunderung und Zustimmung zugleich haben Kommunalpolitiker verschiedener Fraktionen auf den Vorstoß von CDU-Fraktionschef Peter Mömkes für eine zweite Gesamtschule in Gladbach reagiert.
13.04.2012 Kölnische Rundschau
Bergisch Gladbach
Interview: Gisbert Franken
CDU-Chef für zweite Gesamtschule
Seit Wochen erhitzen sich in Bergisch Gladbach die Gemüter im Streit um die Frage, welche Schule geschlossen werden soll. Im Exklusiv-Interview mit BLZ-Redakteur Gisbert Franken macht CDU-Fraktionschef Peter Mömkes, selbst Lehrer, jetzt einen überraschenden Vorschlag.
13.04.2012 Rheinische Post
Willich
Interview: Christian Heidrich
Die neue Gesamtschule ist richtig
Christian Pakusch, Vorsitzender des Schulausschusses in der Stadt Willich, über Erwartungen an den Aufbau der zweiten Gesamtschule in der Stadt Willich und über Herausforderungen, die ein künftiges Inklusionsgesetz für die Schulen in der Stadt mit sich bringt
12.04.2012 Aachener Zeitung
Stolberg
Michael Grobusch
Sekundarschule: Vertagt, nicht aufgegeben
Die Sekundarschule ist in Stolberg vom Tisch – allerdings nur vorläufig, wie Bürgermeister Ferdi Gatzweiler am Donnerstag betont hat. 65 Anmeldungen für die potenzielle neue Schulform waren am Ende zu wenig, um die Bezirksregierung von der Möglichkeit eines Ausnahmefalls zu überzeugen.
11.04.2012 Solinger Tageblatt
Solingen
Simone Theyßen-Speich
Nur noch Gymnasien, Gesamt- und Sekundarschulen?
Solinger Schulentwicklung arbeitet an Konzepten, um neue Wege zu beschreiten.
11.04.2012 Der Standard (Wien)
Österreich: Schulpolitik
Karin Riss: Internview mit Ilse Schrittesser
„Da besteht höchster Handlungsbedarf“
Eine „solide Sekundarausbildung“ und mehr Studierende geben der Bildungswissenschafterin Ilse Schrittesser wenig Anlass zur Freude – Gleichzeitig könnten mehr als 30 Prozent der Kinder nicht sinnerfassend lesen
Karin Riss
Licht am Ende des Dunkels
Es bleibt zu hoffen, dass sich die schulpolitisch Verantwortlichen Gedanken machen
10.04.2012 Rechtslupe
Verwaltungsrecht
Verwaltungsgericht Aachen, Beschlüsse vom 3. April 2012 – 9 L 106/12 u.a.
Eine neue Sekundarschule mit zu vielen Anmeldungen
Ist eine Sekundarschule durch Bescheide der Bezirksgerierung als siebenzügige Schule genehmigt, und übersteigt die Zahl der Anmeldungen (hier 164) nicht die Aufnahmekapazität bei sieben Eingangsklassen, so muss die Schule sämtliche Schüler aufnehmen – auch wenn sie nur von einer Fünfzügigkeit ausgeht und dabei die Aufnahmekapazität (hier 145) überschritten wäre.
10.04.2012 Die Glocke
Ahlen
Realschule: Wahrscheinlich neuer Leiter
Sollte der Leiter der Städtischen Realschule, Ulrich Vornholt, wie geplant die Führung der Sekundarschule übernehmen, braucht die Realschule einen neuen Leiter. Das erklärte Ulla Lütkehermölle aus der Pressestelle der Bezirksregierung Münster auf „AT“-Anfrage.
10.04.2012 Remscheider General-Anzeiger
Remscheid
Kerstin Neuser
Neue Sekundarschule soll am Rosenhügel entstehen
Zehner können nahtlos das Wirtschafts- und Technik-Abi angehen. Wie bereiten wir unsere Schüler am besten auf ihr künftiges Leben vor? Diese Frage stand im Mittelpunkt der Arbeitsgruppe, die das pädagogische Konzept für die neue Sekundarschule erarbeitet hat, die am Rosenhügel entstehen soll.
10.04.2012 DorfInfo
Meschede | Bad Driburg
(Quelle: Sauerländer Bürgerliste)
Der kleine Unterschied
… In Bad Driburg entscheiden also die Eltern, in Meschede beschließt der Stadtrat. Das ist der kleine Unterschied!
05.04.2012 Mindener Tageblatt
Petershagen-Lahde
Uwe Vinke
Beteiligung der Eltern erwünscht
Pädagogisches Konzept für Sekundarschule beschlossen / Bildungskonferenz für die Zukunft
05.04.2012 Westfälischer Anzeiger
Werne
Direktor für neue Sekundarschule gesucht
Schüler sind schon mehr angemeldet, als die Verantwortlichen vor der Schulgründung zu hoffen gewagt hatten, ihre Lehrer werden gerade ausgesucht – fragt sich nur: Wer wird eigentlich Chef in der neuen Sekundarschule Werne? Die Antwort darauf soll als nächstes die Ausschreibung der Schulleitungsstellen liefern.
04.04.2012 Soester Anzeiger
Bad Sassendorf / Soest
Sekundarschule: Interesse der Eltern reicht nicht aus
Die Nachfrage für die Sekundarschule reicht bei weitem nicht aus. Das hat die Elternbefragung in Bad Sassendorf und Soest gezeigt. Das Ergebnis der Befragung erläuterten die beiden Kommunen in einer Pressemitteilung.
01.04.2012 Süddeutsche Zeitung
Übertritt ins Gymnasium
Gerhard Matzig
Die gefürchtete Zahl: 2,33
Ihn erhofft man, vor ihm fürchtet man sich, deswegen weint oder kämpft man. Der Wahnsinn „Übertritt“. Seit die Schultüte ausgepackt wurde, kennt man diesen dramatischen Termin: Wer schafft es auf das Gymnasium? Wer nicht? Viertklässler werden derzeit irre, Eltern hysterisch und Lehrer laut.

März 2012
… weitere Angebote
31.03.2012 General-Anzeiger
Bonn
Martin Ochmann
Vier Anmeldungen, vier Absagen an Gesamtschulen
Familie Salem hat mehrfach vergeblich versucht, eine Tochter an der Gesamtschule in der Nachbarschaft anzumelden.
31.03.2012 Oberösterreich-Nachrichten
Linz
Auch oberster Lehrerchef will jetzt die Gesamtschule
„Wenn sie ehrlich und aufrichtig gemacht wird, dann will ich die Gesamtschule“, sagt Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer zu den OÖN.
31.03.2012 Rheinische Post
Geldern
Christian Breuer
Sorge um Gelderns Schulen
Nachdem der Antrag gescheitert ist, die Eltern zu ihren Wünschen zu befragen, liegen Sekundar- und Gesamtschule wohl auf Eis. Dennoch wird sich die Bildungslandschaft in der Region verändern.
31.03.2012 Neue Westfälische
Bad Lippspringe/Schlangen
Manfred Brinkmeier
Weg für gemeinsame Gesamtschule ist frei
Auch der Schlänger Rat spricht sich dafür aus
30.03.2012 Lippische Landeszeitung
Bad Lippspringe/Schlangen
Schlangen ebnet Weg für Gesamtschule
Rat entscheidet zur Schulentwicklung
30.03.2012 DerWesten
Iserlohn-Hennen
Cornelia Merkel
Für Erhalt des Schulstandortes Hennen
Mit einer kleinen Demonstration auf dem Schulhof der Hauptschule Hennen machte die Elterninitiative „Pro 2. Gesamtschule“ am Donnerstagnachmittag deutlich, dass sie viele Mitstreiter hat.
30.03.2012 DerWesten
Halver/Schalksmühle
Elke Teipel
Schulterschluss für Sekundarschule
Im Schulterschluss setzen Halver und Schalksmühle jetzt auf die Sekundarschule, um in den Kommunen auch künftig den Besuch weiterführender Schulen anzubieten.
30.03.2012 DerWesten
Gelsenkirchen
Inge Ansahl
Schulkonferenz stellt Weichen für Sekundarschule
Für die Hauptschule an der Grillostraße gibt es eine Zukunftsperspektive
29.03.2012 bildungsklick
Schulsystem Finnland
Brigitte Schumann
Förderung und Entwicklung statt Leistungsdruck
Über das Buch „Niemand wird zurückgelassen: Eine Schule für alle“
29.03.2012 General-Anzeiger
Alfter
Ulrike Sinzel und Hans-Peter Fuß
Gericht lehnt Eilantrag zur Gesamtschule ab
Es bleibt trotz des Protests der Eltern beim Nein zur Alfterer Gesamtschule. Das Verwaltungsgericht Köln hat am Mittwoch einen Eilantrag mehrerer Eltern abgelehnt, mit dem diese die Errichtung einer Gesamtschule in Alfter erreichen wollten.
29.03.2012 Ibbenbürener Volkszeitung
Hörstel
Stephan Beermann
Rat gibt grundsätzliches „Ja“ für Gesamtschule auf dem Harkenberg
Jetzt sind die Eltern gefragt: Der Rat der Stadt Hörstel hat am Mittwochabend grundsätzlich für die Errichtung einer Gesamtschule auf dem Harkenberg gestimmt. Nun sollen in einer Befragung die betroffenen Eltern angeben, ob der Bedarf da ist.
29.03.2012 Westdeutsche Zeitung
Erkrath
Björn Larsen
Sekundar- oder Gesamtschule?
Stadt und Land informieren Eltern über integrierte Schulformen.
28.03.2012 Bocholter-Borkener Volksblatt
Bocholt
Volker Morgenbrod
Bürger entscheiden über Gesamtschule
In einem Bürgerentscheid sollen die Bocholter darüber abstimmen, ob eine Gesamtschule oder eine Sekundarschule kommt. Die Fraktionschefs von CDU, SPD und Grünen sprachen sich am Mittwochabend im Rat dafür aus, die Bürger über die Schulform entscheiden zu lassen.
28.03.2012 DerWesten
Freudenberg
„Schmales Zeitfenster“ für Gesamtschule
Viel Zeit bleibt der Stadt Freudenberg nicht, die Zukunft ihrer weiterführenden Schulen zu gestalten. Denn die Zahl der Kinder, die in den nächsten Jahren die vier Grundschulen verlassen, wird bald bei rund 150 (2012: 166) liegen – zu wenig, um Haupt- und Realschule in Freudenberg langfristig die Existenz zu sichern, zumal auch noch rund ein Drittel jedes Jahrgangs Gymnasien und Gesamtschulen außerhalb der Stadt besuchen.
28.03.2012 DerWesten
Emmerich
Norbert Kohnen
GEW fordert die Gesamtschule
Hauptschulen hätten keine Überlebenschancen. Gewerkschafter fühlen sich durch dürre Anmeldezahlen in ihrer Kritik bestätigt
28.03.2012 Informationsdienst Ruhr
Bildung
Bochumer Gesamtschule für Deutschen Schulpreis nominiert
Als einzige Schule in der Metropole Ruhr wurde die Erich Kästner-Gesamtschule in Bochum für den Deutschen Schulpreis 2012 nominiert. 15 Schulen aus ganz Deutschland stehen im Finale des von der Robert Bosch Stiftung und der Heidehof Stiftung ausgeschriebenen Wettbewerbs, der am 12. Juni in Berlin entschieden wird.
26.03.2012 Wiener Zeitung
Österreich
Grüne pochen auf rasche Einführung der Gesamtschule
Kein Sitzenbleiben, keine Noten, keine fixe Stundeneinteilung, Ganztagsunterricht und vor allem keine Selektion der Schüler – mit diesem Rezept hat die Gesamtschule Göttingen den deutschen Schulpreis 2011 ergattert. Grund genug für den Grünen-Bildungssprecher Harald Walser, erneut für die Einführung des neuen Schultyps zu werben.
26.03.2012 Westdeutsche Zeitung
Düsseldorf
Volker Eckert
Eltern-Umfrage: Will Stadt Gesamtschule ignorieren?
Bevor Sekundarschulen starten, müssen Eltern befragt werden. Die Stadt will aber politischen Druck verhindern.
26.03.2012 LER NW, GGG NRW, SLV-GE NRW
Materialien zur Anmeldestatistik
<!Arc /> Anmeldungen an den integrierten Schulen der Sekundarstufe I (Gesamtschulen, Gemeinschaftsschulen, Sekundarschulen) des Landes Nordrhein-Westfalen
Tabellen und Diagramme
26.03.2012 Mindener Tageblatt
Minden
Monika Jäger
Gesamtschule ist Abitur-Favorit
Der Trend ist klar: Eltern und Schüler in Minden setzen zunehmend auf Gymnasien und die Gesamtschule. Das geht aus den aktuellen Anmeldezahlen hervor, die dem Bildungsausschuss vorliegen.
25.02.2012 Handelsblatt
Nordrhein-Westfalen
Bernd Kupilas
Spitzen-Pirat betont Bildungspolitik
Die NRW-Piraten treten mit einem Biophysiker als Spitzenkandidaten zur NRW-Landtagswahl an – der die Grundwerte Respekt und Solidarität in den Vordergrund stellt. Im Interview verrät er, was er darunter versteht.
25.03.2012 | DerWesten
Castrop-Rauxel
Sabine Latterner
„Es geht um das Wohl der Kinder“
Experte Dr. Heinfried Habeck vom Institut für Schulentwicklungsforschung an der Technischen Universität Dortmund appellierte, bei der Diskussion um die Einführung der Sekundarschule nicht das Wohl der Schüler aus den Augen zu verlieren.
25.03.2012 |
16.03.2012
DerWesten
Castrop-Rauxel
Sabine Latterner
„Die Entscheidung muss zügig fallen“
Dr. Heinfried Habeck vom Institut für Schulentwicklungsforschung erläutert die Grundzüge der Sekundarschule. Er sagt ganz klar: Die Entscheidung für das Modell müsse in Anbetracht der sinkenden Anmeldezahlen an den Hauptschulen zügig fallen.
24.03.2012 Kölnische Rundschau
Overath
Doch vier Klassen
Die Sekundarschule Overath wird doch vierzügig. Das ist das Ergebnis des Gesprächs, das eine Overather Delegation mit Regierungspräsidentin Gisela Walsken geführt hat. Für die Sekundarschule Overath liegen laut Stadt und RP inzwischen 101 Anmeldungen vor.
24.03.2012 Lippische Landeszeitung
Schlangen | Bad Lippspringe
Gesamtschule in Bad Lippspringe: Politiker sind sich uneins
Zu einem Patt ist es am Donnerstagabend, 22. März, bei der Abstimmung über die Errichtung einer Gesamtschule in Bad Lippspringe gekommen. FDP und SPD stimmten im Hauptausschuss dagegen, CDU und Bündnisgrüne dafür. Damit ist die Empfehlung abgelehnt. Eine Entscheidung fällt der Rat in der nächsten Woche. Laut Bezirksregierung muss die Gemeinde das Projekt im gemeinsamen Sozialraum befürworten. Die Nachbarkommune benötigt für die Errichtung einer neuen Gesamtschule 100 Schüler, was rechnerisch nur mit Schlänger Schülern möglich wäre.
23.03.2012 DerWesten
Hattingen
Brigitte Ulitschka
Gesamtschule ist voll belegt
Die Oberstufe, in die 70 eigene Schüler wechseln, kann nicht alle Interessenten aufnehmen
22.03.2012 Rheinische Post
Wermelskirchen
Gundhild Tillmanns
Lehrer müssen für die Sekundarschule lernen
Wenn die Sekundarschule Wermelskirchen zum Schuljahr 2014/15 eröffnet wird, dann müssen sich ehemalige Haupt- und Realschullehrer, die an der neuen Schule unterrichten wollen, vorher neu beworben und fortgebildet haben.
22.03.2012 Soester Anzeiger
Soest
Sekundarschule: Kritik an Elternumfrage
Diese Woche ist die Elternumfrage zur Sekundarschule angelaufen. Mütter und Väter der Zweit- und Drittklässler sollen erklären, ob sie Interesse haben, ihr Kind zu der neuen Schule ab Sommer 2013 zu schicken. Der Rücklauf ist bislang mäßig, berichten die Grundschulrektoren.
