Text Size

 

Schulentwicklung und Bildungspolitik 2014 Letzte Änderung: 11.02.2015, 10:29 Uhr

Aktuelle Pressemeldungen kann man hier auch selbst suchen!
(Die Stichworte können beliebig geändert werden)
Vorschläge:
Das Ergebnis erscheint in einem separaten Fenster!
Hinweise:Für die Funktion der Links übernehmen wir keine Gewähr!
Die GGG ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.
 Pressemeldungen des Jahres 2015 findet man unter Pressemeldungen 2015!

Einige ausgewählte Meldungen:


Dezember 2014
29.12.2014 Rheinische Post
Ratingen
Bürger Union wirbt für Inklusion an der Gesamtschule in West
Die Bürger Union möchte die Verwaltung prüfen lassen, ob die Martin-Luther-King-Gesamtschule als in inklusive Schwerpunktschule für die Sekundarstufe I eingerichtet werden kann.
28.12.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Leichlingen
Infoabend zur neuen Sekundarschule
2015 startet die neue Sekundarschule in Leichlingen. Am 15 Januar gibt es dazu einen Infoabend in der Mensa der Hauptschule. Neben der Sekundarschule bleibt im Schulzentrum Am Hammer das Städtische Gymnasium erhalten.
27.12.2014 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Eltern hoffen auf Gesamtschulaufnahme
Die beiden Grevenbroicher Gesamtschulen waren im vergangenen Jahr derart beliebt, dass sie Kinder ablehnen mussten. Jetzt droht das Problem erneut - insbesondere für Viertklässler mit Real- oder Hauptschulempfehlung.
27.12.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Gelsenkirchen
Ein letztes Bier von Schulleiter Georg Altenkamp
Der langjährige Schulleiter der Gesamtschule Berger Feld in Gelsenkirchen geht im Sommer in den Ruhestand. Beim nächsten Ehemaligen-Treffen, Weihnachten 2015, möchte er dann nicht mehr den Kellner spielen, sondern sich erstmals auch bedienen lassen.
23.12.2014 RuhrNachrichten
Werne: Jahresrückblick
Sekundarschule: Der Kampf um einen sechsten Zug
Es waren bange Tage, die Eltern wie Maren Drücker (38) im Februar 2014 durchmachen mussten. Die Marga-Spiegel-Schule hatte ihren Sohn Tim (11) abgelehnt - genau wie 27 andere Werner Kinder auch. Grund: Die Kapazitäten reichten nicht aus. Die Eltern wehrten sich - mit Erfolg. Im Interview blickt Maren Drücker nun zurück.
22.12.2014 Rheinische Post
Mönchengladbach
Ratsbeschluss: Standort-Klarheit für die Gesamtschule Stadtmitte
Aufatmen in der Gesamtschule Stadtmitte. Nach dem jüngsten Ratsbeschluss ist das lange Tauziehen um den Standort der Schule beendet.
22.12.2014 Oberberg aktuell
Reichshof
3.000 € für die I-Pad-Klasse der Gesamtschule Reichshof
Autohaus Flouros stiftete Geldbetrag zum 15-jährigen Firmenjubiläum.
22.12.2014 Der Tagesspiegel
Islamisierung des türkischen Bildungssystems
Osmanisch für alle
Der türkische Präsident Erdogan will die Rückbesinnung auf die islamischen Wurzeln forcieren – mit Osmanisch als neuem Schulfach.
20.12.2014 Haller Kreisblatt
Halle (Westf.)
„Ein fünfter Zug ist möglich“
Am 5. Dezember hat das Verwaltungsgericht in Minden die Klagen gegen die Errichtung der Gesamtschule in Halle abgewiesen. Am 3. Februar beginnt nun die Anmeldung für den zweiten Jahrgang.
20.12.2014 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Neue Namen für die Sekundarschulen
Die Bezeichnung „Sekundarschule“ wird an den beiden Schulen dieses Typs als Arbeitstitel aufgefasst, nicht als Name. Sie haben eine Umbenennung beantragt.
19.12.2014 Kölnische Rundschau
Gesamtschule Mechernich-Kall
Erlaubnis kam als Fax-Brief
Die Gesamtschule Mechernich-Kall ist von der Bezirksregierung Köln mit zwei Zügen am Standort Kall und vier bis fünf in Mechernich genehmigt worden.
19.12.2014 LokalKompass
Dorsten
Gesamtschule Wulfen wird „Schule der Zukunft“
Die Gesamtschule Wulfen wird als „Schule der Zukunft“ ausgezeichnet. Getragen wird die Kampagne vom Umwelt- und Schulministerium NRW.
18.12.2014 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Sekundarschule mit Gesicht
Mit Mathias Pellmann, noch Realschulrektor in Wadersloh, und Christian Gebhardt, zweiter stellvertretender Konrektor der Realschule Lüdinghausen, wurden am Mittwoch im Rathaus die „Beauftragten für das Anmeldeverfahren“ an der Sekundarschule präsentiert.
17.12.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Velbert
Ein ereignisreiches Jahr für die Schulpolitik
Hintergrund: Entwicklung 2014
17.12.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Frechen
„Gesamtschule stärkt bestehende Schulen“
Frechen ist ein Exot in der Schullandschaft: Die Realschule ist überproportional nachgefragt und hat bereits Raumprobleme. In einer einberufenen Sondersitzung wurden erste Ergebnisse des Schulentwicklungsplans vorgestellt.
16.12.2014 Aachener Nachrichten
Niederzier
Gesamtschule ist jetzt „Weltethos-Schule“
Die Gesamtschule Niederzier/Merzenich darf sich als erste Schule in NRW „Weltethos-Schule“ nennen. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft gratulierte schriftlich, die Bezirksregierung war vertreten, ebenfalls die örtlichen Funktionsträger, und Bürgermeister Hermann Heuser, Vorsitzender des Schulverbandes Niederzier/Merzenich, fand den Anlass der Feier „erfreulich, aber nicht überraschend“.
13.12.2014 news4teachers
Politik
Schulfrieden in Baden-Württemberg: erste Schritte – ohne die CDU
Gymnasien, Realschulen, Gemeinschaftschulen, Werkrealschulen und Sonderschulen sollen weiterhin Teil der Schullandschaft im Südwesten sein. Darauf haben sich die Regierungskoalition und FDP am Samstag, 13. Dezember, in einem eineinhalbstündigen Treffen in Stuttgart geeinigt.
12.12.2014 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Gescher
„Die inklusive Schule ist ein Haus der Vielfalt“
Professor Hans Wocken referiert auf Einladung der Gesamtschule über Chancen der Inklusion
12.12.2014 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Neukirchen-Vluyn
Neukirchen-Vluyner Gesamtschule in den Startlöchern
Die Anmeldung für die neue Schule ist Anfang Februar möglich. Die fünften Klassen bekommen einen eigenen Flur im Gebäude der Theodor-Heuss-Realschule. Im Sommer geht es los.
12.12.2014 Rheinische Post
Neukirchen-Vluyn
„Die Gesamtschule ist kein Experiment“
Auch nach einer Infoveranstaltung gibt es bei manchen Eltern noch offene Fragen zur künftigen Gesamtschule. Die Verwaltung lud daher gestern zu einem Gespräch im Rathaus ein, um Missverständnisse aus der Welt zu räumen.
11.12.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Overath
Schule wird nach Da Vinci benannt
Anders als vom Schulausschuss empfohlen, wird die bisher namenlose Sekundarschule Overath nun doch nicht den Namen „Cyriax-Sekundarschule Overath“ tragen, sondern „Leonardo-da-Vinci-Sekundarschule“ heißen.
11.12.2014 Landtag NRW
Bildungspolitk
Sigrid Beer/Renate Hendricks:
Einvernehmliche Lösung für die Bekenntnisschulen in NRW

