Text Size

 


Schulentwicklung und Bildungspolitik

Neue integrierte Schulen (ab 2015)

 

- Planung, Vorbereitung und Aufbau -

Letzte Änderung: 17.05.2017, 16:39 Uhr - ThJ

 

Hinweise: Für die Funktion der Links übernimmt die GGG NRW keine Gewähr.
Die GGG NRW ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link auf dieser Seite erreicht werden.
Aktuell: Schulentwicklung und Schulpolitik (alle aufgenommenen Artikel)

Ausgewählte Meldungen zum Thema „Neue integrierte Schulen“:


Mai 2017
17.05.2017
Neu!
Rheinische Post
Wermelskirchen
Politik gibt klares Bekenntnis zur Sekundarschule ab
Der Stadtrat hat mit großer Mehrheit bei einer Gegenstimme (Karl Springer) und einer Enthaltung (CDU) den Antrag der Realschul-Elternschaft auf Wiederaufnahme des Schulbetriebs als nicht zulässig abgelehnt.
15.05.2017 Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)
Iserlohn
Im Juli wird Bauantrag für Gesamtschule Seilersee eingereicht
Nach einem Bericht zur Gesamtschule Seilersee wurden im Schulausschuss Beschlüsse für Grundschulerweiterungen auf den Weg gebracht.
14.05.2017 Westfälischer Anzeiger
Hamm
Hamm bekommt wohl eine dritte Gesamtschule
Das Gutachten für den Schulentwicklungsplan ist fertig. Es wird am Donnerstag, 18. Mai, vorgestellt. Vieles spricht dafür, dass CDU und SPD eine dritte Gesamtschule für Hamm installieren wollen.
12.05.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Warum Essen die Gesamtschule Süd doch nicht neu startet
CDU und SPD kündigen „Beratungsbedarf“ an, was die überraschende Entscheidung der Stadt angeht, die Gesamtschule Süd doch nicht wiederzubeleben
11.05.2017 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Voerde
Verwaltung soll Erweiterung der Gesamtschule prüfen
Die Verwaltung soll prüfen, unter welchen Voraussetzungen es möglich ist, die neue Gesamtschule auf Dauer fünfzügig zu fahren. So lautete gestern die Empfehlung des Schulausschusses an den Stadtrat.
10.05.2017 radio WAF
Lokalnachrichten
Montessori Gesamtschule in Sendenhorst kann starten
Die neue Montessori Gesamtschule in Sendenhorst kann zum neuen Schuljahr an den Start gehen. Die Bezirksregierung hat sie genehmigt. Dafür wird die bestehende Montessori Sekundarschule umgewandelt.
10.05.2017 Erft-Kurier
Jüchen
Gesamtschule stellt Handlungen vor: „Wunder geschehen nicht auf Knopfdruck“
Erst Realschule, dann Sekundarschule und nun Gesamtschule. Umstrukturierung wird hier schnell zu einer besonderen Herausforderung. Innerhalb der Sommerferien mussten die Umsetzungen vorbereitet werden. Nun wurden 25 Handlungsempfehlungen in Workshops erarbeitet.
09.05.2017 Rheinische Post
Straelen
Heines im Leitungsteam der Sekundarschule
Es ist soweit, auch das letzte noch fehlende Mitglied der Schulleitung ist an der Sekundarschule Straelen/Wachtendonk angekommen. Bernd Heines wird Abteilungsleiter ll und übernimmt somit viele Aufgaben, die in den Jahrgangsstufen acht bis zehn anfallen.
04.05.2017 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Voerde
Stadt Voerde denkt über Erweiterung der Gesamtschule nach
Die Stadt Voerde denkt über eine Erweiterung der Gesamtschule auf fünf Züge nach. Hintergrund sind die hohen Anmeldezahlen der Vergangenheit.
04.05.2017 Rheinische Post
Xanten
Gesamtschule setzt auf moderne Medienkompetenz
WLAN, virtueller Klassenraum oder Medienscouts: Regina Schneider und ihr Team bauen auf ein sehr offenes Konzept.
01.05.2017 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Ein 24-Punkte-Plan soll die Gesamtschule verbessern
Jetzt steht fest: Susanne Schumacher, die die Gesamtschule seit Sommer 2016 kommissarisch leitet, wird offiziell Schulleiterin. Das teilte Schulamtschefin Carola Schellhorn bei einer Präsentation im Forum der Gesamtschule mit, bei der es um die Ergebnisse aus den Workshops und Interviews mit Schülern, Lehrern und Eltern ging.