22.03.2012 Siegener Zeitung
Wenden
Klares „Ja“ zur Gesamtschule
Mit großer Mehrheit stimmte der Gemeinderat am Mittwochabend dafür, eine Gesamtschule zu gründen. Damit ist allerdings noch nicht die endgültige Entscheidung gefallen, ob diese Schulform tatsächlich im Konrad-Adenauer-Schulzentrum in Wenden eingerichtet wird. Vielmehr wurde die Gemeindeverwaltung beauftragt, den Beschluss zur Errichtung einer Gesamtschule zum Beginn des Schuljahres 2013/2014 vorzubereiten. Dafür sind unter anderem noch Abstimmungen mit den Nachbarkommunen und der Bezirksregierung erforderlich.
21.03.2012 DerWesten
Essen
Hans-Karl Reintjens
Schulausschuss berät über Weg zur Sekundarschule
Der städtische Schulausschuss berät heute über den richtigen Weg zur Sekundarschule.
21.03.2012 Kölnische Rundschau
Nümbrecht/Ruppichteroth
Gutes Miteinander macht Schule
In der Ruppichterother Hauptschule wird eine Dependance der Sekundarschule Nümbrecht entstehen. Diese kreisübergreifende Zusammenarbeit kam zustande, nachdem durch das Veto aus Neunkirchen-Seelscheid der Außenstandort der Gesamtschule Much gescheitert war.
21.03.2012 DerWesten
Schwerte
Auch CDU ist für
Die CDU-Fraktion spricht sich nach eingehender Diskussion in einer Klausursitzung für die Einrichtung einer Sekundarschule in Schwerte aus und folgt damit anderen Ratsparteien, die sich im Vorfeld schon für eine teilintegrierte Variante ausgesprochen hatten.
21.03.2012 Ibbenbürener Volkszeitung
Hörstel
Stephan Beermann
Gesamtschule ist wahrscheinlich
Gesamtschule ja oder nein? Darüber wird in der Stadt Hörstel aktuell lebhaft diskutiert. Im Schulausschuss und im Rat zeichnet sich derweil eine Mehrheit für die Gesamtschule ab. In der nächsten Woche soll das Thema besprochen werden
21.03.2012 Westdeutsche Zeitung
Neuss
Ulla Dahmen
SPD fordert die vierte Gesamtschule
Trotz Einrichtung der dritten Gesamtschule müssen wieder mehr als 200 Kinder abgewiesen werden.
21.03.2012 Rheinische Post
Meerbusch
Jan Popp-Sewing
Der Weg zur neuen Schule
Meerbusch steht vor einer Schul-Neugründung: Eltern aller Zweit- und Drittklässler sollen befragt werden, ob sie Bedarf für eine Sekundarschule oder eine weitere Gesamtschule haben. Die Entscheidung fällt im September.
21.03.2012 Sauerlandkurier
Kreis Olpe
DGB begrüßt Gesamtschule
Als „“ hat der DGB-Kreis­ver­bands­vor­stand die Einrich­tung der Gesamtschule in Finnentrop und die klare Empfehlung des Schulausschusses in Wenden für eine Gesamtschule in der Gemeinde begrüßt.
20.03.2012 Kölnische Rundschau
Ruppichteroth
Bianca Pohlmann
Ruppichteroth bleibt Schulstandort
Es sah so aus, als ob der Schulstandort Ruppichteroth mit seiner frisch sanierten Gemeinschaftshauptschule begraben werden müsste. Dank einer Vereinbarung mit der Gemeinde Nümbrecht bleibt der Standort jetzt doch erhalten.
20.03.2012 DerWesten
Märkischer Kreis
Schullandschaft am Scheideweg – Kommunen reagieren auf Schülerschwund
Verbundschulen, Gemeinschaftsschulen, Sekundarschulen – die Schullandschaft in NRW ist mächtig in Bewegung. Auch im Märkischen Kreis schaffen Eltern mit der Wahl der richtigen Schule für ihr Kind Fakten. Immer mehr Hauptschulen sind in ihrer Existenz bedroht, Gesamtschulen müssen Schüler aus Kapazitätsgründen ablehnen
20.03.2012 DerWesten
Voerde/Hünxe
Gesamtschule für Hünxe und Voerde
Eine aktuelle schulfachliche Empfehlung der Schulaufsicht der Bezirksregierung veranlasst Hünxe und Voerde derzeit, die Voraussetzungen zur befristeten schulorganisatorischen Zusammenlegung der verbleibenden Jahrgänge der Sekundarstufe I der auslaufenden Gesamtschule Voerde mit der Gesamtschule Hünxe für die Schuljahre 2013/14 bis einschließlich 2015/16 zu prüfen.
20.03.2012 WDR
Politik
Stephan Lüke
Gemeinschaft macht Schule
So viele Eltern wie nie wollen ihr Kind auf einer Gesamt-, Sekundar- oder Gemeinschaftsschule in NRW anmelden. Über 50.000 sind es in diesem Jahr. Doch mehr als 10.000 mussten aus Platzgründen abgelehnt werden.
20.03.2012 Gesamtschulverbände in NRW
Pressemitteilung
<!PM /> Elterninteresse an Gesamtschulen und Sekundarschulen so groß wie nie
Mehr als 50.000 Viertklässler wurden 2012 an „Schulen des längeren gemeinsamen Lernens“ angemeldet
20.03.2012 Gneral-Anzeiger
Alfter: Anmeldeverfahren zum Schuljahr 2013/14
Ilse Mohr
Grüne fordern zweiten Anlauf zur Gesamtschule in Alfter
Fragen über Fragen und Forderungen für einen zweiten Anlauf zur Gründung einer Gesamtschule in Alfter hat die Ratsfraktion der Grünen.
20.03.2012 Rheinische Post
Wermelskirchen
Gundhild Tillmanns
Einstimmig für Sekundarschule
Der Stadtrat stellte gestern einstimmig die Weichen für die grundlegende Veränderung der Schullandschaft in Wermelskirchen. Auch die CDU stimmte nach vorheriger Ablehnung nun doch für das pädagogische Konzept.
Gundhild Tillmanns (Kommentar)
Veränderung, um Schritt zu halten
19.03.2012 Rheinische Post
Kerken
BVK-Antrag: Errichtung einer Gesamtschule
Die BVK-Fraktion beantragt, Vorbereitungen zur Errichtung einer Gesamtschule für den Südkreis Kleve zu treffen. Michael Heinricks, Fraktionsvorsitzender dieser Kerkener Bürgervereinigung, begründet den Antrag unter anderem damit, dass das Scheitern der Sekundarschule vor Augen geführt habe, dass diese Art der Schule von den Kerkener Eltern nicht gewollt sei.
19.03.2012 Rheinische Post
Duisburg
Mike Michel
Schulen auf zwei Säulen
Bereits in acht Jahren soll es in ganz Duisburg keine Haupt- und Realschulen mehr geben. Die Umsetzung des Schulkonsens mit der Schaffung neuer Sekundarschulen zwingt zu schnellem Handeln.
19.03.2012 Lippische Landeszeitung
Horn-Bad Meinberg/Billerbeck
SPD will hochwertiges Schulangebot sichern
Der SPD-Stadtverband setzt auf die Errichtung einer Sekundarschule im Schulzentrum Horn.
19.03.2012 DerWesten
Schwerte
Theo Körner
Schulpolitik sollen Eltern mitbestimmen
Nach den Sommerferien sollen die Eltern zur Schulpolitik gehört werden.
19.03.2012
16.03.2012
DerWesten
Schwerte
Theo Körner
Aus drei Schulen wird eine
Das Schwerter Schulsystem steht vor großen Veränderungen.
19.03.2012 Westfälische Nachrichten
Greven
Oliver Hengst
Kollegium steht parat
Die ersten Schüler der neuen Grevener Gesamtschule stehen fest – und inzwischen steht auch ein Teil des pädagogischen Personals, das diese Kinder ab Sommer unterrichten soll. Allen voran der kommissarische Schulleiter Ingo Krimp­hoff, der nach WN-Informationen bald das „kommissarisch“ streichen kann. Die Stelle des Schulleiters soll demnach nicht ausgeschrieben, sondern per Versetzung dauerhaft mit Krimphoff besetzt werden.
19.03.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Much/Ruppichteroth
Gabriele Krüper
Aus für Gesamtschule im Bröltal
Der Ratssaal war rappelvoll zur Sitzung: Eltern und Kinder kämpften für die Gesamtschule in Much und Ruppichteroth – am Ende vergeblich. Ruppichteroth wird keine Dependance der Gesamtschule Much bekommen.
17.03.2012 Rheinische Post
Remscheid
Solveig Pudelski
Sekundarschule im Zeitplan
In Remscheid wird die Gründung der neuen Schulform vorbereitet. Daran ändert auch die anstehende Landtagswahl nichts. Wenn Eltern die Sekundarschule wünschen, geht sie 2013/14 am Rosenhügel an den Start.
17.03.2012 Rheinische Post
Hilden
Christoph Schmidt
Eltern planen Sekundarschule
Die Klassenpflegschaftsvorsitzenden der zweiten und dritten Klassen der Hildener Grundschulen trugen Anregungen und Wünsche zusammen, die in das Konzept der Sekundarschule einfließen sollen.
17.03.2012 Bocholter Borkener Volksblatt
Bocholt
Volker Morgenbrod
Bocholts Verwaltungsspitze ist für eine Gesamtschule
Eine Gesamtschule soll im Schulzentrum Südost die Werner-von-Siemens-Realschule und die Melanchthonschule ersetzen. Dafür spricht sich intern die Spitze der Stadtverwaltung aus, die damit einer Empfehlung der Gutachter folgt, die den Schulentwicklungsplan erstellen.
16.03.2012 Münsterländische Volkszeitung
Drensteinfurt
Wortbruch der Regierung
Der FDP-Vorsitzende Markus Diekhoff hatte in unserer gestrigen Ausgabe das Verhalten der Stadt beim Anmeldverfahren zur neuen Sekundarschule scharf kritisiert. Darauf reagiert Bürgermeister Paul Berlage nun mit einer Presseerklärung
16.03.2012 Westfälischer Anzeiger
Bönen
Experten empfehlen Sekundarschule in Bönen
Die Einrichtung einer Sekundarschule in Bönen ist „sehr empfehlenswert“. Zu diesem Ergebnis sind zumindest die Experten der Beratungsfirma „komplan“ gekommen, die am Donnerstag den aktualisierten Schulentwicklungsplan im Schulausschuss vorstellten.
16.03.2012 Badische Zeitung
Freiburg-Haslach
Simone Höhl
Die Staudinger-Gesamtschule will längeres gemeinsames Lernen
Die Staudinger-Gesamtschule will zurück zu ihren Wurzeln. Ab übernächstem Schuljahr sollen alle Fünftklässler jahrgangsweise gemeinsam bis Ende der Zehnten lernen. Das hat die Schule beschlossen. Jetzt geht es darum, wie das klappen kann.
16.03.2012 Rheinische Post
Nettetal
Inge von den Bruck
Schüler lernen fairen Handel
Siebtklässler der Gesamtschule Nettetal wurden vom Fairmobil der Kolpingjugend besucht. Dabei lernten sie, was sie dazu beitragen können, dass sich die Verhältnisse in Entwicklungsländern verbessern.
15.03.2012 General-Anzeiger
Alfter
Ilse Mohr
Eltern wollen Gesamtschule einklagen
Zwei Elternpaare aus Alfter gehen gegen die Entscheidung der Bezirksregierung vor Gericht, die die Errichtung einer Gesamtschule in Alfter wegen fehlender Anmeldungen nicht genehmigt hatte.
15.03.2012 Rheinische Post
Nettetal
Nettetaler Hauptschulen droht das Aus
Wollen wir noch eine Hauptschule? Ersetzen wir sie durch eine Sekundarschule? Erweitern wir die Gesamtschule? Dies sind die Fragen, die sich Politik und Verwaltung Nettetals laut Schuldezernent Armin Schönfelder stellen müssen.
Marc Schütz
Gesamtschule lehnt viele Kinder ab
Rund 50 Prozent der jetzigen Viertklässler, die die Eltern im Sommer gern auf die Gesamtschule Nettetal schicken würden, werden abgelehnt. Vor allem Kinder mit Hauptschulempfehlung haben schlechte Karten.
15.03.2012 Ibbenbürener Volkszeitung
Hörstel
Stephan Beermann
Stadt Hörstel steht vor einer wichtigen Entscheidung
Gesamtschule ja oder nein? Darüber wird in der Stadt Hörstel aktuell viel diskutiert. Entsprechend groß war das Interesse am Mittwoch beim Informationsabend auf Einladung der Stadt. Eine Mutter mahnte, das gute vorhandene Schulsystem nicht leichtfertig über Bord zu werfen.
15.03.2012 Lippische Landeszeitung
Schlangen
Keine 5. Klasse in der Hauptschule
Der Hauptschule Bad Lippspringe-Schlangen liegen nur 14 Anmeldungen für das kommende Schuljahr vor. Damit kann keine Eingangsklasse gegründet werden. Die Schüler müssen an andere Schulen wechseln.
15.03.2012 Rheinische Post
Hamminkeln
Bernfried Paus
Schulpolitik kommt unter Druck
Nach dem drohenden Aus für die Hauptschule Dingden spricht sich nun der ehemalige Rektor Dieter Genterzewsky (CDU) für Beschleunigung bei der Schulentwicklung aus. SPD-Fraktionschef Manfred Winter sieht keine Alternative zur Gesamtschule. Treffen mit Bezirksregierung nach Ostern.
15.03.2012 Kölnische Rundschau
Hellenthal
Bernd Kehren
Das Faustpfand der Hellenthaler
Weil die Stadt Schleiden und die Gemeinde Kall nicht genügend Schüler für die Einrichtung einer Sekundarschule zusammenbekommen, fragten sie die Hellenthaler, ob sie deren Schülerzahl mit berücksichtigen können.
14.03.2012 Rheinische Post
Geldern
Christian Breuer
SPD und GEW fordern Gesamtschule für Geldern
In die Diskussion, wie die Schullandschaft in Geldern künftig aussehen soll, kommt neuer Schwung. Die SPD hat am Dienstag einen Antrag auf Einführung einer Gesamtschule in Geldern gestellt.
14.03.2012 Münsterländische Volkszeitung
Ahlen
Christian Wolff
Raumkonzept für die Sekundarschule muss her
Eigentlich ging es nur um Geld für Sonnenschutz an einigen Fenstern der Geschwister-Scholl-Schule. Doch schnell geriet der Schul- und Kulturausschuss von der Haushaltsdebatte in eine Grundsatzdiskussion über nötige Aufgaben bei der Einrichtung der Sekundarschule. Vor allem die sinnvolle Nutzung von Raumkapazitäten ist bis dato ungeklärt.
14.03.2012 Rheinische Post
Hückeswagen
Brigitte Neuschäfer
Neue Schule frühestens 2014/15
Landesweit gehen im Sommer 42 neue Sekundarschulen an den Start. Auch in Hückeswagen soll in einigen Jahren die Sekundarschule an die Stelle von Haupt- und Realschule treten. Aber noch ist das Zukunftsmusik.
14.03.2012 Soester Anzeiger
Bad Sassendorf
Sekundarschule: Eltern werden ab Montag befragt
Am kommenden Montag bekommen die Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der Klassen zwei und drei der Sälzer-Gemeinschaftsgrundschule Post von der Gemeinde. Die Meinung der Eltern zum Thema Sekundarschule ist dann gefragt.
14.03.2012 DerWesten
Castrop-Rauxel
Klares Ja zur Sekundarschule
Mit einem klaren Ja zur Sekundarschule in der Europastadt haben SPD und Grüne Position bezogen.
14.03.2012 DerWesten
Lünen-Brambauer
Oliver Schlappat
Erste Schritte zur Sekundarschule
Vor einer politischen Entscheidung, die frühestens im kommenden Jahr fallen dürfte, müssen auch die betroffenen Eltern informiert und befragt werden.
14.03.2012 Westfälische Nachrichten
Drensteinfurt
Stefan Kroes
Ablehnungen sind nichtig
Neun Sendenhorster Kinder, die für die neue Drensteinfurter Sekundarschule angemeldet worden waren, erhielten kürzlich eine Absage. Diese Ablehnung ist nichtig, hat die Bezirksregierung in Münster entschieden. Sie wird aufgehoben. Wenn die Kinder jetzt noch wollen, können sie die Drensteinfurter Schule besuchen.