Pressemitteilung der Fraktionen der SPD und der GRÜNEN
11.12.2014 SPIEGEL online
Schulspiegel
Chancengleichheit in Deutschland: Studie entlarvt Versagen des Bildungssystems
Das deutsche Bildungssystem scheitert, benachteiligte Kinder bekommen viel zu wenig Hilfe. Eine neue Studie zeigt: Die Schulpolitik ist in fast allen Bundesländern gleich schlecht - mit einer Ausnahme in Ostdeutschland.
11.12.2014 Bertelsmann Stiftung
Aktuelle Meldung: Chancenspiegel
Bildungschancen stark abhängig von sozialer Herkunft und Wohnort
Seit dem Pisa-Schock hat sich in Deutschlands Schulen eine Menge verbessert: weniger Jugendliche ohne Schulabschluss, mehr Abiturienten, Aufstieg bei internationalen Leistungsvergleichen. Die größte Baustelle aber bleibt die Chancengerechtigkeit. Benachteiligte Kinder vermag Schule nicht ausreichend zu fördern.
Weitere Informationen: www.chancen-spiegel.de
10.12.2014 Wiener Zeitung
ÖVP-Bildungspolitik
ÖVP umschifft Gesamtschule
Ein Abend zum Thema Bildung, an dem das Wort Gesamtschule nicht fällt? Und das in Österreich? Ja, das gibt es - aber nur, wenn die ÖVP Gastgeberin ist.
10.12.2014 General-Anzeiger
Rheinbach | Alfter
Zweigstelle „nicht realistisch“
Dependance der Rheinbacher Gesamtschule in Alfter
10.12.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Gelsenkirchen
Comenius-Projekt: Gäste aus sieben Ländern sind an der Gesamtschule Ückendorf zu Gast
Die Gesamtschule Ückendorf (GSÜ) hat 50 Schüler und Lehrer aus Polen, Irland, Österreich, Spanien, Finnland, Estland und der Türkei zu Gast. Für die am Comenius-Projekt teilnehmenden Schulen ist es das sechste Treffen. Es sind Freundschaften entstanden.
10.12.2014 Westfälische Rundschau (WR)
Iserlohn
Vorschlag: Gesamtschule am Seilersee
Unternehmer bringt das Campus-Gelände ins Gespräch. Die Verwaltung soll jetzt das Angebot überprüfen.
09.12.2014 Kölnische Rundschau
Gesamtschule Reichshof
Musikprojekt für Schüler, Eltern und Lehrer
Die Gesamtschule Reichshof hat ihr musikalisches Bildungsangebot als erste Schule der Region um einen integrierten Instrumentalunterricht erweitert. Möglich machten das die Bildungspartnerschaft mit der Musikschule aus Waldbröl.
09.12.2014 Berliner Zeitung
Transparenzoffensive in Berliner Schulpolitik
Anmeldezahlen der Berliner Schulen werden öffentlich
Bisher wurden sie geheim gehalten. Künftig sollen alle Anmeldezahlen der Berliner Grund- und Oberschulen veröffentlicht werden. Dann kann ganz Berlin erkennen, welche Schulen von Eltern gemieden werden. Das werde den Schulen helfen, meint die SPD.
09.12.2014 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Voerde
Politik weist Vorwürfe der Realschule zurück
Auf Unverständnis stößt in der Politik die jüngste Stellungnahme, die die Schulkonferenz der Realschule zur laufenden Neugründung der Gesamtschule abgegeben hat. Mit dieser Entscheidung des Stadtrates geht die Auflösung der Realschule einher.
09.12.2014 Soester Anzeiger
Werl
Werler Sälzer-Sekundarschule braucht bald neuen Leiter
Michael Okon-Gerling, seit Gründung der Schule im Sommer 2012 deren Leiter, wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in die Schulverwaltung der Arnsberger Bezirksregierung wechseln.
08.12.2014 nordbayern.de
Staatl. Gesamtschule Hollfeld
Gesamtschule hat ihre drei Hauptziele erreicht
Der Freundeskreis der Gesamtschule hat eine neue Vorstandschaft. In seiner Mitgliederversammlung wählten 30 Mitglieder für zwei Jahre einen neuen Vorstand.
07.12.2014 Westdeutsche Zeitung
Krefeld-Hüls | Kerken
Kooperation mit Kerken sichert die Gesamtschule
Das Schulmodell zwischen der Robert-Jungk-Gesamtschule in Hüls und ihrer neuen Dependance in Kerken scheint eine Erfolgsgeschichte zu werden.
07.12.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hagen-Haspe
Hasper fordern Sekundarschule ein
Die Bezirksvertretung Haspe drängt auf die Einrichtung einer Sekundarschule an der Kurze Straße bereits zum Schuljahr 2015/16. … Die Schulverwaltung schlägt im Gegensatz zu den Haspern zunächst einmal vor, die Realschule, die bereits in diesem Jahr vom Anmeldeverfahren ausgeklammert blieb, um die notwendigen Schülerzahlen für die neu startenden Sekundarschulen am Remberg und in Altenhagen herbeizuführen, endgültig auslaufend zu schließen und letztlich im Sommer 2019 sterben zu lassen.
06.12.2014 Rheinische Post
Neukirchen-Vluyn
Neue Gesamtschule soll sich durch Vielfalt auszeichnen
Im kommenden Schuljahr 2015/16 soll die „Städtische Gesamtschule“ in Neukirchen-Vluyn starten.
05.12.2014 Die Glocke
Kreis Gütersloh
Klage gegen Gesamtschule abgewiesen
Die Klage des Kreises Gütersloh gegen das Land Nordrhein-Westfalen wegen der Zulassung einer Gesamtschule in Halle wird abgewiesen. Eine Berufung wurde nicht zugelassen.
04.12.2014 Westfälische Rundschau (WR)
Dortmund
Sekundarschule Westerfilde trägt bald Reinoldi im Namen
Gegen 26 Vorschläge hat sich Dortmunds Stadtpatron durchgesetzt: Zukünftig wird die Sekundarschule Westerfilde Reinoldi-Sekundarschule heißen.
03.12.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Sekundarschule Mechernich-Kall
Sitzt Kall am Katzentisch?
Der Kaller Rat hat sich darauf geeinigt, die Sekundarschule in eine Gesamtschule umzuwandeln. Trotz der geschlossenen Entscheidung wurden bei der Ratssitzung tiefe Gräben offenbar. Kall fühlt sich nicht auf Augenhöhe mit Mechernich.
03.12.2014 Siegener Zeitung
Bad Berleburg | Erndtebrück
Offensive für die Sekundarschule
Die Gemeinde Erndtebrück hofft, dass die aus den Nachbarkommunen angemeldeten Schüler in einer Sekundarschule gezählt werden dürften.
02.12.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hagen
Gesamtschule hat endlich wieder Leiter
Nach fast zweieinhalb Jahren ohne einen Mann bzw. eine Frau an der Spitze übernahm Lars Budde die Führung der Gesamtschule Haspe.
02.12.2014 Rheinische Post
Hückeswagen | Wipperfürth
FDP will Montanus- und Realschule erhalten
Die Hückeswagener Liberalen sehen in einer möglichen Gesamtschule große Risiken für die Schullandschaft in der Schloss-Stadt. Von der Ausarbeitung des Bochumer Büros Komplan zur Schulentwicklung sind sie sehr enttäuscht.
02.12.2014 General-Anzeiger
Bonn
Achtklässler schreiben Flüchtlingskindern
„Dear You“ - so begannen viele der Briefe, die die Achtklässler der Marie-Kahle-Gesamtschule im Lauf des Jahres geschrieben haben. Ein Schüler schrieb auf Englisch: „Ich kenne deinen Namen nicht, aber ich würde ihn gerne erfahren.“
01.12.2014 RuhrNachrichten
Olfen
Tag der offenen Tür an der Wolfhelm-Gesamtschule
Den bestmöglichen Eindruck hinterließen Schüler und Schule der Wolfhelm-Gesamtschule am Tag der offenen Tür.


November 2014
30.11.2014 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Velbert
Vorbild-Sekundarschule für Velbert kommt gut an
Die Sekundarschule in Wülfrath, Vorbild für das Velberter Modell, kommt dort gut an. Velbert soll laut Ratsbeschluss nämlich eine Schule gleichen Typs in teilintegrierter Organisationsform bekommen.
30.11.2014 RuhrNachrichten
Schermbeck
Gesamtschule zeigte sich von ihrer besten Seite
Zum Tag der offenen Tür lud die Gesamtschule Schermbeck am Samstag ein. Ob eine Probestunde auf Niederländisch, Ritterspiele im Geschichtsraum oder Experimente im Naturwissenschaftlichen Bereich - für jeden war etwas dabei, wie unsere Fotostrecke beweist.
30.11.2014 Vorarlberg online
Schwarzach
Gesamtschule: Startprojekt ab 2017?
Frage des Tages von VN und VOL.AT: Der Grüne-Mandatar Walser fordert ein Startprojekt zur Gemeinsamen Schule ab Herbst 2017. Stimmen Sie ihm zu?
30.11.2014 Kölnische Rundschau
Brühl
Schüler lernen Welthandel
Das Erasmus-Projekt „Entwicklung und Kooperation“ bringt Neun- und Zehntklässler der Europaschule in Brühl den Welthandels und internationale Zusammenhängen näher. Auch die Partnerschulen in Kunice, Binissalem und Luzern machen mit.
28.11.2014 Die Presse (Wien)
Schule
Gesamtschule: „Frau Minister, worauf warten Sie noch?“
Für die Grünen ist die Vorarlberger Umfrage zur Gesamtschule „so eindeutig“ pro Gesamtschule ausgefallen, "dass jetzt die Bundesebene gefordert ist".
28.11.2014 come-on.de (WA)
Kierspe
Gesamtschule Kierspe stellt sich den Eltern vor
Die Gesamtschule Kierspe stellte sich Donnerstag den Eltern vor. In wenigen Sätzen skizzierten Schulleiter Johannes Heintges und Sigrun Wolf, Betreuungslehrerin für die Jahrgangsstufe 5/6, bei einer Infoveranstaltung im PZ den Kern dessen, was Lehren und Lernen an der Gesamtschule ausmacht.
28.11.2014 LokalKompass
Hünxe
Großer Andrang beim Tag der offenen Tür an der Gesamtschule Hünxe
Über mangelnde Besucherzahlen konnte sich die Gesamtschule in Hünxe auch dieses Jahr nicht beklagen-rund 400 Besucher aus Hünxe, Voerde und der Region kamen, um sich über den 5. Jahrgang und die gymnasiale Oberstufe zu informieren.
27.11.2014 General-Anzeiger
Bad Honnef
Chancen für Sankt Josef steigen
Die Zeichen verdichten sich, dass Bad Honnef eine Gesamtschule in Trägerschaft des Erzbistums Köln bekommen wird. In der Sitzung des Schulausschusses schlägt die Verwaltung vor, "das Angebot des Erzbistums vorrangig weiter zu verfolgen".
27.11.2014 Rheinische Post
Xanten
Gesamtschule informiert über ihre Angebote
Die Gesamtschule Xanten-Sonsbeck lädt die Erziehungsberechtigten der Klassen 4 der Grundschulen und alle Interessierte zu einem Infoabend über die Schule und die Laufbahn der Gesamtschule ein, und zwar für Montag, 1. Dezember, 19 Uhr, in den Musiksaal der Gesamtschule in Xanten, und für Dienstag, 2. Dezember, in die Mensa der Gesamtschule in Sonsbeck.
27.11.2014 Rheinische Post
Xanten | Alpen
Schule mit dem Plus im Vorwärtsgang
Die Sekundarschule in Alpen reagiert auf die enttäuschenden Anmeldezahlen im vorigen Jahr und geht in die Marketingoffensive.
27.11.2014 Westfälische Nachrichten
Warendorf
„Ohne Elternwille läuft nichts“
Nach dem Motto „Was ich dem Ministerium immer schon mal sagen wollte“, ging es gestern beim Gespräch mit Ludwig Hecke, Staatssekretär im Ministerium für Schule und Weiterentwicklung, unter anderem um Themen wie Inklusion, Lehrerzuweisung, Finanzierung, Offener Ganztag, Schulsozialarbeit, Raumprogramm und Demografischer Wandel.
27.11.2014 Nordstadtblogger
Dortmund
Schulleitungen aller Nordstadt-Schulen diskutieren bedarfsgerechtes Bildungsangebot
Der Verwaltungsvorstand hat die Ergebnisse der Elternbefragung zur Schulstruktur in der Nordstadt zur Kenntnis genommen und die Verwaltung beauftragt, den erforderlichen Entwicklungs- und Planungsprozess zur Schulstruktur in der Nordstadt unter Beteiligung aller Betroffenen zu beginnen.
27.11.2014 Der Standard (Wien)
Kommentar
Schulreform in Vorarlberg: Jein zur Gesamtschule
Gewinnen wird, wer die bessere Interpretation der Umfrage liefert
27.11.2014 Die Presse (Wien)
Bregenz
Gesamtschule: Mehrheit sieht Vorteile
Die schwarz-grüne Landesregierung in Bregenz wünschte sich durch die neue Studie Rückenwind für die Gesamtschule. Die Eltern zeigen sich unschlüssig, die Lehrer sind gespalten.
27.11.2014 Salzburger Fenster
Aktuelle Berichte
Vorstoß der Industriellenvereinigung für eine ganztägige Gesamtschule
Das revolutionäre Konzept: Eine ganztätige Gesamtschule, die mit der mittleren Reife endet. Und Schulen, die für den Bildungserfolg verantwortlich sind.
26.11.2014 Westfälische Nachrichten
Lotte-Westerkappeln
Endgültig: Oberstufe wird in Wersen eingerichtet
Jetzt ist es endgültig: Die Oberstufe der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln soll in Wersen eingerichtet werden. Die Standortfrage war lange strittig.
26.11.2014 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Kleve
Gesamtschule zieht nach Rindern
26.11.2014 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Gescher
Alle Abschlüsse inklusive Abitur
Auf viel Interesse bei den Gescheraner Grundschuleltern stieß der Informationsabend der Gesamtschule Gescher. In seinem Vortrag erläuterte der Schulleiter Bernhard Manemann-Kallabis die Struktur der Gesamtschule.
25.11.2014 Kölnische Rundschau
Overath
Sekundarschule bekommt einen Namen
Fast zweieinhalb Jahr nach ihrem ersten Schultag am 22. August 2012 soll die Overather Sekundarschule einen eigenen Namen bekommen. Am Mittwoch entscheidet der Schulausschuss, ob er den Vorschlag „Cyriax-Sekundarschule-Overath“ übernimmt.
25.11.2014 RuhrNachrichten
Dortmund-Dorstfeld
Gesamtschule wünscht sich neue Mensa-Pläne
Viele Jahre hat sich die Martin-Luther-King-Gesamtschule eine Mensa gewünscht. Jetzt soll sie gebaut werden. Doch die bisherigen Planungen sind für die Schule alles andere als ein perfektes Menü.
25.11.2014 Westfälische Nachrichten
Gronau-Epe
Startschuss für Arbeit ist gefallen
Förderverein der Sekundarschule Epe gegründet
25.11.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Blankenheim/Nettersheim
Eine Mensa für die Gesamtschule Blankenheim/Nettersheim
Die Küche des Jugendhofs Finkenberg stößt durch die ständig steigende Schülerzahl an ihre Kapazitätsgrenzen. Ein Architekt wurde bereits beauftragt. Mehr Informationen gibt es am Tag der offenen Tür am 29. November.
24.11.2014 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Rosendahl/Legden
Schwierige Wahrnehmung im Alter
Sechstklässler der Sekundarschule sammeln besondere Erfahrungen mit Demenzparcours
24.11.2014 Westfalen-Blatt
Stemwede
Sekundarschule stellt sich Kindern und Eltern vor
Zahlreiche Viertklässler haben sich zusammen mit ihren Eltern am Tag der offenen Tür die Stemweder-Berg-Schule in Wehdem angeschaut
24.11.2014 Westfälische Rundschau (WR)
Bochum
Mit Musik ins Abitur – einziger Leistungskurs seit 20 Jahren
Seit 20 Jahren gibt"s an der Heinrich-Böll-Gesamtschule einen Musik-Leistungskurs. Die Schule entwickelte durch den Musikzweig ein scharfes Profil.
24.11.2014 Die Presse (Wien)
IV-Konzept
Platter freut sich über "entspannten" Mitterlehner
Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter hält das IV-Konzept zur Gesamtschule für "durchaus auch ein Modell".
23.11.2014 Stuttgarter Zeitung
Bildungskongress in Ludwigsburg
Landes-SPD klärt ihre Positionen zu den Schulplänen
SPD-Landeschef Nils Schmid bekommt beim Bildungskongress seiner Partei in Ludwigsburg viel Beifall für seinen Vorstoß zum Schulfrieden. Von der CDU werden die Genossen jedoch weiter heftig attackiert.
23.11.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hamminkeln
Jedes Kind steht in der Gesamtschule im Mittelpunkt
Die Gesamtschule in Hamminkeln bot Eltern und Kindern Einblicke in den Unterrichtsalltag. Geleitet von Lehrern und Schülern konnten alle Besucher das Lern-, Lehr- und Lebensangebot bei einem Rundgang erleben.
21.11.2014 Extrablatt
Niederkassel
Die Schullandschaft wird verändert
Zu viele Grundschüler wurden an weiterführenden Schulen in den Nachbarstädten angemeldet. … Im Hinblick auf die geplante Einrichtung einer Gesamtschule in Niederkassel vom kommenden Schuljahr an ist interessant, dass in diesem Jahr 31 Kinder aus Niederkassel bereits an einer Gesamtschule in anderen Kommunen angemeldet wurden.
21.11.2014 Münsterländische Volkszeitung

