Text Size

 

Schulentwicklung und Bildungspolitik 2018 Letzte Änderung: 21.05.2018, 17:44 Uhr - ThJ

   

Hinweise: Für die Funktion der Links übernimmt die GGG NRW keine Gewähr.
Die GGG NRW ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link auf dieser Seite erreicht werden.

Teilaspekte: Neue integrierte Schulen (ab 2015) - Planung, Vorbereitung und Aufbau

 

Anmeldungen und Aufnahmeverfahren an integrierten Schulen (seit 2016)

 

Profile, Projekte, Probleme, Personalien - Die Individualität der Schule

 

Schulbau: Architektur und Bauplanung

 

Schulentwicklung und Bildungspolitik in den Bundesländern, in der Bundesrepublik
und im deutschsprachigen Ausland (ab 2015)
„Selbstbedienung“: Aktuelle Pressemeldungen im Internet kann man hier auch selbst suchen!
Stichworte:

  Gesamtschule | Sekundarschule | Primus-Schule
  Bildungspolitik | Schulpolitik | Schulstruktur

Meldungen zum Thema „Schulentwicklung und Bildungspolitik“:


Mai 2018
19.05.2018
Neu!
Kölner Stadt-Anzeiger
Erftstadt-Friesheim
Mehrheit im Erftstädter Ausschuss: Kooperation soll Gesamtschule ermöglichen
Mit Stimmenmehrheit aus CDU und FDP beschloss der Schulausschuss, dass die Stadt offiziell Gespräche mit der Nachbarkommune Weilerswist aufnimmt, um in Räumen der früheren Don-Bosco-Schule in Friesheim eine Zweigstelle der Weilerswister Gesamtschule einzurichten. Die anderen Fraktionen dagegen halten es für notwendig, in Erftstadt eine eigene Gesamtschule einzurichten.
19.05.2018
Neu!
Rheinische Post
Mettmann
Gesamtschule ist wieder im Gespräch
Die Gründung eines Hauptschulzweiges an der Carl-Fuhlrott-Realschule in Mettmann findet nicht die Zustimmung der Bezirksregierung.
18.05.2018
Neu!
FOCUS online Regional
Ahlen
Abitur am liebsten an der Sekundarschule
Ihr Abitur würden sechzig Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule am liebsten dort machen, wo sie seit der fünften Klasse zusammen lernen: An der Sekundarschule.
18.05.2018
Neu!
General-Anzeiger
Rheinbach/Alfter
Gesamtschule Rheinbach bekommt Zweigstelle in Alfter
Rheinbacher Gesamtschule soll zum Schuljahr 2019/2020 eine dreizügige Zweigstelle in Oedekoven bekommen. Vereinbarung holt auch Bornheim mit ins Boot. Nebenstelle braucht 75 Anmeldungen.
17.05.2018
Neu!
Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Wesel
Wesel will schon 2019 weitere Gesamtschule gründen
Nach langer Diskussion entschied eine knappe Mehrheit für den Antrag. Realschule soll die an der Gesamtschule abgelehnten Kinder aufnehmen.
17.05.2018
Neu!
Remscheider General-Anzeiger
Wermelskirchen
Sekundarschule: Eltern sind verärgert
Die Verzögerungen beim Erweiterungsbau bereiten vielen Kopfschmerzen. Politiker sind weiter zuversichtlich.
03.05.2018 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln-Porz
Wohin mit der neuen Gesamtschule?
Der Stadtbezirk braucht eine zweite Gesamtschule - darüber herrscht in der Politik Einigkeit. Doch damit endet auch schon der Konsens unter den Fraktionen der Bezirksvertretung.
03.05.2018 Rheinische Post
Wesel
Mehrheit für zweite Gesamtschule steht
Die SPD verspricht, dass sich bei Gymnasien und der Realschule-Nord nichts ändert. Die FDP plant ein Bürgerbegehren.
02.05.2018 Westfälische Nachrichten
Telgte
Fairness und Teamarbeit gefragt
Präventionsprojekt an der Telgter Sekundarschule
02.05.2018 LokalKompass
Wesel
Zoff um Weseler Schulpolitik: KDG-Vertreter lehnen eine zweite städtische Gesamtschule ab!
Die Direktorin des Weseler Konrad Duden-Gymnasiums ist stinksauer. Karen Schneider schreibt in einem offenen Brief an die Stadt Wesel: "Wir, die Schulgemeinde des Konrad-Duden-Gymnasiums, (möchten) Position beziehen und Ihnen darlegen, warum wir die Gründung einer zweiten Gesamtschule in Wesel nicht befürworten. Wir halten die derzeitige Krise für selbstverschuldet und für völlig unnötig."
01.05.2018 Westfälische Nachrichten
Ahlen
Plötzlicher Abschied von der Sekundarschule
Wenn ein Schulleiter mitten im Schuljahr verabschiedet wird, muss schon was Besonderes passiert sein. So wie bei Sekundarschulleiter Ulrich Vornholt: Er wechselt zum 1. Mai in das für Sekundar- und Gesamtschulen zuständige Dezernat der Bezirksregierung Münster.
01.05.2018 News4Teachers
Frankfurt/Main
„Dilettantismus und Schaufensterpolitik“: Grundschulverband wehrt sich mit einer Streitschrift gegen eine rückwärtsgewandte Bildungsrevolution
Es reicht! Der Vorstand des Grundschulverbandes, darunter die Professoren Erika Brinkmann, Hans Brügelmann und Jörg Ramseger, wehrt sich gegen „populäre Vorurteile“ gegen die Grundschulen – und eine darauf bauende reaktionäre Bildungspolitik.
01.05.2018 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Verkehrskonzept für Gesamtschule gesucht
Zum bevorstehenden Bau der neuen Gesamtschule wurde ein Verkehrskonzept erstellt, um einem möglichen Verkehrschaos entgegenzuwirken. Die Meinungen der Politik und eines Verkehrsexperten gehen auseinander.


April 2018
30.04.2018 Die Glocke
Ahlen
Sekundarschule verabschiedet Vornholt
„Unverhofft kommt oft“– diesen Spruch hat am Montag Elisabeth Beier zitiert. Die stellvertretende Schulleiterin der Sekundarschule Ahlen bezog sich damit auf die Entscheidung von Schulleiter Ulrich Vornholt. Kurzfristig hat er eine Stelle bei der Bezirksregung in Münster angenommen.
30.04.2018 Rheinische Post
Radevormwald
Schüler lernen Bohren
Im Ausbildungszentrum von Kuhn Edelstahl haben technisch interessierte Schüler der Sekundarschule an ihrem Führerschein für Bohrmaschinen gearbeitet. Die Kooperation zwischen Schule und Unternehmen soll vertieft werden.
29.04.2018 Münsterlandzeitung
Legden/Rosendahl
Berufe durch die Brille gesehen
Die Berufsfeld-Erkundung in der Sekundarschule Legden Rosendahl geht neue Wege. Neben dem Besuch in Unternehmen gehört dazu eine besondere Brille.
28.04.2018 Rheinische Post
Geldern
Verfahren gestoppt - Plätze werden neu verlost
Die Stadt Geldern hat die Zusendung von Zu- und Absagen für die Plätze an der neuen Gesamtschule Freitag gestoppt. Die ganze Platzvergabe wird neu aufgerollt.
27.04.2018 MAIN-SPITZE
Rüsselsheim
Schulausschuss: Gerhart-Hauptmann-Schule in Rüsselsheim soll Integrierte Gesamtschule werden
Die Gerhart-Hauptmann-Schule (GHS) soll von einer Haupt- und Realschule in eine fünfzügige Integrierte Gesamtschule umgewandelt werden.
27.04.2018 Rheinische Post
Geldern
Gesamtschule: Absagen werden heute verschickt
Das Auswahlverfahren für die Plätze auf der neuen Gesamtschule in Geldern hat stattgefunden. Die Zu- und Absagen werden heute verschickt.
27.04.2018 Westfälische Nachrichten
Sassenberg
Aus-Zeit mit Muttersprachlern
Im Treppenhaus der Sekundarschule wird plötzlich Englisch gesprochen. Nicht von Lehrern, nicht von Gästen, sondern von ganz normalen Zehntklässlern auf dem Weg zur Klasse. Offenkundig hat die derzeitig laufende, erste Englisch-Intensiv-Woche für die Abschlussschüler ins Schwarze getroffen.
26.04.2018 Mindener Tageblatt
Minden-Dankersen
Primus-Schule feiert erstes Kulturfest
Ein schöner Sommertag im Frühling – das waren perfekte Bedingungen für das erste Kulturfest der Primus-Schule.
26.04.2018 Rheinische Post
Geldern
Gesamtschule: Es wird eng
Gelderns Politik und Verwaltung hoffen, dass das Schulministerium doch noch die Gründung einer größeren Gesamtschule mit sechs Klassen genehmigt. Sonst bleiben 20 Kinder auf der Strecke.
26.04.2018 Rheinische Post
Wesel
Politik denkt an zweite Gesamtschule
Hinter verschlossenen Türen hat die Verwaltung mit den Spitzen der Weseler Ratsfraktionen über die Möglichkeit gesprochen, künftig alle Weseler Kinder mit Hauptschulempfehlung in Gesamtschulen zu unterrichten.
24.04.2018 Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)
Hemer
Gesamtschule hat einen neuen Leiter
Kai Hartmann hat am Montag seine Ernennungsurkunde erhalten. Seit 2008 war der gebürtige Letmather intensiv am Aufbau der neuen Schule beteiligt.
24.04.2018 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Essener Direktor ärgert sich: Diese Schule schimmelt weg
Die Frida-Levy-Gesamtschule ist marode. Nebenan ist ein Gelände frei für Neubauten. Doch die Schule bekommt es nicht. Dagegen gibt es Protest.
24.04.2018 Rheinische Post
Wachtendonk
Neues Schulmodell in zwei Kommunen
Gestern Abend im Rat: Straelen und Wachtendonk vor gemeinsamer Bildungspolitik. Es geht um den Erhalt der Sekundarschule, möglichst an beiden Standorten.
23.04.2018 radio ennepe ruhr
Sprockhövel
Wilhelm-Kraft-Gesamtschule wird umgebaut
Den nächsten Winter verbringen die Schüler der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule in Sprockhövel in Containern.
21.04.2018 Nordstadtblogger
Dortmund
„Ausbildungspakt“ beeindruckt
Bundespräsident Steinmeier besucht Anne-Frank-Gesamtschule in der Nordstadt
21.04.2018 Rheinische Post
Hamminkeln/Wesel
Gesamtschule: Nur drei Anmeldungen aus Wesel
Drei Anmeldungen aus Wesel hat die Aktion der Gesamtschule Hamminkeln erbracht, in der Kreisstadt abgewiesene Schüler zum Wechsel nach Hamminkeln zu bewegen.
21.04.2018 Westdeutsche Zeitung
Neuss
Ausschuss beschließt Aus für letzte Sekundarschule
Der Schulbetrieb wird im Juli 2023 eingestellt.
19.04.2018 Solinger Tageblatt
Solingen-Ohligs
Gesamtschule Ohligs pflegt Kooperation mit Schule in Afrika
Besucher aus Tansania stellten sich den Schülern vor.
19.04.2018 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen: Gustav-Heinemann-Gesamtschule
Stadt informiert über Asbestfunde an neuer Gesamtschule
Bei Ausschachtungen wurden im Sommer 2017 Abfälle im Boden gefunden. Jetzt informiert die Stadt die Anwohner über die Entsorgung.
19.04.2018 Rheinische Post
Kevelaer
Mehrheit für Gesamtschule Weeze
Im Schulausschuss sprachen sich die meisten Politiker für eine Investition in das Schulgebäude aus. Zuvor hatten Lehrer vehement für und gegen die Schließung des Standorts argumentiert. Auch die Politik diskutierte kontrovers.
18.04.2018 come-on.de (WA)
Werdohl
Ohne Gesamtschule ein düsteres Szenario
Für einen kurzen Moment herrschte am Dienstag während der Sitzung des Schul- und Sportausschusses im Ratssaal nachdenkliches Schweigen: SPD-Ratsherr Volkmar Güldner-Rademacher hatte ein Szenario ausgemalt, das durchaus Realität werden könnte, wenn es nicht gelingen sollte, sowohl Real- als auch Gesamtschule zu erhalten.
18.04.2018 Rhein-Sieg-Anzeiger
Sankt Augustin
Gesamtschule Menden: Neuer Fachraumtrakt eingeweiht
In einem Neubautrakt der Gesamtschule Menden sind die Belange behinderter Schüler sichtbar berücksichtigt worden. In allen Fluren finden sich Keramiknoppen und -rippen auf den Böden.
09.04.2018 Bonner Rundschau
Bad Honnef
Neubau von Gesamtschule beginnt vor der Sommerferien
Das Projekt Neubau der Gesamtschule Sankt Josef Bad Honnef nimmt langsam Fahrt auf: Am Montag hat das Projektteam des Erzbistums Köln den Bauantrag bei der Stadt eingereicht. „Wir sind voll im Zeitplan“, freute sich Projektleiter Thomas Pitsch bei der Übergabe des Kartons mit drei schweren Aktenordnern an Bürgermeister Otto Neuhoff.
09.04.2018 Westdeutsche Zeitung
Düsseldorf
Die NRW-Grünen und ihre Scheu vor der Schulpolitik
Die Rückkehr zu G 9 beschäftigt am Sonntag den Landesparteirat. Der Grünen Jugend ist das zu wenig.
09.04.2018 Dorstener Zeitung
Dorsten
715 Grundschüler wechseln im Sommer - wohin?
715 Grundschulkinder geraten im Sommer in Bewegung: Sie besuchen die weiterführenden Schulen. Wohin führt sie ihr Schulweg?
09.04.2018 radio essen
Lokalnachrichten
Die Schüler der Frida-Levy-Gesamtschule kämpfen dafür, dass ihr marodes Schulgebäude an der Varnhorststraße in der Innenstadt saniert wird.
Sie sammeln Unterschriften, um Druck bei der Stadt und der Politik zu machen.
09.04.2018 Hoexter-News
Beverungen
Gegen das Vergessen: Exkursion zur KZ-Gedenkstätte Buchenwald
Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule im Dreiländereck Beverungen wurden mit der Vergangenheit konfrontiert
07.04.2018 Hamburger Abendblatt
Magazin
Der lange Kampf um die Gesamtschulen
1968 wurde die neue Bildungsform in Hamburg eingeführt. Über viele Jahre hat man sie heftig bekämpft – aber auch entschlossen verteidigt. Von Matthias Schmoock
06.04.2018 Westdeutsche Zeitung
Rhein-Kreis Neuss
Sekundarschul-Aus: Eltern ratlos
Nachdem die Bezirksregierung die Auflösung der Sekundarschule Neuss erklärt hat, wissen Mütter und Väter nicht, wie es weitergeht.
06.04.2018 come-on.de (WA)
Meinerzhagen
Mensa-Umbau an Sekundarschule nach den Osterferien beendet
„Ich freue mich darüber, dass die Kollegen des Gebäudemanagements die Terminplanung komplett einhalten konnten“, so Fachbereichsleiter Heinz-Gerd Maikranz im Gespräch mit der MZ. Dieser von ihm zitierte Terminplan hatte als Starttermin für die Erweiterung der Mensa der Sekundarschule den Beginn der Sommerferien 2017.
06.04.2018 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Neusser Eltern fordern Klarheit
Nachdem die Bezirksregierung das Ende der Sekundarschule Neuss eingeläutet hat, muss die Schullandschaft neu geordnet werden.
05.04.2018 Dorstener Zeitung
Dorsten
Schülerzulauf zur Neuen Schule übertrifft Erwartungen
Stühlerücken an den Schulen: Für die Neue Schule Dorsten, die Sekundarschule, muss Platz geschaffen werden an der Pliesterbecker Straße. Der Schülerzulauf übertrifft alle Erwartungen. 125 Kinder wurden angemeldet.
05.04.2018 Kieler Nachrichten
Kiel
Notenzeugnisse stoßen auf Widerstand
Streit um Notenzeugnisse: Nach dem Kinderschutzbund und der Bildungsgewerkschaft GEW machen jetzt auch die Gemeinschaftsschulen Front gegen die Bildungspolitik der Landesregierung. In der Kritik stehen die Rückkehr zu Notenzeugnisse an Grundschulen und die schriftliche Schulübergangsempfehlung.
05.04.2018 Rheinische Post
Radevormwald
Realschule umbauen für die Sekundarschule
In den Sommerferien soll das Gebäude der Städtischen Realschule für die Nutzung der Sekundarschule vorbereitet werden. Dazu sind große Umbauarbeiten nötig. Am Brandschutz wird auch noch gearbeitet.
03.04.2018 Kölner Wochenspiegel
Köln-Porz
Eine zweite Gesamtschule für Porz? SPD-Antrag auf Ende April vertagt
In Köln können an dreizehn städtischen Gesamtschulen sowie drei weiteren, die über andere Träger laufen, Kinder und Jugendliche unterrichtet werden. In Porz gibt es die Lise-Meitner-Gesamtschule in Finkenberg, es ist die einzige im 7. Stadtbezirk.
03.04.2018 Rheinische Post
Hamminkeln
Gesamtschule aus Hamminkeln wirbt um Schüler aus Wesel
Jetzt wird offensiv um Anmeldungen aus Wesel geworben. Denn die Bezirksregierung hat gefordert, die nötige Schülerzahl aus der Nachbarstadt zu rekrutieren. Dort wurden Kinder von der Gesamtschule abgewiesen.