13.03.2012 Westfälische Nachrichten
Drensteinfurt
Stefan Kroes
25 Kinder – nicht mehr
An der Drensteinfurter Sekundarschule sind Kinder abgelehnt worden. Das sorgt für Unmut. Bürgermeister Paul Berlage geht aber weiter davon aus, dass es bei Klassen mit 25 Schülern bleibt – obwohl das Schulministerium von 30 spricht.
13.03.2012 DerWesten
Arnsberg
Martin Haselhorst
Einführung neuer Schulen verschoben
Viel gewollt und nichts erreicht: In der Bildungsstadt Arnsberg sollten zum neuen Schuljahr gleich drei Sekundarschulen eingerichtet werden. Realisiert werden konnte am Ende aber keine.
13.03.2012 DerWesten
13.03.2012
Theo Schumacher
61 neue Schulen für längeres gemeinsames Lernen in NRW
Insgesamt 42 Sekundarschulen und 19 neue Gesamtschulen werden nach den Sommerferien in NRW an den Start gehen. Das hat Schulministerin Löhrmann am Dienstag angekündigt. Der Philologenverband wettert gegen die Pläne: „Ohne Not wurden gute Realschulen geopfert“.
13.03.2012 DerWesten
Nachrichten
NRW bekommt 42 Sekundarschulen für 4.000 Schüler
Die Einführung der neuen Sekundarschule in Nordrhein-Westfalen nimmt Form an. Nach derzeitigem Stand werden zum Schuljahr 2012/2013 insgesamt 42 solcher Einrichtungen an den Start gehen, wie Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) am Dienstag in Düsseldorf sagte.
dapd
13.03.2012 MSW
Pressemitteilung
<!PM /> Ministerin Löhrmann: Kommunen nutzen die Chancen für ein zukunftsgerechtes Schulangebot vor Ort
42 neue Sekundarschulen und 19 neue Gesamtschulen gehen an den Start
13.03.2012 Kölnische Rundschau
Köln
15 weitere Züge an Gesamtschulen
644 Schüler mussten in diesem Jahr bei den Gesamtschulen abgewiesen werden. Grund für Rot-Grün, eine Aktuelle Stunde zum Thema im gestrigen Schulausschuss zu beantragen.
12.03.2012 Siegener Zeitung
Olpe
Das Ende des „Schulkriegs“
Klaus Kaiser referierte
11.03.2012 Neue Westfälische
Enger
SPD will in Enger keine Sekundarschule
„Konkurrenz zu Gesamtschulen in Nachbarstädten“
11.03.2012 BertelsmannStiftung
Pressemeldung
<!Arc /><!a href="/webpage/../PM-PDF/IFS_Bertelsmann+120311+PM_Chancenspiegel.pdf" target="_blank"> Chancengerechtigkeit: Nachholbedarf in allen Bundesländern
„Chancenspiegel“ leistet erstmals umfassende Bestandsaufnahme: Wie gerecht und leistungsstark sind unsere Schulsysteme? Ergebnis: Chancengerechtigkeit und Leistungsstärke sind vereinbar, aber kein Bundesland ist überall spitze
BertelsmannStiftung, Institut für Schulentwicklungsforschung IFS (Hrsg.)
<!Arc /><!a href="/webpage/../Qual/IFS_Bertelsmann+110311+Chancenspiegel-Kurzfassung.pdf" target="_blank"> Chancenspiegel
Zur Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit der deutschen Schulsysteme
Zusammenfassung zentraler Befunde

Einige Pressemeldungen und Kommentare zur Studie „Chancenspiegel“
10.03.2012 Radio Bonn/Rhein-Sieg
Alfter/Rheinbach
Alfter und Rheinbach reden über Gesamtschule
Alfter und Rheinbach planen weiter an der Zukunft der Gesamtschulen. Beide Städte konnten in diesem Jahr keine eigene Schule einrichten. … Nach dem Ende der Gesamtschulpläne in diesem Schuljahr könnte eine gemeinsame Voreifel-Gesamtschule in beiden Kommunen entstehen.
10.03.2012 Kölnische Rundschau
Blankenheim/Nettersheim
Klaus Pesch
Klares Votum für Gesamtschule
Die ersten Pflöcke für die geplante neue Gesamtschule von Blankenheim und Nettersheim sind eingeschlagen. Bei gemeinsamen Sitzungen beschlossen einstimmig Ausschüsse aus Blankenheim und Nettersheim, alle dafür erforderlichen Prozesse in die Wege zu leiten.
09.03.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Blankenheim/Nettersheim
Johannes Puderbach
Ziemlich knappe Angelegenheit
Damit im nächsten Schuljahr in Blankenheim und Nettersheim eine Gesamtschule an den Start gehen kann, sind 100 Anmeldungen nötig. Ob diese zusammen kommen, steht auf Messers Schneide. Ob Dahlem sich beteiligt, ist noch unklar.
09.03.2012 General-Anzeiger
Königswinter/Bad Honnef
Hansjürgen Melzer
Eine Chance für die Gesamtschule
Die Chancen für eine Gesamtschule in Königswinter oder gemeinsam mit Bad Honnef sind gestiegen. Die Wahrscheinlichkeit einer Zusammenarbeit mit der Nachbarstadt bei der Sekundarschule ist dagegen geringer.
09.03.2012 Bocholter Borkener Volksblatt
Bocholt
Volker Morgenbrod
Gesamtschule statt Haupt- und Realschule?
Die Stadt steht vor erheblichen Einschnitten in die Schullandschaft: Die Melanchthonschule und Werner-von Siemens-Realschule sollen einer Gesamtschule (oder Sekundarschule) weichen, die Norbertschule und die Thonhausenschule werden geschlossen.
09.03.2012 Soester Anzeiger
Soest/Bad Sassendorf
Debatte um Sekundarschule zeigt tiefe Gräben in der Schulpolitik auf
Gibt es genügend Eltern, die ihr Kind ab Sommer 2013 zu der neuen Sekundarschule schicken wollen? Mindestens 75 Kinder in Soest und 50 in Sassendorf wären pro Jahrgang nötig. Noch am Freitag sollen die Einladungen zur Info-Veranstaltung verschickt werden.
08.03.2012 DerWesten
Meschede
Oliver Eickhoff
CDU und FDP für Sekundarschule in Meschede
CDU und FDP wollen bei den Eltern für eine neue Sekundarschule in Meschede werben. Eine Gesamtschule, wie von SPD und MBZ gefordert, lehnen sie strikt ab – vor allem aus zwei Gründen.
08.03.2012 DerWesten
Essen
Martin Spletter
Stadt Essen hat bei Schulpolitik Hausaufgaben nicht gemacht
Zu viele Schulgebäude, zu wenige Schüler: Mehr als ein Drittel der Realschulen in Essen hatten am Stichtag zu geringe Anmeldezahlen, auch die Gesamtschulen gerät aus dem Fokus des Interesses. Warum die Stadt ihre Hausaufgaben nicht gemacht hat.
08.03.2012 Rheinische Post
Mettmann
Christoph Zacharias
Platz für eine Sekundarschule
Mitglieder des Rates besichtigen die Anne-Frank-Hauptschule und die Carl-Fuhlrott-Realschule. Sollte die neue Schulform 2013 eingeführt werden, existiert in den beiden Gebäuden genügend Platz.
08.03.2012 Kölnische Rundschau
Neunkirchen-Seelscheid
Dieter Krantz
SPD beantragt Gesamtschule
Einen Antrag auf die Einrichtung einer Gesamtschule hat die SPD an den Bürgermeister abgesandt. Derzeit haben sich gerade einmal 15 Schüler für die Hauptschule angemeldet, und auch die Clara-Schumann-Realschule liegt mit nur 67 Anmeldungen unter den Prognosen.
08.03.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Pulheim
Maria Machnik
Wegweiser für die Schullandschaft
Am Standort Brauweiler soll eine Sekundarschule entstehen und an der Escher Straße eine Reformschule. Einem entsprechenden Konzept haben CDU, SPD und FDP am Dienstagabend im Ausschuss für Bildung, Kultur, Sport und Freizeit zugestimmt.
08.03.2012 Kölnische Rundschau
Pulheim
Ulrike Weinert
Schulkonsens ist in Reichweite
Im Bildungsausschuss ist die Entscheidung gefallen und damit ist der wahrscheinlich endgültige Abschied von der Gesamtschule eingeläutet. Stattdessen soll in den baulichen Bestand der bestehenden Schulzentren investiert werden.
07.03.2012 Aachener Nachrichten
Herzogenrath-Kohlscheid
Beatrix Oprée
Kohlscheid bekommt echte Gesamtschule
… Jetzt dürfen bei der Berechnung der laut Genehmigung für eine Neugründung notwendigen 100 Anmeldungen nicht mehr nur stadteigene sondern auch Würselener Kinder mitgezählt werden. Im Gegenzug erklärt sich Herzogenrath bereit, dass bei einer möglicherweise demnächst anstehenden Gründung einer Sekundar-/respektive Gesamtschule in Würselen Bewerbungen aus der Rodastadt miteinkalkuliert werden dürfen.
07.03.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Leverkusen
Die SPD möchte Frieden stiften
Die Leverkusener Sozialdemokraten haben ihre bildungspolitischen Ziele in ein Papier gegossen und darauf eine politische Agenda für die kommenden fünf bis sieben Jahre abgeleitet. Diskussionsstoff ist das allemal.
07.03.2012 Westfälische Nachrichten
Sekundarschule Nottuln
„Nicht alle Wünsche sind sofort erfüllbar“
Das Bistum Münster hat eine Erklärung zur Ablehnung von Kindern mit Förderbedarf an der Sekundarschule Nottuln abgegeben.
07.03.2012 Nordanzeiger (lokalkompass.de)
Dortmund: Gesamtschule Scharnhorst
Axel Frerk
Aikido geht an der Gesamtschule in die Verlängerung
Mit Beginn des laufenden Schuljahres startete an der Gesamtschule Dortmund-Scharnhorst für die neunten und zehnten Jahrgänge ein neues Angebot im Mittagsbereich: Aikido. Diese japanische Kampfkunst ist rein defensiv und erlaubt durch ihre besondere Technik auch Schwächeren sich gegen Angriffe verteidigen zu können. Das Angebot wird jetzt bis zu den Sommerferien fortgesetzt.
07.03.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Carsten Sommerfeld
Fünf Fragen zur Sekundarschule
In einer Befragung sollen Eltern entscheiden, ob eine Sekundarschule oder eine zweite Gesamtschule eingeführt wird. Doch zur Sekundarschule haben viele Grevenbroicher noch Fragen, die NGZ stellt die neue Schulform vor.
06.03.2012 Mindener Tageblatt
Petershagen-Lahde
Uwe Vinke
Lahde: Spatenstich für neue Sekundarschule
Jetzt wird es laut auf der Baustelle. Die Bagger schaufeln Erde, die abgefahren wird, und über allem thront der Baukran. Der Bau der Sekundarschule in Lahde hat begonnen.
06.03.2012 DerWesten
Iserlohn
Thomas Pütter
Keine Hinweise auf ablehnende Haltung
Die Bezirksregierung steht der Errichtung einer zweiten Gesamtschule in Iserlohn keinesfalls negativ gegenüber. Dies ist die Kern-Botschaft eines Gesprächs, das Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens und Landtagsabgeordneter Michael Scheffler jetzt in Arnsberg mit einem Vertreter des dortigen Schul-Resorts geführt haben.
05.03.2012 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Gesamtschule und Gymnasium?
Gesamtschule oder Gymnasium in Lengerich? Rüdiger Weiß, Schulexperte der SPD-Landtagsfraktion, schließt bei einer Info-Veranstaltung des Ortsvereins eine Lösung mit beiden Schulformen nicht aus.
05.03.2012 Münsterländische Volkszeitung
Lengerich
Gesamtschule und Gymnasium?
Die Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Entwicklung der Schuldlandschaft in Lengerich“ des SPD-Ortsvereins stieß auf reges Interesse. „Es ist schön, dass so viele Lokalpolitiker aus Lengerich und Lienen und auch viele Lehrer der lokalen Schulen den Weg zu uns gefunden haben“, freute sich Björn Schilling, Vorsitzender des Ortsvereins. Gleichzeitig bedauerte er nach Angaben der Partei, dass offenbar die Eltern in der Minderheit waren.
04.03.2012 DORMAGO.de
Dormagen: Nachrichten aus den Schulen
Zweite Gesamtschule für Dormagen
SPD informierte über Möglichkeiten
04.03.2012 Remscheider General-Anzeiger
Wermelskirchen: Sekundarschul-Planung
Politiker mit im Arbeitskreis für die Schulstruktur
Der Rat soll einen Arbeitskreis beauftragen, die weitere Entwicklung der Schulstruktur in Wermelskirchen zu begleiten, beantragt die SPD-Fraktion. In der Arbeitsgruppe sitzen sollen nach ihren Vorstellungen Mitarbeiter der Stadt sowie Mitglieder des bisherigen Fachgremiums und der Ratsfraktionen.
03.03.2012 Handelsblatt
Bildungspolitik
Länder ringen um Einheits-Abitur
Mehrere Bundesländer arbeiten an Plänen für ein gemeinsames Abitur. Doch der Widerstand formiert sich. Denn Prüfungen zur gleichen Zeit könnten letztlich zu einem Ferienchaos führen.
03.03.2012 Lippische Landeszeitung
Detmold
„Runder Tisch“ diskutiert über die Sekundarschule
SPD regt Gespräche auf breiter Basis an – Schulausschuss will bis zur Sommerpause zu einem Votum kommen
03.03.2012 Rheinische Post
Tönisvorst
Stephanie Wickerath
So sehen Eltern die neue Schule
Eltern von Grundschülern aus Tönisvorst kamen jetzt zusammen, um ihre Vorstellungen von der neuen Sekundarschule in Tönisvorst zu formulieren. Sie soll im Sommer nächsten Jahres ihren Betrieb aufnehmen.
02.03.2012
24.02.2012
Vorstand der GGG NRW
Fachtagung „Neue Wege für Schulen in NRW“
am 06.03.2012 in Minden-Dankersen
<!PM /> Programm der Fachtagung
<!PM /> Weitere Hinweise
<!PM /> Vergünstigungen für Mitglieder
02.03.2012 bildungsklick
Gemeinsam lernen
Brigitte Schumann
Grundschulen ergreifen die Initiative
Eine Schule für alle für die Klassen 1 bis 13? In Nordrhein-Westfalen haben sich einige Grundschulen genau auf diesen Weg gemacht. Über ihre Konzepte und ihre Chancen berichtet Brigitte Schumann.
02.03.2012 Münsterländische Volkszeitung
Coesfeld
CDU offen für Sekundarschule
„Eine Sekundarschule soll in Coesfeld angeboten werden, wenn Eltern und Schulkonferenzen dies wünschen“, erklärte Fraktionsvorsitzender Richard Bolwerk.
02.03.2012 Münsterländische Volkszeitung
Gescher
Jürgen Schroer
Entscheidung bis zum Sommer
Bis zur Sommerpause soll klar sein, welche Schulform künftig am Borkener Damm angeboten wird. Die eingesetzten Arbeitskreise haben eine klare Empfehlung zur Einrichtung einer Gesamtschule abgegeben – es wäre die erste öffentliche Gesamtschule im Kreis Borken.
02.03.2012 Rheinische Post
Hilden
Susanne Genath
Rektorin: Sekundarschule ist Chance
Im Gebäude der jetzigen Realschule plant die Stadt eine Art Gesamtschule ohne Oberstufe. Demnächst sollen die Eltern dazu befragt werden.
02.03.2012 come-on.de (WA)
Halver und Schalksmühle
Sekundarschule: So sehen die Bedingungen aus
Es ist selten, dass allein ein Datum bei den Ratsmitgliedern aus Halver und Schalksmühle für Begeisterung sorgt. Doch der 4. September 2013 veranlasste die Anwesenden am Mittwoch in der AFG-Aula dann doch zum Klatschen: An jenem Mittwoch, so hofft der ehemalige Realschulleiter Hartmut Wächter, wird die neue Sekundarschule ihren Betrieb aufnehmen.