Rheine soll Mandela-Schule bekommen
Die Sekundarschule im Schotthock soll nach dem Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela benannt werden. Das haben die Schulgremien entschieden, wie am Mittwochabend im Schulausschuss vorgetragen wurde.
21.11.2014 Die Glocke
Langenberg
Klare Absage an Gesamtschule
Die Gemeinschaftsschule Langenberg soll im kommenden Jahr nicht erneut vier Eingangsklassen bilden, sondern wieder dreizügig werden. Vom Tisch ist darüber hinaus die Umwandlung der Bildungseinrichtung an der Bentelerstraße in eine Gesamtschule mit eigener gymnasialer Oberstufe.
20.11.2014 General-Anzeiger
Bad Honnef: Gesamtschule
CDU spricht sich für katholische Trägerschaft aus
Als erste Fraktion bezieht die CDU Position in der Frage, wer als Träger einer Gesamtschule den Zuschlag bekommen soll. Wie mehrfach berichtet, liegen der Stadt Angebote des Erzbistums Köln, das am Standort der Realschule Sankt Josef neu bauen will, sowie der Schloss Hagerhof GmbH vor.
20.11.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bochum
Diskussion über weitere Gesamtschule
20.11.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Politik
Zweifel an rot-grüner Bildungspolitik wachsen
Kommentar (Tobias Blasius)
20.11.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Düsseldorf
Mäßige Noten für rot-grüne Bildungspolitik in NRW
Etwas Plus, mehr Minus - unter dem Strich sind die Gewerkschaft GEW und ihr Dachverband DGB nicht zufrieden mit der rot-grünen Bildungspolitik in NRW. Zur Mitte der Legislatur fordern sie mehr Investitionen.
20.11.2014 news4teachers.de
Nachrichten (dpa)
GEW und DGB: Nur mäßige Noten für Krafts Bildungspolitik – mehr Geld gefordert
Etwas Plus, mehr Minus – unter dem Strich sind die Gewerkschaft GEW und ihr Dachverband DGB nicht zufrieden mit der rot-grünen Bildungspolitik in NRW unter Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD). Zur Mitte der Legislatur fordern sie mehr Investitionen.
20.11.2014 Grundschulverband
Pressemitteilung
Unsere Schulen brauchen eine pädagogische Leistungskultur
Gesellschaft und Schule haben sich tiefgreifend verändert: Leitideen wie Demokratisierung und Inklusion und wachsende berufliche Anforderungen verlangen die volle Entfaltung der persönlichen Potenziale. Dies gelingt nur über die Förderung von Selbstverantwortung in einem von kooperativen Lernformen geprägten Unterricht, der Räume für individuelle Lernwege eröffnet. …
20.11.2014 Der Standard (Wien)
Schulpoitik
IV-Vorschlag: Schulbeginn weiterhin mit sechs Jahren
„Startschuljahr“ soll von Schule verantwortet werden, aber mit Kindergarten verschränkt sein
19.11.2014 DGB NRW
Pressemeldung
NRW muss mehr in Bildung investieren!
DGB und GEW ziehen Zwischenbilanz zur Bildungspolitik: Ernüchternder Befund
19.11.2014< salzburg.orf.at
Salzburg-News
Industrie für Gesamtschule: Bruch mit ÖVP?
Auch Salzburgs Industriellenvereinigung (IV) fordert nun - wie ihre Bundesvertretung - eine Gesamtschule für Fünf- bis 14-Jährige. Das ist ein Bruch mit Positionen der ÖVP, die diese seit Jahrzehnten pflegt. Die IV steht der ÖVP traditionell nahe.
18.11.2014 Vienna online
News
EduCare kritisiert geplanten Schulstart mit fünf Jahren
Das von der Industriellenvereinigung (IV) vorgeschlagene “Schulstartjahr” mit fünf Jahren ist Fall für die “bildungspolitische Mottenkiste”. Das erklärte die Elemetarpädagogenplattform EduCare in einer Aussendung.
18.11.2014 Der Standard (Wien)
Schulpoitik
Industriellenvereinigung will eine Schule von 5 bis 14 Jahren
Bildungspflicht ab vier Jahren, "Schulstartjahr" ab fünf - Abschluss mit mittlerer Reife
17.11.2014 General-Anzeiger
Neue Gesamtschule in Rheinbach
„Ein prachtvolles, gesundes Kind“
Am 20. August war die Rheinbacher Gesamtschule mit 161 Schülern gestartet. Rund hundert Tage später, am vergangenen Samstag, lud die Schule zur offiziellen Gründungsfeier mit einem Tag der Offenen Tür ein.
15.11.2014 Rheinische Post
Hückeswagen
Gesamtschule bleibt für die SPD der Favorit
SPD-Fraktionschef Hans-Jürgen Grasemann positioniert sich und seine Partei für eine Gesamtschule in Hückeswagen.
15.11.2014 RuhrNachrichten
Dortmund
Das sind die begabtesten Schüler der Gesamtschule Scharnhorst
Soziales Engagement und Top-Noten
14.11.2014 Lippische Landeszeitung
Detmold
Scholl-Gesamtschule richtet Auffangklasse ein
Durch die steigenden Asylbewerber- und Flüchtlingszahlen sowie Zuzüge aus dem EU-Ausland hat sich der Bedarf an entsprechenden Schulplätzen erhöht. Deshalb hat die Stadt Detmold nun eine dritte Auffangklasse im Sekundarbereich eingerichtet - und zwar an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule.
14.11.2014 Rheinische Post
Kerken
Gesamtschule: Freude nach dem gutem Start
Die Eltern engagiert, die Lehrer motiviert, Gemeinde und Schulleitung zufrieden, Kinder glücklich: Nach 100 Tagen Gesamtschule in Kerken zogen alle Beteiligten eine positive Bilanz. Bald nächste Anmeldephase.
14.11.2014 Rheinische Post
Kevelaer
Gesamtschule problemlos gestartet
Die ersten Quartalsnoten hat es schon gegeben, Elterngespräche stehen in Kevelaer und Weeze an. Weitgehend ohne Probleme funktioniert die Inklusion, sagt der Schulleiter. Lange Tage manchmal für Schüler und Lehrer schwierig.
13.11.2014 General-Anzeiger
Gesamtschule in Alfter und Rheinbach
Alfter bleibt vorerst ohne eine Dependance
In der Gemeinde Alfter wird es auch in den nächsten beiden Jahren kein Gesamtschulangebot geben. Darauf hat die Verwaltung in einem Brief an die Alfterer Eltern von Viertklässlern hingewiesen.
13.11.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Neue Gesamtschule Nettersheim
Bürgermeister setzt auf Kooperation beider Schulen
Bürgermeister Wilfried Pracht hat sich für eine Kooperation der Gesamtschule Blankenheim-Nettersheim mit der zukünftigen Gesamtschule Mechernich-Kall ausgesprochen. Sogar an gemeinsame Kurse ist gedacht.
13.11.2014 Westfälischer Anzeiger
Nordkirchen
Schlaun-Schule öffnet ihre Türen
Deutsch, Englisch, Spanisch, Technik, Kunst, Physik, Chemie, Musik und jede Menge Information: Der „Tag der offenen Tür“ in der Johann-Conrad-Schlaun-Gesamtschule in Nordkirchen ließ am gestrigen Sonntag für die Besucher keine Wünsche offen.
13.11.2014 Rheinische Post
Hückeswagen/Radevormwald
Hauptschul-Eltern für die Gesamtschule
Christian Ehrlich wirbt als Vorsitzender der Schulpflegschaft der Montanusschule bei den Eltern für den Besuch der Schulausschuss-Sitzung in Radevormwald am 24. November.
12.11.2014 come-on.de (WA)
Kierspe
Auszeichnung: Gesamtschule ist „MINT-freundlich“
Modern, markant, motivierend: So soll Unterricht heute sein. Gerade im MINT-Bereich – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – besteht ein großer Fachkräftemangel. Daher sind MINT-freundliche Schulen gefragt wie nie. Die Gesamtschule Kierspe ist nun für ihr Konzept ausgezeichnet worden.
12.11.2014 Westfälische Nachrichten
Greven
Infos für Viertklässler-Eltern
Die Eltern aller Viertklässler können sich in der kommenden Woche über das Angebot der Gesamtschule informieren.
12.11.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bottrop-Kirchhellen
Stadt sieht Sekundarschule auf gutem Weg
Die Gründung der Sekundarschule in Kirchhellen ist zwar noch nicht in trockenen Tüchern, der städtische Fachbereich Schule und Jugend sieht dem weiteren Verfahren aber gelassen entgegen.
07.11.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Witten
SPD Witten-Herbede steht zu Gesamtschule in Vormholz
Die SPD-Ortsvereine in Herbede haben ihre Absicht bekräftigt, die Hardenstein-Gesamtschule in Vormholz zu erhalten. Sie kritisieren den Schuldezernenten Schweppe, der weiter einen Umzug in die Innenstadt favorisiert bzw. prüfen will. Die Umwandlung in eine Sekundarschule lehnen die Genosssen ab.
07.11.2014 Rheinische Post
Radevormwald
Hauptschul-Eltern für die Gesamtschule
Marco Gecks und Sylvia Ressel als Elternvertreter der Geschwister-Scholl-Schule wollen mit Hückeswagener Eltern von Hauptschülern die Schulausschuss-Sitzung besuchen.
07.11.2014 General-Anzeiger
Heimerzheim
„Inklusion ist für uns nicht neu“
Die Georg-von-Boeselager-Schule in Heimerzheim ist seit gut einem Jahr Sekundarschule. Mit Schulleiterin Angelika Polifka und dem didaktischen Leiter Axel Fuhs sprach Hans-Peter Fuß.
06.11.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Eckenhagen
Empfang mit offenen Armen und einem Paket voller Ideen
Seit Anfang September ist Barbara Horvay nach Stationen in Köln und Bonn-Beuel Leiterin der Gesamtschule Eckenhagen und damit Nachfolgerin von Dieter Ströhmann, der mit Ende des vorigen Schuljahres in den Ruhestand verabschiedet wurde.
05.11.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Duisburg-Rheinhausen
Kooperation für Sekundarschule
Die Heinrich-Heine-Gesamtschule und die sich in Gründung befindende Sekundarschule werden eng zusammenarbeiten …
05.11.2014 Hamburger Abendblatt
Niedersachsen
Die Gesamtschule verdrängt das Gymnasium
Niedersachsen bekommt ein neues Schulgesetz. Brisanter Punkt: Die Gesamtschule wird zur ersetzenden Schulform. Rot-Grün hofft damit auf mehr Bildungsgerechtigkeit, die CDU und FDP sind empört.
05.11.2014 Rheinische Post
Meerbusch
Gesamtschule nur noch für Meerbuscher
Düsseldorfs Schuldezernent will künftig Anmeldungen von Meerbuscher Kindern an weiterführenden Schulen ablehnen. Meerbuschs Stadtspitze plant auch Aufnahmehürden für Auswärtige — allerdings nur für die Gesamtschule.
04.11.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Wesel
Gesamtschule am Lauerhaas weiht Windkraftanlage ein
Acht Jahre hat es gedauert von der Idee bis zur Umsetzung. Schüler mussten zahlreiche Hindernisse überwinden, denn ihre Projektanlage sollte ans Stromnetz gehen. Jetzt war es soweit