April 2017
30.04.2017 Westfälische Nachrichten
Greven
Gesamtschulen sehr gefragt
364 Schüler wechseln im Sommer zu den weiterführenden Schulen. 33 Schüler kommen von außerhalb, 38 Grevener besuchen Schulen in der Nachbarschaft.
25.04.2017 Rheinische Post
Geldern
Planungsgruppe für Gelderns neue Gesamtschule formiert sich jetzt
Die „Projektgruppe Gesamtschule“ zur Vorbereitung der Schul-Neugründung tritt erstmals zusammen. Es gibt einen "Auftaktworkshop" am kommenden Dienstag, 2. Mai.
28.04.2017 LokalKompass
Iserlohn
Gesamtschule Seilersee: Verwaltung und Schulleitung stellen Details vor
Um die baulichen und pädagogischen Konzepte der Gesamtschule Seilersee ging es bei der offenen Fraktionssitzung, zu der das „Bildungsbündnis“ aus SPD, FDP, Bündnis90/Die Grünen, Linke und UWG-Piraten eingeladen hatte.
22.04.2017 Dattelner Morgenpost
Datteln
Gesamtschule: Ergebnis im Mai
Wollen die Dattelner Eltern von Grundschulkindern eine Gesamtschul-Zweigstelle der Olfener Wolfhelm-Gesamtschule in Datteln? Die Antwort auf diese Frage gibt es am 3. Mai.
21.04.2017 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln
Schulbau in Köln: Kritik am Sofortprogramm der Stadt – Gesamtschulen hätten Bedarf
Die Initiative Mehr Gesamtschulen in Köln (IMGK) kritisiert das Sofortprogramm der Stadt beim Schulbau.
20.04.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bedburg-Hau
Diskussion um Gesamtschule
Die Verwaltungsspitzen von Kleve und Bedburg-Hau diskutieren am Freitag, 21. April, über die Finanzierung der neuen Gesamtschule. Zentral ist dabei der Abschluss einer neuen öffentlich-rechtlichen Vereinbarung zwischen den Kommunen Kleve, Bedburg-Hau und Kranenburg. Diese Vereinbarung ist für die Umwandlung der Sekundarschule in eine Gesamtschule zwingend notwendig.
18.04.2017 Rhein-Erft Rundschau
Hürth
Umzug im Sommer
Endspurt auf der Baustelle für die neue Gesamtschule in Hürth
15.04.2017 Rheinische Post
Alpen
Sekundarschule wird 2018 Teil der Rheinberger Gesamtschule
Es gibt keine Hoffnung mehr für das eigenständige Überleben der Sekundarschule. Doch es gibt ein Leben danach. Der Schulstandort Alpen bleibt - als Filiale der Europaschule Rheinberg, die mit der kleinen Schwester ihren Status verändert: Der Modellversuch Gemeinschaftsschule wird zum Schuljahr 2018/19 vorzeitig zur Gesamtschule.
14.04.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Kein Neustart: Leiter der Gesamtschule Süd findet’s richtig
Die Gesamtschule Süd in Essen-Stadtwald startet trotz aller Pläne 2018 nicht neu. Die Diskussion geht weiter – erstmals gibt es Zustimmung.
11.04.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Gesamtschule Süd: Politik vom Rückzieher überrascht
Die Gesamtschule Süd in Stadtwald sollte 2018 neu starten. Daraus wird nichts. CDU und SPD fordern jetzt von der Stadt eine Begründung.
10.04.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Gesamtschule Süd in Essen startet 2018 doch nicht neu
Beschlossen, auch wenn es offiziell noch niemand bestätigen will: Der für 2018 geplante Neustart der Gesamtschule Süd in Stadtwald fällt aus.
10.04.2017 Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)
Iserlohn
So wird die neue Gesamtschule
Hell, offen, klar durchgliedert – so soll das Innenleben der zukünftigen Schule am Seilersee aussehen. Klinkerfassade und viel Glas prägen den Gesamteindruc
08.04.2017 Westfälische Nachrichten
Sassenberg
Erweiterung der Mensa liegt auf Eis
Der geplante Erweiterungsbau der Mensa ist vorläufig vom Tisch. Grund sind die sinkenden Schülerzahlen aufgrund der Umorientierung der Beelener. …
FDP: Eine Sekundarschule sei in unmittelbarer Konkurrenz zu einer Gesamtschule nicht wettbewerbsfähig. „Wir beantragen daher, die Einrichtung einer ‚Arbeitsgruppe Schulentwicklung‘ mit dem Ziel die Sekundarschule in eine Gesamtschule umzuwandeln.“
07.04.2017 General-Anzeiger
Rheinbach/Alfter
Mehr Klassen für die Gesamtschule
Die Anziehungskraft der Gesamtschule ist groß. Schon seit langem gibt es daher Diskussionen, die Schule sechszügig zu führen. Der Rheinbacher Schulausschuss beantragt jetzt die Aufstockung für den Einschulungsjahrgang 2017/18.
07.04.2017 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Legden Rosendahl
Besseres Image für Sekundarschule
Ein neues Image für die Sekundarschule Legden Rosendahl zu schaffen – das ist das erklärte Ziel des Schulzweckverbandes, der sich jetzt zur Versammlung im Rathaus in Osterwick getroffen hat. … Würde man die Sekundarschule als Gesamtschule verkaufen, könne man sich wohl vor Anmeldungen nicht retten und müsste sogar anbauen, meinte Mensing.
07.04.2017 Neue Westfälische
Warburg/Borgentreich
Erd-Charta-Projektwoche an der Warburger Sekundarschule
Schulleiterin unterschreibt Kooperationsvertrag mit Erd-Charta
06.04.2017 LokalKompass
Iserlohn
Rat hat entschieden: Zweite Gesamtschule wird am Seilersee gebaut
Es ist entschieden: Der Rat der Stadt Iserlohn hat in seiner Sitzung am Dienstag, 4. April, den Bebauungsplan für die Gesamtschule am Standort Seilersee beschlossen, ebenso hat er die Verwaltung beauftragt, die in einer Verkehrsuntersuchung erarbeiteten Ergebnisse bei den weiteren Planungen zugrunde zu legen.
06.04.2017 Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)
Iserlohn
Pläne für Gesamtschule vorgestellt
Nach dem Ratsbeschluss: Stadt stellt Details vor und beantwortet offene Fragen
05.04.2017 Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)
Iserlohn
Bebauungsplan für Gesamtschule Seilersee beschlossen
Die Abstimmung im Rat brachte das erwartete Ergebnis. Damit ist der CDU-Wissenscampus vom Tisch.
05.04.2017 Soester Anzeiger
Wickede (Ruhr)
CDU will mehr Garantien für die Sekundarschule
Die über 600 Delegierten des Landesparteitags in Münster stimmten dem Wickeder Vorschlag zu, das Sekundarschulkapitel deutlich präziser zu formulieren, wo es für kleinere Gemeinden mit dieser neuen Schulform besonders wichtig ist.
05.04.2017 radio sauerland
Bestwig
Die Anmeldezahlen für die Sekundarschule Olsberg-Bestwig am Standort Bestwig lassen zu wünschen übrig.
Die Gemeinde hat gestern im Schulausschuss die aktuellen Zahlen vorgelegt. Viele Eltern würden die privaten Realschulen in Meschede und Brilon vorziehen, hieß es von der Verwaltung.
04.04.2017 Rheinische Post
Alpen
CDU kämpft für die Sekundarschule
Der Gemeindeverband Alpen mit seinem Chef Sascha van Beek war beim Parteitag erfolgreich: Der Antrag, die Sekundarschule auch bei zwei Eingangsklassen nicht sterben zu lassen, fand den Weg ins Programm für die NRW-Wahl.