02.03.2012 Westfälische Nachrichten
Drensteinfurt
Klassenstärke stillschweigend erhöht
Bürgermeister Paul Berlage war schwer in der Bredouille, als das Schulministerium die Klassenstärke für Sekundarschulen von den versprochenen 25 Schülern auf 30 erhöhte. Schließlich war die Schule Eltern und Schülern mit kleinen Klassen schmackhaft gemacht worden. Froh ist er, dass 25-Schüler-Klassen realisiert werden konnten.
02.03.2012 Siegener Zeitung
Wenden
Deutliches „Ja“ für Gesamtschule
„Dieser Augenblick ist historisch“, griff Elmar Holterhof zu nahezu pathetischen Worten. Der Fraktionsvorsitzende der Grünen bezog sich auf die Bedeutung der Debatte, die am Donnerstagabend im Schul-, Sozial- und Jugendausschuss der Gemeinde Wenden anstand. Es ging um nicht weniger als die Zukunft des Schulangebots im Konrad-Adenauer-Schulzentrum in Wenden. Und dem Fachausschuss oblag es, dem Gemeinderat für dessen Entscheidung am 21. März eine Empfehlung mit auf den Weg zu geben.
02.03.2012 Neue Westfälische
Bad Driburg
Stadtrat votiert für Gesamtschule
Einstimmige Entscheidung
… soll zum Schuljahr 2013/14 eine Gesamtschule in Bad Driburg gegründet werden. Die Friedrich-Wilhelm-Weber-Realschule, die Caspar-Heinrich-Hauptschule und das Städtische Gymnasium werden auslaufend aufgelöst …
01.03.2012 DerWesten
Halver/Schalksmühle
Dirk Maximowitz
Neue Schule mit alten Qualitäten
Bei einer gemeinsamen Ratssitzung waren sich die Politiker einig, dass es eine gemeinsame Lösung geben muss.
01.03.2012 Münsterländische Volkszeitung
Sendenhorst
Josef Thesing
Politik kritisiert „Nein“ des Bistums zur Kooperation
Natürlich könne man anderer Meinung sein, sagte Schulentwicklungsplaner Dr. Detlef Garbe in der Sitzung des Schulausschusses am Mittwochabend. Er aber bleibe bei seinem Rat: „Ich empfehle der Kirche nach wie vor, aus der Realschule St. Martin eine Sekundarschule zu machen.“ … Doch Kirchengemeinde und Bistum, das die Geschäfte der Realschule führt, seien nun mal nicht zur Kooperation bereit, weshalb es „Sinn macht, eine weitere Schulform anzubieten“: die Sekundarschule nach der Pädagogik von Maria Montessori.
01.03.2012 Kölnische Rundschau
Engelskirchen
Engelskirchen kämpft um jeden Schüler
In Engelskirchen ist der Kampf um jeden einzelnen Schüler entbrannt. Es geht um einen Sieg für die geplante Sekundarschule. Und den will sich die Gemeinde nicht von den Schulen der Nachbargemeinden kaputt machen lassen.
01.03.2012 Grenzlandnachrichten
Nettetal
Danela Veugelers
Gesamtschule Nettetal muss erneut die Hälfte aller Schüler ablehnen
In der Seenstadt bewirbt sich fast jeder zweite Schüler der Grundschulen um einen Platz an der Gesamtschule. Für das kommende Schuljahr müssen wieder 88 Schüler abgelehnt werden – sie verteilen sich nun auf die anderen Schulen.
01.03.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Carsten Sommerfeld
Eltern-Befragung verunsichert
Kommt eine zweite Gesamtschule oder eine Sekundarschule? Das sollen Eltern entscheiden. Genau zwei Tage vor den Anmeldungen beschlossen die Politiker die Befragung ?“ Schulleiter befürchten deshalb große Verunsicherung.
01.03.2012 General-Anzeiger
Alfter/Rheinbach
Gemeinsame Gesamtschule für Alfter und Rheinbach?
Bürgermeister Rolf Schumacher hat die Vorsitzenden der Alfterer Ratsfraktionen vor der Ratssitzung am Donnerstag über sein Gespräch mit Regierungspräsidentin Gisela Walsken in Sachen Gesamtschule informiert.
01.03.2012 Kölnische Rundschau
Alfter
Lehrerin zieht vor Gericht
Die Sprecherin der Elterninitiative/Förderverein Gesamtschule Alfter, wird einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung stellen, mit der die Bezirksregierung verpflichtet werden soll, die Errichtung einer Gesamtschule in Alfter zu genehmigen.

Februar 2012
… weitere Angebote
29.02.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Dormagen
Zweite Gesamtschule: SPD will Elternwillen umsetzen
Für die Sozialdemokraten ist die Lage klar: Da rund hundert Kinder in diesem Jahr an der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule nicht aufgenommen werden können ?“ in den Vorjahren waren es jeweils weit mehr als 120 (2011 im Gesamtkreis mehr als 450) ?“, ist in Dormagen der Bedarf für eine zweite Gesamtschule vorhanden.
29.02.2012 General-Anzeiger
Alfter
Hans-Peter Fuß
„Klage wäre aberwitzig“
Soll die Gemeinde gegen das Nein der Bezirksregierung zu einer Gesamtschule klagen? Mit dieser Frage wird sich am Donnerstag der Alfterer Rat befassen. Unterdessen hat sich der Vorsitzende, Mitgründer und Sponsor der Alfterer Bildungsinitiative ABI, der Unternehmer Paul Faßbender, aus der Initiative zurückgezogen.
29.02.2012 Rheinische Post
Wermelskirchen
Gundhild Tillmanns
Sekundarschule kommt später
Die für September 2013 angekündigte Einführung der Sekundarschule verzögert sich. Die Stadtverwaltung braucht mehr Zeit zur Planung und die Genehmigungen. Das neue Einführungsdatum soll nun das Schuljahr 2014/15 sein.
29.02.2012 DerWesten
Essen
Martin Spletter
Gesamtschule Süd vor dem Aus
Keine fünften Klassen im neuen Schuljahr. Auch Realschulen in Sorge.
28.02.2012 DerWesten

Andreas Gebbink
Bedburg-Hau freut sich über Sekundarschule
Peter Driessen war gestern ein glücklicher Mensch. Der Bürgermeister der Gemeinde Bedburg-Hau freute sich über das Ergebnis der Schulanmeldungen. Mit 50 Kindern kann in Schneppenbaum eine weiterführende Schule betrieben werden: „Wir haben unser Ziel erreicht“, sagte ein erleichterter Bürgermeister gegenüber der NRZ.
28.02.2012 DerWesten
Kleve
Astrid Hoyer-Holderberg
Die Würfel sind gefallen
Die Würfel sind gefallen. Mit sechs Zügen geht wie geplant die Gesamtschule am Standort der bisherigen Ganztagsrealschule Hoffmannallee an den Start. Die Sekundarschule entsteht nur in Kleve und Bedburg-Hau.
28.02.2012 Siegener Zeitung
Wenden
Auch UWG für Gesamtschule
In den nächsten Tagen hat die Kommunalpolitik eine weitreichende Entscheidung über die zukünftige Schulform im Sekundarbereich in der Gemeinde Wenden zu treffen. … Wie ebenfalls berichtet, haben sich die im Wendener Gemeinderat vertretenen Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen bereits öffentlich für eine Gesamtschule ausgesprochen.
28.02.2012 DerWesten
Ruhrgebiet
Birgitta Stauber-Klein
Gymnasien im Revier sind gefragt wie nie
Neue Anmeldezahlen belegen: Im Ruhrgebiet sind vor allem Schulen gefragt, die zum Abitur führen. Die klassische Dreigliedrigkeit des Schulsystems gerät mehr und mehr in den Hintergrund. In den Städten ist die Zahl der Anmeldungen an die Hauptschulen verschwindend gering.
28.02.2012 Die Glocke
Sassenberg / Beelen
Bürgermeisterin kämpft um Sekundarschule
Der Start der Sekundarschule in Sassenberg ist gesichert, doch wie es mit dem geplanten Teilstandort in Beelen weitergeht, steht noch nicht fest. Fakt ist jedoch, dass nach dem offiziellen Ende des Anmeldeverfahrens die erforderliche Zahl von 50 Anmeldungen nicht erreicht worden ist.
27.02.2012 Westfälische Nachrichten
Westerkappeln/Lotte
Neue Gesamtschule macht sich bemerkbar
In welchem Ausmaß die Gründung einer Gesamtschule in Ibbenbüren zu Lasten der weiterführenden Schulen in Westerkappeln und Lotte geht, ist noch unklar. Zumindest die Realschule bleibt von der Entwicklung nicht gänzlich unberührt
27.02.2012 Rheinische Post
Mettmann
Dominique Schroller
Auf dem Weg zur Sekundarschule
Der SPD-Ortsverein lädt zu einer Podiumsdiskussion mit Experten aus Stadt und Land ins Konrad-Heresbach-Gymnasium ein. Der Experte aus dem Schulministerium sieht großen Bedarf in Mettmann. Alle Realschüler werden bis zum Abschluss unterrichtet.
26.02.2012 Westfalenblatt
Meschede
Tür für mögliche Einrichtung von Gesamtschule in Meschede nicht zuschlagen
Die Tür für die mögliche Einrichtung einer Gesamtschule soll nach dem Willen der Fraktionen von SPD und „Meschede braucht Zukunft“ nicht zugeschlagen werden.
26.02.2012 Münsterländische Volkszeitung
Münster/Warendorf
Frank Polke
Realschulen fürchten um ihr Bestehen
Die wachsende Konkurrenz von neuen Sekundarschulen und der Ansturm vieler Schülerinnen und Schüler aufs Gymnasium und Gesamtschulen treffen die Realschulen ins Mark. Nachdem in den vergangenen Jahren vor allem Hauptschulen geschlossen werden mussten, kämpfen im Münsterland nun auch viele Realschulen ums Überleben. „Es gibt einen deutlichen Run aufs Gymnasium und die Gesamtschulen“, bestätigt Sigrun Rittrich, Sprecherin der Bezirksregierung Münster.
26.02.2012 Vorstand der GGG NRW
Schulrecht
<!PM /> AVO-SI (Entwurf einer Neufassung)
Stellungnahme der GGG NRW
24.02.2012 DerWesten
Balve
Stefan Scherer
CDU will Sekundarschule ?“#8211; aber etwas anders
Wenn der Schulausschuss am kommenden Mittwoch, 7. März, im Rathaus zusammenkommt, wird die CDU ihr inhaltliches Konzept für das Schulzentrum am Krumpaul vorstellen: eine Sekundarschule in kooperativer Organisationsform.
24.02.2012 Handelsblatt
Schulpolitik
Lehrerverband schießt gegen die CDU
Der CDU-Vorstand strebt über eine Abstimmung am Montag an, das Schulsystem zu ändern. Die Hauptschule soll gehen. Der Deutsche Lehrerverband ist gar nicht einverstanden.
24.02.2012 Vorstand der GGG NRW
Fachtagung „Neue Wege für Schulen in NRW“
<!PM /> Programm der Fachtagung
<!PM /> Weitere Hinweise
<!PM /> Vergünstigungen für Mitglieder
24.02.2012 Westfälische Nachrichten
Kreis Warendorf
Beate Kopmann
13 Schulen stehen vor dem Aus
Von den 14 Hauptschulen, die es derzeit im Kreis Warendorf noch gibt, werden voraussichtlich acht aufgelöst. Dazu kommen fünf Realschulen, die ebenfalls vor dem Aus stehen. Diese Bilanz zieht Klaus Pläger, Schulrat für die Hauptschulen im Kreis Warendorf.
24.02.2012 DerWesten
Duisburg
Stefan Endell
Sekundarschule kommt nicht vor 2012
Die Sekundarschule als neue Schulform soll in Duisburg erst in zwei Jahren in Betrieb gehen. Den konkreten Zeit- und Aktionsplan sollen die Mitglieder des Schulausschusses Mitte März erfahren.
24.02.2012 Soester Anzeiger
Soest/Bad Sassendorf
Sekundarschule: Eltern haben das letzte Wort
Letztlich haben die Eltern das Wort, wenn es um die Gründung einer gemeinsamen Sekundarschule mit Soest geht. Für den Teilstandort in Bad Sassendorf müssen laut Vorgabe des Schulministeriums pro Jahrgang zwei Klassen mit jeweils 25 Schülern gewährleistet werden können, für Soest als Hauptstandort sind drei Klassen mit insgesamt 75 Schülern vorgegeben.
24.02.2012 Westfälische Nachrichten
Münster/Warendorf
Wachsende Konkurrenz: Realschulen fürchten um Bestehen
Die wachsende Konkurrenz von neuen Sekundarschulen und der Ansturm vieler Schülerinnen und Schüler aufs Gymnasium und Gesamtschulen treffen die Realschulen ins Mark. Nachdem in den vergangenen Jahren vor allem Hauptschulen geschlossen werden mussten, kämpfen im Münsterland nun auch viele Realschulen ums Überleben.
24.02.2012 Westfälische Nachrichten
Greven
Gespräch mit Dr. Volker Krobisch
Keine lästige Konkurrenz, sondern notwendige Entlastung ist für Schulleiter Dr. Volker Krobisch die Gesamtschule, die im Sommer fünfzügig ihren Betrieb aufnehmen wird.
24.02.2012 Rechtslupe
Verwaltungsrecht
Verwaltungsgericht Köln, Beschluss vom 10. Februar 2012 ?“#8211; 10 L 17
Rechtsschutz gegen die Errichtung ener Gesamtschule?
Können Sie Eltern von Realschülern gegen die (zusätzliche) Einrichtung einer Gesamtschule wehren? Das Verwaltungsgericht Köln verneint dies.
24.02.2012 DerWesten
Castrop-Rauxel
Sabine Latterner
Korczak-Gesamtschule vor dem Aus
Der Janusz-Korczak-Gesamtschule in Ickern droht das Aus. Mit gerade mal 53 Anmeldungen für das Jahr 2012/2013 kann sie es nicht schaffen, dreizügig zu bleiben.
23.02.2012 Hertener Allgemeine
CAS-Ickern
Janusz-Korczak-Gesamtschule ist „Schule der Zukunft“
Auszeichnung für die Janusz-Korczak-Gesamtschule: Neben 21 weiteren Schulen aus Gelsenkirchen und den Kreisen Coesfeld und Recklinghausen ist die Schule jetzt für ihr Engagement in der Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet worden.
23.02.2012 Hertener Allgemeine
Castrop-Rauxel
Michael Fritsch
Sekundarschule im Süden ist vom Tisch
Eine zweite Sekundarschule im Süden der Stadt ist vorerst vom Tisch. Johannes-Rau-Realschule und Hauptschule an der Schillerschule haben sich bei ihren im Dezember vereinbarten Sondierungen nicht auf ein Zusammengehen einigen können.
22.02.2012 SauerlandKurier
Olsberg
Die Chancen steigern
In einer Kooperationsvereinbarung haben die Stadt Olsberg und der Hochsauerlandkreis festgelegt, dass Schüler der Sekundarschule Olsberg nach der zehnten Klasse in die gymnasiale Oberstufe der HSK-Berufskollegs aufgenommen werden können. Voraussetzung: ein Schulabschluss mit dem notwendigen Qualifikationsvermerk.
22.02.2012 Westfälische Nachrichten
Sendehorst
Christiane Husmann
Auf die Gründer warten große Herausforderungen
Die Herausforderungen für die Gründung einer Sekundarschule nach der Pädagogik von Marie Montessori sind groß. Das wurde in der Informationsveranstaltung mit Rechtsanwältin Magdalena Schäfer deutlich.
22.02.2012 Rheinische Post
Dinslaken
Henning Rasche
Hoffnung Sekundarschule
Seit gestern haben Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder an der neu entstehenden Sekundarschule anzumelden. Nicht wenige der zahlreichen Anmelder verbinden mit dieser neuen Schulform Hoffnungen auf eine gute Schulbildung.
22.02.2012 107.7 radio hagen
Hagen
Die Schulpflegschaftsvorsitzenden der Hagener Realschulen lehnen die Gründung von Sekundarschulen kategorisch ab.
Das teilen sie in einem offenen Brief an den Oberbürgermeister und den Rat mit.