Oktober 2014
29.10.2014 Remscheider General-Anzeiger
Hückeswagen
Gesamtschule für Hückeswagen und Rade?
Hückeswagen bekommt eine Gesamtschule, die zwei Standorte hat - einen in Hückeswagen und einen in Radevormwald. Dafür werden Haupt- und Realschule schrittweise aufgelöst. So sieht Variante 3 aus, die das Bochumer Planungsbüro Komplan für die drei Städte Hückeswagen, Radevormwald und Wipperfürth entwickelt hat.
28.10.2014 Westdeutsche Zeitung
Velbert-Neviges
Breite Mehrheit für die Sekundarschule
Verwaltung betont: „Eine neue Elternbefragung ist kein Muss.“
28.10.2014 Kölnische Rundschau
Frechen
Nicht überholen lassen
Die Frechener Grünen wollen die Einrichtung einer Gesamtschule schon im Jahr 2016. Dabei wollen die Grünen vor allem eines – sich von der SPD „nicht überholen lassen“, wie es Ratsmitglied Susanne Neustadt ausdrückte.
26.10.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Frechen
Gesamtschule soll bis 2016 verwirklicht werden
Ferdi Huck ist 95,5 Prozent zum Bürgermeisterkandidaten der Frechener SPD bestimmt worden. In seiner Nominierungsrede vor der Wahl forderte Huck unter anderem die zeitnahe Einrichtung einer Gesamtschule.
23.10.2014 Rheinische Post
Kleve
Schwarz-grüne Schul-Variante zu teuer?
37 bis 40 Millionen Euro werden wohl investiert werden müssen, wenn Grüne und CDU ihre Version der Schullandschaft in der Kreisstadt durchsetzen können.
21.10.2014 Westfälische Nachrichten
Münster
Probleme bei der zweiten Gesamtschule
Der Schulausschuss berät am Dienstag über die Gründung einer zweiten städtischen Gesamtschule. Die Verwaltung sieht viele Probleme für eine Grüdung in absehbarer Zeit.
21.10.2014 VOL.at
Vorarlberg
Gesamtschule: Ja oder Nein?
Staatssekretär Mahrer will keine neuen Schulversuche. Soll Vorarlberg dennoch den zur Gesamtschule starten?
21.10.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Mechernich
Gesamtschule wird zum Reizthema
Blankenheim und Nettersheim legten schon einmal vorsorglich Einspruch ein: Die Sekundarschule Mechernich/Kall soll zum nächsten Schuljahr in eine Gesamtschule umgewandelt werden.
20.10.2014 Kölnische Rundschau
Bergneustadt
Sekundarschule wird zu den Akten gelegt
… Zu groß ist die Ablehnung der befragten Eltern, deren Kinder aktuell eine dritte bzw. vierte Grundschulklasse im Stadtgebiet besuchen.
20.10.2014 Neue Osnabrücker Zeitung
Bramsche
Kreistag votiert für Integrierte Gesamtschule Bramsche
Die neue Integrierte Gesamtschule (IGS) startet im neuen Schuljahr in Bramsche. Mit einer überwältigenden Mehrheit hat sich der Kreistag in seiner Sitzung am Montag dafür ausgesprochen.
Klares Votum für IGS Bramsche: Die Zahlen sprechen für sich
Kommentar
17.10.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Frechen
Herbertskaul als Standort vorgeschlagen
Die Frechener Schulprobleme könnten eventuell durch eine große Gesamtschule mit sechs Zügen gelöst werden. So sieht es die Bürgerinitiative Grube Carl. Als möglicher Standort könnte die Hauptschule Herbertskaul herhalte.
16.10.2014 Kölnische Rundschau
Bergneustadt
Schule bereits vor dem Aus?
In Sachen Sekundarschule kündigt sich Ungemach an. Nach einer Elternbefragung bei den Bergneustädter Dritt- und Viertklässlern deutet vieles darauf hin, dass die Schule ab dem Schuljahr 2015 nicht zustande kommt.
01.10.2014 Rheinische Post
Voerde
Rat mit Mehrheit für Neugründung einer Gesamtschule
Der Voerder Stadtrat entschied sich gestern mit großer Mehrheit für die Neugründung einer vierzügigen Gesamtschule im Ganztagsbetrieb. … Gleichzeitig wurde beschlossen, dass die Realschule Voerde ab dem 1. August 2015 ausläuft.
01.10.2014 Die Presse (Wien)
Vorarlberg
Vorarlberg plant Schulversuch zu Gesamtschule
Das ist ein Punkt im Koalitionspapier, das die beiden Parteien seit Montag verhandeln. Außerdem: mehr Ganztagsschulen, weniger Noten.