März 2018
31.03.2019 Leverkusener Anzeiger
Leverkusen
Kein Bedarf für dritte Gesamtschule – Leverkusen will Antrag der Realschule ablehnen
Im Dezember hat sich die Schulkonferenz der Realschule Am Stadtpark nach einem entsprechenden Beschluss an die Stadt und die Bezirksregierung gewandt und den Wunsch mitgeteilt, die Realschule solle in eine Gesamtschule umgewandelt werden.
31.03.2018 Westdeutsche Zeitung
Neuss
Sekundarschule wird geschlossen
Weil es zu wenig neuangemeldete Schüler gab, wies die Bezirksregierung den Antrag auf Erhaltung der Schule jetzt ab.
31.03.2018 Rheinische Post
Kleve
Leiter der Beuys-Gesamtschule stellt sich der Politik vor
Er sieht die Gesamtschule als ein System für alle Schüler. Als System, das die Jungen und Mädchen möglichst auch bis ganz oben, bis zum Abitur bringen sollte. Christoph Riedl, seit Anfang Februar Leiter der Joseph-Beuys-Gesamtschule und gebürtiger Duisburger (wir berichteten) stellte sich jetzt im Schulausschuss der Stadt Kleve der Politik vor.
29.03.2018 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Nur 15 Neuanmeldungen: Sekundarschule Neuss droht das Aus
Wegen zu geringer Anmeldezahlen an der Sekundarschule Neuss zieht die Bezirksregierung die Reißleine. Die Stadt wird aufgefordert, die Schule nach und nach aufzulösen. Neue Eingangsklassen werden dort nicht mehr gebildet.
29.03.2018 Neue Westfälische
Hüllhorst
Handlungsbedarf an der Gesamtschule
Es hat schon Tradition, dass die Leiterin der Gesamtschule Hüllhorst einmal im Jahr dem Schulausschuss ausführlich über das Schulleben und Aktivitäten ihrer Schule berichtet, aber auch klar die Probleme benennt. Dabei legte Marina Butschkat-Nienaber den Finger in die Wunde.
29.03.2018 come-on.de (WA)
Werdohl
Werdohler Schullandschaft: WBG will eine Entscheidung
Die Werdohler Bürger-Gemeinschaft hat den Aufschlag in Sachen Schullandschaft gemacht: Fraktionsvorsitzender Volker Oßenberg erklärte gegenüber unserer Zeitung, dass die WBG noch in diesem Jahr eine zukunftsweisende Lösung für die Eltern der Stadt herbeiführen wolle.
29.03.2018 Rheinische Post
Gelderland
Gesamtschule: Eltern wollen Antworten
Familien aus Kerken nehmen die Politik der Nachbarkommunen in die Pflicht, die sich gegen eine größere Gesamtschule in Geldern wehren. Sie fürchten, dass ihre Kinder deshalb gar nicht an einer Gesamtschule unterkommen, und fordern Stellungnahmen.
29.03.2018 Rheinische Post
Straelen
Bürgermeister: Sekundarschule ist nicht gefährdet
In einem gemeinsamen Infobrief erläutern die Bürgermeister Hans-Josef Linßen und Hans-Josef Aengenendt die Lage der gemeinsamen Sekundarschule. Aktuell liegen für Wachtendonk 28 und für Straelen 45 Anmeldungen vor.
28.03.2018 Westfälische Nachrichten
Greven
Werkzeug und Suchtmittel
Gesamtschule übt für mehr Medienkompetenz
28.03.2018 RuhrNachrichten
Lünen
Wege aus der Mobbing-Falle
Eltern diskutieren in Lüner Gesamtschule … Rund 50 Zuhörer haben in der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen eine Podiumsdiskussion zum Thema Cybermobbing verfolgt. Dabei erfuhren die Eltern, auf welche Symptome sie bei ihren Kindern achten sollten.
28.03.2018 Westfälische Nachrichten
Ahlen
„Kiss and go“ schafft Entzerrung
Die Sekundarschule bekommt zurzeit eine sogenannte „Kiss and go“-Zone.
28.03.2018 Tagblatt
Thurgau
Angriffe von allen Seiten: Wenn Eltern Lehrer belehren
Für Lehrer ist der Kontakt zu Eltern in den vergangenen Jahren belastender geworden. Einige versuchen bereits im Kindergarten, auf die Bildung ihrer Kinder Einfluss zu nehmen.
27.03.2018 Nordstadtblogger
Dortmund
Anmeldungen zu weiterführenden Schulen in Dortmund
Gymnasien und Gesamtschulen unverändert an der Spitze
26.03.2018 LokalKompass
Arnsberg
JuleA erstmals in Sekundarschule am Eichholz: Anmeldung bis 6. April
Nach dem Auslaufen der Arnsberger Realschule mit diesem Schuljahr bietet zukünftig die Sekundarschule, Arnsberg, Feauxweg 26-28 die beliebten JuleA (Jung lehrt Alt)-Kurse an.
26.03.2018 radio emscher lippe
Gelsenkirchen
Gelsenkirchener Gesamtschule ist für DFB-Integrationspreis nominiert
Die Gesamtschule Berger Feld in Gelsenkirchen könnte heute den Integrationspreis des Deutschen Fußball-Bundes abräumen. Damit zeichnet der DFB jedes Jahr Projekte aus, die durch den Fußball Kinder und Jugendliche mit ausländischem Hintergrund fördern. In der Kategorie "Schule" steht die Gesamtschule Berger Feld neben zwei Schulen aus Herne und Voerde im Finale
24.03.2018 Westfälische Nachrichten
Havixbeck
Steuergruppe befasst sich mit zwei Standorten
Nach der erfolgreichen Anmeldephase an der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG), in diesem Jahr erstmalig mit dem neuen Teilstandort in Billerbeck, stellt sich nun die Frage: Wie geht es im neuen Schuljahr weiter?
24.03.2018 Rheinische Post
Radevormwald
Mutige und wichtige Entscheidung der Sekundarschule
„Malala Yousafzei Sekundarschule Radevormwald“ - so oder so ähnlich könnte sich die neue Schule in Zukunft nennen. Wenn die Politik zustimmt. Das sollte sie tun, um so ein wichtiges Zeichen setzen.
24.03.2018 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Lüdinghausen
Ab Sommer 2019 wird hier gelernt
Auf 4,3 Millionen Euro belaufen sich die reinen Baukosten: Am Freitagmorgen wurde der erste Spatenstich für den Neubau der Sekundarschule gemacht. Das dreigeschossige Gebäude mit Fachräumen und Sporthalle soll das Raumproblem an der Schule lösen. Der Einzug ist für den Sommer 2019 geplant.
24.03.2018 Rheinische Post
Gemeinde Grefrath
Sekundarschule: Ein Neubau für die Fachräume
Grefrath investiert in den nächsten Jahren viel Geld in seine Schulen. Die Mittel stammen aus dem Landesprogramm "Schule 2020".
22.03.2018 Rheinische Post
Xanten
Sechs Klassen für Gesamtschule ein Problem
121 Schüler haben sich an der Gesamtschule Xanten-Sonsbeck angemeldet. Dadurch können nur fünf Eingangsklassen gebildet werden. Die Bürgermeister wollen Chancengleichheit und richten sich mit einem Brief ans Schulministerium.
21.03.2018 Westfälische Nachrichten
Havixbeck
„Habicht“ ist zweitbeste Schülerzeitung
Erneut gehört der „Habicht“, die Schülerzeitung der Anne-Frank-Gesamtschule, zu den besten Schülerzeitungen Westfalens. Beim Wettbewerb der Kulturstiftung der Westfälischen Provinzial Versicherung belegten die Nachwuchsjournalisten den zweiten Platz.
21.03.2018 Westfälische Nachrichten
Ahlen
Plädoyer für eine zweite Gesamtschule
Die Bürgerliche Mitte spricht sich für die Umwandlung der Sekundarschule in eine Gesamtschule aus. Ihr Ziel: die anderen Parteien mit ins Boot zu holen.
21.03.2018 Die Glocke
Ahlen
Zweite Gesamtschule: BMA sucht Konsens im Rat
„Wir brauchen kein Gutachten. Was wir brauchen, ist eine politische Entscheidung.“ Alfred Thiemann ist am Mittwoch in einem Pressegespräch in die Offensive gegangen und hat sich mit seinen BMA-Fraktionskollegen Matthias Bußmann, Martina Maury und Martin de Kunder für eine zweite Gesamtschule in Ahlen stark gemacht.
21.03.2018 LokalKompass
Duisburg-Walsum
Geplante Umgestaltung der Schullandschaft gescheitert
Realschule Fahrn bei Eltern weiterhin sehr beliebt
20.03.2018 Bonner Rundschau
Bornheim
Mertener Böll-Schule verabschiedete Rektorin Astrid Geschwind
Als Dezernentin zur Bezirksregierung nach Köln
20.03.2018 Aachener Zeitung
Nideggen/Kreuzau
An der Sekundarschule Kreuzau/Nideggen gibt es wieder vier Eingangsklassen
An der Sekundarschule Kreuzau/Nideggen wird es zum Schuljahr 2018/19 erneut vier Eingangsklassen geben – drei davon am Standort Kreuzau.
20.03.2018 News4Teachers
Berlin
SPD will Digitalisierung der Schulen mit Vorrang voranbringen
Die SPD im Bundestag will Dampf bei der geplanten Digitalisierung der Schulen in Deutschland machen. Eine vorgesehene Grundgesetzänderung und der geplante Digitalpakt von Bund und Ländern sollten mit Vorrang auf den Weg kommen, sagte der bildungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Oliver Kaczmarek, in Berlin.
20.03.2018 General-Anzeiger
Rheinbach
Rheinbacher reagieren auf Erweiterung der Gesamtschule
Gleichermaßen Erleichterung und Enttäuschung löste der Ausgang der Diskussion um die Ablehnung von Rheinbacher Kindern an der ortseigenen Gesamtschule aus. Viele, aber nicht alle Kinder konnten durch eine Klasse extra aufgenommen werden.
19.03.2018 General-Anzeiger
Bornheim-Merten
Schule in Merten hat ab Sommer vier Klassen
Die Bezirksregierung Köln hat ihre Zustimmung für die Erweiterung der Heinrich-Böll-Sekundarschule in Bornheim-Merten erteilt. Schon jetzt liegen 120 Anmeldungen vor.
19.03.2018 Bocholter/Borkener Volksblatt
Bocholt
Bocholter Gesamtschule bleibt die beliebteste Schule
Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen präsentiert
19.03.2018 bildungsklick
Studie
Drei von vier Bürgern wollen Bildungsföderalismus abschaffen
Große Mehrheit für grundlegende Reformen in der Bildungspolitik: In der Schule sollten digitale Medien und Inhalte höheren Stellenwert genießen.
19.03.2018 Handelsblatt
Debatte in der Bildungspolitik
Mehrheit der Bevölkerung wünscht sich Informatik als Pflichtfach in der Schule
Schüler sollen Programmieren lernen, fordern nicht nur Politiker. Die meisten Bundesländern hängen jedoch bei der digitalen Bildung weit zurück.
19.03.2018 Oberberg aktuell
Waldbröl
Neue Roboter für die Gesamtschule
Die Robotik-Gruppe der Gesamtschule Waldbröl freut sich über neue Bausätze und geht hoch motiviert in die neue Wettbewerbssaison.
16.03.2018 Die Glocke
Sassenberg
Starke Schule braucht starke Eltern
Die Eltern einer Sekundarschule brauchen eine starke Stimme, die ihre Interessen vertritt. Dies ist die Botschaft, die Birgit Scheltmann, stellvertretende Vorsitzende der Landesvertretung der Elternschaft integrierter Schulen (LEIS) der Schulpflegschaft der Sekundarschule bei einem Besuch überbracht hat.
16.03.2018 TaeglichME
Velbert
Mehr als 100 Eltern wollen eine zweite Gesamtschule
Bei der Anfang März durchgeführten rechtserheblichen Elternbefragung zur Errichtung einer zweiten städtischen Gesamtschule in Velbert-Neviges zum Schuljahr 2019/20 haben sich hochgerechnet 125 Eltern dafür ausgesprochen, ihr Kind an dieser Schule anmelden zu wollen.
16.03.2018 Potsdamer Neueste Nachrichten
Streit zwischen KMK und Bund abgewendet