22.02.2012 Hellweger Anzeiger
Kamen
Abitur an Gesamtschule so gefragt wie noch nie
Die größte weiterführende Schule in der Stadt muss wahrscheinlich nur noch wenige Schüler abweisen. Gesamtschuldirektor Klaus Hoffmann rechnet nach dem Ende der diesjährigen Anmelderunde mit einer „Punktlandung“. Einen Anmelderekord gibt es für die Oberstufe.
21.02.2012 DerWesten
Duisburg
Stefan Endell
Nur noch zwei Schulformen sind gut gefragt
Das Anmeldeverfahren zur weiterführenden Schule in Duisburg ist abgeschlossen: Die Hauptschule sackt völlig ab. Die Realschule gerät unter Druck. Gesamtschule und Gymnasium hingegen sind stärker als zuvor.
21.02.2012 Westfälischer Anzeiger
Hamm
Dritte Gesamtschule für Hamm gefordert
Angesichts des weiterhin großen Zulaufs an den beiden Hammer Gesamtschulen ?“#8211; auch in diesem Jahr wurden mehr als 100 Kinder abgelehnt ?“#8211; hat die Initiative „Pro Herringen“ die Einrichtung einer dritten Gesamtschule gefordert.
^20.02.2012 Neue Westfälische
Bünde
Streit um Sekundarschule
SPD nimmt Stellung zu Vorwürfen der CDU-Fraktion
20.12.2012 MünsterlandZeitung
Saerbeck
Stefanie Platthaus
Gesamtschule muss 68 Schüler ablehnen
188 Anmeldungen gingen in den letzten Tagen bei der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule in Saerbeck ein. Allerdings kann die Gesamtschule nur 120 Schüler aufnehmen ?“#8211; 68 müssen abgelehnt werden. Denn die neuen Klassen sind auf Vierzügigkeit mit Klassen von bis zu 30 Schülern ausgelegt.
20.02.2012 Soester Anzeieger
Soest
Gesamtschule mit 200 Anmeldungen und 99 Absagen
Das Interesse an der Soester Gesamtschule ist unvermindert groß. Erneut sind über 200 Grundschüler an der Hannah-Arendt-Gesamtschule angemeldet, von denen viele zurückgewiesen werden müssen, weil die Schule für diesen Andrang zu klein ist.
20.02.2012 DerWesten
Gelsenkirchen
Inge Ansahl
Die 150 neuen Schüler der Evangelischen Gesamtschule Bismarck stehen fest
Die Evangelische Gesamtschule (EGG) in Bismarck ist gleichermaßen beliebt wie um Balance bei der Auswahl der Schülerinnen und Schüler bemüht.
20.02.2012 Mindener Tageblatt
Minden
Weiterführende Schulen nehmen Anmeldungen ab 27. Februar entgegen
Die Sekretariate der weiterführenden Schulen in Minden nehmen ab Montag, 27. Februar, Anmeldungen für die Sekundarstufe I und II entgegen.
20.02.2012 Ibbenbürener Volkszeitung
Ibbenbüren
Tobias Vieth
Großes Interesse an Gesamtschule
Der Flur platzt zwar nicht aus allen Nähten. Aber der Andrang in der Schule am Aasee, wo künftig Ibbenbürens neue Gesamtschule sein wird, ist schon am frühen Montagmorgen groß. Eindeutiges Zeichen dafür, dass die Eltern die Gesamtschule annehmen.
17.02.2012 Lippische Landeszeitung
Augustdorf
CDU und FDP in Augustdorf geben der Realschule den Vorzug
Schwarz-Gelb fühlt sich durch Bürgerversammlung bestärkt
17.02.2012 Süddeutsche Zeitung
Zensuren in Schulzeugnissen
Interview mit Klaus Wenzel (Präsident des BLLV)
„Noten sind ungerecht und subjektiv“
Schulnoten sind oft demotivierend – und sie sagen wenig über den Leistungsstand eines Schülers aus. Der Präsident des Bayerischen Lehrerverbandes hält Zeugnisse in ihrer jetzigen Form für überholt. Er fordert eine andere Art der Benotung.
17.02.2012 DerWesten
Dortmund-Westerfilde
Die erste Sekundarschule in Dortmund beginnt im Sommer mit dem Unterricht
Die Anmeldungen zur Sekundarschule Westerfilde haben die vom Schulministerium aufgestellte „75ziger-Hürde“ übersprungen. Damit kann die erste Sekundarschule in Dortmund im Sommer den Unterricht aufnehmen. Oberbürgermeister Sierau lobt die Arbeit der Projektgruppe.
16.02.2012 derStandard.at
Wien
(APA)
Beste PISA-Ergebnisse mit Gesamtschule aber ohne Sitzenbleiben
Qualität der Lehrer ist wichtiger für Leistung der Schüler als kleine Klassen
OECD
Does money buy strong performance in PISA?
PISA IN FOCUS 13
15.02.2012 come-on.de (WA)
Nachrodt-Wiblingwerde
Kein Zweckverband für die Sekundarschule
Öffentlich-rechtliche Vereinbarung oder Zweckverband? An der Rechtsform für die interkommunale Zusammenarbeit zwischen Nachrodt-Wiblingwerde und Altena auf dem Schulsektor schieden sich auch in der Sitzung des Gemeinderates am Montagabend die Geister.
15.02.2012 Westfalenblatt
Preußisch Oldendorf/Rödinghausen


15.02.2012 Münsterländische Volkszeitung
Lienen
Wilhelm Schmitte
„Gute Entscheidung für Lienen“
Ja. „Eine Sekundarschule wäre eine gute Entscheidung für Lienen.“ Davon ist Wolf Krämer-Mandeau von der Bonner Projektgruppe Bildung und Region (Biregio) überzeugt. Im Verbund mit Lengerich.
14.02.2012 Die Glocke
Sassenberg
Broschüre wirbt für Sekundarschule
Die Kinder fit für das Leben zu machen, sie optimal auf nachfolgende Ausbildungswege der schulischen und beruflichen Art vorzubereiten – das hat sich die Sekundarschule Sassenberg/Beelen auf die Fahne geschrieben. Jetzt rührt die Stadt noch einmal die Werbetrommel.
14.02.2012 Westfälische Nachrichten
Sassenberg
Ulrich Lieber
Eltern erleben Unterricht
Gemeinsamer Unterricht, was ist das eigentlich? Reinhold Bussieweke, der beauftragt ist, die Sekundarschule für Sassenberg auf den Weg zu bringen, hat dies schon auf den Informationsabenden ausführlich erklärt. Doch damit die Eltern dies auch in der praktischen Umsetzung erleben, können sie diesen Gemeinsamen Unterricht am Samstag (18. Februar) ab 10 Uhr beim Tag der offenen Tür erleben.
14.02.2012 Juraforum
Nachrichten
Antrag gegen Gesamtschule in Rheinbach abgelehnt
Verwaltungsgericht Köln, Beschluss 10 L 175/12
14.02.2012 DerWesten
Drolshagen
Josef Schmidt
Schule mit Olpe ohne Alternative
Schulrat Walter Sidenstein redete gar nicht lange um den heißen Brei herum, nachdem Andreas Halbe (UCW) zum Thema „Sekundarschule“ gestern Abend im Schulausschuss erklärt hatte: Eigentlich hat Drolshagen ja gar keine andere Entscheidungsmöglichkeit.“ Sidenstein: „Ja, sie haben nun mal nicht mehr Kinder.“
14.02.2012 DerWesten
Waltrop
Björn Jadzinski
Gutachter für Fusion von Real- und Gesamtschule
„Ich entscheide nichts“, sagt Prof. Rösner seinem Publikum aus rund 75 Eltern, Lehrern und Schülern im Waltroper Ratssaal.
14.02.2012 DerWesten
Iserlohn
Ralf Tiemann
Gesamtschule unschlagbar
„Die Liberalen in Iserlohn scheinen ganz besondere Exemplare zu sein“, freute sich Gunhild Böth am Montagabend. Und deshalb riet sie ihren Parteifreunden auch, diese besonderen Liberalen gut zu pflegen, denn sie seien letztlich dafür verantwortlich, dass es im Iserlohner Stadtrat eine Mehrheit gibt, die eine zweite Gesamtschule befürwortet.
13.02.2012 Aachener Zeitung
Selfkant
Großes Interesse an neuer Gesamtschule
Rund 250 Schüler, Eltern und Vertreter aus Politik und Verwaltung folgten der Einladung der beiden Bürgermeister Herbert Corsten und Bernhard Tholen zur Informationsveranstaltung im Gesamtschulgebäude in Selfkant-Höngen.
13.02.2012 DerWesten
Wetter
Elisabeth Semme
Neue Sekundarschule in Wetter kommt
Die Eltern haben entschieden: In Wetter wird es eine Sekundarschule geben. Bereits Freitag, dem ersten von fünf möglichen Anmeldetagen, kamen 61 Eltern ins Gebäude der Realschule am See, um ihr Kind für die neue Schule anzumelden. Montag n Morgen lagen 71 Anmeldungen vor. „Natürlich freue ich mich“, sagte Fachbereichsleiter Dietrich Thier, als um 15.55 Uhr dann die erforderliche 75. Anmeldung einging.
13.02.2012 Westfälische Nachrichten
Greven
Oliver Hengst
Start der Anmeldephase: 100 Kinder sind das Minimum, bei mehr als 150 gibt es ein Auswahlverfahren
Geplant, beraten, diskutiert, beschlossen: Dass Greven eine Gesamtschule bekommen soll, steht fest. Ob aus der Absicht auch Realität wird, hängt nun von den Eltern ab.
13.02.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Windeck | Eitorf
Stephan Propach
Nach Kompromiss in einem Boot
Die Gemeinden Windeck und Eitorf ziehen an einem Strick, wenn es um die Schulgründungen geht. Nun entscheiden die Eltern, ob die Sekunder- und die Gesamtschule zustande kommen.
12.02.2012 Westfälische Nachrichten
Münster: Schulangebot durch Neugründungen im Umbruch
Karin Völker
Das ist erst der Anfang
Die Eltern von gut 2300 Viertklässlern haben jetzt die Qual der Wahl. Es beginnt das Anmeldeverfahren für die 30 weiterführenden Schulen der Stadt. Und es wird spannend wie nie, denn mit der Sekundarschule in Roxel und der Gesamtschule Mitte in der Paul-Gerhardt-Realschule bekommt Münster zwei ganz neue Schulen, denen allgemein eine Menge an Zuspruch zugetraut wird.
12.02.2012 Westfälische Nachrichten
Warendorf
Pia Stockmann
Aus allen Nähten geplatzt
Bevor am 27. Februar der Anmelde-Startschuss für die neue Gesamtschule fällt, nutzten am Samstag viele Eltern und Kinder den „Tag der Begegnung“ an der Hauptschule Hinter den drei Brücken, um letzte Fragen zu klären und sich über die Bildungsarbeit an der Gesamtschule zu informieren.
12.02.2012
09.02.2012
DiePresse (Wien)
Bildungssystem
Schulsystem: OECD empfiehlt Österreich Neue Mittelschule für alle
Die OECD appelliert an Österreich, benachteiligte Schüler stärker zu unterstützen um für soziale Fairness zu sorgen. Etwa durch ein Abschaffen des Sitzenbleibens und der freien Schulwahl, sowie verstärkter Beratung.
12.02.2012
09.02.2012
OECD
Neue Publikation
<!PM /><!a href="/webpage/../PM-PDF/OECD+9111305e5.pdf" target="_blank"> Equity and Quality in Education. Supporting Disadvantaged Students and Schools
Summary in German: Chancengerechtigkeit und Qualität in der Bildung – Förderung benachteiligter Schüler und Schulen
11.02.2012 Westfälischer Anzeiger
Bergkamen
Lehrer der Gesamtschule bekommen eigenen Raum
Schüler wandern zum Lehrerraum
11.02.2012 Lippische Landeszeitung
Augustdorf
Die Frage nach der Sekundarschule spaltet den Augustdorfer Rat
Nur der Elternwille ist für Entscheidung maßgebend
11.02.2012 Rheinische Post
Alpen
Uwe Plien
Am Montag beginnen die Anmeldungen in Alpen
Die Vorbereitungen für den Start der Sekundarschulen laufen bereits auf Hochtouren, bald können die Eltern der neuen Fünftklässler ihre Kinder für das kommende Schuljahr dort anmelden.
10.02.2012 Neue Westfälische
Bad Driburg
„Brauchen Schule aus einem Guss“
Real- und Hauptschulleiter wollen Gesamtschule
10.02.2012 come-on.de (WA)
Altena/Nachrodt-Wiblingwerde
Sekundarschule: Guter Start bei Anmeldungen
„Wir haben ununterbrochen beraten und Anmeldungen aufgenommen. Ich kann sagen, wenn es so weiter geht, kommt die neue interkommunale Sekundarschule Altena-Nachrodt-Wiblingwerde“. Dieses Fazit zog Freitag abend (10. Februar 2012) Anne Rohde (Bildmitte), die mit dem Aufbau der neuen Schulform an beiden Orten betraut ist.
10.02.2012 Kölnische Rundschau
Rheinbach: Gesamtschule
Anmeldung startet planmäßig
Per Eilentscheidung hat das Verwaltungsgericht Köln die Anordnung zur Errichtung der Gesamtschule und Auflösung der Haupt- und Realschule bestätigt.
10.02.2012 General-Anzeiger
Rheinbach
Weg frei für Rheinbacher Gesamtschule
Nachdem das Verwaltungsgericht in Köln am Freitagmittag einen Eilantrag eines Staatsrechtlers zurückgewiesen hat, kann das Anmeldeverfahren zur Gründung der Gesamtschule starten.
10.02.2012 DerWesten
Castrop-Rauxel
Katrin Walger-Stolle
Anmeldeziel der JKG: 75 plus
Ganz genau 3333 Unterschriften haben Schüler, Pädagogen und Eltern der Janusz-Korczak-Gesamtschule (JKG) für den Erhalt der Gesamtschule in Ickern gesammelt – und jetzt an Bürgermeister Beisenherz übergeben.
10.02.2012 Münsterländische Volkszeitung
Havixbeck
Anne-Frank-Gesamtschule
Anmeldwoche vom 13. bis 17. Februar
10.02.2012 Westfälische Nachrichten
Havixbeck
Ohne Schulwechsel zum Abitur
Interview mit AFG-Schulleiter Dr. Torsten Habbel
10.02.2012 Kölnische Rundschau
Sankt Augustin
Gesamtschule erhält schon bald Verstärkung
Eine „Lehrkraft auf Zeit“ kommt bis zum Juli 2013 für benachteiligte Schüler.
10.02.2012 Rheinische Post
Tönisvorst
Stephanie Wickerath
Sekundarschule: Fahrplan steht
Noch vor der Sommerpause soll das Konzept für die neue Tönisvorster Sekundarschule dem Stadtrat zum Beschluss vorgelegt werden. Der Schulausschuss stimmte dem Fahrplan jetzt zu.
09.02.2012 Westdeutsche Zeitung
Tönisvorst
Kerstin Reemen
Sekundarschule: Eltern können mitmachen
Wäre hier von einer Wandergruppe die Rede, könnte man behaupten, sie käme ganz gut auf unbekannten Pfaden in einer fremden Schullandschaft voran: Mehrere Routen zum Ziel (Sekundarschule) sind ausgearbeitet. Erfahrene Teilnehmer (Schulleiter) haben ihre Rucksäcke gepackt. Mindestens 15 Wanderer (Lehrer) haben sich ihnen angeschlossen. Nun sucht die Gruppe noch weitere Mitreisende (Eltern). Als externen Wanderführer (Moderator) hat das Reiseunternehmen „Tönisvorst“ Dr. Elmar Philipp verpflichtet.
09.02.2012 Rheinische Post
Kleverland
Kleve: Sekundarschule jetzt genehmigt
Die Bezirksregierung hat die Genehmigung für die Sekundarschulen im Regierungsbezirk Düsseldorf erteilt.
09.02.2012 come-on.de (WA)
Nachrodt-Wiblingwerde
Sekundarschule: SPD verweigert die Zustimmung
Die SPD-Fraktion hat der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung, die die Grundlage zur Zusammenarbeit mit der Stadt Altena auf dem Schulsektor bildet, am Donnerstag ihre Zustimmung verweigert.