September 2014
30.09.2014 bildungsklick
Sozialindex
Brigitte Schumann
Ungleiches ungleich behandeln
Ein Gebot der Gerechtigkeit: Ressourcensteuerung für Bildungseinrichtungen nach Sozialindex
29.09.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Velbert
Sekundarschule in Velbert im zweiten Anlauf
Schulausschuss in Velbert stimmt mit breiter Mehrheit gegen drei Stimmen von FDP, UVB und Die Linke für eine Planung mit teilintegrativer Organisationsform.
29.09.2014 Berliner Morgenpost
Bildung
Berliner Eltern meiden Sekundarschulen ohne Oberstufe
Während Sekundarschulen mit gymnasialer Oberstufe regelrecht überrannt werden, läuft ohne gar nichts in Berlin. Schulleiter warnen vor einer Wiedereinführung der Hauptschule durch die Hintertür.
26.09.2014 Westfälische Rundschau (WR)
Iserlohn
Sekundarschule oder Gesamtschule?
Vor der Sitzung des Rates versammelt sich der Schulausschuss am kommenden Dienstag zu einer Sondersitzung. Der einzige, dafür aber höchst bedeutsame Tagesordnungspunkt: Die Schulentwicklungsplanung für den weiterführenden Bereich.
26.09.2014 Die Glocke
Ennigerloh
Pestalozzi-Schüler haben Zukunft an Gesamtschule
Die Tage der Pestalozzi-Schule in Ennigerloh sind gezählt. … Die Lerngruppen sollen nicht auseinandergerissen werden, und die Förderschullehrer sollen Bestandteil des Gesamtschul-Kollegiums werden.
25.09.2014 Kölnische Rundschau
Erftstadt
Gutachten soll die Standortfrage klären
Liblar oder Lechenich? Das ist die Gretchenfrage, wenn es um den besten Standort für eine Gesamtschule in Erftstadt geht.
18.09.2014 General-Anzeiger
Alfter
Die Alfterer wollen nicht warten
Die Schulpolitiker in Alfter wollen nicht tatenlos hinnehmen, dass die Gesamtschule Rheinbach der Gründung einer Dependance in Alfter mindestens in den nächsten zwei Jahren keine Chance geben will.
17.09.2014 DiePresse (Wien)
Österreich | Schulpolitik
Gesamtschule: Neue Strategie der Ministerin
Heinisch-Hosek dürfte sich einstweilen an das Machbare halten: „Gymnasium und Mittelschule soll beides seine Bereichtigung haben.“
17.09.2014 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Voerde
Zwei Standort-Varianten
Die Voerder Verwaltung favorisiert die Neugründung der Gesamtschule auf dem alten Gelände.
16.09.2014 Westfälische Nachrichten
Münster
Gesamtschule kommt später
Die geplante zweite städtische Gesamtschule der Stadt wird nicht zum kommenden Schuljahr starten. Die Verwaltung sieht Probleme, in den kommenden Jahren die für die vierzügige Schule notwendigen Räume verlässlich am vorgesehenen Standort im Osten der Stadt garantieren zu können.
16.09.201 MünsterlandZeitung
Münster
Verhandlungen um die Gesamtschule-Ost gestalten sich schwierig
Um die – noch nicht gegründete – städtische Gesamtschule Ost ist ein Streit zwischen Politik und Verwaltung entbrannt. Während die SPD der Verwaltung "Untätigkeit" vorwirft, verweist das Schuldezernat auf die Verhandlungsdauer. Nur in einem Punkt herrscht Einigkeit.
16.09.2014 LokalKompass
Lünen
Sekundarschule Brambauer auf gutem Weg?
Brambauer und die Sekundarschule - das ist keine Liebe auf den ersten Blick. Die Installation der neuen Schulform scheiterte im Februar des vergangenen Jahres im ersten Versuch. Die Stadt gab am Dienstag einen Zwischenstand zum zweiten Anlauf.
16.09.2014 Westfälische Nachrichten
Lengerich: Bezirksregierung zur Gesamtschule
„Derzeit nicht genehmigungsfähig“
In Sachen Schulentwicklung hat es am 18. März 2013 ein Gespräch bei der Bezirksregierung in Münster gegeben. Dort haben Vertreter aus Lengerich, Ladbergen, Lienen, Saerbeck und Tecklenburg an einem Tisch gesessen.
16.09.2015 Westdeutsche Zeitung
Burscheid
Sparpläne der Kirche: Trägerwechsel der Gesamtschule steht an erster Stelle
Das jüngste Sparpapier der Landeskirche sieht tiefe Einschnitte im Schulbereich vor.
15.09.2014 Westfälische Nachrichten
Lienen
Kein Teilstandort Lienen
Weder für eine Gesamt- noch eine Sekundarschule in Lengerich soll ein Teilstandort Lienen errichtet werden. So sieht die einstimmige Empfehlung des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschusses an den Rat aus.
12.09.2014 Kölnische Rundschau
Euskirchen
Bleibt es bei sechs Zügen?
Die Gemeinde Weilerswist hat den Weg für eine auch künftig sechszügige Euskirchener Gesamtschule freigemacht.
11.09.2014 General-Anzeiger
Bonn: Sechste Gesamtschule
Stadt erteilt Plänen eine Absage
In Bonn wird es in absehbarer Zeit keine weitere Gesamtschule geben. "Die Verwaltung sieht derzeit keine Möglichkeit der Gründung einer sechsten Gesamtschule in Bonn", hieß es klipp und klar in einer Stellungnahme der Stadt für den Rat.
11.09.2014 Rheinische Post
Voerde
Voerder Eltern für neue Gesamtschule
Befragungsergebnis liegt vor: 193 Viert- und 163 Drittklässler würden an der neuen Schule angemeldet werden. Die Mindestzahl liegt bei 100.
10.09.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Niederkassel
Eine Gesamtschule für Niederkassel
Grünes Licht für eine Gesamtschule in Niederkassel hat nun die Bezirksregierung gegeben.
10.09.2014 Westfälische Rundschau (WR)
Schwerte
Doch mehr Klassen für Schwertes Gesamtschule?
Die Bezirksregierung in Arnsberg prüft derzeit, ob die Gesamtschule in Schwerte nicht erheblich erweitert werden soll.
10.09.2014 Aachener Zeitung
Würselen
Klares Votum für eine neue Gesamtschule
Die breite Mehrheit war sich eigentlich einig. Würselen soll eine Gesamtschule bekommen, weil Eltern das so wollen.
10.09.2014 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Deutliches Votum für neue Sekundarschule
Über ein „positives Ergebnis der Elternbefragung zur neuen Sekundarschule“ freut sich die Stadt Lüdinghausen. Nach den Sommerferien hatte die Schulverwaltung der Stadt Lüdinghausen alle Eltern von Grundschülern in Lüdinghausen angeschrieben und das potenzielle Anmeldeverhalten für die neue Sekundarschule abgefragt.
06.09.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Erstmals Projektwoche für alle Schüler
Der siebte Jahrgang des Gymnasiums und der Sekundarschule am Schulzentrum Stoppenberg hat insgesamt 300 Schüler.
05.09.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Hürth
Eltern gehen auf die Barrikaden
Die Kritik an dem Sparvorschlag von CDU und Grünen wächst. Nun hat sich eine Schulpflegschaft gegründet, die fordert, die von CDU und Grünen vorgelegten Einsparpläne zu überdenken.
05.09.2014 Westfälische Nachrichten
Havixbeck
„Schülern Individualität zugestehen“
Jeanette Reineke leitet nun die AFG-Oberstufe. Die 36-Jährige arbeitet seit Februar 2014 an der Havixbecker Schule, die von rund 1100 Schülern besucht wird
05.09.2014 General-Anzeiger
Königswinter-Oberpleis
Stadt hofft auf Ausnahmegenehmigung
Die Stadt wird sich bei der Bezirksregierung erneut um eine Ausnahmegenehmigung für eine sechste Eingangsklasse in der Gesamtschule Oberpleis im Schuljahr 2015/2016 bemühen.
Kommentar
Plausible Argumente
Wer dachte, dass mit der Gründung der Oberpleiser Gesamtschule im vergangenen Jahr nun Ruhe in die Schullandschaft in der Stadt einkehren würde, hat sich getäuscht.
05.09.2014 Rheinische Post
Solingen
Immer mehr Schüler in Gesamtschul-Oberstufen
Millionen sollen zweckgebunden aus der Schulpauschale in zusätzliche Klassenräume fließen.
04.09.2014 Rheinische Post
Haan
Sekundar- oder Gesamtschule? Politik diskutiert
Wie sich bereits vor der Kommunalwahl ankündigte, soll jetzt auch in Haan über das Angebot der weiterführenden Schulen gesprochen werden.
02.09.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bottrop-Kirchhellen
Nur noch Lob vor Ort für die neue Sekundarschule
Den Streit um die Organisationsform haben die großen Parteien begraben.


August 2014
28.08.2014 Westdeutsche Zeitung
Ratingen
Michael Kreft verabschiedet sich von Gesamtschule in West
Zum Festakt für den Leiter der Gesamtschule kam auch Ex-Ministerpräsident Wolfgang Clement.
28.08.2014 General-Anzeiger
Niederkassel
Gesamtschule vor der Genehmigung
Die Stadt Niederkassel wartet auf die Genehmigung der Bezirksregierung zur geplanten Einführung einer Gesamtschule.
28.08.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bottrop
Bottrops erste Sekundarschule vor der Gründung
Das Schulressort der Stadt ist ziemlich zuversichtlich. Denn das positive Interesse, das die Eltern in einer Befragung an der neuen Schulform äußerten, hat die Erwartungen weit übertroffen. Das Anmeldeverfahren für die neue Sekundarschule in Kirchhellen soll im Februar 2015 beginnen.
27.08.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Voerde
Der Weg für die Gesamtschule ist frei
Mit 38 Ja-Stimmen aus den Reihen von SPD, CDU, Grünen, Wählergemeinschaft (WGV), Linken, des parteilosen Ratsherrn Hans-Peter Bergmann und des Bürgermeisters Dirk Haarmann votierte der Stadtrat dafür – womit nun die weiteren Verfahrensschritte eingeleitet werden können.
26.08.2014 Wochenspiegel
Mechernich, Kall
Wird aus »kleiner« eine große Gesamtschule?
Die »kleine« Gesamtschule, die die Sekundarschule bereits als Fusion von Real- und Hauptschulen darstelle, soll in eine große, also echte, sechszügige Gesamtschule bis zum Abitur weiterentwickelt werden.
14.08.2014 Rheinische Post
Voerde
Mit einer neuen Gesamtschule für Voerde in die Zukunft
Von den ursprünglich fünf Optionen, wie die Schulentwicklung in Voerde im Sekundarbereich weitergehen könnte, waren drei übrig geblieben: die Einrichtung einer Sekundarschule, die Gründung einer Gesamtschule und die Kooperation mit den Nachbarkommunen Dinslaken und Hünxe.