März 2017
30.03.2017 General-Anzeiger
Sankt Augustin
Neuer Name für die Gesamtschule
Der Schulausschuss entscheidet sich für den Juristen und Initiator der Auschwitz-Prozesse, Fritz Bauer, als Namensgeber. Der Stadtrat hat jetzt das letzte Wort.
28.03.2017 General-Anzeiger
Sankt Augustin
Die Gesamtschule soll nach Fritz Bauer benannt werden
Ab August soll auch die weiterführende Schule in Menden einen eigenen Schulnamen tragen – den des deutschen Juristen und Initiators der Auschwitz-Prozesse, Fritz Bauer.
28.03.2017 Rheinische Post
Kleve
Zweite Klever Gesamtschule startet
Nach langem Zittern hat es die jetzige Sekundarschule geschafft und genügend Schüler für einen Neustart als Gesamtschule bekommen.
26.03.2017 Westfalenblatt
Willebadessen
Eggeschule fehlen Schüler
Die Eggeschule in Peckelsheim (Stadt Willebadessen), Sekundarschule der Stadt Willebadessen, sieht einer ungewissen Zukunft entgegen. 49 Anmeldungen für das Schuljahr 2017/2018 liegen derzeit vor.
25.03.2017 Kölner Stadt-Anzeiger
Mechernich
Starker Trend zur Mechernicher Gesamtschule zulasten des Gymnasiums
Die Befürchtungen waren groß, dass sich in einem ländlichen Raum wie der Eifel der Geburtenrückgang negativ bemerkbar machen würde. … Doch zumindest im Mechernicher Stadtgebiet kann davon keine Rede sein. Zumindest nicht in naher Zukunft. Im Ausschuss für Bildung, Kultur und Soziales standen diese Woche die Anmeldezahlen für die städtischen Schulen auf der Tagesordnung.
24.03.2017 Westfalenblatt
Gütersloh
Gesamtschule: Eröffnungsdatum steht
Der 29. August 2018 ist ein Mittwoch. An diesem Tag soll sie feierlich eröffnet werden, die dritte Gütersloher Gesamtschule. Bis dahin ist unter anderem noch zu klären, wo sie untergebracht werden soll, ob es genug Schüler und Lehrer gibt, wer sie leiten und welches Profil sie entwickeln soll.
24.03.2017 Rheinische Post
Wermelskirchen
Neubau Sekundarschule jetzt am heutigen Standort Realschule
Die Sekundarschule Wermelskirchen wird auf dem Gelände errichtet, auf dem noch die Realschule steht. Das hat die Stadtverwaltung am Freitag entschieden.
22.03.2017 Westfalenblatt
Schloß Holte-Stukenbrock
Mehrklasse an Gesamtschule genehmigt
Gute Nachricht für die Eltern, die für ihre Kinder noch keinen Platz an einer weiterführenden Schule haben: Die Bezirksregierung hat eine Mehrklasse für das Schuljahr 2017/18 an der Gesamtschule genehmigt.
18.03.2017 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Fraktionen beraten intern über weitere Gesamtschule
In einem Gespräch mit CDU-Ratsvertretern haben Lehrer und Eltern den Wunsch geäußert, dass die Diedrich-Uhlhorn-Realschule in eine Gesamtschule umgewandelt werden sollte.
18.03.2017 Kölner Stadt-Anzeiger
Erftstadt
Mehrheit für Zweigstelle der Weilerswister Gesamtschule in Friesheim
Die Befürworter des Vorhabens sprachen vom „Königsweg“ aus einem Dilemma, wie es Carla Neisse-Hommelsheim (CDU) formulierte. Für die Gegner hingegen, zum Beispiel für Bernd Bohlen (SPD), ist der Vorschlag einfach nur „peinlich“ und „abstrus“. Am Ende folgte die Mehrheit im Erftstädter Schulausschuss einem Vorschlag der Stadtverwaltung, Gespräche mit der Nachbargemeinde Weilerswist aufzunehmen.
16.03.2017 Neue Westfälische
Gütersloh
Streit um Kosten und Standort der dritten Gesamtschule in Gütersloh
Bislang gibt es nur einen Minimalkonsens zu der neuen Einrichtung im Norden der Stadt.
16.03.2017 Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)
Iserlohn
Keine Diskussion über Campus-Plan
Auf Basis des städtebaulichen Gespräches mit Straßen NRW diskutierte der Verkehrsausschuss jetzt unter anderem über den im Herbst bevorstehenden Ausbau der Seilersee-Straße. Außerdem ging es um den Standort der zweiten Gesamtschule.
15.03.2017 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Schulamtsleiterin verteidigt Gesamtschule
Die „Gesamtschule Jüchen 2020 plus - Schule in Bewegung“ muss sich noch gegen Vorurteile und Gerüchte auch aus der Kommunalpolitik zur Wehr setzen.
14.03.2017 Westfälische Nachrichten
Telgte
Überhangklasse soll kommen
Die Sekundarschule wird eine Überhangklasse bekommen und damit doch alle Schüler aufnehmen können.
14.03.2017 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Sechs Eingangsklassen erlaubt
Die Bezirksregierung in Münster hat der Stadt für das kommenden Schuljahr die Genehmigung erteilt, die Sekundarschule sechszügig zu führen.
14.03.2017 Westfalenblatt
Gütersloh
Gesamtschule: Das Konzept steht
Die neue, dritte Gesamtschule im Gütersloher Norden soll mit vier Klassen an den Start gehen und insgesamt sieben Abschlüsse bieten, vom Wortzeugnis für gehandicapte Schüler bis zum Abitur. Sitzenbleiben oder Schulverweise werden im pädagogischen Konzept ausgeschlossen.
14.03.2017 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Wird aus der Real- eine Gesamtschule?
Die Diedrich-Uhlhorn-Realschule in Wevelinghoven macht sich Sorgen um ihre Zukunft. Gegenüber der CDU haben Lehrer und Eltern die Umwandlung in eine Gesamtschule vorgeschlagen.
14.03.2017 Rheinische Post
Emmerich
Ulrich: Sekundarschule wäre damals richtig gewesen
Schulpolitischer Sprecher der CDU appelliert an Rat: „Unideologisch nach Lösungen suchen“
12.03.2017 Neue Westfälische
Büren
Bürener Gesamtschule soll mit Augenmaß wachsen
CDU und SPD wollen angesichts der Raumkapazitäten die Zügigkeit begrenzen
12.03.2017 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Kleve
Zweite Gesamtschule kann starten
Schulausschuss informierte sich über Vielzahl der Bauprojekte. Gesamtschulleiter ärgerte sich über Verzögerungen und Unterbringung an mehreren Standorten
11.03.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hattingen
Gesamtschule in Welper muss zahlreiche Kinder abweisen
Die Einrichtung ist mit 165 Anmeldungen Spitzenreiter. Beide Gymnasien liegen mit 98 Interessenten gleichauf. 86 Schüler wollen zur Realschule.
08.03.2017 Rheinische Post
Radevormwald
Sekundarschule bekommt Überhangklasse
Überraschte und fassungslose Blicke im Schulausschuss, aber trotzdem eine einstimmige Empfehlung: Den Mitgliedern lag ein Nachtrag zur Sitzung vor, weil der Rat schon am Dienstag die Schulverwaltung beauftragen soll, bei der Bezirksregierung Köln für die Sekundarschule für das Schuljahr 2016/2017 eine zweite Überhangklasse (Fünfzügigkeit) und für den Jahrgang 2017/2018 eine Überhangklasse zu der genehmigten Dreizügigkeit (dann Vierzügigkeit) zu beantragen.
08.03.2017 Westfalenblatt
Schlangen
AHF-Gesamtschule wächst weiter
Die neue Jahrgangsstufe 5 geht nach den Sommerschulferien mit insgesamt 60 Kindern an den Start. Damit bleibt die Schlänger Schule im neuen Schuljahr zweizügig. … nzwischen liegen auch die Anmeldezahlen für die Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen vor, die 2013 gegründet wurde und ihren Sitz in der Kur- und Badestadt hat. 104 Jungen und Mädchen werden demzufolge nach den Sommerschulferien die neue Jahrgangsstufe 5 besuchen.