09.02.2012 Westfälische Nachrichten
Telgte
Arbeitskreis Schulentwicklung stellt bei Bildungskonferenz Konzept für Sekundarschule vor
„Zwei Schulen – ein gemeinsames Ziel“: Unter diesen Leitgedanken stellte Alois Brinkkötter, externer Moderator des Arbeitskreises Schulentwicklung, am Mittwochabend bei der zweiten Bildungskonferenz seine Ausführungen zur Sekundarschule, die er als passgenaue Lösung für Telgte ansieht.
09.02.2012 Kölnische Rundschau
Overath
Stephan Brockmeier
Neue Schule soll kleiner werden
Der Erste Beigeordnete Bernd Sassenhof teilte im Schulausschuss mit, dass die Sekundarschule in Overath zunächst nur vierzügig und nicht, wie geplant, fünfzügig wird.
08.02.2012 DerWesten
Gelsenkirchen-Hassel
Peter Marnitz
Sekundarschule muss noch Partner suchen
In einer Stellungnahme zur Berichterstattung über die Genehmigung der neuen Sekundarschule in Hassel betonen die Schulleiter der Realschule an der St.-Michael-Straße, Werner Gallmeister, und der Hauptschule am Eppmannsweg, Jörg Kuhlmann, dass die neu zu gründende Schule keinerlei Kooperationsverträge mit anderen weiterführenden Schulformen habe.
08.02.2012 Rheinische Post
Solingen
Günter Tewes
Rektor mit spannender Geschichte
Andreas Tempel, der neue Schulleiter der Gesamtschule Solingen, favorisiert nicht nur den bloßen Theoriestoff in trockenen Unterrichtsbüchern. Das hängt auch mit der interessanten Lebensgeschichte des Deutsch- und Geschichtslehrers zusammen.
08.02.2012 General-Anzeiger
Alfter
Grünes Licht für Alfters Gesamtschule
Die Gemeinde Alfter hat jetzt auch die formale Genehmigung für das Anmeldeverfahren der Gesamtschule in der Tasche.
08.02.2012 Schaufenster
Alfter
„Wir ergänzen uns gut“
Daniel Mays ist stellvertretender kommissarischer Schulleiter
08.02.2012 DorfInfo
Attendorn
Sekundarschule in Attendorn nimmt Fahrt auf
Tag der offenen Tür am 10. Februar – Sprechstunde im Bürgerbüro am 11. Februar – Anmeldungen vom 13. bis 24. Februar 2012 Attendorn (Kreis Olpe)
Mit einem „Tag der offenen Tür“, einer Sprechstunde im Bürgerbüro und Anmeldeterminen nimmt das Projekt „Sekundarschule Attendorn“ Fahrt auf. Die Stadt Attendorn lädt ein, die neue Sekundarschule Attendorn zu besichtigen.
07.02.2012 DerWesten
Netphen | Burbach
SPD ist von Gemeinschaftsschule überzeugt
Die im vorigen Jahr neu eröffnete Gemeinschaftsschule in Burbach, als Schulform „Vorgängerin“ der Sekundarschule, hat sich die Netphener SPD-Fraktion angesehen.
07.02.2012 DerWesten
Breckerfeld
Jens Stubbe
Partner loben Schüler aus Breckerfeld
Die neue Evangelische Sekundarschule Breckerfeld hat ihre Kooperation mit dem Hildegardis-Gymnasium und der Cuno-Berufsschule in Hagen besiegelt.
07.02.2012 Münsterländische Volkszeitung
Warendorf
Gesamtschule kann starten
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke und Schulabteilungsleiter Wolfgang Weber haben die Genehmigungsurkunde für die Gesamtschule Warendorf an Bürgermeister Jochen Walter übergeben.
07.02.2012 Westfälische Nachrichten
Nottuln
Sekundarschule: Regierungspräsident überreicht die Genehmigungsurkunde
Bistum und Gemeinde freuen sich. Nun liegt auch die Genehmigungsurkunde für die Sekundarschule vor.
07.02.2012 Die Glocke
Kreis Warendorf
Genehmigungen für Sekundarschulen überreicht
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat am Dienstag in Münster die Genehmigungen für die sieben neuen Sekundarschulen an die jeweiligen kommunalen Vertreter überreicht. Die Gesamtschule Warendorf, die zum Schuljahr 2012/13 starten soll, ist genehmigt worden.
07.02.2012 Westfälische Nachrichten
Sassenberg
Sekundarschule kann starten
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat am Dienstag im Beisein von Schulabteilungsleiter Wolfgang Weber die Genehmigungen für die sieben neuen Sekundarschulen an die jeweiligen kommunalen Vertreter überreicht.
07.02.2012 Kölnische Rundschau
Neunkirchen-Seelscheid | Much
Schulgrenzen abgesteckt und unterschrieben
Überraschend unterschrieben hat jetzt doch die Gemeinde Much eine Vereinbarung mit Neunkirchen-Seelscheid, in der die Nachbarkommunen gegenseitig ihre Schulgrenzen abstecken: Much plant derzeit die Errichtung einer Gesamtschule mit drei Zügen in Ruppichteroth und vier Zügen in Much.
06.02.2012 DerWesten
Neuenrade
Uwe Tonscheidt
„Wir hoffen auf 75 neue Schüler“
Wie viele neue Schüler gibt es nächste Woche in der Neuenrader Gemeinschaftsschule? Von Montag bis Mittwoch sind dort die Anmeldungen der künftigen Fünftklässler möglich.
06.02.2012 DerWesten
Alpen
Jetzt kommt es drauf an
Ob es in der Gemeinde Alpen eine Sekundarschule geben wird oder nicht, will die Bezirksregierung erst in der Woche nach Karneval mitteilen.
06.02.2012 DerWesten
Netphen
Steffen Schwab
Die ersten Schüler sind schon da
Kilian ist der Erste. Punkt 15 Uhr hat Jens Dittmer seinen Sohn für die Sekundarschule angemeldet. Und der schließt schnell Bekanntschaft mit Julia Cruz Fernandez, die als kommissarische Leiterin der noch gar nicht bestehenden Schule Anmeldungen entgegennimmt …
06.02.2012 DerWesten
Dinslaken
Rita Meesters
Neue Schule hat zwei Gesichter
Rechtlich steht der bereits genehmigten Sekundarschule nichts mehr im Wege – jetzt müssen nur noch die Anmeldezahlen stimmen. Seit gestern hat die neue Schule zwei Gesichter.
06.02.2012 Rheinische Post
Dinslaken
Anmeldeteam für neue Schule
Silvio Husung und Michael Rölver bilden zusammen das Anmeldeteam für die neue Sekundarschule. Die geht in Dinslaken nach den Sommerferien an den Start, wenn mindestens 75 Kinder angemeldet werden.
06.02.2012 Hertener Allgemeine
Herten
Ministerin wirbt in Herten für die Sekundarschule
Seit Donnerstag ist die neue Schulform genehmigt. Informationen aus erster Hand gab es jetzt beim politischen Sonntagsfrühstück. Zu Gast: die Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes NRW, Sylvia Löhrmann.
05.02.2012 DerWesten
Nachrodt/Altena
Ina Hornemann
Interkommunale Sekundarschule: Hoffen auf 75 Anmeldungen
Tag der offenen Tür in einer Schule, die es noch gar nicht gibt. … Kommen 75 Anmeldungen zusammen, kann nach den Ferien in Nachrodt der erste Jahrgang mit Fünftklässlern starten.
05.02.2012 DerWesten
Alpen
Erwin Kohl
Es gibt viele Gewinner
Der Tag der Entscheidung rückt näher. Bis Mittwoch läuft die Anmeldefrist der neu gegründeten Alpener Sekundarschule. Am Samstag öffnete sie ihre Türen, um sich Eltern und Schülern vorzustellen.
05.02.2012 DerWesten
Fortbildung für neue Schulen
Sibylle Raudies
Den neuen Sekundarschulen droht ein Fehlstart
In diesen Tagen laufen die Anmeldungen an den 50 genehmigten Sekundarschulen, den Gemeinschaftsschulen und den Gesamtschulen. Im August soll der Unterricht starten. Doch wer die Lehrerkollegien dafür wann und wie fortbilden soll, ist noch weitgehend offen. Die Lehrerverbände drücken aufs Tempo.
05.02.2012 kle-point
Straelen/Wachtendonk
Sekundarschule Straelen/Wachtendonk ist die erste Wahl!
Anmeldetermine, komm. Leitung
04.02.2012 General-Anzeiger
Bonn
Zwei Bonner Schulen in der Endrunde des Deutschen Schulpreis
Nicht nur gute Leistung zählt in der Bertolt-Brecht-Gesamtschule (BBG), sondern auch „der professionelle Umgang mit Vielfalt“, stellte Helga Boldt fest. Die Leiterin der privaten Gesamtschule Wolfsburg gehört zur Jury des Deutschen Schulpreises, die in dieser Woche in der Tannenbuscher Schule war, um sie kennen zu lernen.
04.02.2012 Westfälische Nachrichten
Telgte
„Gesamtschule nicht machbar“
Bezirksregierung rät der Stadt zur Sekundarschule
03.02.2012 DerWesten
Dortmund
Dortmunds erste Sekundarschule in Westerfilde genehmigt
Die Bezirksregierung Arnsberg hat den Beschluss des Rates der Stadt Dortmund, eine Sekundarschule am Schulstandort Westerfilde zum Schuljahr 2012/2013 zu errichten, genehmigt.
03.02.2012 Kölnische Rundschau
Overath
Stephan Brockmeier
Grünes Licht für Sekundarschule
Die erste Hürde für die Overather Sekundarschule ist genommen: Das Düsseldorfer Schulministerium hat gestern grünes Licht gegeben.
03.02.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Windeck/Eitorf
Stephan Propach
Gemeinsam über die Hindernisse
Nur wenn bis Ende Februar eine bestimmte Anzahl Kinder für die neuen Schulformen anmeldet werden, gibt es aus dem Kölner Regierungspräsidium grünes Licht für die endgültige Genehmigung der beiden Bildungseinrichtungen.
03.02.2012 DerWesten
Menden
Michael Koch
Großes Interesse an Gesamtschul-Infos
Nach einer erneut gut besuchten Informationsveranstaltung zeigte sich Bürgermeister Volker Fleige optimistisch: Er sei sich sicher, dass es vom 13. bis zum 24. Februar genügend Anmeldungen geben werde, so dass im Sommer die Gesamtschule Menden an den Start gehen könne.
03.02.2012 General-Anzeiger
Rheinbach
Dominik Pieper
Rheinbach darf Anmeldeverfahren für Gesamtschule starten
Die Stadt Rheinbach hat grünes Licht für ihre Gesamtschule. Die Bezirksregierung Köln erteilt nach Angaben einer Sprecherin spätestens am Freitag die formale Genehmigung. Am Mittwoch reichte der in Rheinbach lebende Staatsrechtler Christian Hillgruber beim Verwaltungsgericht Köln Klage gegen den Ratsbeschluss ein, auf dem das Gründungsverfahren fußt.
03.02.2012 Neue Westfälische
Salzkotten
Andreas Götte
Der Vollblut-Pädagoge
Schulleiter Berthold Fischer möchte die Gesamtschule für alle Kinder öffnen
03.02.2012 Neue Westfälische
Bad Driburg
Realschullehrer favorisieren Gesamtschule
Nach dem Städtischen Gymnasium meldet sich nun auch die Friedrich-Wilhelm-Weber-Realschule zu Wort
02.02.2012 Aachener Nachrichten
Herzogenrath
Grünes Licht für Gesamtschule
Das nordrhein-westfälische Schulministerium hat am Donnerstag nun auch offiziell grundsätzlich grünes Licht für 50 beantragte Sekundarschulen und überdies für 21 neue Gesamtschulen im Land gegeben, darunter die neue Einrichtung auf der zweiten Etage der bisherigen Erich-Kästner-Schule in Kohlscheid.
02.02.2012 Westfälische Nachrichten
Drensteinfurt | Ennigerloh-Neubeckum
Stefan Kroes
Greiwe und Hosbach gehen
Die Leiterinnen von Real- und Hauptschule, Ellen Greiwe und Martina Hosbach, werden nicht an die neue Sekundarschule wechseln. Greiwe wird „Chefin“ der neuen Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum.
01.02.2012 Die Glocke
Ennigerloh/Neubeckum
Ellen Greiwe wird Gesamtschule leiten
Der neu gebildete Schulzweckverband hat eine wichtige Personalentscheidung getroffen: Leiterin der neuen interkommunalen Gesamtschule Neubeckum-Ennigerloh soll Ellen Greiwe werden. Sie ist bisher Rektorin an der städtischen Realschule in Drensteinfurt.
01.02.2012 Rheinische Post
Krefeld (Oppum, Uerdingen)
Gesamtschule auch in Oppum geplant
Die Realschule Oppum und die katholische Stephanus-Hauptschule wollen zu einer Gesamtschule fusionieren. Das bestätigte Heide Schremmer, Rektorin der Realschule Oppum, auf Anfrage unserer Zeitung.

Januar 2012
… weitere Angebote
31.01.2012 DorfInfo
Olsberg
Neue Sekundarschule Olsberg nimmt Anmeldungen entgegen
Ansprechpartner für weitere Fragen rund um die Sekundarschule sind Michael Aufmkolk, kommissarischer Leiter der neuen Sekundarschule (Tel. 02962/976180), und Johannes Axmann von der Stadtverwaltung Olsberg (Tel. 02962/982-238). Weitere Informationen gibt es zudem unter www.sekundarschule-olsberg.de im Internet.
31.01.2012 Rheinische Post
Krefeld
Von-Ketteler-Hauptschule will Gesamtschule werden
Die Schulkonferenz der katholischen Von-Ketteler-Hauptschule hat einstimmig die Empfehlung ausgesprochen, im Rahmen der Krefelder Schulentwicklungsplanung aus Von-Ketteler-Schule, Edmund-ter-Meer-Realschule und der Gartenstadt-Hauptschule eine neue Gesamtschule für Uerdingen zu bilden.
31.01.2012 Rheinische Post
Alpen
Einblicke in die neue Schulform
Am Samstag findet der Tag der offenen Tür im Schulzentrum statt. Er richtet sich an Eltern, die ihre Kinder zum Schuljahr 2012 / 2013 an der neuen Sekundarschule Alpen anmelden wollen. 75 Anmeldungen müssen es werden.
Uwe Plien
Merkmale der Sekundarschule
Einige Merkmale der Sekundarschule: Ganztagsangebot: Der Unterricht wird als gebundener Ganztagsunterricht im 60-Minuten-Rhythmus angeboten.
30.01.2012 MünsterlandZeitung
Emsdetten: Stadt erteilt Informationen
Wie viele wollen wirklich die Gesamtschule?

Ralf Schacke
30.01.2012 Die Glocke
Beckum
Sylvia Löhrmann lobt lokale Schulpolitik
Dass die Schullandschaft im Kreis Warendorf und speziell in Beckum in Bewegung ist, weiß Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen, nur zu gut. Im Gespräch mit der „Glocke“ stellte sie die Vorteile einer interkommunalen Gesamtschule heraus.
(mag)
30.01.2012 Stimmberg-Zeitung
Datteln
Mehrheit für Sekundarschule
SPD und CDU wollen sich beim Treffen der Schulkommission dafür einsetzen, dass im nächsten Jahr in Datteln eine Sekundarschule gegründet wird.
Joachim Schmidt
29.01.2012 Münsterländische Volkszeitung
Drensteinfurt: Sekundarschule
Bei 125 Schülern ist Schluss
Zum ersten „Tag der offenen Tür“ hatte am Samstagmorgen die noch zu gründende Drensteinfurter „Teamschule“ eingeladen.

29.01.2012 MünsterlandZeitung
Greven
200 Besucher beim Tag des Offenen Gebäudes
Zum Tag des Offenen Gebäudes, nicht zum Tag der Offenen Tür begrüßte Schulleiter Ingo Krimphoff interessierte Schüler und Eltern im Foyer der Justin-Kleinwächter Realschule. Am Samstag fand der zweite Infotag für die neue Grevener Gesamtschule statt – aber diesmal ging es allein um die Gebäude der neuen Gesamtschule.