Juli 2014
31.07.2014 Rheinische Post
Voerde
SPD legt sich auf Gesamtschule fest
Sitzung des Voerder Arbeitskreises Schule endet ohne Empfehlung für den Schulausschuss. CDU-Fraktion sieht noch großen Beratungsbedarf. Sozialdemokraten und Linke dagegen haben sich bereits entschieden.
30.07.2014 Rheinische Post
Voerde
Schulentwicklungsplaner verteidigt neue Gesamtschule
Wolf Krämer-Mandeau appelliert an die Voerder Politik, in der Schulfrage eine breite Einigkeit zu erzielen. Ansonsten drohe Verunsicherung der Eltern.
19.07.2014 Rheinische Post
Düsseldorf
Ampel will Gymnasium und Gesamtschule
Das Thema Schule wird auf dem Weg zu einer möglichen Ampelkoalition eine große Rolle spielen. … Welcher Schultyp hat beim Ausbau der Kapazitäten Vorrang?
18.07.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Voerde
Zweifel an ausreichend Schülern für Voerder Gesamtschule
Nicht alle Fraktionen folgen den Argumenten des Gutachters. CDU sieht Risiko aufgrund gut funktionierender Gesamtschulen in Dinslaken und Hünxe.
17.07.2014 Rheinische Post
Voerde
Voerde: Gutachter plädiert für neue Gesamtschule
Schulentwicklungsplaner Wolf Krämer-Mandeau sieht für die Realschule keine Zukunft.
11.07.2014 Kölnische Rundschau
Erftstadt
Eltern wollen Gesamtschule
Die Debatte über die Einrichtung einer Gesamtschule in Erftstadt bekommt durch das Ergebnis eines Gutachtens zur Schullandschaft neuen Schwung. Demnach wünschen sich viele Eltern diese Schulform für ihre Kinder.
03.07.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Sitzenbleiben
Hat Sitzenbleiben eine Zukunft?
Wenn im Laufe des Schuljahres abzusehen ist, dass es schwierig werden könnte mit der Versetzung, dann reicht es längst nicht mehr aus, blaue Briefe zu schreiben. „Lehrer müssen Förderkonzepte erstellen und mit dem betreffenden Schüler und seinen Eltern Zielvereinbarungen treffen“, erklärt Peter Silbernagel, Präsident des Philologenverbandes NRW.
03.07.2014 Westfälische Rundschau (WR)
Sitzenbleiben
Eltern fordern mehr Sitzenbleiber aus Furcht um Schulniveau
In NRW bleiben immer weniger Schüler sitzen. Vor allem an den Gymnasien ist die Zahl der Wiederholer verschwindend gering. Eltern befürchten, dass Gymnasien ihr Niveau nicht mehr halten können, wenn schwache Schüler seltener wiederholen.
02.07.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Oberhausen
Leiterin der Gesamtschule Osterfeld geht in den Ruhestand
Ingrid Wenzler hat fünf Jahre die größte Oberhausener Schule, die Gesamtschule Osterfeld geleitet. Jetzt geht die 65-jährige, couragierte und viel beachtete Fürsprecherin der Osterfelder Schülerin den Ruhestand. Aktiv für Kinder und Jugendliche bleibt sie aber auch künftig.
02.07.2014 Rheinische Post
Duisburg
Weiterer Schritt hin zur Sekundarschule
Die Elternbefragung zur Sekundarschule in Rheinhausen ist abgeschlossen und ausgewertet. Die Ergebnisse zeigten, dass im Bezirk ein Bedarf für die neue Schulform vorliege, heißt es bei der Stadt Duisburg.
01.07.2014 come-on.de (WA)
Meinerzhagen
Zusammenarbeit über die Stadtgrenzen hinweg
Am Dienstag war die Meinerzhagener Sekundarschule Schauplatz einer Vertragsunterzeichnung. In dem Schriftstück ist festgelegt, dass die Einrichtung am Rothenstein künftig eng mit der Gesamtschule Kierspe zusammenarbeiten wird.
01.07.2014 Rheinische Post
Wülfrath
Sekundarschule soll Sitzenbleiber nehmen
Sitzenbleiber in der Klasse 6 der Realschule sollen nach Vorstellungen des Ministeriums gefördert werden, ehe sie auf eine andere Schule wechseln.


April 2014
11.04.2014 Dattelner Morgenpost
Datteln
Sekundarschule: Konzept liegt vor
„Gemeinsam besser lernen“ – so ist das pädagogische Konzept der geplanten Sekundarschule Datteln überschrieben. Eine Schule für alle soll es werden, für lernstarke und lernschwächere Schüler und auch für Kinder mit besonderem Förderbedarf („Inklusion“).
11.04.2014 General-Anzeiger
Rheinbach
Stadt will mit sechs Zügen starten
Mit sechs Zügen statt der geplanten fünf soll die neue Gesamtschule in Rheinbach nach den Sommerferien an den Start gehen.
11.04.2014 Hellweger Anzeiger
Fröndenberg
Gesamtschule hat nur noch sechs Züge
Die Gesamtschule wird künftig nur noch sechszügig sein. Das hat der Schulausschuss gestern in seiner Sitzung auf den Weg gebracht. Hintergrund sind die stark zurückgegangenen Schülerzahlen.
10.04.2014 General-Anzeiger
Alfter/Rheinbach
Verwaltung soll Thema Gesamtschule anpacken
Nach dem Schulausschuss hat auch der Alfterer Gemeinderat bei seiner Sitzung am Dienstagabend mit breiter Mehrheit für die Vorbereitung einer Gesamtschuldependance gestimmt.
10.04.2014 Westdeutsche Zeitung
Kempen
Gesamtschule: Mutter beklagt zu große Eingangsklassen
Eltern schlagen in der Einwohnerfragestunde des Stadtrates eine siebte Klasse vor
10.04.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bottrop
Die neue Sekundarschule ist für alle Bottroper Kinder da
Als „Schule in Kirchhellen, für Kirchhellen“ stellt die Vorbereitungsgruppe die neue Sekundarschule vor. Doch SPD und CDU erteilen der Stadtteil-Schule eine Absage. Denn die Sekundarschule in Kirchhellen sollen ab dem Schuljahr 2015/16 Kinder aus ganz Bottrop besuchen.
08.04.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Gelsenkirchen
Gelsenkirchener Gesamtschule bildet Sporttalente dual aus
Die Gesamtschule Berger Feld in Gelsenkirchen hat ihr duales Ausbildungskonzept erweitert. Gezielt wird an einem zweiten Standbein gearbeitet, das trägt, wenn der Traum von der Sportkarriere und Reichtum platzt.
07.04.2014 FOCUS online
Kritik des Pisa-Erfinders
Die größten Baustellen des deutschen Bildungswesens
In der aktuellen Pisa-Studie landen deutsche Schüler wieder nur im Mittelfeld. Die OECD fordert nun Veränderung auf allen Ebenen der deutschen Ausbildung. Denn wer nur gelerntes Wissen abspult, komme in der modernen Arbeitswelt nicht weit.
07.04.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Oberhausen
Neuer Name für die Gesamtschule Alt-Oberhausen
Die städtische Gesamtschule Alt-Oberhausen will zum neuen Schuljahr ihren Namen ändern. Nach den Sommerferien soll sie Fasia-Jansen-Gesamtschule heißen.
04.04.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hünxe
„Abgeschulte“ Schüler nicht zur Gesamtschule
In einem Brief an Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin in NRW, hat sich die AsF Hünxe dem Protest des Landeselternrates Gesamtschulen e.V. angeschlossen. … Die AsF Hünxe protestiert gegen den Versuch, auf kaltem Wege das pädagogische Konzept der Gesamtschule zu torpedieren.
01.04.2014 taz.de
Pisa-Test über kreative Problemlösung
//--> Zu doof für den Alltag
Möbel suchen, Knöpfe finden, Tickets kaufen: Bei kniffligen Aufgaben sind deutsche Schüler Mittelmaß. Gut schneiden dagegen asiatische Länder ab.


März 2014
19.03.2014
28.02.2014
GGG NRW
Mitteilung des Vorstandes
Neufassung der Verwaltungsvorschriften zur APO-SI
Schreiben von Staatssekretär Ludwig Hecke an den Vorsitzenden der GGG NRW
14.03.2014 Rheinische Post
Erkrath
Ratsmehrheit will keine Gesamtschule
Die CDU Erkrath bekennt sich zum dreigliedrigen Schulsystem. Gymnasien, Realschulen und Hauptschulen sollen erhalten bleiben.
13.03.2014 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Moderatoren legen Zwischenbericht zur „Schule des gemeinsamen Lernens“ vor
In den meisten Fällen nutzen nur wenige Bürger die Möglichkeit, bei öffentlichen Rats- oder Ausschusssitzungen dabei zu sein. Insoweit waren schon die voll besetzten Stuhlreihen ein Indiz dafür, dass es am Dienstagabend um etwas Besonderes ging: Und das ist die geplante „Schule des gemeinsamen Lernens“ definitiv. Denn mit ihrer Gründung wird die lang diskutierte und zum Teil heftig umstrittene Frage zu beantworten sein, ob Lengerich eine Gesamt- oder eine Sekundarschule bekommt.
13.03.2014 Westfälische Rundschau (WR)
Wenden
Gesamtschule Wenden bei Forschungsprojekt
Bereits in der Vorweihnachtszeit, quasi als Weihnachtsgeschenk bekam die Gesamtschule Wenden die Zusage, dass sie zusammen mit 32 anderen Schulen in NRW ausgewählt worden ist, um an dem dreijährigen Forschungsprojekt „Sprachsensible Schulentwicklung“ teilzunehmen.
11.03.2014 GGG NRW
Mitteilung des Vorstandes
<!PM /> GGG NRW und Gesamtschulstiftung unterstützen Landeselternrat
Plakat zur Unterschriften-Aktion des LER
11.03.2014
24.01.2014
Landeseltenrat Gesamtschulen NRW
<!PM /> Verwaltungsvorschrift zur Verordnung über die Ausbildung und Prüfung in der Sekundarstufe I (APO-SI)
Unterschriften-Aktion
10.03.2014 GGG NRW
Mitteilung des Vorstandes
<!PM /> 10. Schulrechtsänderungsgesetz
Stellungnahme der GGG NRW
10.03.2014 GGG NRW
Mitteilung des Vorstandes
<!PM /> Ausbildungsordnung Sonderpädagogische Förderung
Stellungnahme der GGG NRW
09.03.2014 Neue Westfälische
Delbrück
Gesamtschule kracht im Gebälk
Für eine gewünschte achte Eingangsklasse sind keine Räume vorhanden
08.03.2014 Rheinische Post
Alpen
Sekundarschule läuft dreizügig
Die Bezirksregierung Düsseldorf hat der Sekundarschule Alpen grünes Licht gegeben für einen dreizügigen Jahrgang im nächsten Schuljahr. … In den ersten beiden Jahrgängen hatte die Sekundarschule je vier Klassen.
07.03.2014 Kölner Stadt-Anzeiger
Leichlingen
Leichlingen bekommt Sekundarschule
Als Ersatz für die Hauptschule, die wegen zu geringer Schülerzahlen 2018 ausläuft, soll eine Sekundarschule gegründet werden. Der Arbeitskreis Schulentwicklungsplanung entscheidet sich gegen eine Gesamtschule und fürs Gymnasium.
07.03.2014 Westdeutsche Zeitung
Neuss
Sekundarschule floppt bei den Anmeldungen
Mit knapper Not wurden die für den Start nötigen Schülerzahlen erreicht.
04.03.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Lünen
An welchen Lüner Schulen Fünftklässler angemeldet werden
Hier finden Sie die offizielle Statistik für die Jahre 2010 bis 2014.
02.03.2014 Süddeutsche.de
Schweden
Schluss mit lustig in der Schule
Vor einigen Jahren warben schwedische Schulen noch damit, dass sie leicht gute Noten vergeben und ihr Unterricht Spaß macht. Doch jetzt ist der Ruf laut nach mehr Disziplin und Reformen. Denn das einstige Bildungswunderland ist im jüngsten Pisa-Test tiefer gefallen als alle anderen Nationen.
01.03.2014 <!PM /> Brigitte Schumann
Ohne Abschaffung der Abschulung wird die Bildungspolitik der Landesregierung in NRW unglaubwürdig
01.03.2014
27.08.2013
Schulleitungsvereinigung der Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen
Offener Brief an die Schulministerin
<!PM /> Zu den Verwaltungsvorschriften zur APO-SI vom 11.06.2013
Beschluss des Landessprecherrates vom 27.08.2013