Kultusminister ergreifen beim Nationalen Bildungsrat die Initiative
Vergleichbare Schulabschlüsse, bessere Mobilität zwischen den 16 Ländern: Die Kultusminister wollen überraschend den lange umstrittenen Nationalen Bildungsrat mit vorantreiben.
16.03.2018 Soester Anzeiger
Wickede (Kr. Soest)
Ausnahmegenehmigung für die Sekundarschule: Nur 32 Anmeldungen
Aufatmen in der Gemeinde: Die Bezirksregierung als Schulaufsicht hat am Freitag grünes Licht für den nächsten fünften Jahrgang der Sekundarschule gegeben, obwohl lediglich 32 Kinder für das neue Schuljahr angemeldet wurden.
15.03.2018 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hattingen
Gesamtschule in Welper muss 44 Kinder abweisen
189 Eltern haben ihre Kinder für das neue Schuljahr an der Gesamtschule angemeldet. Aufgenommen werden 145. Auch Hattinger von Absagen betroffen
15.03.2018 Rheinische Post
Geldern
Stadt möchte eine sechszügige Gesamtschule
Die Stadtverwaltung hofft, dass die Gesamtschule für Geldern mit sechs fünften Klassen gegründet werden kann. …
Eigentlich hat man nur für vier Züge geplant, die Anmeldezahlen sind aber viel höher ausgefallen als erwartet.
15.03.2018 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Gemeinsamer Mathe-Unterricht für Gymnasium und Gesamtschule
Wie sich die Kooperation von Gesamtschule und Gymnasium genau gestalten soll, wurde am Montag bei einem Treffen der Mathematikfachschaften der beiden Schulen besprochen.
14.03.2018 Bocholter/Borkener Volksblatt
Düsseldorf
Zahl der Sekundarschulen erstmals gesunken
Die Zahl der Sekundarschulen nimmt wenige Jahre nach Gründung der neuen Schulform in Nordrhein-Westfalen erstmals ab. …
Kontinuierliche Zuwächse an Schülern und Einrichtungen konnten in den vergangenen zehn Jahren nur die Gesamtschulen in NRW verbuchen: Heute lernen fast 308 000 Schüler an 334 Gesamtschulen - vor zehn Jahren waren es knapp 233 000 an 218 Gesamtschulen.
14.03.2018 Rheinische Post
Meerbusch
Zu viele Anmeldungen für Gesamtschule
Für das kommende Schuljahr gab es erneut deutlich mehr Anmeldungen als Plätze an der Maria-Montessori-Gesamtschule. 54 Meerbuscher Schüler mussten abgelehnt werden.
13.03.2018 Westfälischer Anzeiger
Düsseldorf
Elternverband: Zu wenig Gesamtschulen in NRW - Zugang blockiert
In Nordrhein-Westfalen gibt es nach Auffassung der Landeselternschaft der integrierten Schulen viel zu wenig Gesamtschulen.
13.03.2018 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln-Porz
Bezirksvertretung: Standortidee für weitere Gesamtschule
Die SPD-Fraktion fordert eine weitere Gesamtschule für Porz.
13.03.2018 Rheinische Post
Gemeinde Grefrath
Erweiterungsbau für die Sekundarschule geplant
Die Fachräume der Grefrather Sekundarschule sollen in einen Erweiterungsbau ausgelagert werden, das schlagen Verwaltung und Schulleitung vor.
13.03.2018 Westfalenpost (WP)
Neheim
Neheimer Sekundarschule mit Lehrgarten und Café
Projekt an Agnes-Wenke-Schule ist generationsübergreifend und multikulturell konzipiert. IKEA-Stiftung spendet 70 000 Euro für einen Wintergarten
12.03.2018 Der Standard (Wien)
Schul-Politik
Budgetmittel für Integration an Schulen werden 2019 halbiert
Die Zahl der Deutschförderlehrer wird deutlich sinken. An den Neuen Mittelschulen sollen nicht mehr pauschal zwei Lehrer zum Einsatz kommen
12.03.2018 FinanzNachrichten
Bildungspolitik
KMK-Präsident: Bund muss sich stärker an Bildungspolitik beteiligen
Der neue Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK), Thüringens Ressort-Chef Helmut Holter (Linke), hat eine stärkere Unterstützung des Bundes zur Bekämpfung des Personalmangels in Bildungseinrichtungen verlangt.
12.03.2018 Rheinische Post
Jüchen
Qualitätsprüfer in der Gesamtschule
In der Gesamtschule und in der Grundschule Hochneukirch-Otzenrath steht die Qualitätsanalyse der Bezirksregierung Düsseldorf bevor.
10.03.2018 Westdeutsche Zeitung
Wuppertal-Vohwinkel
Gesamtschüler gewinnen Integrationspreis
Jugendliche der internationalen Klasse wurden für ihren Youtube-Kanal ausgezeichnet. Den Preis nahmen sie in Berlin entgegen.
10.03.2018 Deutschlandfunk
Schulpolitik
Jeder fünfte Schulleiter bewertet Schulpolitik mit Mangelhaft
Der Verband Bildung und Erziehung hat sich mit der Situation deutscher Schulleiter befasst.
10.03.2018 Tagesspiegel
Berliner Schulpolitik
CDU: Kein Losverfahren an Gymnasien
Berliner Christdemokraten fordern einen „Masterplan Grundschule“ und ein flächendeckendes Gymnasium ab der 5. Klasse. MSA-Prüfungen sollen nur noch an Sekundarschulen verpflichtend sein.
09.03.2018 Neue Westfälische
Schloß Holte-Stukenbrock
Die Gesamtschule wächst
Wie Lehrer, Schüler und Eltern mit dem geteilten Betrieb umgehen. Warum einige Lehramtsanwärter die neue Schule attraktiv finden – und andere nicht
09.03.2018 Kölnische Rundschau
Mechernich
Mehr Anmeldungen: Gesamtschule Mechernich bildet erstmals sechs Eingangsklassen
Es ist noch gar nicht so lange her, da wurde das Schreckgespenst des demografischen Wandels mit all seinen negativen Begleiterscheinungen an die Wand gemalt. … die Zahl der Anmeldungen für die städtischen Grundschulen steigt nach einem Tiefpunkt 2016 wieder.
09.03.2018 Rheinische Post
Kleve
Gesamtschule in Rindern fehlen Schüler
Großer Gewinner des Anmeldeverfahrens ist die Joseph-Beuys-Gesamtschule. Ihr Pendant in Rindern bleibt hinter den Erwartungen zurück.
09.03.2018 Rheinische Post
Remscheid
Lehrerin kehrt an ihre alte Schule zurück
Als junges Mädchen besuchte Makbule Coskun-Turan die Hauptschule Rosenhügel. Nun unterrichtet sie hier.
(Jetzt: Sekundarschule Rosenhügel)
09.03.2018 radio emscher-lippe
Gelsenkirchen
Schüler statt Stahlarbeiter
Sekundarschule soll auf Gelände des ehemaligen Gelsenkirchener Hüttenwerks ziehen
08.03.2018 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Sprockhövel
Gesamtschule Sprockhövel gewinnt Förderpreis
Wilhelm-Kraft Schule und eine Herdecker Grundschule überzeugen mit Konzept für gemeinsames Lernen von Menschen mit und ohne Behinderung.
07.03.2018 Westfälische Nachrichten
Sassenberg
Menschenrechte im Schulunterricht
Warum sollte man sich bei Amnesty International oder einem anderen gemeinnützigen Verein engagieren?
07.03.2018 General-Anzeiger
Rheinbach/Swisttal
Rheinbacher Eltern fordern Änderung im Schulgesetz
Rheinbacher Rat fordert einstimmig die Landesregierung auf, das Gesetz zur Gesamtschule zu ändern. Die Eltern sind verärgert.
06.03.2018 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln
Schulausschuss fordert mehr Tempo – Neue Gesamtschule für Sülz
Nach dem Abschluss der Anmeldefrist an den Kölner Gesamtschulen könne es keinen Zweifel mehr geben, dass schnell neue Schulen gebaut werden müssen: Der Schulausschuss des Stadtrates hat am Montag recht einmütig mehr Druck und Tempo von der Verwaltung gefordert. So soll Sülz eine neue Gesamtschule bekommen.
05.03.2018 Bonner Rundschau
Rheinbach/Swisttal
Stadtrat fasst Resolution zur Änderung des Landesschulgesetzes
Der Rheinbacher Stadtrat hat gestern Abend einstimmig eine Resolution verabschiedet, um bei der Landesregierung eine Änderung des Schulgesetzes zu erreichen. Das Land soll die Sekundarschulen der Gesamtschule bis Klasse 10 rechtlich gleichstellen.
04.03.2018 Dorstener Zeitung
Schermbeck
Schüler erweisen sich als brillante Schauspieler
Schermbecker Gesamtschüler des Q2-Projektkurses Theater erwiesen sich an zwei Abenden als brillante Schauspieler. Tosender Applaus war ihr verdienter Lohn.
04.03.2018 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Sprockhövel
Die Gesamtschule, sie swingt und klingt
Das Musikprogramm von 100 Schülerinnen und Schülern der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule überzeugt 300 Zuhörer durch musikalische Vielfalt.
03.03.2018 Westfalenblatt
Hiddenhausen
Fake-News auf der Spur
Sechstklässler der Olof-Palme-Gesamtschule sind »Fit und Fair im Netz« unterwegs
03.03.2018 General-Anzeiger
Rheinbach
Enttäuschte Eltern nach Ausschuss zu Gesamtschule Rheinbach
Sie sind enttäuscht, die Eltern, deren Kinder eine Absage von der Gesamtschule Rheinbach erhalten haben. Und ihren Unmut formulierten sie im Schulausschuss auch sehr klar. Sie fordern die Politiker auf, „umgehend eine Lösung zu finden“.
03.03.2018 Westdeutsche Zeitung
Willich
Stadt: „Es drängt noch nicht für die Gesamtschule “
Über schwache Anmeldezahlen in Schiefbahn mit Bezirksregierung gesprochen. Am LMG werden Schüler abgewiesen.
02.03.2018 Westfälische Nachrichten
Warendorf
Platz für die Gesamtschule
Die Verwaltung fasst alles, was baulich für die Schulentwicklung nötig ist, in einem Zehn-Jahres-Plan zusammen. Schnell gehen muss es allerdings bei der Gesamtschule. Noch 2018 soll deshalb das Gebäude der Kreishandwerkerschaft gekauft werden.
02.03.2018 Rhein-Sieg-Anzeiger
Eitorf
Sekundarschule Eitorf: Erweiterung wird schwieriger als gedacht
Die dringend notwendige Erweiterung der Sekundarschule wird schwieriger als erwartet. Im Ausschuss für Bauen und Verkehr gab es dazu mit einer langen Diskussion einen ersten Vorgeschmack.
02.03.2018 rbb 24
Berlin
Um diese Schulen reißen sich Berlins Schüler
Was ist das beliebteste Gymnasium Berlins? Wo stapeln sich die Schüler? Wo fällt viel Unterricht aus? Die neuesten Zahlen zu weiterführenden Schulen haben es in sich. Der rbb|24-Datencheck.
02.03.2018 Rheinische Post
Solingen
Gesamtschule bleibt beliebteste Schulform
Im kommenden Sommer werden exakt 1441 Kinder von ihren Grundschulen auf weiterführende Schulen wechseln. Das sind noch einmal rund 35 Mädchen und Jungen mehr als im Vorjahr. Wobei sich an der favorisierten Schulform nichts geändert hat. Denn die Gesamtschulen bleiben auch 2018 die beliebteste Schulform für Fünftklässler in der Klingenstadt.
02.03.2018 Münsterlandzeitung
Legden
Kleweken: „Das hat uns überrollt“
Eigentlich sind genug Schüler da für die Sekundarschule Legden. Doch viele Legdener schauen bei der Anmeldung ihrer Kinder zur weiterführenden Schule nach Ahaus. Zu viele?
01.03.2018 Rheinische Post
Alpen
Aufzug für die Sekundarschule kommt später
Eigentlich sollte die Sekundarschule in Zeiten von Inklusion in diesem Jahr einen Aufzug erhalten. Pläne dafür sind gezeichnet, die Baugenehmigung liegt bereits vor.