Jan-Niklas Hellmann
28.01.2012 Rheinische Post
Willich
Einladung zum Schulaufbau
Der Gesamtschuldezernent der Bezirksregierung Düsseldorf, Ulrich Graf, hat Willicher Eltern dazu aufgerufen, beim Aufbau der neuen zweiten Gesamtschule in der Stadt Willich mitzuwirken. Seine Behörde werde gerne helfen.
Christian Heidrich
Das ist für die Eltern wichtig
Stadt und Bezirksregierung gaben noch folgende Details zur neuen Gesamtschule bekannt: …
28.01.2012 Rheinische Post
Remscheid
Wer will in die Sekundarschule?
Remscheid plant die Einrichtung einer Sekundarschule zum Schuljahr 2013/14. Vorher werden Eltern befragt, ob sie die neue Schulform wünschen. Im Mai sollen die Fragebögen verschickt werden, kündigt die Schulverwaltung an.
Solveig Pudelski
28.01.2012 Ibbenbürener Volkszeitung
Hörstel
Künftig neuer Name auf dem Schulschild?
Gesamtschule Hörstel oder eine andere Schulform? Das wird in Hörstel aktuell diskutiert. Bevor aber der Rat einen Beschluss fasst, soll es eine öffentliche Informationsveranstaltung im März mit einem neutralen Referenten geben.
Stephan Beermann
28.01.2012 Vlothoer Anzeiger
Vlotho
„Eltern & Co“ einstimmig für Sekundarschule
Vlothoer Elternvertretung unterstützt „Weiterentwicklung der Schullandschaft“ / Hauptschule nicht mehr nachgefragt
28.01.2012 Kölnische Rundschau
Bornheim/Swisttal
Auf die Zusammenarbeit angewiesen
Nach wie vor optimistisch sehen Bürgermeister Eckhard Maack, die Schulausschussvorsitzende Brigitte Donie und Schulleiterin Angelika Polifka die Zukunft der Georg-von- Boeselager-Schule in Heimerzheim.
Volker Jost
28.01.2012 Münsterländische Volkszeitung
Horstmar/Schöppingen
„Sie müssen sich zur Sekundarschule entwickeln“
„So etwas habe ich noch nie erlebt“, freute sich Schulministerin Sylvia Löhrmann am Freitagmittag über den tollen Empfang im Lernzentrum Horstmar.
Sabine Niestert
27.01.2012 DerWesten
Arnsberg-Neheim
Politiker und Eltern streiten sich um die Realschule Neheim
Ein Info-Abend der Schulpflegschaft der Realschule Neheim zum Thema Sekundarschule entwickelte zu einem Zwei-Fronten-Kampf zwischen Lehrern, Eltern und Schülern der Realschule Neheim einerseits und Politikern andererseits.
Martin Schwarz
27.01.2012 Münsterländische Volkszeitung
Lengerich
Knifflige Aufgabe
Zurückgehende Schülerzahlen bringen das bewährte dreigliedrige Schulsystem ins Wanken. Wie man darauf reagieren kann, erläutert Wolf Krämer-Mandeau (Projektgruppe Bildung und Region) am Donnerstagabend im Schulausschuss.
Michael Baar
Lienen ins Boot holen
Der Zeitrahmen ist abgesteckt: Zum Schuljahr 2013/2014 muss klar sein, auf welche Schulformen Lengerich setzt. Das dreigliedrige Schulsystem hat in der Stadt keine Zukunft. Zu lange schon sinken die Schülerzahlen an der Hauptschule
Michael Baar
27.01.2012 Münsterländische Volkszeitung
Warendorf
Eine Schule für alle Schüler

27.01.2012 DerWesten
Dortmund-Westerfilde
Schnuppern in der neuen Schule
„Informationsveranstaltungen hat es an der Haupt- und Realschule schon immer gegeben“, sagt Marita Grotemeyer. Aber einen Tag der offenen Tür für eine Schule anzubieten, die es noch gar nicht gibt, fügt die Konrektorin der Westerfilder Hauptschule hinzu, sei neu.
Sebastian Schulte
27.01.2012 Westdeutsche Zeitung
Willich
Gesamtschulen: Platz für alle
Willicher, die Kinder anmelden, bekommen eine Zusage, sagt Ulrich Graf, der Mann der Bezirksregierung.
Willi Schöfer
27.01.2012 Rheinische Post
Willich
Schuman-Schule wird integrativ
Die Robert-Schuman-Schule in Willich übernimmt den Gemeinsamen Unterricht behinderter und nicht behinderter Kinder von der auslaufenden Anrather Johannesschule. Das hat die Stadt gestern Abend mitgeteilt.
Christian Heidrich
27.01.2012 Neue Westfälische
Delbrück
Konzept für Gesamtschule
Elterninitiative zeigt Präsenz, um auch in der Politik mitreden zu können
Christina Bastron
26.01.2012 come-on.de (WA)
Halver
Sekundarschule bereits ab 2013/14 im Gespräch
Zunächst war Abwarten die Devise – doch in den vergangenen Wochen wurde in Halver die Tendenz zur Sekundarschule in Kooperation mit Schalksmühle immer konkreter. Jetzt trafen sich Ratsmitglieder aus beiden Kommunen, um das weitere Vorgehen abzustimmen.
Frank Zacharias
26.01.2012 Neue Westfälische
Bad Driburg
24 Prozent bevorzugen Gesamtschule
Ergebnisse der Elternbefragung im Bad Driburger Schulausschuss vorgestellt
Silke Riethmüller
26.01.2012 Rheinische Post
Langenfeld
Stadt will eine Schule für alle
„Koryphäen statt Grabenkämpfe“ lautet die Devise in der Langenfelder Schulverwaltung. Für die Ablösung von Haupt- und Realschule an der Metzmacherstraße durch eine Sekundar- oder Gesamtschule setzt sie auf Expertenrat.
Thomas Gutmann
Das Vorbild: Von 1 bis 13 – alle Klassen in einem Haus
Das „Expertenteam“, das behilflich sein soll, eine „Schule für morgen“ am Standort Metzmacherstraße zu entwickeln, besteht nach Angaben der Stadt aus fünf Personen
26.01.2012 Rheinische Post
Solingen
Elternbefragung über 4. Gesamtschule kommt
… Wenn von den Eltern gewünscht, was zu erwarten steht, soll diese nach den Sommerferien im nächsten Jahr starten.
26.01.2012 Die Glocke
Warendorf
Weg für Gesamtschule ist jetzt frei
In einem Gespräch bei der Bezirksregierung in Münster ist der so genannte „regionale Konsens“ zwischen den Städten Warendorf, Telgte und Sassenberg sowie der Gemeinde Beelen hergestellt worden.
26.01.2012 Münsterländische Volkszeitung
Warendorf
Gesamtschule kann an den Start gehen
Everswinkel hatte im Vorfeld schon „Ja“ gesagt, die Verwaltung in Telgte äußerte hingegen vor einigen Tagen ihre Bedenken: Doch jetzt gab es „grünes Licht“ für die Warendorfer Gesamtschule.
Christoph Lowinski
26.01.2012 DerWesten
Altena/Nachrodt-Wiblingwerde
Kooperation immer und überall
Anne Rohde bringt die interkommunale Sekundarschule Altena/Nachrodt-Wib-lingwerde an den Start. WR-Redakteur Christof Hüls sprach mit der Kommissarischen Schulleiterin. … Die Gesamtschulen dürfen nur zwei Niveaus haben: D und E … In Sekundarschule können die Eltern in der Schulkonferenz mitbestimmen, wie es weiter geht. Man könnte jeweils einen Haupt-, Real- und Gymnasialzweig bilden.
Christof Hüls
25.01.2012 DerWesten
Kamp-Lintfort
Die Gesichter der Sekundarschule
Die Bezirksregierung ernannte das Anmeldeteam für die neue weiterführende Schule in Kamp-Lintfort.
Wolfgang Krause
25.01.2012 Münsterländische Volkszeitung
Sassenberg
Voller Einsatz für Sekundarschule
Optimistisch geht Reinhold Bussieweke seine neue Aufgabe an. Der Rektor der Hauptschule leitet das Anmeldeverfahren für die beantragte Sekundarschule und soll diese bis zum 22. August auf den Weg bringen
Ulrich Lieber
25.01.2012 wir-im-vorgebirge.de
Alfter: Gesamtschule
Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Nach Auskunft der Intiative für eine Gesamtschule in Alfter, Abi-Alfter, laufen die Vorbereitungen zum Schulstart auf Hochtouren. So seien die Beratungsgespräche für Eltern und Kinder mit der Schulleiterin Martina Borkenhagen gut angenommen.
25.01.2012 DerWesten
Bochum-Langendreer
Sekundarschule auf der Zielgeraden
Die Anmeldezahlen der Eltern für die neue Form entscheiden über das Zustandekommen zum nächsten Schuljahr
Wicho Herrmann
24.01.2012 Sauerländer Bürgerliste
Hochsauerlandkreis
Arnsberg und HSK – Allianz gegen Gesamtschule?
Pressemitteilung der SBL-Fraktion im HSK
24.01.2012 DerWesten
Gladbeck
Rosemarie Backhaus geht
Sie ist ein Stück Gesamtschul-Urgestein, prägte die erst in den 70er Jahren geschaffene Schule an der Fritz-Erler-Straße wie kaum einer ihrer Vorgänger: Rosemarie Backhaus. Seit mehr als 20 Jahren steht die Leitende Gesamtschuldirektorin an der Spitze der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule (IDG), nächste Woche, am 31. Januar, geht die 65-Jährige in den Ruhestand. Mit viel Wehmut, wie sie im Gespräch mit der WAZ sagte.
Georg Meinert
24.01.2012 Blickpunkt
Rheinbach
Eine Gesamtschule für Rheinbach?!
Dr. Raffael Knauber: „Die Entscheidung liegt bei den Eltern“
24.01.2012 Westfälische Nachrichten
Warendorf/Telgte
Telgte hat Bedenken gegen Gesamtschule Warendorf
Die Stadt Telgte stimmt der Errichtung einer Gesamtschule in Warendorf nicht zu. So steht es in einer Stellungnahme der Telgter Verwaltung, die nach Warendorf übermittelt wurde. Das Schreiben trägt allerdings den Stempel „vorläufig“.
24.01.2012 Kölnische Rundschau
Mechernich
Plädoyer fürs neue Schulsystem
„Die Sekundarschule – Ein neuer Weg zukunftsorientierter Bildungspolitik“, das Thema einer Informationsveranstaltung, zu der der SPD-Ortsverein Mechernich eingeladen hatte. Allerdings wurde der Besucherzuspruch der Bedeutung des Themas nicht gerecht.
Michael Hamacher
23.01.2012 DerWesten
Arnsberg
Die Eltern in Arnsberg treffen die Entscheidung
Der Rat der Stadt Arnsberg beschloss am Montag optional die schrittweise Auflösung der Arnsberger Haupt- und Realschulen im Falle der Einführung von Sekundarschulen in den jeweiligen Orten.
Martin Haselhorst
23.01.2012 Die Glocke
Ennigerloh/Beckum
Zweckverband trägt die neue Gesamtschule
Die konstituierende Sitzung der Verbandsversammlung des Schulzweckverbandes Beckum-Ennigerloh hat am Montagabend im Rathaus in Ennigerloh stattgefunden.
(gog)
23.01.2012 Westfälischer Anzeiger
Drensteinfurt
Auftrag für Achim Stanossek
Mit der Beauftragung von Achim Stanossek für das Anmelde- und Aufnahmeverfahren der neuen Teamschule in Drensteinfurt ist die Bezirksregierung Münster nun einen weiteren Schritt in Richtung Schulgründung gegangen. Gestern stellten Vertreter der Bezirksregierung und der Stadt Drensteinfurt den weiteren Weg vor.
23.01.2012 come-on.de (WA)
Neuenrade
Peter von der Beck
Gemeinschaftsschule: Qualität im Fokus
Die nächste Generation steht schon in den Startlöchern –#8211;#8211;#8211;#8211; zumindest können Eltern ihre Kinder bald an der Neuenrader Gemeinschaftsschule anmelden. Schon jetzt gibt es erste Anrufe von Eltern, die sich nach den Formalitäten erkundigen. Auch Eltern aus anderen Städten sind darunter.
23.01.2012 Die Presse (Wien)
Österreich
Umfrage: 75 Prozent halten Gesamtschule für gute Idee
Knapp zwei Drittel befürworten die Ganztagsschule. Die Bevölkerung sei innovationsbereiter, als die Politik ihr zutraue
(APA)
23.01.2012 Wiener Zeitung
Österreich
Trotz Mangel an Information: Mehrheit für Gesamt- und Ganztagsschule
Eine Mehrheit der Österreicher kann den Modellen der Gesamtschule und Ganztagsschule einiges abgewinnen, wie eine Befragung des Instituts für Freizeit- und Tourismusforschung (IFT) zeigt. 75 Prozent halten die gemeinsame Schule der 10- bis 14-Jährigen demnach für eine „gute Idee“, während 63 Prozent die Ganztagsschule als mögliche „Schule der Zukunft“ befürworten.
23.01.2012 Rheinische Post
Jüchen
Nadine Fischer
Sekundarschule soll bald starten
Beim Tag der offenen Tür der Hauptschule Hochneukirch informierten sich Eltern über die geplante Sekundarschule. Das Konzept kommt an. Doch einige fürchten, die Realschule könne bis zum Auslaufen zu wenig gefördert werden.
23.01.2012 DerWesten
Essen
Julia Rathcke
Ansturm auf die erste Sekundarschule in Essen
Das Bischöfliche Schulzentrum vereint als erste und einzige Schule in Essen ihre Haupt- und Realschule zur ersten und einzigen Sekundarschule in Essen, die im kommenden Sommer mit den ersten sechs Klassen der Jahrgangsstufe 5 starten soll. Das Interesse der Eltern ist riesig, zum Infonachmittag kamen mehr als 350 Mütter und Väter.
22.01.2012 DerWesten
Rheinberg
Peter Bußmann
Willkommen in Europa
Das Rheinberger Schulzentrum erlebte am Samstagmorgen einen wahren Ansturm. Gleich drei Schulen präsentierten sich.
22.01.2012 DerWesten
Schwerte: SPD-Neujahrsempfang
Klare Absage an Sekundarschule
Der Bildung einer Sekundarschule in Schwerte hat SPD-Fraktionschefin Britta Santehanser beim Neujahrsempfang der Sozialdemokraten in der Rohrmeisterei am Freitagabend eine klare Absage erteilt.
22.01.2012 DerWesten
Gelsenkirchen-Hassel
Daniel Meinert
Gute Gespräche geführt
Der Tag der offenen Tür an der Sekundarschule Hassel stieß am Samstag auf große Resonanz bei Eltern und Kindern. Die Informationsveranstaltung der neuen Schule in Hassel, die ab dem nächsten Schuljahr jährlich Zug um Zug eingeführt wird, sorgte für ein durchaus positives Echo.
21.01.2012 Rheinische Post
Mettmann
Christian Spolders
Neubau für Sekundarschule?
Der Schulausschuss spricht sich für die neue Form der Bildungseinrichtung aus. Politiker und Schulpflegschaft überlegen nun, ob die neue Schule in einem neuen Gebäude untergebracht werden muss.
21.01.2012 Lippische Landeszeitung
Schlangen
Cordula Gröne (Interview)
Hauptschule Bad Lippspringe-Schlangen sieht sich für die nächsten Jahre gut gerüstet
„Jedes Kind kann einen Abschluss machen“
21.01.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Leverkusen
Ana Ostric
Erste Sekundarschule will an den Start
Die Hauptschule Neucronenberg könnte zur Gemeinschaftsschule werden. Die Gesamtschulen beklagen Überlastung.
20.01.2012 Die Glocke
Ahlen
Ministerin Löhrmann lobt Gesamtschule
Sylvia Löhrmann, Landesministerin für Schule und Weiterbildung, ist am Freitag prominenter Gast an der Fritz-Winter-Gesamtschule gewesen.