<!PM /> MSW NRW
Verwaltungsvorschriften zur APO-SI vom 11.06.2013


Februar 2014
25.02.2014 hr-online.de
Kassel
Kasseler Gesamtschule muss schließen
Gegen Schülermangel kommen auch pädagogische Top-Leistungen nicht an.
22.02.2014 Rheinische Post
Wermelskirchen
Hückeswagen wirbt um die Realschüler
Die Sekundarschule in der Nachbarstadt ist gescheitert – die dortige Realschule möchte Schüler aus Wermelskirchen nun für sich gewinnen.
21.02.2014 Westfälische Nachrichten
Ascheberg
Schulwechsler stehen aktuell auf der Straße
Kein Platz in Nordkirchen
21.02.2014 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Heek
Sekundarschule ist ein Glücksgriff
Einigkeit demon­strierten CDU und SPD im Rat, als es um die Kreuzschule ging. Beide Seiten sehen in der Umwandlung zunächst in eine Verbundschule und ab dem kommenden Sommer in eine Sekundarschule als einen Glücksgriff für Heek.
20.02.2014 Westdeutsche Zeitung
Velbert
Sekundarschule: Die Fronten bleiben verhärtet
Die Mehrheit im Velberter Rat hält am Bürgerentscheid fest.
19.02.2014 DIE WELT
Bildung
Lehrer-Kinder können schneller rechnen
Sind die Eltern erfolgreich, sind es auch die Kinder. Eine neue Studie der OECD zeigt: Die soziale Herkunft von Mädchen und Jungen beeinflusst ihre Leistungen in der Schule – vor allem in Deutschland.
19.02.2014 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Warendorf
Streit um Wechsel nach Klasse 6
Das Augustin-Wibbelt-Gymnasium soll sieben Eltern, deren Kinder die Sekundarschule Sassenberg besuchen, angeschrieben und die Schüler zu einem Schnuppertag eingeladen haben. … Bei sieben Sekundarschülern sind die Zeugnisnoten so gut, dass sie ein Gymnasium besuchen können und ein Wechsel ans AWG möglich wäre.
18.02.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bottrop
Eklat im Streit um Sekundarschule
Im Streit um die Gründung der neuen Sekundarschule zum Schuljahr 2015/16 löste FDP-Ratsherr Friedhelm Mersch einen Eklat aus. Denn der Liberale rief die Eltern dazu auf, ihre Kinder nicht an der Sekundarschule anzumelden.
18.02.2014 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Duisburg
Nachfrage nach Duisburger Gesamtschule gesättigt
Sinkende Schülerzahlen in Duisburg bringen auch entspanntere Verhältnisse in die Klassenzimmer: Dies belegen die aktuellen Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen.
16.02.2014 Neue Westfälische
Paderborn
Sekundarschule ist nicht gefragt
Viel zu wenig Anmeldungen für neue Form: In der Paderborner Schullandschaft bleibt alles beim Alten
16.02.2014 Westdeutsche Zeitung
Burscheid
139 Kinder wollen zur Gesamtschule
Die Zahlen übertreffen die Erwartungen. In den Planungen war von 114 Plätzen ausgegangen worden.
16.02.2014 Kölnische Rundschau
Rheinbach/Alfter
Initiative will Verlängerung prüfen lassen
Die Elterninitiative „Schulvielfalt in Rheinbach“ – Gegner der geplanten Gesamtschule – will die Verlängerung des Anmeldeverfahrens um eine Woche bis zu diesem Freitag nicht auf sich beruhen lassen, sondern eingehend prüfen.
15.02.2014 TeacherNews
Newsletter
2 Jahre Bildungskonsens – Schulentwicklung in NRW
Pressemitteilung zur Landesfachtagung von SLV-GE-NRW und GGG am 14.02.2014
15.02.2014 GGG NRW und SLVGE-NRW
Presseinformation
<!PM /> 2 Jahre Bildungskonsens
Schulentwicklung in NRW
11.02.2014 Rheinische Post
Duisburg/Nettetal
Lieber Gesamtschule als Turbo-Abitur
Gesamtschulen boomen: Zwei Schüler und eine Mutter haben unserer Redaktion erzählt, was die Schulform für sie attraktiv macht. Alle haben sich bewußt für diese Schulform entschieden.
10.02.2014 GEW NRW
Presseinformation
GEW zum „Konnexitäts-Gutachten“
Das Land ist in der Pflicht - Qualität hat ihren Preis
10.02.2014 Westfälische Rundschau (WR)
Netphen
Gesamtschule ist in den Köpfen
Eltern, die ihre Kinder in Netphen zu einer weiterführenden Schule anmelden wollen, haben die Wahl: zwischen der Sekundarschule und dem Gymnasium. … „Eine ganz enge Kooperation“ hat Manfred Heinz (SPD) in der Haushaltsdebatte des Rates von beiden Schulen verlangt. Den Umbau „in Richtung: eine Schule für alle“ hält Helga Rock (Grüne) für erforderlich: „Manche nennen diese Form Gesamtschule.“
07.02.2014 DiePresse.com (Wien)
Vorarlberg
Vorarlberg: Große Mehrheit für Gesamtschule?
Die Grünen vermuten, dass erste Ergebnisse der Gesamtschulumfrage unabsichtlich an die Öffentlichkeit gelangt sind. Die Projektleitung verneint.
02.02.2014 Neue Westfälische
Schloß Holte-Stukenbrock
Das Konzept der Gesamtschule
Eltern und Kinder bei Info-Börse am künftigen Standort


Januar 2014
31.01.2014 Südkurier
Salem
Gemeinschaftsschule in Salem immer wahrscheinlicher
Dass die Gemeinschaftsschule Salem kommt, scheint immer wahrscheinlicher zu werden. Zumindest sagte der geschäftsführende Schulleiter Emil Bauscher bei der Elterninformationsveranstaltung der weiterführenden Schulen.
31.01.2014 DIE WELT
Berlin
Ab 3,0 ist Beratung Pflicht
Eltern der Schüler mit diesem Notenschnitt müssen mit dem Gymnasium sprechen
31.01.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Netphen
Sekundarschule will „Schule des gemeinsamen Lernens“ sein
Mit Ausnahmegenehmigungen kommt die Sekundarschule nicht weiter: Wenn sie weiterhin — wie seit ihrer Eröffnung 2012 – alle angemeldeten Kinder aufnehmen will, muss sie dauerhaft vierzügig geführt werden.
31.01.2014 General-Anzeiger
Bonn: Inklusion
Protest der Gesamtschule hat Erfolg
Die Eltern, Lehrer und Schüler der Integrierten Gesamtschule Beuel (IGS) sind erleichtert. Ihr Protest gegen die aus ihrer Sicht geplante Verschlechterung des Personalschlüssels mit entsprechenden Auswirkungen auch auf die Klassen, in denen Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf unterrichtet werden, hat offenbar Wirkung gezeigt.
31.01.2014 Rheinische Post
Nettetal
„Ich hätte mir mehr Austausch gewünscht“
Der Gesamtschulleiter geht in den Ruhestand. Im Interview erklärt er, warum sein Start an der Schule nicht chaotisch war und warum er das Experiment Inklusion als Erfolg ansieht. Die Nachfolgesuche bestimmt er mit.
31.01.2014 Westdeutsche Zeitung
Mönchengladbach
Gesamtschule: SPD will bis Montag Auskunft
Die Verwaltung soll vor der Sitzung des Ausschusses das Neubau-Angebot bewerten.
31.01.2014 Rheinische Post
Mönchengladbach
Gesamtschule: Kämmerer legt Veto ein
Die Hängepartie geht weiter: Vor der Wahl wird es wohl keine Entscheidung über den Standort der neuen Gesamtschule geben.
31.01.2014 Rheinische Post
Neukirchen-Vluyn
Gesamtschule: Elternbefragung in den Grundschulen hat begonnen
In den nächsten zwei Wochen wird sich entscheiden, ob am Schulzentrum in Neukirchen-Vluyn eine Gesamtschule entstehen wird oder nicht.
30.01.2014 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Gescher
Gesamtschule: Kein Konsens
Über die beantragte Fünfzügigkeit der Gesamtschule Gescher ist noch nicht entschieden worden. Am Donnerstag hat bei der Bezirksregierung Münster ein Gespräch mit den Kommunen Velen, Coesfeld und Legden/Rosendahl stattgefunden. Ein regionaler Konsens sei dabei nicht erzielt worden, teilte Pressesprecherin Sigrun Rittrich auf Anfrage unserer Zeitung mit.
30.01.2014 Westdeutsche Zeitung
Wuppertal
Erich-Fried-Gesamtschule auf den Spuren von Goethe
Deutsch-Kurse der Erich-Fried-Gesamtschule besuchen Weimar.
30.01.2014 Rheinische Post
Kerken
Interesse an Gesamtschule ist groß
Gremien der Robert-Jungk-Gesamtschule Krefeld stellen sich bereits auf den zweiten Standort in Aldekerk ein. Lehrer haben sich schon für einen Wechsel gemeldet. Gut eine Woche vor der Anmeldephase gibt es intensive Vorbereitungen.
30.01.2014 Badische Zeitung
Freiburg (Breisgau)
Die Gesamtschule ist zurück
Staudinger-Schule unterrichtet wieder alle Kinder gemeinsam und schafft das Sitzenbleiben ab
29.01.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bottrop-Kirchhellen
Weiter Debatte um Sekundarschule
Während nach Einschätzung der CDU eine Mehrheit der Eltern eine kooperative Form mit Haupt- und Realschulzweig will, sagt die Linke: Eigentlich braucht Kirchhellen eine Gesamtschule.
29.01.2014 General-Anzeiger
Hennef
Gesamtschule legt famosen Start hin
Sechs Monate sind gerade mal vergangen, seit mit „Hennef-West“ die zweite Hennefer Gesamtschule an den Start ging. Sechs Monate, während derer sich alle Beteiligten, sei es die Schulleitung, die Stadt als Träger, aber auch Eltern und Schüler, ein Bild von den Entwicklungen machen konnten.
29.01.2014 Lippische Landeszeitung
Schlangen/Bad Lippspringe
In der Gesamtschule läuft es rund
Die neue Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen hat nach Angaben von Rektorin Roswitha Hillebrand eine gelungenen Start hingelegt.
29.01.2014 Westfälische Nachrichten
Greven
Arbeiten fast wie ein echter Forscher
Um auch besonders begabte Schüler gezielt zu fördern, führt die Grevener Gesamtschule jetzt gemeinsam mit Studenten der Universität Enschede ein Pilotprojekt durch.
29.01.2014 Solinger Tageblatt
Solingen
Vierte Gesamtschule wartet auf Schüler
Schüler können sich am 12. und 13. Februar für die geplante Gesamtschule Höhscheid anmelden. Stadt ist zuversichtlich.
28.01.2014 Westdeutsche Zeitung
Burscheid
So baut sich die neue kirchliche Gesamtschule auf
Mittwochabend Informationsveranstaltung für Eltern der Viertklässler.
28.01.2014 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Marsberg
Künftige Sekundarschule stößt auf positive Resonanz
Viele Fragen beantworteten dabei die Vertretungen des Schulträgers und der Schulleitungen zu den Inhalten und Verfahren für die neue Schule. Auch die schulfachliche Dezernentin für Sekundarschulen bei der Bezirksregierung, Maria Büse-Dallmann, nahm an der Diskussion teil.
27.01.2014 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Gescher
Unterricht mit „SegeL“ und Logbuch
Die neue Gesamtschule in Gescher besuchten die Mitglieder von Bündnis 90/ Die Grünen. … An Hand der Gestaltung und Materialien in diesem Raum erklärte der Schulleiter die Unterrichtsprinzipien an dieser Schule. So wurde den Zuhörern das Thema „Selbstgesteuertes Lernen“ für die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch, „SegeL“ genannt, erklärt.
27.01.2014 Rheinische Post
Krefeld
Stadt Krefeld: Sieben Schulen für Inklusion
Nur sieben Schulen sollen künftig Inklusion betreiben. Zugleich übt die Stadt leise, die Schulleiter deutliche Kritik an NRW-Schulministerin Löhrmann.
27.01.2014 Lippische Landeszeitung
Kalletal-Varenholz
Private Sekundarschule hat kleine Klassen
Auf dem Gelände des Schlosses Varenholz hat die erste, nicht konfessionell gebundene Sekundarschule in privater Trägerschaft ihren Betrieb aufgenommen - sie hat zwölf Schüler in der fünften Klasse.
26.01.2014 Neue Westfälische
Spenge
Gemeinsames Lernen vorerst gescheitert
Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf können ab Sommer nicht zur Gesamtschule gehen
25.01.2014 Westfälische Rundschau (WR)
Freudenberg
Gesamtschule soll keine Kinder abweisen
Wenn am 7. Februar das Anmeldeverfahren an der Gesamtschule beginnt, sind die Voraussetzungen gegenüber dem Vorjahr leicht verändert: Waren es vor Jahresfrist 163 Viertklässler, die zum Sommer auf eine weiterführende Schule wechselten, verlassen dieses Jahr lediglich 147 Kinder die vier Grundschulen.
25.01.2014 Rheinische Post
Wermelskirchen
Anmeldetermine für Sekundarschule
Die verbindlichen Anmeldungen für die Aufnahme in die fünfte Klasse der Sekundarschule Wermelskirchen finden für das kommende Schuljahr in der Zeit vom 7. bis 14. Februar im Altbau der jetzigen Hauptschule … statt.
25.01.2014 Rheinische Post
Mönchengladbach
Wohin zieht die 6. Gesamtschule?
Schulausschussvorsitzender Ulrich Elsen drängt auf eine schnelle Entscheidung zur Zukunft der 6. Gesamtschule. Weil ab 7. Februar die Anmeldungen beginnen, müsste die nächste Sondersitzung Klarheit für die Schule bringen.
24.01.2014 Neue Osnabrücker Zeitung
Westerkappeln
Westerkappeln: Gesamtschule soll individuell fördern
Nimmt man die Resonanz auf den Elternabend als Gradmesser für das bevorstehende Anmeldeverhalten der Eltern, dürfte der Gründung der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln nichts mehr im Weg stehen.
24.01.2014 Rheinische Post
Wülfrath
Start der Sekundarschule ist gelungen
Regierungspräsidentin Anne Lütkes zeigt sich nach Gesprächen mit den Schülern begeistert: „Hier ist schon viel Gutes passiert.“
24.01.2014 Rheinische Post
Tönisvorst
Moderne Computer für Sekundarschule
Förderverein Informatik und die Provinzialversicherung sorgen für 44 Rechner im Wert von 16 000 Euro.
24.01.2014 come-on.de (WA)
Lüdenscheid
Reichwein-Gesamtschule: Bisterfeld folgt auf Lohr
Ganz ungewohnt ist der neue Arbeitsplatz für Frank Bisterfeld nicht, war er doch in den 90er-Jahren schon viereinhalb Jahre stellvertretender Organisationsleiter der Adolf-Reichwein-Gesamtschule.
23.01.2014 Rheinische Post
Kevelaer
Gesamtschule Kevelaer darf neunzügig werden
Auf diese Mitteilung hatten die Beteiligten kaum zu hoffen gewagt: Wenn die Nachfrage aus Kevelaer und Weeze es so will, darf die Gesamtschule mit neun Parallelklassen an den Start gehen. Sie wird damit eine der größten weit und breit.
22.01.2014 Sonntagspost
Elsdorf
Die Gesamtschule nimmt Fahrt auf
Tag der offenen Tür der Gesamtschule Elsdorf - Im Februar beginnt die Anmeldung
22.01.2014 Aachener Nachrichten
Aldenhoven/Linnich
Gesamtschule Aldenhoven-Linnich: Zuversicht
„Am Abend des 11. Februar haben wir Klarheit.“ Das sagt der Aldenhovener Bürgermeister Lothar Tertel. Dann ist Anmeldeschluss für die geplante Gesamtschule Aldenhoven-Linnich.
22.01.2014 radio emscher lippe