Februar 2018
28.02.2018 Potsdamer Neueste Nachrichten
Potsdam
Mehr Zeit für den Abschluss
Gymnasiasten, die an eine Gesamtschule wechseln wollen, müssen sich in Brandenburg hinten anstellen.
28.02.2018 Westfalenpost (WP)
Warstein
Sekundarschule bald grundsätzlich vierzügig?
Die hohen Anmeldezahlen an der Sekundarschule warfen im Ausschuss die Frage auf, ob die ursprünglich beschlossene Dreizügigkeit noch Sinn ergibt.
28.02.2018 Münsterlandzeitung
Ahaus
Siebte Eingangsklasse oder Losverfahren
192 Anmeldungen zur Gesamtschule liegen für das neue Schuljahr vor. Die Schule hat aber nur eine Aufnahmekapazität von 174 Schülern. Die Lösung des Problems liegt in Münster.
27.02.2018 Oberbergische Volkszeitung
Gummersbach
Anmeldungen für Gymnasium und Gesamtschule rückläufig
Die Eltern der Gummersbacher Viertklässler haben entschieden, an welcher weiterführenden Schule ihre Kinder ab dem Sommer unterrichtet werden. Während die beiden Realschulen auf dem Hepel und dem Steinberg ihre stabilen Anmeldezahlen der vergangenen Jahre bestätigen konnten, befinden sich Gesamtschule und Lindengymnasium im Abwärtstrend.
27.02.2018 Westfälische Nachrichten
Münster
Herber Rückschlag für Sekundarschule
Die Anmeldezahlen der Roxeler Sekundarschule lassen zu wünschen übrig: Nur 37 Schüler wurden für den Besuch des Eingangsjahrgangs angemeldet.
27.02.2018 Westfälische Nachrichten
Münster
Schulanmeldung in Münster bleibt Zitterpartie
Wer an einer der städtischen Gesamtschule angenommen werden will, und noch keine Geschwister hat, die dort unterrichtet werden, braucht Losglück. Wohnortnähe und andere soziale Kriterien zählen nicht. 244 Kinder wurden abgelehnt.
27.02.2018 MünsterlandZeitung
Vreden
Deutlich weniger Anmeldungen an Sekundarschule
Der Trend zum Gymnasium scheint in diesem Jahr wieder gewachsen zu sein. Anders stellt sich die Entwicklung mit Blick auf die Anmeldezahlen für die Sekundarschule dar.
27.02.2018 Berliner Zeitung
Schulanmeldungen
In Treptow-Köpenick sind Sekundarschulen beliebter als Gymnasien
Im Südosten Berlins wird es bei den diesjährigen Oberschulanmeldungen besonders eng an einigen Sekundarschulen. Denn einige Sekundar- und Gemeinschaftsschulen erfreuen sich größerer Beliebtheit als die meisten Gymnasien.
27.02.2018 Westdeutsche Zeitung
Velbert
Eltern entscheiden über eine weitere Gesamtschule
Am kommenden Wochenende sollen die Eltern von Drittklässlern einen Fragebogen ausfüllen. Anschließend wertet die Stadt sie aus.
27.02.2018 Rheinische Post
Mönchengladbach
Fast 3000 Unterschriften für siebte Gesamtschule
Es gibt weniger Anmeldungen und demzufolge weniger Ablehnungen: Doch auch ab dem kommenden Schuljahr können wieder zahlreiche Kinder nicht an ihrer Wunschschule lernen. Denn 262 Mädchen und Jungen fanden keinen Platz an einer der sechs Mönchengladbacher Gesamtschulen, im Vorjahr waren es noch 340.
27.02.2018 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Anmeldewünsche: Gesamtschule ringt um ihre Vierzügigkeit
Vorläufige Anmeldezahlen zeigen, dass immer mehr Eltern ihre Kinder auf das Gymnasium schicken wollen. Es wird nun vierzügig.
27.02.2018 Rheinische Post
Wermelskirchen
Gymnasium weiter beliebt, Sekundarschule fünfzügig
Beide Schulen verzeichnen mehr Anmeldungen.
26.02.2018 Soester Anzeiger
Soest
So entwickeln sich die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen in Soest
Auf Anfrage unserer Redaktion gab die Stadt Soest am Montag die Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen bekannt.
26.02.2018 Rheinische Post
Mönchengladbach
964 Anmeldungen an den Gesamtschulen
Weniger Kinder als 2017 wurden bei der Schulform angemeldet. 262 Schüler müssen auf andere Schulen.
25.02.2018 RuhrNachrichten
Nordkirchen
Braucht die Gesamtschule einen Schulsozialarbeiter?
Beinahe zufällig ist die Diskussion am Donnerstag im Schulausschuss entstanden: Braucht die Gesamtschule einen Schulsozialarbeiter? Zusätzliche Mittel wird es aber nicht geben – aus einem bestimmten Grund.
25.02.2018 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln
„Die Lage ist zum Kotzen“
Reaktionen zur Rekord-Ablehnung an Kölner Gesamtschulen … 960 Kinder wurden an Kölns Gesamtschulen abgelehnt
25.02.2018 Neue Westfälische
Bielefeld
So gefragt sind die weiterführenden Schulen in Bielefeld
Bis zu den Osterferien werden Zu- und Absagen verschickt. Trotz bisher nur 25 Anmeldungen geht die neue Realschule am Schlehenweg zweizügig an den Start
24.02.2018 Haller Kreisblatt
Halle
KGH holt sich die Spitze zurück
Am Kreisgymnasium Halle starten im Sommer wieder mehr Schüler als an der Gesamtschule.
24.02.2018 General-Anzeiger
Rheinbach
Eltern fordern Erweiterung der Gesamtschule in Rheinbach
Zunächst hatten die Eltern per Post eine Absage von der Gesamtschule in Rheinbach für ihre Kinder erhalten. Nun haben sie einen offenen Brief an den Rheinbacher Bürgermeister Stefan Raetz gesandt, in dem sie sich für eine kurzfristige Erweiterung der Schule einsetzen.
24.02.2018 Oberbergischer Anzeiger
Reichshof/Waldbröl
Ansturm auf Gesamtschule – Waldbröl muss 60 Kinder abweisen
Erstmals seit längerer Zeit musste die Gesamtschule Reichshof in Eckenhagen im vorgezogenen Anmeldeverfahren keine Kinder mehr abweisen. „Es gab 125 Anmeldungen“, berichtete Schulamtsleiterin Anne Rösel in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates, „und 125 Schülerinnen und Schüler werden auch aufgenommen.“
24.02.2018 come-on.de (WA)
Lüdenscheid
Begeisterung an Gesamtschule
Die Adolf-Reichwein-Gesamtschule verzeichnete am Freitagabend 190 Anmeldungen. Noch während die LN mit Schulleiter Frank Bisterfeld sprachen, kam die aktuelle Meldung aus dem Sekretariat.
23.02.2018 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln
Negativ-Rekord: Kölner Gesamtschulen lehnen so viele Schüler wie noch nie ab
Trotz der Gründung von zwei neuen großen Gesamtschulen mit insgesamt zehn zusätzlichen Eingangsklassen sind in Köln so viele Kinder an dieser Schulform abgelehnt worden wie noch nie.
23.02.2018 Dorstener Zeitung
Legden
Zwei neue Eingangsklassen können gebildet werden
41 Anmeldungen für die Sekundarschule in Legden
23.02.2018 Rheinische Post
Wachtendonk
Die Sekundarschule Wachtendonk steht auf der Kippe
An der Sekundarschule Straelen/Wachtendonk sind die Anmeldezahlen fürs kommende Schuljahr eingebrochen: Es kommen viel zu wenig Kinder zusammen.
23.02.2018 Westdeutsche Zeitung
Neviges
Politiker werben für Gesamtschule
Gestern trotzten Mitglieder von sechs Parteien der Kälte und machten den Passanten auf dem Nevigeser Markt eine zweite Gesamtschule schmackhaft.
23.02.2018 Rheinische Post
Kevelaer
Gesamtschule wartet auf 1000. Schüler
Die Anmeldefrist an der Schule ist verlängert worden. Das liege aber nicht daran, dass es zu wenig Kinder gebe. Im Gegenteil: Angesichts der guten Resonanz ist davon auszugehen, dass sogar eine fünfte Klasse mehr gebildet wird.
23.02.2018 Rheinische Post
Radevormwald
Die Sekundarschule boomt, das Gymnasium schwächelt
Einen Boom erlebte die Sekundarschule bei den Anmeldetagen von Montag bis Mittwoch. Wie Leiterin Sandra Pahl mitteilte, war die Resonanz sehr positiv.
22.02.2018 Westfälische Nachrichten
Telgte
185 Kinder angemeldet
Die Sekundarschule wird vierzügig. Endlich! ?Das Gymnasium in Telgte bleibt dreizügig. Aber auch Schulleiter Harald Voss und Kollegen registrierten jetzt mehr Anmeldungen als 2017.
22.02.2018 Rheinische Post
Tönisvorst
Neudeck-Gesamtschule verlängert Anmeldewoche
Die Rupert-Neudeck-Gesamtschule bietet Eltern und Kindern, die im nächsten Schuljahr die Tönisvorster Schule besuchen möchten, auch am heutigen Donnerstag und am morgigen Freitag jeweils von 8 bis 15.30 Uhr die Möglichkeit, sich anzumelden.
22.02.2018 Rheinische Post
Wesel
Großer Zulauf: Gesamtschule muss einige Kinder ablehnen
Verwaltung präsentiert Ausschuss die aktuellen Zahlen.
22.02.2018 General-Anzeiger
Rheinbach/Alfter
Dependance in Alfter soll Entlastung bringen
In Alfter ist ab Sommer 2019 ein Ableger der Rheinbacher Gesamtschule geplant. Dort wurden für das kommende Schuljahr 16 Kinder aus Alfter angemeldet.
Gesamtschule: Das sagen die Rheinbacher Fraktionen
Viele Anmeldungen aus Nachbarkommunen. Auch Kinder aus Alfter, Meckenheim und Wachtberg wollen die Rheinbacher Schule besuchen. Neben der SPD fragte der GA auch bei CDU, UWG, FDP und Grünen nach.
22.02.2018 radio emscher lippe
Gladbeck
Gesamtschule Ingeborg-Drewitz im Sommer komplett saniert
In der größten Schule in Gladbeck gehen die umfangreichen Bauarbeiten auf die Zielgerade. Seit einigen Jahren wird in der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule groß umgebaut – im Sommer soll jetzt alles fertig sein.
21.02.2018 Die Glocke
Warendorf
Sechs Klassen an der Gesamtschule
Bis Mittwochmittag konnten Eltern ihre Kinder für die weiterführenden Schulen in Warendorf anmelden. Ein Problem haben sie dabei für die Stadt gelöst. Denn: Die Gesamtschule kann bei 152 Anmeldungen sechs Eingangsklassen bilden und muss keine Extra-Erlaubnis für eine siebte einholen wie zuvor.
21.02.2018 Erft-Kurier
Jüchen
Anmeldezahlen sind anders als erwartet
Anmeldezahlen sind anders als erwartet
21.02.2018 Westfalenpost (WP)
Fröndenberg
Beginn einer neuen Ära an der Gesamtschule Fröndenberg
Ex-Schulleiter Ulrich Schmidt erinnert sich an die Anfänge der Gesamtschule Fröndenberg. Kommendes Jahr wird ein halbes Jahrhundert gefeiert.
20.02.2018 Wolfsburger Allgemeine
Bildungspolitik
So wollen Union und SPD das Schulsystem umbauen
Allein der Umfang deutet auf eine erhöhte Dringlichkeit hin. Immerhin neun Seiten haben Union und SPD im neuen Koalitionsvertrag für die Bildung reserviert. Deutschland solle ein Land der Innovationen bleiben, erklären Union und SPD in der Vereinbarung.
20.02.2018 Deutschlandfunk
Schulstudie der CDU/CSU
Bildungsföderalismus auf dem Prüfstand
Bildung ist Ländersache. Zumindest bislang. Denn nun plädiert die CDU/CSU für einen Bildungsstaatsvertrag - nicht zuletzt, um Schulsysteme vergleichbarer zu machen. Die Länder sollen zwar keine Kompetenzen an den Bund abgeben, aber besser zusammenarbeiten. Doch der Weg dahin ist kompliziert.
20.02.2018 radio Gütersloh
Herzebrock-Clarholz
Anmeldetermine für Gesamtschule
Sowohl Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen als auch Oberstufenschülerinnen und –schüler können sich in der nächsten Woche für das Schuljahr 2018/2019 an der Von-Zumbusch-Gesamtschule anmelden.
20.02.2018 Westfälische Nachrichten
Ahlen
Hinter 295 Anmeldungen stehen 121 Absagen
Der Zuspruch zur Fritz-Winter-Gesamtschule ist ungebrochen. Hinter 295 Anmeldungen stehen aber auch 121 Absagen.
19.02.2018 LokalKompass
Wickede (Ruhr)
Anmeldetermine zur Sekundarschule Wickede
In Kürze beginnen die Anmeldungen zur Sekundarschule Wickede (Ruhr) für das Schuljahr 2018/19. Folgende Termine stehen hierfür zur Verfügung: …
19.02.2018 Bonner Rundschau
Gesamtschule Rheinbach
UWG kritisiert Haltung von CDU und FDP
Nicht nachvollziehbar ist nach Auffassung des Rheinbacher UWG-Vorsitzenden Jörg Meyer die Ablehnung einer Dringlichkeitsentscheidung zur Gesamtschule durch CDU und FDP. „Dass der kommende Jahrgang sechszügig werden muss, war jedem klar“, so Meyer.
19.02.2018 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Legden Rosendahl
Tennis in der Sekundarschule erlernen
Seit dem zweiten Schulhalbjahr gibt es an der Sekundarschule Legden Rosendahl weitere Angebote für Arbeitgemeinschaften für die Jahrgänge acht und neun.
19.02.2018 Neue Westfälische
Altenbeken/Bad Driburg
Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken führt ersten Oberstufen-Jahrgang ein
Altenbeken/Bad Driburg. Gemeinsam mit sechzehn Kollegen begrüßte Schulleiterin Brigitte Köhler-Thewes im Sommer 2013 ihre ersten Schützlinge. Mittlerweile ist die Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken zu einer Bildungseinrichtung mit fast 700 Schülern und 60 Lehrern geworden. Und das Wachstum ist noch nicht abgeschlossen.
19.02.2018 Westfälische Nachrichten
Gronau-Epe
Neue Säule der Schulentwicklung
Das Schulprogramm der Euregio-Gesamtschule erhält mit der Auszeichnung durch die Schulministerin Gebauer als MINT-freundliche Schule eine neue Säule in der Weiterentwicklung der Schule. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.
18.02.2018 LokalKompass
Dortmund-Scharnhorst
Praxisnah und schülerindividuell: Talent Company an der Gesamtschule Scharnhorst soll bei der Berufswahl helfen
In Sachen Berufsorientierung will die Gesamtschule Scharnhorst ihren Schülern noch stärker zur Seite stehen als bisher. Möglich machen soll dies ein neu eingerichteter Raum: die Talent Company.
18.02.2018 Rhein-Sieg-Rundschau
Eitorf
Raumnot an der Sekundarschule: Schulausschuss stimmt für Erweiterung der Räumlichkeiten
Die Raumnot an der Sekundarschule soll behoben werden. Der Schulausschuss, der die Gebäude vor seiner jüngsten Sitzung in Augenschein nahm, erkannte den Raumbedarf der Schule an und empfahl dem Bauausschuss und dem Rat einstimmig, geeignete Räume zu planen und zu bauen.
18.02.2018 General-Anzeiger
Rheinbach
CDU und FDP lehnen Votum für Gesamtschule in Rheinbach ab
Die SPD in Rheinbach ist empört: Die neuesten Anmeldezahlen für die Rheinbacher Gesamtschule liegen vor. 192 Mädchen und Jungen haben sich für das nächste Schuljahr angemeldet. Diese Beliebtheit der Schule an der Villeneuver Straße hat aber auch eine Kehrseite: Wegen eines komplizierten Aufnahmeschlüssels können exakt 30 Kinder aus Rheinbach nicht aufgenommen werden.