20.01.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Rhein-Sieg-Kreis
Neue Schulen an Rhein und Sieg
Hintergrund-Information
20.01.2012 Kölner Stadt-Anzeiger
Mechernich
Claudia Hoffmann
Annäherung an die Sekundarschule
Obschon das dreigliedrige Schulsystem in Mechernich laut Schulausschuss-Vorsitzendem Robert Ohlert „nicht gefährdet ist“, ist in den Augen des SPD-Ortsvereins Mechernich mittelfristig in jedem Fall Handlungsbedarf geboten.
20.01.2012 DerWesten
Altena/Nachrodt

Anne Rohde leitet Sekundarschule
Eine Altenaerin, die zwei Jahre lang in Nachrodt gewohnt hat, leitet die geplante interkommunale Sekundarschule: Anne Rohde, die in der Stadt in zahlreichen Vereinen angehört, wurde gestern vorgestellt. Bislang arbeitet die 53-Jährige, deren Ehemann Lehrer am Burggymnasium ist, als Konrektorin der Richard-Schirrmann-Realschule in Lüdenscheid.
20.01.2012 come-on.de (WA)
Altena
Thomas Bender
Anne Rohde leitet die Sekundarschule
Anne Rohde wird (zunächst kommissarisch) Leiterin der neuen Sekundarschule. Damit hat sich die Bezirksregierung für eine Lehrerin entschieden, die in Altena bestens vernetzt ist.
20.01.2012 Kölnische Rundschau
Königswinter
Carsten Schultz
Befragung von Eltern ohne klares Votum
„Ein klares Bekenntnis zur Sekundarschule sieht sicher anders aus“, meint Königswinters Schuldezernent Holger Jung.
19.01.2012 Kölnische Rundschau
Much/Ruppichteroth
Gesamtschule schließt Lücke
Die Gesamtschule Much/Ruppichteroth kann kommen, wenn die nötigen Anmeldezahlen zustande kommen.
19.01.2012 Lippische Landeszeitung
Lage
Wolfgang Becker
Lehrer arbeiten für Lagenser Sekundarschule eng zusammen
Die Pläne sind ehrgeizig, der Zeitrahmen ist eng: Zum Schuljahr 2013/14 soll in Lage die Sekundarschule an den Start gehen. Ein Entwicklungsteam ist dabei, die Grundlagen vorzubereiten.
19.01.2012 DerWesten
Altena/Werdohl
Thomas Urban
Schulstreit geht in neue Runde
Heute wird der Leiter der neuen interkommunalen Sekundarschule für Altena und Nachrodt-Wiblingwerde vorgestellt. Parallel zu dieser Personalie gibt es aus Werdohl Gegenwind für die neue Schule, die der künftige Leiter aufbauen soll.
Marcus Land
15 000 Flyer werben für die Realschule
Die Städtische Realschule wirbt offensiv um Schüler aus Nachbarstädten: Heute sollen 15 000 Flyer, die zum Tag der offenen Tür der Schule am 4. Februar einladen, in Briefkästen in Werdohl, Neuenrade und Altena liegen.
19.01.2012 Westfälische Nachrichten
Sassenberg
Ulrich Lieber
Sekundarschule auf den Weg bringen
Einer hohen Herausforderung wird sich Reinhold Bussieweke, Leiter der Hauptschule, in den nächsten Wochen und Monaten stellen. Denn er erhält die Aufgabe, die geplante Sekundarschule für Sassenberg vorzubereiten und bis zum 22. August auf den Weg zu bringen.
18.01.2012 Westfälische Nachrichten
Münster
Karin Völker (Interview)
„Alle Kinder sind willkommen“
Im kommenden Schuljahr wird es auf dem Schulcampus Münster eine bisher einzigartige Schule geben. Dort will die Sekundarschule an den Start gehen. Zurzeit baut Reiner von Borzyskowski, bisheriger Leiter der Hauptschule Coerde, die Schule auf.
18.01.2012 Rheinische Post
Kleve/Bedburg-Hau/Kranenburg
Matthias Grass
Neue Schulen für Klever Kinder
Am Dienstag stellte die Planungsgruppe Schulentwicklung „Längeres gemeinsames Lernen in Kleve, Bedburg-Hau und Kranenburg“ die ersten Ergebnisse vor. Gesamtschule und Sekundarschule werden eng kooperieren.
17.01.2012 DerWesten
Kleve
Astrid Hoyer-Holderberg
Viele neue Chancen in der neuen Schulform
Länger gemeinsam lernen. Was die neue Sekundarschule den Schülern bieten kann.
17.01.2012 Stadt Kleve
Bekanntmachungen, Presseinformationen
<!PM /> Anmeldung der Schüler/innen zu den weiterführenden Schulen
Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Kleve
<!PM /> -Längeres gemeinsames Lernen in Kleve, Bedburg-Hau und Kranenburg – ein Chance für alle Kinder
Pressegespräch
<!PM /> Vorschläge zur Re-Organisation der Sekundarstufe und zu Standorten
Gutachten zur Schulentwicklungsplanung (Dr. Detlef Garbe)
17.01.2012 come-on.de (WA)
Altena/Nachrodt-Wiblingwerde
Thomas Bender
Neue Sekundarschule: „Plan B“ liegt in der Schublade
Rechtzeitig zum Beginn des Anmeldeverfahrens werde über die Genehmigung der Sekundarschule entschieden, versicherte gestern ein Sprecher des NRW-Bildungsministeriums. Sobald der entsprechende Bescheid vorliegt, wollen Altena und Nachrodt-Wiblingwerde die kommissarische Schulleitung vorstellen, die bereits bestellt ist.
17.01.2012 Westfälische Nachrichten
Gescher
Jürgen Schroer
Auf dem Weg zur Gesamtschule?
Bei der Entwicklung der Schullandschaft in Gescher gibt es ein erstes Zwischenergebnis. Nach Informationen unserer Zeitung empfiehlt die Arbeitsgruppe aus Experten von Haupt- und Realschule die Gründung einer Gesamtschule.
16.01.2012 DerWesten
Hattingen
Brigitte Ulitschka
Schulessen fällt positiv auf
Bestnoten für Gesamtschule und Lieferant. Hochschule Niederrhein hat 200 Mensen bewertet. Viel Unerfreuliches.
16.01.2012 DerWesten
Lünen
Jutta Wieloch
Die Handwerker unterrichten mit
Denken im Denkmal – Geschwister-Scholl-Gesamtschüler erleben Baugeschichte mit: Die ersten sechs Klassenräume des Scharoun-Gebäudes sind im Sinne der Ursprungsarchitektur aus den 1950er Jahren wiederbelebt und gleichzeitig modernisiert worden, zwei weitere sollen bis Ende Januar tafelfertig für den Unterricht sein.
16.01.2012 DerWesten
Heiligenhaus
Heiligenhaus
Einzigartiges Hauptfach
In der Gesamtschule wird seit einem halben Jahr Naturwissenschaften/Technik (NWT) unterrichtet. In NRW ist das Fach einmalig.
16.01.2012 Westfälische Nachrichten
Westerkappeln/Lotte
Frank Klausmeyer
Zukunftssichere Lösung gefragt
Schulentwicklung in der Diskussion
16.01.2012 DerWesten
Herten
Norbert Ahmann
Tag der offenen Sekundarschule
Hermann Kuhl ist allem Anschein nach ein zuversichtlicher Mensch. Noch bevor es überhaupt offizielles grünes Licht gibt für die bislang nur angedachte Sekundarschule in Westerholt, macht der Leiter der Martin-Luther-Hauptschule direkt einmal Nägel mit Köpfen.
15.01.2012 Die Presse (Wien)
London
Julia Kastein
Großbritannien: Platz für Schüler, die sonst keiner will
„Sie haben eine Chance verdient“: Verhaltensauffällige Schüler sollen in der „Bridge Academy“den Weg zurück in die Gesellschaft finden.
14.01.2012 Westfälische Nachrichten
Münster
Karin Völker
Team der neuen städtischen Gesamtschule stellt Konzept vor
Großes Eltern-Interesse
13.01.2012 derStadard.at (Wien)
Gastkommentar
Dr. Bernd Schilcher | Jim Lefebre
„Prestigeprojekt“ Gesamtschule?
Neben der Lehrerausbildung „neu“ wird ein weiteres Projekt von Ministerin Schmied gerne zur Diskussion gestellt: die Gesamtschule
13.01.2012 WELT online
Die Welt kompakt: Köln
Zehn neue Schulen für Köln
Dezernentin: Schwerpunkte beim Ausbau liegen auf Grund- und Gesamtschulen
13.01.2012 Neue Westfälische
Pr. Oldendorf
Passend gemacht
In Pr. Oldendorf soll ab dem Schuljahr 2012/2013 die Sekundarschule an den Start gehen. Der Antrag wurde, wie berichtet, im Dezember 2011 bei der Bezirksregierung in Detmold gestellt. Mit der Genehmigung rechnet die Verwaltung in den nächsten Tagen.
13.01.2012 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
SPD: „Eltern wollen zweite Gesamtschule“
Die Grevenbroicher SPD wünscht sich eine zweite Gesamtschule: Dies hatte Fraktions-Chef Horst Gerbrand zuletzt unter lautem Beifall beim Neujahrsempfang verkündet. Und die SPD will sie nicht allein – interessant bleibt, wie sich die CDU als größte Fraktion im Rat entscheiden wird.
12.01.2012 General-Anzeiger
Königswinter und Bad Honnef
Roswitha Oschmann
SPD favorisiert Gesamtschule
„Ihre Vielfalt ist ihre Stärke“, sagte Bonns Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch im Gasthaus „Zur alten Post“. Dort waren seine beruflichen Erfahrungen als früherer Leiter der Beueler Gesamtschule mit eben dieser Schulform gefragt.
12.01.2012 DerWesten
Iserlohn
Thomas Pütter
Die Vorbereitung
Während die politische Auseinandersetzung über die Iserlohner Schulentwicklung gegenwärtig ruht, herrscht hinter den Kulissen Hochbetrieb.
11.01.2012 DerWesten
Freudenberg
Otmar Kuhn
915 Schüler pendeln täglich aus
Die Stadt Freudenberg strebt für 2013 die Genehmigung zur Gründung einer Gesamt- oder Sekundarschule an. Das wird mittelfristig auch die Möglichkeit bieten, dort Abitur zu machen.
11.01.2012 DerWesten
Sauer- und Siegerland
Nina Grunsky
Auf Dauer wohl nur zwei Schulformen in der Region
33 Sekundarschulen sollen im Sommer in Westfalen starten – allein 18 davon im Regierungsbezirk Arnsberg. Die neue Schulform scheint in Südwestfalen besonders beliebt zu sein.
11.01.2012 Westfälische Nachrichten
Nottuln
Ludger Warnke
Aktuelle Informationen zur neuen Sekundarschule
Zum Schuljahr 2012/2013 geht die Nottulner Liebfrauenschule voraussichtlich als eine der ersten Sekundarschulen in NRW an den Start.
11.01.2012 Westfälische Nachrichten
Warendorf
Joachim Edler
Einblick in den Unterricht schon vor offiziellem Start
Täglich erwartet die Stadt Warendorf die Genehmigung für die Gesamtschule. Die Warendorfer Gesamtschule, neben Ahlen und Ennigerloh/Neubeckum die dritte im Kreis, geht am 1. August an den Start.
11.01.2012 Die Glocke
Verl
Sekundar- oder Gesamtschule für Verl?
Die Verwaltung Verls will sich Zeit lassen mit der Entscheidung, welche Schulformen es in der Ölbach-Stadt ab dem Schuljahr 2013/2014 geben wird.
11.01.2012 Schaufenster-Bonn
Alfter
Ein deutliches Zeichen setzen
Aktuelles zur Gesamtschul-Diskussion in Alfter
10.01.2012 Westdeutsche Zeitung
Willich | Tönisvorst
Werner Dohmen und Kerstin Reemen
Schul-Zukunft macht viel Arbeit
Die zweite Gesamtschule der Stadt Willich steht kurz davor, an den Start zu gehen. Zwar hat die Bezirksregierung noch keine Freigabe erteilt, will heißen: Es liegt noch keine Genehmigung fürs Anmeldeverfahren im Februar vor. „Aber es sieht gar nicht schlecht aus“, sagt Brigitte Schwerdtfeger, Schuldezernentin der Stadt Willich.
09.01.2012 Westdeutsche Zeitung
Mettmann
Thomas Lekies
Gründung der Sekundarschule
Mettmanns Schullandschaft steht vor einschneidenden Veränderungen. Um alle drei Schulformen (Gymnasium, Real- und Hauptschule) auch künftig in Mettmann anbieten zu können, soll zum Schuljahr 2013/14 eine Sekundarschule gegründet werden. Die Haupt- und Realschule würden dann auslaufen.
09.01.2012 WDR.de
Politik
Stephan Lüke
Trend überrascht sogar die Ministerin
Mit diesem Andrang hatte selbst NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann nicht gerechnet. 51 Kommunen wollen eine Sekundarschule gründen. Für neue Gesamtschulen liegen 21 Anträge auf ihrem Schreibtisch — so viele wie noch nie seit 1970.
08.01.2012 Lübecker Nachrichten
Bad Segeberg / Kiel
Wolfram Hammer
Gemeinschaftsschulen im Norden auf Abwegen
Immer mehr Abschlussklassen in Haupt- und Realschüler getrennt. Offizielle Genehmigung fehlt. Bildungsminister schweigt dazu.
08.01.2012 Neue Westfälische
Delbrück
CDU macht sich für Sekundarschule stark
Drei Infoveranstaltungen in kommenden Wochen
07.01.2012 Lippische Landeszeitung
Augustdorf
Patrick Bockwinkel (Interview)
Gutachter Detlef Garbe zur Schulentwicklung in Augustdorf
„Sekundarschule als stabile Lösung“
06.01.2012 Extra-Blatt
Troisdorf
Dem Elternwillen gefolgt
Troisdorf erhält eine zweite Gesamtschule im Schulzentrum Sieglar
06.01.2012 Westfälische Nachrichten
Münster
Karin Völker
Gesamtschule stellt sich vor
Die Stadt Münster und die mit dem Aufbau der neuen städtischen Gesamtschule betraute Schulleiterin Kathi von Hagen rechnen mit großem Interesse an dem neuen Schulangebot. Für den ersten Eltern-Informationsabend am kommenden Donnerstag (12. Januar) um 18.45 Uhr ist mit dem F 1 der größte Hörsaal des Fürstenberghauses, Domplatz 20-22 angemietet worden.
06.01.2012 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Detlef Dowidat
Zum 1. August passiert nichts
Im Regierungsbezirk Münster gibt es sieben Anträge auf Einrichtung einer Sekundarschule. Drei Kommunen wollen zum kommenden Schuljahr eine Gesamtschule einrichten: Münster, Greven und Ibbenbüren. Gestern ist die erste interkommunale Gesamtschule in NRW in Beckum und Ennigerloh von der Bezirksregierung genehmigt worden. … Wohin die Richtung am Ende in Lengerich führen wird, entscheiden allein die Eltern.
06.01.2012 Die Glocke
Ennigerloh / Beckum
Grünes Licht für die Gesamtschule
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat heute den Genehmigungsbescheid für die erste interkommunale Gesamtschule im Regierungsbezirk Münster an Ennigerlohs Bürgermeister Berthold Lülf und seinen Amtskollege Dr. Karl-Uwe Strothmann aus Beckum überreicht.
06.01.2012 Lippische Landeszeitung
Horn-Bad Meinberg
Der Weg führt in Richtung Sekundarschule
Horn-Bad Meinberg will im November entscheiden
04.01.2012 Lippische Landeszeitung
Schlangen
Schlangen und Lippspringe suchen gemeinsame Schullösung
Bürgermeister Ulrich Knorr wartet auf Antworten aus Düsseldorf
03.01.2012 Die Glocke
Herzebrock-Clarholz
Antrag liegt bereits in Detmold
„Es war ein kleiner Kraftakt“, sagt Jürgen Lohmann (CDU). Der Bürgermeister meint die Maßnahmen, die bislang in die Wege geleitet werden mussten, um zum Schuljahr 2012/2013 eine Gesamtschule in der Gemeinde errichten zu können.
03.01.2012 MSW
Presseinformation: Neue Schulentwicklung in NRW
<!PM /> 51 Anträge für Sekundarschulen und 21 für Gesamtschulen
Ministerin Löhrmann: Schulkonsens wirkt

Login Form