 

Hinweis:Träger der August-Hermann-Franke-Gesamtschule ist der Christliche Schulverein Lippe e.V.; Träger der Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen ist die Stadt Bad Lippspringe.
08.03.2017 Westfalenblatt
Stemwede
FDP sorgt sich um Sekundarschule
»Aufgrund der Geburtenzahlen in Stemwede ist der Standort ab dem Schuljahr 2019/2020 gefährdet, wenn sich gesetzlich nichts ändert.«
07.03.2017 radio herford
Lokalnachrichten
Neue Gesamtschule wird vorgestellt
Das Forscherhaus plant eine Gesamtschule – wie die aussehen soll, dass soll heute Abend interessierten Eltern erklärt werden.
06.03.2017 Wochenkurier
Iserlohn
CDU legt Alternativplan für Iserlohner Gesamtschule vor
Es ist mehr als nur ein Gedankenspiel für die Iserlohner CDU: Ein alternativer Standort für die zweite Gesamtschule an der Alexanderhöhe.
06.03.2017 Gütersloh-TV
Gütersloh
CDU ist für dritte Gesamtschule
Die CDU-Fraktion des Rates in Gütersloh ist ausdrücklich für die Errichtung einer dritten Gesamtschule im Norden der Stadt.
03.03.2017 LokalKompass
Iserlohn
Gesamtschule: CDU sieht Vorteile in Standort Alexanderhöhe
Die CDU-Fraktion will die zweite Gesamtschule keinesfalls in Frage stellen. Aufgrund der aktuell steigenden Kosten und den zahlreichen noch ungelösten verkehrs- und planungsrechtlichen Problemen am Seilersee sei es aber an der Zeit, über einen alternativen Schulstandort nachzudenken.
03.03.2017 General-Anzeiger
Königswinter
Koalition hält an fünf Eingangsklassen fest
Die Diskussion um die Gesamtschule in Oberpleis geht weiter: Die Königswinterer Opposition fordert sechs Eingangsklassen. CDU, FDP und Grüne wollen den Dringlichkeitsantrag am Montag im Stadtrat jedoch ablehnen
02.03.2017 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Eltern verärgert über Schulabsagen
Gestern startete an der Sekundarschule der zweite Anmeldetermin. Vielen Kindern bleibt jetzt nur diese Schulform.
01.03.2017 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Stadt beantragt zwei Überhangklassen
Die Sekundarschule hat für das neue Schuljahr nach den Sommerferien 140 Anmeldungen. Damit die Klassen nicht zu groß werden, wird die Stadt bei der Bezirksregierung die Bildung von zwei Überhangklassen beantragen, kündigte der Beigeordnete Matthias Kortendieck an.
01.03.2017 Bonner Rundschau
Königswinter
Erneut Thema im Rat? Neuer Aufschlag für Sechszügigkeit an Gesamtschule
Nach der knappen Entscheidung im Schulausschuss für die Fünfzügigkeit an der Gesamtschule legen die Ratsfraktionen von SPD und der Königswinterer Wählerinitiative nun für den Stadtrat (6. März, 17 Uhr, Aula Schulzentrum Oberpleis) nach, um doch noch den sechsten Zug für den Jahrgang 2017/2018 an der Gesamtschule zu verwirklichen.
01.03.2017 Rheinische Post
Kleve
„Schul-Lotterie“ droht weiterhin
Die Verteilung der Plätze an den weiterführenden Schulen in der Stadt Kleve ist nicht abschließend geklärt. Der Lehrerverband erhebt schwere Vorwürfe gegen die Klever Schulpolitik: Kinder seien Manövriermasse.