Die Bezirksregierung hat die neue Gesamtschule in Gelsenkirchen-Erle jetzt offiziell genehmigt.
Schuldezernet Manfred Beck wird heute Abend die Errichtungsurkunde überreichen. Die sechste Gesamtschule in Gelsenkirchen kann damit zum neuen Schuljahr im Sommer starten.
12.01.2014 Westfälische Nachrichten
Westerkappeln
Gesamtschule in den Startlöchern
Am Montag soll in den Westerkappelner und Lotter Grundschulen eine Infobroschüre über die neue Gesamtschule verteilt werden. Das Heft präsentiert in übersichtlicher und prägnanter Gestaltung das Konzept der neuen Schule.
09.01.2014 Oberberg aktuell
Bergneustadt
Sekundarschule: Erster Schritt ist gemacht
Der Stadtrat sprach sich mit großer Mehrheit für die Gründung einer Sekundarschule und die schrittweise Auflösung von Haupt- und Realschule ab dem Schuljahr 2015/16 aus.
09.01.2014 Westfälische Rundschau (WR)
Meschede
Pflegschaften lehnen Auflösung ab
Klar gegen die Sekundarschule positioniert haben sich jetzt die Schulkonferenzen von Haupt- und Realschule. Beide Gremien mussten im Rahmen des Beteiligungsverfahren gehört werden - ihr Votum bleibt ohne Auswirkungen.
09.01.2014 Oberösterreich-Nachrichten
Wien
Immer Ärger mit der Gesamtschule
VP-Chef Spindelegger pfeift parteiinterne Befürworter zurück: Die Gesamtschule sei nicht im Regierungsprogramm. … Loyalität sieht anders aus: Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht ein VP-Vertreter der westlichen Bundesländer mit dem Ruf nach der Gesamtschule Parteichef Michael Spindelegger in den Rücken fällt.
08.01.2014 Solinger Tageblatt
Solingen
Vierte Gesamtschule beantragt
Genehmigungsverfahren läuft. Anmeldung im Februar.
Die Stadt Solingen hat die Errichtung einer vierten Gesamtschule offiziell beantragt. Die Anträge für 33 neue Sekundar- und 20 Gesamtschulen in ganz NRW seien im Genehmigungsverfahren, teilte Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) gestern mit.
08.01.2014 Radio Erft
Elsdorf
Genehmigung erteilt
Die geplante Gesamtschule in Elsdorf hat eine große Hürde genommen. Die Bezirksregierung hat den Antrag der Stadt genehmigt. Anfang Februar können Eltern ihre Kinder dann für die neue Schulform anmelden.
07.01.2014 MSW NRW
Presseinformation
<!PM /> Ministerin Löhrmann: Schulen des längeren gemeinsamen Lernens weiterhin gefragt
33 neue Sekundar- und 20 Gesamtschulen zum kommenden Schuljahr beantragt
07.01.2014 Der Standard (Wien)
Sankt Pölten/Wien
Weitere Kritik an Unterrichtsministerin aus Niederösterreich
Während man sich im Westen Österreichs für die Gesamtschule offen zeigt, sträubt man sich in Niederösterreich vehement dagegen.
07.01.2014 APA-OTS
Presse-Aussendung der Arbeiterkammer Oberösterreich
AK-Kritik an oberösterreichischer Schulpolitik: Ungleiche Bildungschancen nicht einzementieren!
In Oberösterreich sind die Bildungschancen besonders ungerecht verteilt, viele begabte Kinder werden nicht entsprechend gefördert. Umso unverständlicher ist die ablehnende Reaktion von Bildungslandesrätin Hummer auf den Vorschlag ihres Parteikollegen Kopf, Gesamtschulen in Modellregionen zu testen.
07.01.2014 Oberösterreich-Nachrichten
Wien/Linz
Gesamtschule: Keine Versuche in Oberösterreich
Modellregionen wären für Karlheinz Kopf (VP) „gut“ vorstellbar, Landesrätin Doris Hummer ist dagegen
07.01.2013 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Neukirchen-Vluyn
Infos für Eltern Ende des Monats
Der nächste Schritt für die Einrichtung einer Gesamtschule ist gemacht. Wie der zuständige Dezernent Jörg Geulmann auf Nachfrage bestätigte, ist das pädagogische Rahmenkonzept mittlerweile prinzipiell fertig.
07.01.2013 Rheinische Post
Wermelskirchen
Sekundarschule - Gründung ist nur noch Formsache
Die schriftliche Bestätigung fehlt zwar noch, die Bezirksregierung hat aber keine Einwände gegen die neue Schulform.
06.01.2014 Westdeutsche Zeitung
Velbert
Schulstart wird Zitterpartie
Unklar ist, wann Anmeldungen für die Sekundarschule in Velbert angenommen werden. Denn das hängt vom Zeitpunkt des Bürgerbegehrens ab.
06.01.2014 PaderZeitung
Büren
Bezirksregierung genehmigt Sekundarschule in Büren
Kurz vor dem Jahreswechsel erteilte die Bezirksregierung Detmold jetzt der Stadt Büren die Genehmigung zur Errichtung einer Sekundarschule. Vorangegangen waren intensive pädagogische und organisatorische Beratungen in einer eigens gegründeten Projektgruppe.
04.01.2014 Der Standard (Wien)
Bildungspolitik
Gesamtschule: Kopf kann sich Modellregionen vorstellen
ÖVP: Zweiter Nationalratspräsident offen für Vorschlag von Unterrichtsministerin Heinisch-Hosek
04.01.2014 Der Standard (Wien)
Bildungspolitik
Bernd Schilcher (ÖVP)
Wird die Resilienz unser Schulsystem retten?
Die Schule sollte widerstandskräftige Mitglieder der Gesellschaft heranbilden. Österreich scheitert aber völlig an diesem Ziel
01.01.2014 Westfälische Nachrichten
Havixbeck
Führung auf Augenhöhe
Für die Anne-Frank-Ausstellung, die im Krameramtshaus in Münster zu sehen ist, haben sich rund 40 junge Menschen zwischen zwölf und 22 Jahren zu sogenannten Peer-to-Peer-Guides ausbilden lassen. Auch vier Schüler der Anne-Frank-Gesamtschule waren dabei.

Login Form