17.02.2018 Bonner Rundschau
Rheinbach
53 Kinder bekamen keinen Platz
192 Kinder, so viele wie noch nie, möchten im nächsten Schuljahr die Gesamtschule Rheinbach besuchen, doch dieser Run hat eine Schattenseite: Die Anmeldezahlen übersteigen alle Kapazitäten.
17.02.2018 Rheinische Post
Geldern
Gesamtschule startet durch, Verluste bei Realschule
Ziel errreicht: Über 100 Anmeldungen für die neue Gesamtschule nahm die Leiterin des Anmeldeteams, Tanja Rathmer-Naundorf, in den vergangenen Tagen an.
17.02.2018 Halterner Zeitung
Legden
Kleine Klassen sind das große Plus
An der Sekundarschule Legden Rosendahl zeigt sich ein Trend zu höherwertigen Abschlüssen. Jetzt starten die Schulanmeldungen.
17.02.2018 Westdeutsche Zeitung
Monheim
Asbest erhöht Kosten der Schulsanierung
Vor dem Umbau der Sekundarschule und des Otto-Hahn-Gymnasiums müssen noch Asbestfasern aus den Trockenbauwänden entfernt werden.
16.02.2018 Westfälische Nachrichten
Schöppingen
Projektwoche: Zur Abschreckung prügeln
Einige Siebtklässler drehen im Rahmen der Projektwoche in der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen einen Film über Cybermobbing. Aber der Film ist nur eins von zahlreichen Projekten, die sich je nach Jahrgangsstufe in dieser Woche mit unterschiedlichen Themen auseinandersetzen.
16.02.2018 Rheinische Post
Erkrath
Eintrittsgeld für Gesamtschule?
Die Evangelische Gesamtschule Hilden fordert 12.500 Euro pro Jahr. Debatte im Schulausschuss.
15.02.2018 Westfälische Nachrichten
Nordwalde
Neue Fünftklässler anmelden
Am 19. Februar geht es los: Eltern können ihre Kinder an der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule anmelden. Auch Eignungstests für die Sportklasse und Eignungsgespräche für die Musikklasse finden statt.
15.02.2018 NDR.de
Schleswig-Holstein
Schulpolitik: Mehr Leistung und weniger "Kuschelpädagogik"?
Die Bildungspolitik in Schleswig-Holstein ist umstritten. Eltern wissen oft alles (besser) - wie beim Fußball die Zuschauer. Gleichzeitig ringen Politiker um den richtigen Weg. Dazwischen agieren dann die Lehrer mit mehr oder weniger Erfolg.
14.02.2018 Westfälische Nachrichten
Münster-Roxel
„Echte Alternative zur Gesamtschule“
Muss aus der Roxeler Sekundarschule möglichst bald eine Gesamtschule werden? Diese Frage steht in der münsterischen Schullandschaft derzeit im Raum. Sekundarschulrektor Reiner von Borzyskowski sieht dafür keine zwingende Notwendigkeit.
14.02.2018 RuhrNachrichten
Schwerte
Theodor-Fleitmann-Gesamtschule wird fünfzügig
Der Trend in Schwerte geht 2018 eindeutig zur Gesamtschule. Dort wurden mehr Kinder angemeldet, als es Plätze gab. Nun wurde zumindest eine Teillösung gefunden.
14.02.2018 Soester Anzeiger
Wickede
Viertklässler forschten an der Sekundarschule Wickede
Grundschüler treffen Sekundarschüler: Die Viertklässler der Melanchthon- und der Engelhardschule waren jetzt beim Labortag in der Sekundarschule Wickede (Ruhr) zu Gast.
13.02.2018 FOCUS online Regional
Münster
Die neuen Fünftklässler jetzt anmelden
Termine an Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien, Primusschule und Sekundarschule vom 19. bis 23. Februar. … Nach den Gesamtschulen steigen jetzt alle städtischen weiterführenden Schulformen in das Anmeldeverfahren für ihre künftigen Fünftklässler sowie für die gymnasiale Oberstufe ein.
13.02.2018 Westfälische Nachrichten
Ahlen
Kooperation unter „Nachbarn“
Handwerk und Schule ziehen an einem Strang: Die Fritz-Winter-Gesamtschule und der Elektrofachbetrieb Benning-Bröckelmann haben eine Kooperationsvereinbarung unterschrieben.
13.02.2018 News4Teachers
Nachrichten
Spahn: Leitkultur muss sich in Bildungspolitik wiederfinden
CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn plädiert für die Vermittlung von Anstand und Tugenden als Teil einer Leitkultur an Deutschlands Schulen. Mindestens genau so wichtig wie Fakten über Geschichte und Gesellschaft sei die Frage, «ob wir jungen Menschen vermitteln, wie wir zusammenleben wollen», sagte Spahn. «Da geht es um Anstand, Werte, Tugenden.» Gute Bildung brauche auch stabile Bindungen. «Das alles halte ich für einen Teil der Leitkultur.»
12.02.2018 RuhrNachrichten
Schwerte
Schwerter Gesamtschulen beliebter als Gymnasien
Weniger Anmeldewünsche für die Gymnasien, dafür ein Sturm auf die Gesamtschulen in Schwerte – das ist das überraschende Ergebnis am Ende der vorgezogenen Anmeldephase. Entscheidenden Anteil daran hatten Eltern aus Dortmund und Holzwickede, die ihre Kinder ab 2018/19 in die fünfte Klasse schicken.
12.02.2018 FOCUS online Regional
Schwerte
Erhöhte Nachfrage für die Gesamtschule: Mehrklasse für TFG beantragt
Die Stadt Schwerte verzeichnet eine erhöhte Nachfrage nach Plätzen an ihren Gesamtschulen.
12.02.2018 FOCUS online Regional
Bochum
Bochum erfüllt Wunsch nach einer weiteren Gesamtschule
Am 19. Februar beginnt in Bochum das Anmeldeverfahren zu den weiterführenden Schulen. … Mit Beginn des Schuljahres 2018/2019 geht im Sommer eine fünfte Gesamtschule an den Start.
12.02.2018 LokalKompass
Essen
25 Prozent der Kinder an Gesamtschule angemeldet
Bis zum 6. Februar waren an den Essener Gesamtschulen Anmeldungen für das Schuljahr 2018/2019 möglich. An den drei Anmeldetagen (3., 5. und 6.2.) sind laut Stadt Essen insgesamt 1.272 Kinder an einer der insgesamt sieben Essener Gesamtschulen angemeldet worden.
11.02.2018 Westdeutsche Zeitung
Wuppertal-Vohwinkel
Baustelle beeinflusst Schulbetrieb
Ende 2019 wird die Brücke über die A46 in Sonnborn erneuert. Für die Schüler der Gesamtschule könnte das mitunter Lärm während des Unterrichts bedeuten.
11.02.2018 LokalKompass
Datteln/Olfen
Gesamtschule Olfen bekommt Teilstandort in Datteln
Die Wolfhelm-Gesamtschule in Olfen bekommt zum Schuljahr 2018/2019 einen Teilstandort in Datteln.
10.02.2018 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Auch die Grünen sind für eine weitere Gesamtschule
Auch die Grünen befürworten eine Umwandlung der Diedrich-Uhlhorn-Realschule zur Gesamtschule.
10.02.2018 radio BIELEFELD
Lokalnachrichten
Bielefeld bekommt neue Sekundarschulen
Bielefeld ist ab dem kommenden Schuljahr um zwei Sekundarschulen reicher. An beiden geplanten Standorten, Gellershagen und Königsbrügge, kamen mehr Anmeldungen zusammen als gefordert. Nötig waren 75 Anmeldungen pro Schule. In Gellershagen kamen bis gestern 77 Anmeldungen an, für Königsbrügge 91.
10.02.2018 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Sekundarschule bleibt das Sorgenkind
Nach Phase eins der Anmeldungen an den weiterführenden Schulen zeichnen sich zwei Trends ab. Die Gesamtschulen sind ungebrochen populär - und die letzte verbliebene Sekundarschule in Neuss verliert weiter an Boden.
10.02.2018 Mindener Tageblatt
Minden
Anmeldetermine der weiterführenden Schulen
Das Schulbüro der Stadt Minden teilt mit, dass vom 19. Februar bis zum 2. März Anmeldungen an den weiterführenden Schulen der Sekundarstufe I und II in der Stadt Minden für das Schuljahr 2018/2019 entgegengenommen werden.
09.02.2018 Rheinische Post
Hamminkeln
Gesamtschule wird nur fünfzügig
Konstrukt mit den Schulstandorten Hamminkeln und Dingden ist in Gefahr.
09.02.2018 Westfälischer Anzeiger
Hamm-Herringen
96 Anmeldungen: Arnold-Freymuth-Gesamtschule muss nachsitzen
Im ersten Anlauf hat die Arnold-Freymuth-Gesamtschule die erforderlichen 100 Anmeldungen knapp verfehlt. Grund zur Sorge besteht aus Sicht der Stadt Hamm aber nicht.
09.02.2018 Westfälische Nachrichten
Greven
Alle erhalten eine Zusage
120 Anmeldungen an der Gesamtschule …
Die Gesamtschule hätte vermutlich nichts gegen einige Anmeldungen mehr gehabt. Aber für Eltern und deren künftige Fünftklässler ist es eine gute Nachricht: „Wir können alle Schüler, die angemeldet wurden, aufnehmen“, sagt Ingo Krimphoff, Leiter der Gesamtschule Greven.
09.02.2018 FOCUS online Regional
Münster
Städtische Gesamtschulen sind ausgebucht
Los muss entscheiden / Am 19. Februar beginnt Anmeldeverfahren an den anderen weiterführenden Schulen.
09.02.2018 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Dormagen
Wenig Anmeldungen: Sekundarschule spürt das Bauprogramm
Bettina Mazurek benötigt gute Nerven. Seit die Pädagogin die Leitung zum Start der neuen Sekundarschule im Sommer 2014 übernahm, muss sie mit eher schwachen Anmeldezahlen kämpfen.
09.02.2018 Dorstener Zeitung
Dorsten
„Neue Schule Dorsten“ kann an den Start gehen
Die „Neue Schule Dorsten“ kommt. 82 Mädchen und Jungen waren bis Freitagmittag für die Sekundarschule angemeldet worden. Aber es könnten noch mehr werden.
08.02.2018 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Dormagen
Gesamtschule Nievenheim muss 38 Fünftklässler abweisen
Große Freude im Schulzentrum Hackenbroich: An beiden weiterführenden Schulen, Realschule und Leibniz-Gymnasium, liegen die Anmeldungen der künftigen Fünftklässler mindestens im Bereich der Erwartungen.
08.02.2018 Rheinische Post
Alpen
Sekundarschule hat 64 Meldungen für drei Klassen
Der Höhenflug bei den Anmeldungen für die Sekundarschule setzte sich gestern fort. Eine halbe Stunde vor dem offiziellen Stopp des Verfahrens lagen 64 Meldungen vor.
07.02.2018 ZEIT online
Bildungspolitik
Bildungsforscher kritisiert OECD für Verwendung von Pisa-Daten
Der frühere Leiter des deutschen Teils der Pisa-Studie, Klieme, macht der OECD in der ZEIT Vorwürfe. Sie überinterpretiere die Daten – und mache Politik mit ihnen.
07.02.2018 Die Glocke
Gütersloh
Tablets für Janusz-Korczak-Gesamtschule
Die Janusz-Korczak-Gesamtschule soll für ein Pilotprojekt mit Tablet-Computern ausgestattet werden. Die Kosten von mehr als 95 000 Euro trägt die Reinhard-Mohn-Stiftung, die das Projekt auch wissenschaftlich begleiten möchte.
07.02.2018 Rheinische Post
Alpen
Sekundarschule erreicht das Klassenziel
Schulleiter Tilman Latzel berichtete gestern im Schulausschuss über den Stand des Anmeldeverfahrens: 59 Kinder kommen. Das reicht schon jetzt fast für drei Eingangsklassen. Und heute ist noch ein Anmeldetag. Trotzdem gibt's Ärger.
06.02.2018 Neue Osnabrücker Zeitung
Osnabrück
Gesamtschule Schinkel erhält Preis für Zivilcourage
Der Niedersächsische Preis für Zivilcourage 2017 geht an die Gesamtschule Schinkel aus Osnabrück. Die Preisverleihung fand diesen Mittwoch statt.
06.02.2018 Rheinische Post
Kleve
Gesamtschule Rindern an neuem Ort
Schulleiterin Rose Wecker erhielt gestern von Bürgermeisterin Sonja Northing den Schlüssel für das ehemalige Alltours-Gebäude an der Landwehr. Noch wird am Übergangsstandort saniert, am 19. Februar geht der Betrieb los. Wohl keine Klever Schule ist so an Umzüge gewohnt wie die Gesamtschule Kleve, die seit dem 1. Februar offiziell Gesamtschule am Forstgarten heißt.
06.02.2018 Rheinische Post
Wülfrath
Anmeldung für Sekundarschule und Gymnasium
Auch in diesem Jahr findet wieder ein gemeinsames Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen in Wülfrath, Sekundarschule und Gymnasium, statt.
05.02.2018 Westdeutsche Zeitung
Wuppertal
Gesamtschule Langerfeld
Der Sozialdienst katholischer Frauen zieht Ende 2018 in die Gesamtschule Langerfeld. Das Stadtteilzentrum soll dann fertig sein.
04.02.2018 Westfalenblatt
Verl
Helfen statt wegschauen
Gesamtschule Verl bildet Streitschlichter aus
03.02.2018 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Iserlohn
Bigband-Klasse begeistert bei Landeswettbewerb
Beim Landeswettbewerb „Jugend jazzt“ holte die Bigband-Klasse der Jahrgangsstufe 6 der Gesamtschule Iserlohn einen ersten und einen Förderpreis. Weitere Auszeichnungen gab’s zudem für „JazZination“ und für Björn Beier.
03.02.2018 Rheinische Post
Alpen
Neues Zeugnis für die Sekundarschule
Heute beginnt mit dem dem Start der Anmeldungen für das neue Schuljahr die neue Zeitrechnung für den Schulstandort Alpen. Das Ziel heißt: „40 plus“. Eine dreifache Schulmutter erteilt Schule und Kollegium gute Noten.
03.02.2018 Stern.de
Newsticker
CDU, CSU und SPD einigen sich in der Bildungspolitik
CDU, CSU und SPD haben bei ihren Koalitionsverhandlungen eine Einigung in der Bildungspolitik erzielt.
02.02.2018 ZEIT online
Gesellschaft
Endlich etwas Großes
Die Einigung von Schwarz-Rot beim Thema Bildung und Wissenschaft hat es in sich. Jetzt braucht es eine starke Person im Ministerium, die aus den Plänen Politik macht.
02.02.2018 Westfälische Nachrichten
Sassenberg
Premiere mit Delf
Zum ersten Mal haben Schülerinnen der Sekundarschule in diesem Jahr erfolgreich an der zentralen Delf-Prüfung teilgenommen. Die Zusatzqualifikation auf dem Niveau A2 bescheinigt ihnen fortgeschrittene Kenntnisse, mit denen sie am Alltag in Frankreich teilnehmen könnten.
02.02.2018 Berliner Morgenpost
Winterferien in Berlin
Wie es nach dem Zeugnis weitergeht
An diesem Freitag endet das erste Schulhalbjahr. Für die Sechstklässler steht die Anmeldung an der Oberschule bevor.
02.02.2018 rbb24
Politik
„Die Note zwei bringt Kinder zum Weinen“
Eine zwei in einer Klassenarbeit könnte eine gute Sache sein. Nicht aber, wenn der Grundschüler, der sie in der fünften oder sechsten Klasse schreibt, auf eine halbwegs beliebte Sekundarschule wechseln möchte. Dann verzweifen Kinder und Eltern.
01.02.2018 Stern
Newsticker
CDU, CSU und SPD einigen sich in der Bildungspolitik
CDU, CSU und SPD haben bei ihren Koalitionsverhandlungen eine Einigung in der Bildungspolitik erzielt. (afp)
01.02.2018 Remscheider General-Anzeiger
Radevormwald
Sekundarschule hat einen Konrektor
Olaf Kirsch tritt seine neue Stelle an der Hermannstraße an und unterstützt Leiterin Sandra Pahl.