Februar 2017
28.02.2017 Westfalenblatt
Gütersloh?
Gesamtschule startet ohne einen Neubau
Die dritte Gütersloher Gesamtschule soll ohne Neubau an den Start gehen. CDU und Grüne schlagen statt dessen vor, die beiden weiterführenden Schulen im Gütersloher Norden zu sanieren und für einen Gesamtschulbetrieb zu ertüchtigen.
28.02.2017 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Sekundarschule verzeichnet 142 Fünftklässler
Die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen sind abgeschlossen. Klar ist bereits, dass für die Sekundarschule bei der Bezirksregierung mindestens eine Überhangklasse beantragt werden wird.
28.02.2017 radio ennepe ruhr
Witten
Braucht Witten eine weitere Gesamtschule? Mit dieser Frage beschäftigt sich heute der Schulausschuss.
Braucht Witten eine weitere Gesamtschule? Mit dieser Frage beschäftigt sich heute der Schulausschuss. Dafür müssen die Fachpolitiker genau auf den Bedarf schauen.
27.02.2017 Solinger Tageblatt
Solingen
50:50-Schulsystem hat sich etabliert
Anmeldungen an Gesamtschulen und im gegliederten System halten sich seit Jahren die Waage.
27.02.2017 Die Glocke
Gütersloh
CDU und Grüne lehnen Schulneubau ab
Die früheren Plattform-Partner CDU und Grüne kommen sich in finanzpolitischen Fragen wieder näher. Beide Fraktionen lehnen einen Neubau für die geplante dritte Gesamtschule ab und wollen die dafür im Investitionsplan veranschlagten Mittel um 15,55 Millionen Euro reduzieren.
27.02.2017 Rheinische Post
Krefeld
Krefelder CDU für Gesamtschule in Tönisvorst
Die Krefelder CDU-Stadtratsfraktion wird der Einrichtung einer Gesamtschule nicht im Wege stehen. Aufgrund der Umwandlung der Sekundarschule in Tönisvorst in eine Gesamtschule muss die Stadt Krefeld dieser Umwandlung zustimmen.
26.02.2017 LokalKompass
Duisburg
Eltern favorisieren Gesamtschulen
Sekundarschulen kein Renner, aber politisch gewollte und erfolgreiche Killer von Realschulen
24.02.2017 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Legden Rosendahl
Nur 47 Anmeldungen
Axel Barkowsky, Leiter der Sekundarschule Legden Rosendahl, macht aus seiner Enttäuschung keinen Hehl.
24.02.2017 Rheinische Post
Radevormwald
Sekundarschule und THG bilden je drei 5. Klassen
64 Viertklässler sind von ihren Eltern an den drei Nachmittagen von Montag bis Mittwoch an der Sekundarschule angemeldet worden, 83 am benachbarten Theodor-Heuss-Gymnasium (THG)
24.02.2017 Westdeutsche Zeitung
Wuppertal
GEW will keinen Neubau für eine siebte Gesamtschule
Die Lehrergewerkschaft spricht sich für eine Weitere aus – favorisiert aber, dass sie innerhalb bestehender Schulgebäude eingerichtet wird.
24.02.2017 Westfälische Nachrichten
Gronau
Alle Wünsche werden erfüllt
Zum Beginn des neuen Schuljahres wird es an der Gesamtschule Gronau sechs Eingangsklassen geben, die Euregio-Gesamtschule geht vierzügig in das neue Schuljahr.
23.02.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Witten
Stadt Witten: Bedarf für dritte Gesamtschule ist belegbar
Schuldezernent zeigt Szenario für 2022/2023 auf: Danach hätte Witten auch ohne Kinder aus Nachbarstädten genügend Schüler für drei Gesamtschulen.
23.02.2017 Die Glocke
Herzebrock-Clarholz
Erste Schritte auf dem Weg zur Oberstufe
Im Schuljahr 2018/2019 geht an der Von-Zumbusch-Gesamtschule die Oberstufe an den Start. Die Planung der Sekundarstufe II läuft. Ein Arbeitskreis mit rund zwölf Lehrern besteht.
23.02.2017 Kölnische Rundschau
Niederkassel
Niederkasseler Gesamtschule: Genug Anmeldungen für erstmals fünf Klassen
Das Interesse von Eltern und Schülern an der Niederkasseler Gesamtschule ist zwei Jahre nach ihrer Gründung ungebrochen.
22.02.2017 Rhein-Sieg Rundschau
Windeck
Hoher Andrang
Raumkonzept der Gesamtschule Windeck wird neu überdacht
21.02.2017 Westdeutsche Zeitung
Wuppertal
Diskussion um die 7. Gesamtschule
In Barmen übersteigt die Nachfrage aller Voraussicht nach auch in diesem Jahr das Angebot. Schuldezernent Stefan Kühn (SPD) zögert noch, schließt aber nichts aus.
21.02.2017 Rheinische Post
Geldern
Vorschlag: Fusion der Gymnasien
Wenn eine Gesamtschule „klappen“ soll, dann müssen die beiden Gelderner Gymnasien fusionieren. Das sagt Wilfried Schönherr, Leiter der Realschule an der Fleuth. Er will, dass die Politik sich darüber Gedanken macht. Und er will auch die Abschaffung seiner Realschule nicht einfach hinnehmen.
21.02.2017 Rheinische Post
Alpen
SPD-Politiker denkt nur noch Richtung Europaschule
… Der SPD-Politiker hält die Kooperation mit der Europaschule in Rheinberg für den einzig gangbaren Weg.
21.02.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Kleve
Klever Realschule darf doch vierzügig laufen
Klever Bürgermeisterin Sonja Northing setzt die Zügigkeit der Karl-Kisters-Realschule um eine Klasse rauf. CDU beantragt Sondersitzung des Rates für den 2. März
20.02.2017 Bonner Rundschau
Königswinter
Diskussion über Gesamtschule „Fraktionsvotum nicht mit Grünen-Programm vereinbar“
Nächste Runde im innerparteilichen Streit bei Bündnis 90/Die Grünen Königswinter: Nach dem jüngsten Votum der Fraktion zur Beibehaltung der Fünfzügigkeit der Gesamtschule Oberpleis hat Ortsverbandsvorsitzender Thomas Koppe mit „Entsetzen“ reagiert und mit der Kündigung des Koalitionsvertrags gedroht.
19.02.2017 Rhein-Erft Rundschau
Erftstadt
Zweigstelle der Weilerswister Gesamtschule wird als Ersatz nicht akzeptiert
Weder für SPD noch Grüne kommt eine Friesheimer Zweigstelle der Gesamtschule Weilerswist infrage.
18.02.2017 Rheinische Post
Kleve
Elterndemo: Aufstand gegen Schulpolitik
Schulchaos in Kleve: Jetzt schalten sich die Eltern ein. Dienstag wird am Rathaus gegen die geplante Verteilung der Viert-klässler protestiert. Mindestens jedes fünfte Kind, das sich für Realschule oder Gymnasium angemeldet hat, kommt dort nicht unter.
18.02.2017 Rheinische Post
Voerde
Gesamtschule: Voerde möchte fünf Züge bilden
Für die fünfte Jahrgangsstufe wurden 129 Kinder angemeldet. Die Bezirksregierung hat jetzt das Wort.
18.02.2017 Rheinische Post
Mettmann
Streit um den Standort für die neue Gesamtschule
CDU und SPD haben im Mettmanner Schulausschuss eine Machbarkeitsstudie gefordert, in der geklärt werden soll, an welchem Standort in Mettmann eine neue Gesamtschule eingerichtet werden kann. Auch die Frage nach den Kosten soll beantwortet werden.
17.02.2017 SuperTipp
Mettmann
Gesamtschule in Mettmann?
SPD und CDU wollen Machbarkeitsstudie
17.02.2017 Westfalenpost (WP)
Attendorn
An der Sekundarschule muss gelost werden
Die Bezirksregierung weist Schulleiterin Marion Schmidt-Wrobel an, alle Anmeldungen gleichberechtigt zu behandeln
17.02.2017 General-Anzeiger
Oberpleis
Knappe Mehrheit für Fünfzügigkeit
Trotz der enormen Anmeldezahlen soll die Königswinterer Gesamtschule in Oberpleis nicht sechszügig werden. Der Schulausschuss lehnte es ab, mehr Kinder aufzunehmen, obwohl die Schulleitung und die Opposition dafür plädierten. Nun erhalten bis zu 19 Schüler eine Absage.
16.02.2017 Rheinische Post
Dinslaken
Appell: „Endlich zweite Gesamtschule gründen“
Die Ernst-Barlach-Gesamtschule (EBGS) mahnt dringend die Errichtung einer zweiten Gesamtschule in Dinslaken an.
16.02.2017 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Kaum ein Kind will zur Sekundarschule
Die Gesamtschulen müssen Kinder abweisen, der Zuspruch für die Sekundarschulen erreicht einen neuen Minusrekord.
16.02.2017 Rheinische Post
Wermelskirchen
Eltern unterstützen Sekundarschule
Wie bei fast allen Vereinen ist die Beteiligung an Mitgliederversammlungen besonders gering, wenn Wahlen auf der Tagesordnung stehen. Da machte auch der Verein der Freunde und Förderer der Sekundarschule Wermelskirchen keine Ausnahme.
15.02.2017 Westfälische Nachrichten
Münster-Roxel
„GEW redet Sekundarschule schlecht“
Ratsfrau Angela Stähler will der Roxeler Sekundarschule den Rücken stärken. Aus ihrer Sicht ist sie „wichtiges kommunales Bildungsangebot“. Die Sekundarschule dürfe nicht zu einer Gesamtschule werden, sagt die Christdemokratin.
15.02.2017 Rheinische Post
Wesel
Gesamtschule Hünxe: Fünf Züge im nächsten Schuljahr
Hohe Anmeldezahlen machten diese Lösung nötig.
15.02.2017 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Alpen
Schock über Talfahrt der Sekundarschule
Der Schock im Alpener Rathaus über die Talfahrt bei den Anmeldungen zur Sekundarschule sitzt tief. Nur 41 Neue im nächsten Schuljahr, gerade mal 13 aus Alpen (7) und Veen (6) – bei 98 Viertklässlern an den drei Grundschulen.
15.02.2017 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule stellt Kollegium zusammen
Mit 125 Anmeldungen wird die neue Haaner Schule im Sommer mit fünf Parallel-Klassen starten. Bei der Stadt und beim Schulministerium laufen die Vorbereitungen derzeit auf Hochtouren.
14.02.2017 Westfälische Nachrichten
Lengerich/Tecklenburg
„Nachhilfe“ führt zum Ziel
Nach den Sommerferien wird die Schule des gemeinsamen Lernens in Lengerich und Tecklenburg den Unterricht aufnehmen. Vier Klassen werden in Lengerich, zwei in Tecklenburg untergebracht – jeweils in den Hauptschulen.
14.02.2017 Westfälischer Anzeiger
Werne
Die Sekundarschule bleibt fünfzügig
Die städtische Marga-Spiegel-Schule geht fünfzügig ins nächste Schuljahr. Darauf verständigten sich am Dienstag Schulträger, Schulaufsicht und Schule. Mit rechnerisch 23 Schülern werden die Klassen vergleichsweise klein – wenn nicht noch weitere Fünftklässler aufgenommen werden sollten.
14.02.2017 General-Anzeiger
region/siebengebirge/koenigswinter/Gesamtschule-Mehr-Anmeldungen-als-Plätze-article3475337.html
Gesamtschule: Mehr Anmeldungen als Plätze
Der Königswinterer Schulausschuss muss am Mittwoch kurzfristig über die Sechszügigkeit der Gesamtschule Oberpleis entscheiden. 18 Kindern droht die Ablehnung.
14.02.2017 RuhrNachrichten
Tönisvorst
103 Schüler sind an der Gesamtschule angemeldet
103 Anmeldungen hat die Gesamtschule in Gründung: 17 Externe und 86 Anmeldungen aus Tönisvorst.
14.02.2017 LokalKompass
Hünxe
135 Anmeldungen an der Gesamtschule Hünxe
Der neue 5. Zug wird im Hauptgebäude untergebracht, sodass ein Auszug in die Grundschule oder eine neue Containerlösung nicht notwendig sei.
14.02.2017 Aachener Zeitung
Stolberg
Neue Gesamtschule knackt die 100-Schüler-Marke: Anmeldefrist verlängert
Mehr als 100 Stolberger Schüler haben sich an der neuen Gesamtschule Stolberg Breslauer Straße/Mausbach angemeldet. Das hat das Stolberger Schulamt auf Anfrage unserer Zeitung mitgeteilt.
14.02.2017 Rheinische Post
Alpen
Sekundarschule weiter auf Talfahrt
41 Anmeldungen, davon nur 14 aus Alpen, reichen für zwei kleine Klassen. Damit ist die Eigenständigkeit stark gefährdet.
14.02.2017 Rheinische Post
Mettmann
Gesamtschule: Grüne unterstützen CDU und SPD
Eine Machbarkeitsstudie soll den Standort der neuen Schule klären. Es soll aber keine Verzögerungen geben.
13.02.2017 Kölnische Rundschau
Weilerswist
Schulleiterin muss abwägen: Erftstädter an Gesamtschule Weilerswist interessiert
Wird die Gesamtschule Weilerswist eine Dependance im benachbarten Erftstadt errichten? Ziehen im kommenden Schuljahr womöglich Gesamtschüler der Weilerswister Schule in die leerstehenden Räume der Martinus-Schule in Friesheim?
12.02.2017 Westfälischer Anzeiger
Nordkirchen/Ascheberg
Gesamtschule: Bescheide am Montag
Nach dem „Schwarzen Freitag“ schafft die Nordkirchener Gesamtschule schnell Klarheit, welche Kinder einen Platz bekommen.
12.02.2017 DorfInfo.de
Medebach/Winterberg
Auslaufmodell Sekundarschule?
Die Winterberger Stadtverwaltung verkündete am 10.02.2017, dass die gemeinsame Sekundarschule mit Medebach nun wie geplant im August an den Start gehen kann
12.02.2017
10.02.2017
Rathaus Winterberg
Pressemitteilung
Sekundarschule Medebach-Winterberg geht wie geplant fünfzügig an den Start
Die gemeinsame Sekundarschule von Medebach und Winterberg – genehmigt von der Bezirksregierung – kann im Sommer zum Schuljahr 2017/2018 fünfzügig an den Start gehen.
11.02.2017 Westfalenpost (WP)
Winterberg/Medebach/Hallenberg
Gemeinsame Sekundarschule der drei Städte kann starten
Die Sekundarschule kann starten. Aus Medebach, Hallenberg und Winterberg kamen genügend Anmeldungen zusammen.
10.02.2017 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Gymnasium wächst, Gesamtschule ist stabil
Mit großer Spannung und bestimmten Erwartungen sind die Anmeldungen der neuen Fünftklässler in der Gesamtschule und im Gymnasium diesmal verbunden gewesen.
10.02.2017 Westdeutsche Zeitung
Tönisvorst
Gesamtschule hat genug Anmeldungen
Schon vor Ende der Anmeldewoche steht fest: Die Tönisvorster Sekundarschule kann umgewandelt werden.
10.02.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Freudenberg
Gesamtschule Freudenberg vierzügig
„Es geht in Richtung Vierzügigkeit.“ Genauer will sich der Leiter der Freudenberger Gesamtschule, Michael Albrecht, nach Beendigung des Anmeldeverfahrens in dieser Woche nicht festlegen. Auf diesen Modus hätten sich die fünf Siegerländer Gesamtschulen geeinigt. Erst wenn in Siegen und Kreuztal die Zahlen für das neue Schuljahr 2017/18 feststehen, sollen Details veröffentlicht werden.
10.02.2017 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Duisburg-Huckingen/Wanheimerort
Sekundarschule Süd soll sich in Wanheimerort verdoppeln
Die Sekundarschule Süd soll einen Zweit-Standort in Wanheimerort bekommen. Auch mobile Klasseneinheiten sind angedacht – aus Zeitdruck.
08.02.2017 Westfälische Rundschau (WR)
Bochum
Grünes Licht für Gesamtschule
Die fünfte Gesamtschule wird kommen. Einstimmig beschloss der Ausschuss für Schule und Bildung, dass die Gemeinschaftsschule Bochum-Mitte zum 1. August 2018 in eine vierzügige Gesamtschule überführt wird.
07.02.2017 Rheinische Post
Kleve/Bedburg-Hau
Stillschweigen nach „Gipfel“ zur Gesamtschule
Am Montag haben die Klever Bürgermeisterin Sonja Northing und ihr Amtskollege aus Bedburg Hau, Peter Driessen, sowie Verwaltungsvertreter über die öffentlich rechtliche Vereinbarung der zur Gesamtschule umgewandelten Sekundarschule Kleve gesprochen.
06.02.2017 Rheinische Post
Mettmann
SPD kämpft für den Bau einer Gesamtschule
Das Fehlen dieses Schultyps sei ein Armutszeugnis für die Kreisstadt, hieß es beim Neujahrsempfang der SPD.
05.02.2017 LokalKompass
Olfen/Datteln
Kooperation von Datteln und Olfen im Bereich Gesamtschule geplant
Zwei Nachbarstädte mit einer gemeinsamen Vorstellung, die nun konkrete Formen annehmen soll: Olfen und Datteln streben eine Gesamtschul-Kooperation an, die den Schülerinnen und Schülern und natürlich den Schulen zu Gute kommen soll. Das Ziel dabei ist, in Kooperation mit der Olfener Wolfhelm-Gesamtschule auch ein Gesamtschulangebot in Datteln aufzustellen.
05.02.2017 Rheinische Post
Haan
Haan bekommt eine Gesamtschule
Die Stadt Haan hat am Samstag bekanntgegeben, dass es insgesamt 113 Anmeldungen für eine Gesamtschule gibt. Hinzu kommen 12 weitere Anmeldungen aus den Städten Erkrath, Mettmann und Wuppertal, heißt es. Das bedeutet, dass in der Stadt eine Gesamtschule eingerichtet wird.
05.02.2017 Taeglich.ME
Haan
SPD freut sich auf Gesamtschule
„Das Haan jetzt eine Gesamtschule bekommt, ist gut für Haan und vor allem für die Schülerinnen und Schüler“. Mit diesen Worten kommentierte SPD-Fraktionsvorsitzender Bernd Stracke die Anmeldezahlen für die neue Schulform.
04.02.2017 Taeglich.ME
Haan
Die Gesamtschule kommt!
Für die neue Gesamtschule gibt es 113 Anmeldungen von Haaner Schülern. Hinzu kommen zwölf weitere Anmeldungen aus den Städten Erkrath, Mettmann und Wuppertal. Das reicht aus, damit die Schule eingerichtet werden kann.
04.02.2017 Westfalenblatt
Bielefeld
Sekundarschule Bethel: »Schulpolitik auf den Kopf gestellt«
Vom Pausenhof der Sekundarschule Bethel aus stiegen am Freitagmorgen Luftballons auf als Zeichen der Freude, dass die Schule als Ergebnis einer Vereinbarung zwischen Stadt und den von Bodelschwinghschen Stiftungen erhalten bleibt.
  Rheinische Post
Dinslaken
Sekundarschule: Eltern machen Druck
In einem offenen Brief wirft der Förderverein der Sekundarschule der Mehrheit der Dinslakener Politik Entscheidungsunfähigkeit vor und fordert sie auf, den Dialog mit der Schule zu suchen.