Januar 2018
31.01.2018 Dorstener Zeitung
Dorsten
Bezirksregierung genehmigt Sekundarschule – Anmeldung im Februar möglich
Die Bezirksregierung Münster hat jetzt die Errichtung einer vierzügigen Sekundarschule genehmigt. Regierungspräsidentin Dorothee Feller überreichte am Mittwoch den Genehmigungsbescheid für die „Neue Schule Dorsten“ an Bürgermeister Tobias Stockhoff. „Für mich ist das ein sehr bewegender Moment“, sagte Feller bei der Übergabe der Genehmigung.
29.01.2018 Westfalenblatt
Vlotho
Schulalltag kreativ und vielfältig gestalten
Die Arbeitsgemeinschaften der Weser-Sekundarschule haben sich präsentiert: die Schüler und Eltern konnten jetzt das Kreativprogramm der Schule beim jährlich stattfinden Wintercafé kennenlernen.
29.01.2018 Rheinische Post
Radevormwald
Sekundarschule sucht weiter nach einem Namen
Schüler, Eltern und Lehrer haben Mitspracherecht in ihren Gremien - letztlich entscheidet der Schulträger, also die Stadt.
29.01.2018 OECD
PISA-Sonderauswertung
Schulerfolg sozial benachteiligter Schülerinnen und Schüler
Warum manche Jugendliche trotz schwieriger Startbedingungen in der Schule erfolgreich sind – und wie Schulerfolg auch bei allen anderen Schülerinnen und Schülern gefördert werden kann. Eine PISA-Sonderauswertung der OECD in Kooperation mit der Vodafone Stiftung Deutschland.
28.01.2018 ZEIT online
Bildungspolitik
OECD fordert mehr Unterstützung für Schulen
Der Bildungsdirektor der Organisation sieht große Herausforderungen für die Schulen in Deutschland. Er fordert mehr Geld – und eine engere Kooperation.
27.01.2018 Westfalenblatt
Preußisch Oldendorf
»Hier ist Gutes gelungen«
Regierungspräsidentin Mariann Thomann-Stahl hat im Rahmen ihrer Besuchsreihe an Sekundarschulen im Regierungsbezirk Detmold auch Preußisch Oldendorf besucht.
26.01.2018 ÄrzteZeitung
Magdeburg
Pflegeunterricht in der Gesamtschule
In der Pflegebranche fehlen Fachkräfte und Nachwuchs. Die Volkssolidarität, das Weiterbildungsinstitut IWK und eine Magdeburger Gesamtschule wollen nun mit einer Kooperation gegensteuern.
26.01.2018 General-Anzeiger
Alfter
Eltern werden zu Gesamtschule in Alfter befragt
Die Gemeinde will den Bedarf für eine Rheinbacher Dependance in Oedekoven feststellen. Dazu wurden die Eltern von 500 Zweit- und Drittklässlern angeschrieben.
24.01.2018 Leverkusemer Anzeiger
Leverkusen
Aus der Realschule Am Stadtpark könnte eine Gesamtschule werden
Stadt soll prüfen, ob die Einrichtung Am Stadtpark umgewandelt werden kann - Entscheidung trifft die Bezirksregierung
24.01.2018 Der Standard (Wien)
Schul-Politik
Deutschklassen: Sitzenbleiben dürfte künftig öfter vorkommen
Schüler, die nach der erfolgreichen Absolvierung einer Deutschförderklasse in den Regelunterricht wechseln, sollen künftig nicht wie bisher automatisch, sondern nur mehr "in begründeten Fällen beziehungsweise Ausnahmen" in die nächste Schulstufe aufsteigen dürfen
24.01.2018 Der Standard (Wien)
Schul-Politik
Was für und gegen separate Deutschklassen spricht
Kurz und Strache präsentierten ihr "Projekt Förderklassen". DER STANDARD hat es mit Experten analysiert
23.01.2018 Der Standard (Wien)
Schul-Politik
Deutschklassen: Experten sehen Licht und Schatten
Wiener Forscher plädieren für möglichst kurze Trennung und weitere Förderangebote – Kritik gibt es an der Verknüpfung von Deutschkenntnissen mit der Schulreife und der punktuellen Sprachstandfeststellung
23.01.2018 Presseportal
Bildungsstudie
Eltern beurteilen Schule - Entwicklungen und Herausforderungen
Fachbuch und Magazin zur 4. JAKO-O Bildungsstudie erschienen
17.01.2018 Wochenpost
Solingen
Deutscher Lehrerpreis: 3. Platz für Gesamtschule
Gesamtschule Höhscheid erhält für ihr Konzept »Schlüsselkompetenzen trainieren« dritten Platz in der Kategorie »Unterricht innovativ«
17.01.2018 HuffingtonPost
Politik
Streit um Schulen: GroKo setzt Rettung des Bildungssystems aufs Spiel
Die SPD will Schulen durch die längst überfällige Abschaffung des Kooperationsverbots helfen. Doch die Passage im Sondierungspapier dazu ist schwammig – eventuell bleibt der große Wurf erneut aus
16.01.2018 FOCUS online Regional
München
Vorstoß von KMK-Präsident Holter gefährdet Bildungsföderalismus
Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle - zugleich Sprecher der Unions-Kultusminister in der Kultusministerkonferenz - ist heute den Aussagen des neuen KMK-Präsidenten Helmut Holter in der Medienlandschaft entgegengetreten.
16.01.2018 Die Presse (Wien)
Schule
Bildungspolitik in Zeitlupe
In einer Zeit, in der der Ruf nach Reformen und Fortschritt laut wird, klingt der Wunsch der Lehrergewerkschaft an die neue türkis-blaue Regierung etwas irritierend.
15.01.2018 Deutschlandfunk
Sondierung
SPD-Politiker Heil: "In der Bildungspolitik haben wir uns durchgesetzt"
Der stellvertretende SPD-Bundestagsfraktionschef Heil sieht in den Ergebnissen der Sondierungen mit der Union den Startschuss für einen Aufbruch in der Bildungspolitik.
15.01.2018 NDR
Bildungspolitik
Länder müssen zusammenarbeiten
Eine gute schulische Ausbildung ist die Grundlage für eine erfolgreiche Fachausbildung oder ein Studium. In Deutschland sorgt der Föderalismus im Bildungswesen aber für viele Hindernisse. In Berlin feierte die Kultusministerkonferenz jetzt ihr 70-jähriges Bestehen. Die Kultusminister der Länder sind politisch verantwortlich für die Entwicklung des Schulwesens.
15.01.2018 Märkische Oderzeitung (MOZ)
Bernau
Gesamtschule startet im Herbst
Vom nächsten Schuljahr an wird es im Barnim eine weitere Schule geben, an der das Abitur in Klasse 13 erworben werden kann. Die Aristoteles-Gesamtschule in der Bernauer Waldsiedlung ist aus der Montessori-Oberschule hervorgegangen.
15.01.2018 Westfalenpost (WP)
Eiserfeld/Berlin
Deutscher Lehrerpreis geht an die Gesamtschule Eiserfeld
„Lerntheken in Mathematik“ sei ein besonders innovatives Unterrichtskonzept, findet die Jury: Schüler können im eigenen Tempo lernen, ohne Druck.
15.01.2018 Süddeutsche Zeitung
Schule
Fertig machen zum Diktat
In mehreren Studien sind die Schüler aus Baden-Württemberg abgestürzt. Sie sollen nun mehr lernen. Aber wie, ist selbst unter Konservativen umstritten.
14.01.2018 Westfälischer Anzeiger
Bergkamen
Nur ein „halber“ Tag der offenen Tür an der Gesamtschule
An der Willy-Brandt-Gesamtschule lief es in den vergangenen Tagen alles andere als rund – darum gab es dort am Samstag auch nur einen „halben“ Tag der offenen Tür. … Zwangsurlaub für fast 100 Lehrer und Schüler
14.01.2018 Westfalenblatt
Gütersloh?
Dritte Gesamtschule stellt sich vor
»Von Anfang an dabei – Gesamtschule 3!« Das ist das Motto, wenn sich am Samstag, 27. Januar, von 10.30 bis 13.30 Uhr die dritte Gesamtschule, die im kommenden Schuljahr an den Start gehen wird, am Schulstandort Nord zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert.
14.01.2018 finanzen.net
Berlin/Passau (Reuters)
Kampf um die Basis - Aussicht auf neue GroKo spaltet SPD
Der Sondierungskompromiss mit der Union treibt einen Keil in die SPD.
14.01.2018 Stuttgarter Nachrichten
Berlin
SPD-Führungsleute fordern viele Änderungen an Sondierungspapier
Führende Sozialdemokraten fordern deutliche Änderungen am Sondierungsergebnis für eine neue große Koalition. Berlins Bürgermeister Michael Müller positionierte sich zu einer Neuauflage von Schwarz-Rot "sehr kritisch", wie er im "Tagesspiegel am Sonntag" sagte. Er finde im Papier von Union und SPD zwar "gute Ansätze" in der Bildungspolitik und für bessere Arbeit und Ausbildung. Aber: "Bei Wohnen, Zuwanderung und Integration geht es so nicht."
13.01.2018 Frankfurter Rundschau
Große Koalition
Hessen-SPD fordert Nachbesserungen
Die Ergebnisse der Sondierung reichen der Partei noch nicht aus. „Da geht noch was“, sagt Parteichef Schäfer-Gümbel. … Er preist auch den „Fall des Kooperationsverbots“ in der Bildungspolitik, wodurch der Bund den Ländern in der Schulpolitik finanziell unter die Arme greifen dürfte.
12.01.2018 News4Teachers
Titelthema
GroKo-Sondierer einigen sich auf „nationalen Bildungsrat“ – dann kann man die KMK eigentlich bald abschaffen. Gut so!
Eine Analyse von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek.
11.01.2018 Schwäbisches Tagblatt
Stuttgart
CDU-Generalsekretär für Rückkehr zum Frontalunterricht
CDU-Landesgeneralsekretär Manuel Hagel fordert die Rückkehr zum Frontalunterricht an Baden-Württembergs Schulen.
11.01.2018 Oberbergische Volkszeitung
Reichshof-Eckenhagen
Bezirksregierung: Auch die Gesamtschule Reichshof gilt als „exzellent“
Am letzten Schultag vor Weihnachten flatterte der Gesamtschule Reichshof ein besonderes Geschenk der Kölner Bezirksregierung ins Haus: der 72 Seiten starke Abschlussbericht zur Qualitätsanalyse.
10.01.2018 ZEIT online
Kultusministerkonferenz
Bildungspolitiker fordern Zentralabitur
Seit 70 Jahren verhandelt die Kultusministerkonferenz über ein bundesweites Bildungsniveau. Nicht konsequent genug, sagen frühere Mitglieder, sie fordern Reformen.
10.01.2018 ZEIT online
Bildungsföderalismus
Deutschland braucht einen neuen Bildungsstaatsvertrag
Ehemalige Mitglieder der Kultusministerkonferenz fordern grundlegende Reformen im deutschen Bildungssystem. Wir dokumentieren ihren Vorschlag im Wortlaut.
09.01.2018 Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)
Hemer
Wie denken muslimische Jugendliche über ihre Zukunft?
Die Gesamtschule bereitet eine große Ausstellung der Bundeszentrale vor und bittet um Anmeldungen für Führungen.
08.01.2018 Rheinische Post
Hilden
Campus Holterhöfchen wird 2018 fertig
Die Stadt hat das Helmholtz-Gymnasium für rund 13 Millionen saniert, die Sekundarschule für 11,4 Millionen Euro.
07.01.2018 Kieler Nachrichten
Bildungspolitik
Prien: Kein dreigliedriges Schulsystem
Im Februar beginnen die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen in Schleswig-Holstein. Einen Run auf die Gymnasien wegen der Einführung des G9-Abis zu Lasten der Gemeinschaftsschulen erwartet Bildungsministerin Karin Prien (CDU) nicht. Ein dreigliedriges Schulsystem schließt sie aus.
07.01.2018 Westfälischer Anzeiger
Bielefeld
Zurück zur Schule: Universität bildet Flüchtlinge zu Lehrern aus
Unterstützen, ermutigen, helfen: Seit ein paar Stunden sind Shogine Kamoyan (40) und Marwa Sulaiman (29) wieder in ihrem Element. Die beiden Lehrerinnen aus Armenien und Syrien hospitieren an der Gesamtschule Rosenhöhe in Bielefeld.
05.01.2018 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Oberhausen
Stadt Oberhausen prüft Standort für eine neue Gesamtschule
Die ehemalige Hauptschule St. Michael könnte der Standort für eine neue Gesamtschule werden. Andere Schulen müssen Klassen dafür abgeben.
05.01.2018 Rheinische Post
Voerde
Grünes Licht für 5. Zug an Comenius-Gesamtschule
Maximale Aufnahmekapazität steigt dauerhaft von 112 auf 140 Schülerinnen und Schülern in der Klasse fünf.
04.01.2018 Wochenkurier
Iserlohn
„Ein Meilenstein für die Stadt“: Montag ist Baubeginn für Gesamtschule Seilersee
Nach jahrelangem politischen Auseinandersetzungen ist es soweit. Die Bagger rollen an. Die Bauarbeiten für die Gesamtschule Seilersee beginnen am Montag, 8. Januar.
03.01.2018 Rheinische Post
Goch/Kevelaer
Entscheidung über Schulform steht an
Die Termine für den Anmeldungszeitraum der künftigen Fünftklässler der Gesamtschule Mittelkreis in Goch können bereits online gebucht werden. Jetzt wurden auch die Termine für die Gesamtschule Kevelaer-Weeze bekanntgegeben.
02.01.2018 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Gesamtschule fürchtet feindliche Übernahme
Die Leiterin der Gesamtschule fordert Oberstufenkooperations-Verhandlungen auf Augenhöhe und eine Dreizügigkeit am Gymnasium.
01.01.2018 Handelsblatt
Bildung
Dreyer will Milliarden für Schulen
Die Sanierung und Digitalisierung der Schulen kostet Milliarden. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Dreyer sieht dabei den Bund in der Pflicht - und will ihm mehr Kompetenzen in der Bildungspolitik einräumen.