 

Dinslakener Schulpolitik wird eine Hängepartie bleiben
Warum die Dinslakener Schulpolitiker auf Entscheidungen auf Landesebene warten.
04.02.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bochum
Hauptschule scheint nur noch ein Auslaufmodell zu sein
Es gibt noch zwei davon in der Gesamtstadt. Anmeldezahlen sind schlecht. Verwaltung soll neuen Standort für eine sechste Gesamtschule suchen.
04.02.2017 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Elmar Welter freut sich auf „Jüchener Schulfrieden“
Mit einem Bekenntnis zum „Jüchener Schulfrieden“, wie es der neue stellvertretende Schulleiters der Gesamtschule bezeichnet, hat Elmar Welter jetzt seinen Dienst angetreten.
04.02.2017 Rheinische Post
Hückelhoven
Anmelden für Oberstufe an der Gesamtschule
Nach der Zeugnisausgabe, die am gestrigen Freitag stattfand, beginnen die Anmeldungen an den weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2017 / 2018 - so auch an der Ratheimer Gesamtschule.
03.02.2017 Südwestfalen-Nachrichten
Bestwig
Ein „Ort zum Leben und Lernen“: Jetzt anmelden für Sekundarschule in Bestwig
Die Sekundarschule Olsberg-Bestwig ist ein „Ort zum Leben und Lernen“ und hält sowohl an ihrem Hauptstandort in Olsberg wie auch an ihrem Teilstandort im Bestwiger Franz-Hoffmeister-Schulzentrum ein wohnortnahes, hochwertiges und zukunftsorientiertes Schulangebot für alle Kinder vor. Nun startet der Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2017/18.
03.02.2017 Rheinische Post
Neukirchen-Vluyn.
Gesamtschule sucht Dialog mit Gymnasium
Im zweiten Jahr nach der Gründung der neuen Schulform zieht die Schulleitung ein positives Fazit. Zum neuen Schuljahr steht ein wichtiger Schritt an: Der Einzug in Räume der Hauptschule.
03.02.2017 Rheinische Post
Alpen
„Ich verstehe manche Eltern nicht“
Die Sekundarschule in Alpen steht vor aufregenden Tagen. Morgen beginnen die Anmeldungen für das neue Schuljahr. Schulleiter Tilman Latzel hofft, dass mindestens 60 Neulinge kommen. Das würde die Eigenständigkeit der Schule sichern.
03.02.2017 Rheinische Post
Haan
Jede Anmeldung für die Gesamtschule zählt
Noch bis morgen läuft die Anmeldephase für die neue Gesamtschule im Schulzentrum an der Walder Straße. Mindestens 100 Schüler sind notwendig. Was sagen die Eltern?
03.02.2017 Rheinische Post
Kleve
Neue Gesamtschule bis 2020 an drei Standorten
Hauptstandort der Schule soll an die Hoffmannallee.
03.02.2017 Westfalenpost (WP)
Winterberg
Eilverfahren gegen Sekundarschule Winterberg scheitert
Eltern, die den Schulkonsens im Raum Winterberg stoppen wollten, haben eine Niederlage eingesteckt. Jetzt bleibt ihnen nur noch ein Schritt.
03.02.2017 Westdeutscher Rundfunk (WDR)
Bielefeld
Sekundarschule Bethel soll weiterlaufen
Die Sekundarschule Bethel soll jetzt doch weiter laufen. Das verkündeten am Donnerstagabend (02.02.2017) die Stadt und die von Bodelschwinghschen Stiftungen.
02.02.2017 Westfalenpost (WP)
Iserlohn
Klares Bekenntnis zum Seilersee
Eltern der Gesamtschule wollen der aufkommenden Verunsicherung entgegen wirken