Dezember 2017
31.12.2017 Welt
Sondierungsstreit
Union will Schulen vom Bund und „linker Bildungspolitik“ fernhalten
Wie stark soll der Bund in der Bildungspolitik mitmischen? Die Länder fordern mehr finanzielle Unterstützung aus Berlin für ihre Schulen. Doch das Ausmaß ist strittig. Der Streit könnte die Sondierung von SPD und Union bestimmen.
31.12.2017 ZEIT online
Sondierungsgespräche
CSU will keine "Gender-Ideologie" im Unterricht
Nach Rüstungs- und Flüchtlingspolitik grenzt sich die CSU kurz vor den Sondierungen auch in der Bildungspolitik von der SPD ab. Die linke Bildungspolitik sei gescheitert.
31.12.2017 ZEIT online
Bildung
Union und SPD streiten vor GroKo-Gesprächen über Bildungspolitik
Kurz vor dem Start der Sondierungen von Union und SPD gehen die beiden Parteien auf Konfrontationskurs in der Bildungspolitik. Umstritten ist vor allem das sogenannte Kooperationsverbot zwischen Bund und Ländern im Bildungsbereich.
31.12.2017 Deutschlandfunk
Bildungspolitik
CDU und CSU bekräftigen Länderzuständigkeit
Politiker von CDU und CSU plädieren dafür, dass weiterhin die Bundesländer für die Bildungspolitik zuständig sein sollen.
31.12.2017 FOCUS online
Bildung
Länder rufen nach mehr Engagement des Bundes bei der Bildung
Deutschland braucht mehr Lehrer, Schulsanierungen und Digitalisierung kosten Milliarden. Die Länder wollen das nicht allein finanzieren - und fordern mehr Engagement des Bundes. Das Ausmaß ist aber strittig.
30.12.2017 News4Teachers
Berlin
Das Kooperationsverbot wird zum großen Streitfall der deutschen Bildungspolitik
Die Schülerzahlen in Deutschland steigen. Mehr Schulen und mehr Lehrer werden dringend gebraucht. Die Investitionen wollen die meisten Länder nicht alleine schultern. Deswegen fordern Regierungschefs jetzt mehr Engagement vom Bund – andere halten jedoch dagegen. Das sogenannte Kooperationsverbot wird zum großen Streitfall der deutschen Bildungspolitik.
30.12.2017 Kieler Nachrichten
Bildungspolitik
Acht Länder fordern Ende des Kooperationsverbots
In der Schulpolitik sind die Bundesländer auf sich gestellt – das Kooperationsverbot untersagt dem Bund die Einflussnahme. Die Finanzierung fällt den Ländern zunehmend schwer – deswegen fordern die Regierungschefs von Niedersachsen und Bremen mehr Engagement vom Bund.
29.12.2017 Frankfurter Rundschau
Bildungspolitik
Für eine vertiefte Bildungsunion
Deutschland sollte den französischen Präsidenten Macron unterstützen. Er will die Kooperation von Schulen und Unis verbessern.
29.12.2017 Rheinische Post
Hückeswagen
Trotz Ratsbeschluss herrscht Unklarheit in Sachen Schulen
Der Schul-Tausch war 2017 das vorherrschende Thema in der Politik. Die Alternative eines Neubaus für die Löwen-Grundschule verwarf die Ratsmehrheit. Nun will eine Bürgerinitiative den Tausch verhindern.
24.12.2017 ZEIT online
Kooperationsverbot
SPD fordert Bildungsallianz aus Bund und Ländern
Das Kooperationsverbot verbietet es dem Bund, Schulen finanziell zu unterstützen. SPD-Fraktionsvize Heil macht eine Abschaffung zur Bedingung für eine große Koalition.
23.12.2017 Oberberg aktuell
Marienheide
Ganze Schule sammelte
Marienheide – Gesamtschule nahm an dem Projekt „Weihnachten für alle“ teil und brachte eine Vielzahl an Spenden zur Oberbergischen Tafel.
22.12.2017 Der Standard (Wien)
Schul-Politik
Koalition: Kritik von Bildungsforschern
Wegen Festhaltens am differenzierten Schulsystem und der Sonderschule
22.12.2017 Der Standard (Wien)
Schul-Politik
Für und Wider türkis-blauer Schulpolitik: Deutschklassen, Noten und Bildungspflicht
Der Koalitionspakt von ÖVP und FPÖ sieht eigene Deutschklassen, die fünfteilige Notenskala für alle Schultypen und eine Bildungspflicht vor. DER STANDARD hat Pro- und Kontra-Argumente gesammelt
22.12.2017 Westfalenblatt
Gütersloh
Lehrerin mit Herz und Herzblut
Zum Januar 2018 scheidet die langjährige Rektorin auf eigenen Wunsch aus und widmet sich einer anderen Aufgabe: Sie wird Dezernentin in der Bezirksregierung in Detmold.
21.12.2017 Rheinische Post
Gelderland
Sekundarschule gegen Gesamtschule
Straelen und Wachtendonk sind fest entschlossen, ihre gemeinsame Sekundarschule gegen das Schulprojekt in Geldern zu sichern. Sie wollen die Vorzüge ihrer Bildungseinrichtung deutlicher herausstellen.
20.12.2017 radio bochum
Bochum
Die Gemeinschaftsschule Bochum-Mitte wird zur Gesamtschule.
Die Bezirksregierung Arnsberg hat die Überführung genehmigt. Ab dem Sommer gibt es damit in Bochum 100 zusätzliche Gesamtschulplätze.
20.12.2017 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Auf dem Weg zur Gesamtschule
2020/21 soll an der Comenius-Schule die erste Oberstufe hinzukommen.
19.12.2017 T-Online
Nachrichten
Spaenle: NC-Urteil „keine Watschn“ für Bildungspolitik
Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Vergabe von Medizin-Studienplätzen hat Bayerns Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle (CSU) die Bildungspolitik der Länder verteidigt. Das Urteil sei "keine Watschn" für die Bildungspolitik, sagte Spaenle dem "Bayerischen Rundfunk" am Dienstagabend.
19.12.2017 SPIEGEL online
Urteil zum Numerus clausus
„Heftige Ohrfeige für kleinstaatliche Bildungspolitik“
Die Studienplatzvergabe im Fach Medizin ist teilweise verfassungswidrig, entschied das Bundesverfassungsgericht. Ärzte und Medizinstudenten begrüßen das Urteil - und stellen ihrerseits einige Forderungen.
18.12.2017 Rheinische Post
Geldern
Gesamtschule - ein Blick in die Zukunft
Wie kann man eine Schule vorstellen, die noch nicht existiert? Das Organisationsteam rund um die kommende Gesamtschule in Geldern hatte alle Register gezogen, um so gut es ging einen Eindruck zu vermitteln.
17.12.2017 LokalKompass
Essen-Bockmühle
Machbarkeitsstudie zur Gesamtschule Bockmühle - guter Schritt in eine gerechte Schulzukunft
Neubau der Gesamtschule Bockmühle und einer neuen Gesamtschule an der Erbslöh-straße sind sehr erfreuliche Ziele
17.12.2017 News4Teachers
Thema des Tages
Sozialwissenschaftler untersuchen die Stundentafeln: Politische Bildung ist das Stiefkind der Schulpolitik
Angesichts der derzeitigen politischen Entwicklung in Deutschland werden Bildungspolitiker nicht müde, den hohen Wert der politischen Bildung in der Schule zu beschwören und eine weitere Stärkung entsprechender Fächer auszurufen. Ein Blick auf die harten Fakten der Schulplanung zeichnet allerdings ein anderes Bild.
16.12.2017 Westdeutsche Zeitung
Neuss
Comenius-Schule wird Gesamtschule
Die Elternschaft ist am Ziel: Nach langem Kampf stimmte der Stadtrat gestern der Umwandlung zu.
15.12.2017 Westdeutsche Zeitung
Wuppertal
Dank an engagierte Pädagogin
Nach dem plötzlichen Tod von Heide Koehler würdigen die Stadt und der Förderverein Konsumgenossenschaft ihre Verdienste.
15.12.2017 GEW NRW
Pressemitteilung
Mercator-Studie: „Soziale Ungleichheit beim Schulerfolg in NRW“
Die aktuelle Studie der Stiftung Mercator zum Zusammenhang von familiärem Bildungshintergrund und Schulerfolg bei Kindern in NRW belegt einmal mehr die soziale Selektivität unseres Schulsystems.
15.12.2017 Die Glocke
Harsewinkel
Gesamtschule in Düsseldorf ausgezeichnet
In Düsseldorf ist die Gesamtschule Harsewinkel als Mint-freundliche Schule ausgezeichnet worden – ebenso wie 105 andere Schulen aus NRW.
14.12.2017 Wuppertaler Rundschau
Wuppertal
Oberbürgermeister Mucke kondoliert zum Tod Heide Koehlers
Oberbürgermeister Andreas Mucke hat dem Witwer von Heide Koehler in einem Schreiben kondoliert. „Wir trauern mit Dir um einen ganz besonderen Menschen, der der Stadt Wuppertal auf vielfältige Weise verbunden war und dem wir sehr viel zu verdanken haben“, so der Oberbürgermeister.
14.12.2017 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln-Longerich
Gesamtschule: Neubau wird nicht mehr rechtzeitig fertig
Am Montag gab es die ersten Gerüchte; einen Tag später sollten sie sich bewahrheiten: Auch der felsenfest anvisierte Umzugstermin der Carl-von-Ossietzky-Gesamtschule, mit Beginn des neuen Schuljahres 2018/19 endlich ihren Neubau an der Ossietzkystraße 2 beziehen zu können, ist nicht mehr zu halten.
13.12.2017 Kölnische Rundschau
Köln-Longerich
Verzögerung beim Neubau der Carl-von-Ossietzky-Gesamtschule
Hiobsbotschaft für die Carl von Ossietzky-Gesamtschule: Fertigstellung und Bezug des Neubaus in Longerich verzögern sich laut Verwaltung von Sommer 2018 „auf spätestens Sommer 2019“.
13.12.2017 Rheinische Post
Schermbeck
Gerücht kostet Schermbeck Schüler
Eine etwaige Brückensperrung ließ Eltern vor Anmeldung an Grundschulen zurückschrecken. Bürgermeister Rexforth kämpft für Erhalt des Schulstandorts Schermbeck. Das Umfeld der Gesamtschule wird bis Mitte 2018 neu gestaltet.
12.12.2017 Münsterlandzeitung
Schermbeck
Gesamtschulhof ist eine Baustelle
Knapp eine halbe Million Euro wird derzeit in die Umgestaltung der Außenflächen der Gesamtschule investiert.
12.12.2017 Dorstener Zeitung
Schermbeck
Gesamtschule wird umgebaut
„Wo ist denn hier das Klettergerüst?“ Diese Frage hat Norbert Hohmann schon oft von Fünftklässlern gestellt bekommen. Norbert Hohmann ist der Leiter der Schermbecker Gesamtschule. Bislang musste er immer sagen: „Hier gibt es keins.“
11.12.2017 Rheinische Post
Kleve
Guter Start für Beuys-Gesamtschule
Die Umwandlung der Sekundarschule zeigt nach dem ersten Halbjahr bereits Erfolge. Der Rückgang der Schülerzahlen wurde gestoppt.
07.12.2017 Neue Westfälische
Oerlinghausen
Schnuppertag an der Sekundarschule
Eltern bekommen in der Heinz-Sielmann-Schule Entscheidungshilfen für den Schulwechsel ihrer Kinder. Die Viertklässler schnuppern in unterschiedliche Angebote hinein.
07.12.2017 General-Anzeiger
Bad Honnef
Keine Sekundarschule für Aegidienberg
Das Siebengebirgsgymnasium ist sanierungsbedürftig und leidet unter Platzmangel. Eine Alternative ist eine Ausdehnung des Gymnasiums auf das Gebäude der auslaufende Hauptschule. Aber auch ein Neubau wird geprüft. …Das Sibi darf nicht durch die Errichtung einer Sekundarschule in Aegidienberg geschwächt werden.
06.12.2017 Neue Westfälische
Greven
Echte Experten auf ihren Gebieten
Wissenschaftlich arbeiten schon an der Schule? Das lernten einige Gesamtschüler jetzt mit Unterstützung des Centrums für Begabtenforschung der Uni Münster.
06.12.2017 OECD
Neuerscheinung
Educational Opportunity for All:
Overcoming Inequality throughout the Life Course

In puncto soziale Ungleichheit und Mobilität spielt Bildung eine wesentliche Rolle. Sie ist das wichtigste Instrument, um Chancengleichheit und sozialen Aufstieg für Kinder aus benachteiligten Verhältnissen zu fördern. Gleichzeitig zeigt sich aber auch, dass Bildung durch den Einfluss, den der wirtschaftliche, soziale und kulturelle Status der Eltern auf die Lernergebnisse von Kindern hat, oft soziale Unterschiede in Gesellschaften reproduziert.
Die neue OECD-Studie „Educational Opportunity for All” – ein Beitrag der OECD Inclusive Growth Initiative – veranschaulicht anhand von OECD-Daten den Verlauf von Bildungsungleichheit über ein ganzes Leben hinweg. Zwölf Indikatoren zur Bildungsgerechtigkeit zeigen unter anderem, dass die richtige Politik und die richtigen Anreize einen großen Unterschied machen, ob es einem Land gelingt, Bildungschancen für alle zu bieten oder nicht.
06.12.2017 Stadt-Kurier
Neuss
Nur noch neun Tage: Eltern kämpfen mit allen Mitteln für Comenius-Gesamtschule
Es ist eine fast unlösbare Aufgabe, der sich die Eltern der Comenius-Sekundarschule stellen: 6.060 Unterschriften innerhalb von rund drei Wochen benötigen sie, um eine Umwandlung zur Gesamtschule wieder realistisch zu machen.
06.12.2017 Rheinische Post
Geldern
Diese Frau steht für die Gesamtschule
Tanja Rathmer-Naundorf ist Rektorin in spe. Vorerst aber ist sie das Gesicht der Planungsgruppe zur Schulgründung.
05.12.2017 come-on.de (WA)
Schalksmühle
Primusschule: Schüler stellen Projekt-Arbeiten vor
Die Primusschule stand am Montagnachmittag mächtig unter Strom. Zum Glück nur im Rahmen einer Projektarbeit, mit dem sich zahlreiche Schüler seit den Herbstferien beschäftigt haben.
03.12.2017 Neue Westfälische
Bielefeld
Kuhlo-Realschule auf dem Weg zur Sekundarschule
Die Kuhlo-Realschule lud am Wochenende Eltern und Schüler ein. Im Frühjahr entscheidet sich, ob sie demnächst umfirmiert. Entscheidend sind die Anmeldezahlen
03.12.2017 Westfälische Nachrichten
Telgte
Schnuppern und ausprobieren
Viel zu erleben gab es für die Viertklässler beim „Tag der offenen Tür“ der Sekundarschule. Gemeinsam mit ihren Eltern erhielten sie viele Informationen zum Profil der Schule, konnten aber auch an vielen Stellen mitmachen und ausprobieren. Die Schulleitung zog eine positive Bilanz.
03.12.2017 come-on.de (WA)
Werdohl
Gesamtschule: Bunte Mischung kommt gut an
Mit einer Mischung aus Adventsmarkt, Kulturprogramm und Einblicken in besondere Projekte und Arbeitsgemeinschaften präsentierten sich Schüler und Lehrer der Albert-Einstein-Gesamtschule am Samstag bei einem Samstag der offenen Tür.
02.12.2017 Westfalenblatt
Verl
Keine schweigende Mehrheit
Gesamtschule erhält das Siegel »Schule der Vielfalt – Schule gegen Diskriminierung
01.12.2017 Der Standard (Wien)
Schul-Politik
Schock oder Segen: Die Notenpflicht entzweit die Schulen
Von klein auf sollen Kinder wieder mit Noten beurteilt werden. In vielen Schulen stößt das auf Ärger – aber auch auf Zuspruch
01.12.2017 Münsterlandzeitung
Ahaus
Gesamtschule soll zur Modellschule werden
Bessere Berufsvorbereitung ist das Ziel
01.12.2017 Celler Presse
Celle
SPD fordert Einführung der Oberstufe an der Gesamtschule
In seiner kommenden Sitzung wird der Kreistag in Celle entscheiden, ob an der Gesamtschule in der Burgstraße ab dem Schuljahr 2019/20 eine zum Abitur führende Oberstufe eingeführt wird.

Login Form