Januar 2017
31.01.2017 Rheinische Post
Hilden
Sekundarschule wird erst 2018 fertig
Die Sanierung dauert ein Jahr länger als geplant. Der Kostenrahmen (10,4 Millionen) kann trotzdem eingehalten werden.
31.01.2017 Westfälische Rundschau (WR)
Medebach/Winterberg
Nächster Baustein für Sekundarschule
Der nächste Baustein für die Sekundarschule Medebach-Winterberg ist mit Abschluss der Kooperationsvereinbarung zwischen dem Schulzweckverband Medebach-Winterberg und dem Geschwister-Scholl-Gymnasium Winterberg und Medebach fertig gestellt.
30.01.2017 Rheinische Post
Düsseldorf/Alpen
Sekundarschulen in Not
2012 bekam NRW eine neue Schulform, in der Kinder länger gemeinsam lernen. Ministerin Löhrmann pries sie als Zukunftsmodell. Inzwischen sinken die Anmeldezahlen auf breiter Front - der Hoffnungsträger wird zum Sorgenkind.
30.01.2017 Rheinische Post
Dinslaken
Sekundarschule mit besorgten Eltern
Zum Tag der offenen Tür an der Friedrich-Althoff-Schule in Dinslaken gab es Einblicke in den Schulalltag. Allerdings fehlten vor allem neue Eltern, die ihre Kinder fürs kommende Schuljahr an der Sekundarschule anmelden möchten.
30.01.2017 Rheinische Post
Wermelskirchen
Sekundarschule öffnet ihre Türen
Ein abwechslungsreiches Programm mit Führungen lockte am Samstag zahlreiche Besucher in die noch neue Schule an der Wirtsmühler Straße.
30.01.2017 Rheinische Post
Leichlingen
Großes Interesse an der Sekundarschule
Zahlreiche Familien informierten sich am Tag der offenen Tür. 21 Lehrer unterrichten derzeit die ersten zwei Jahrgänge.
28.01.2017 Westfälische Rundschau (WR)
Winterberg
Kinder für Sekundarschule anmelden
Bereits vor Weihnachten hat die Bezirksregierung Arnsberg die Genehmigung erteilt, somit kann aus der Verbundschule Winterberg-Siedlinghausen und der Verbundschule Medebach-Hallenberg zum kommenden Schuljahr 2017/2018 eine gemeinsame Sekundarschule mit Standorten in Medebach (drei Züge, Klassen 5 bis 10) und Winterberg (zwei Züge, Klassen 5 bis 10) werden.
28.01.2017 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule: Anmeldungen laufen kommende Woche
Für die Grundschulkinder in Haan gibt es in der kommenden Woche zwei Tage früher als gewöhnlich die Abschlusszeugnisse: Sie werden bereits am Mittwoch, 1. Februar, ausgeteilt - statt, wie bei einem normalen Schuljahr üblich, am 3. Februar. Grund ist die geplante Einrichtung einer Gesamtschule in Haan.
28.01.2017 Rheinische Post
Tönisvorst
Gesamtschule: Bezirksregierung stimmt zu
Die Bezirksregierung Düsseldorf hat die Umwandlung der Sekundarschule Tönisvorst in eine Gesamtschule genehmigt - und damit formal den Ratsbeschluss vom 13. Dezember in allen vier Punkten abgesegnet.
28.01.2017 Rheinische Post
Radevormwald
Sekundarschule und Realschule warten auf neue Leiter
Die Frist ist abgelaufen. Wer auch immer neuer Leiter der Sekundarschule werden will, musste seine Bewerbungsunterlagen bis Anfang dieser Woche bei der Bezirksregierung eingereicht haben.
28.01.2017 Rheinische Post
Geldern
Gutachten rät Geldern zu Gesamtschule
Folgt die Politik der Empfehlung, dann steht im kommenden Jahr die Schul-Gründung an. Das Ende der Sekundarschule wäre beschlossen. Auch die Realschule an der Fleuth würde auslaufen. Die politische Diskussion beginnt jetzt.
28.01.2017 Rheinische Post
Bedburg-Hau/Kleve
Mittwoch Ausschuss: Gesamtschule wohl doch noch in Bedburg-Hau
Wieder eine Planänderung zur Zukunft der Sekundarschule. Jetzt soll die Klever Politik ihren eigenen Ratsbeschluss zur Schließung des Teilstandorts Bedburg-Hau zurücknehmen.
27.01.2017 Rheinische Post
Kleve
Gesamtschule Oberstadt startet an Hoffmannallee
Die Gesamtschule Oberstadt Kleve wird zum Schuljahresbeginn 2017/18 die ersten fünf Klassen an der Hoffmannallee unterbringen.
27.01.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Medebach
Schüler für Sekundarschule anmelden
In der Zeit von Freitag bis Donnerstag, 3. bis 9. Februar, haben die Eltern und Erziehungsberechtigten der jetzigen Viertklässler die Möglichkeit, ihr Kind an der Sekundarschule für den Schulstandort Medebach im vorgezogenen Anmeldeverfahren anzumelden.
26.01.2017 Rheinische Post
Bedburg-Hau/Kleve
Gipfeltreffen zur Sekundarschule in Hau
Die Zukunft der Sekundarschule wird demnächst von den Verwaltungsspitzen von Bedburg-Hau und Kleve besprochen.
26.01.2017 Rheinische Post
Tönisvorst
Menschlichkeit ohne Kompromisse
Nach ihrer Umwandlung soll die Tönisvorster Sekundarschule Rupert-Neudeck-Gesamtschule heißen. Zur offiziellen Präsentation des neuen Schullogos war auch die Witwe des Cap-Anamur-Gründers, Christel Neudeck, gekommen.
25.01.2017 Westdeutsche Zeitung
Tönisvorst
Rupert Neudeck wird der Kompass
Die Gesamtschule Tönisvorst will sich nach dem Mitgründer der Organisation Cap Anamur benennen. Seine Witwe Christel berichtete Schülern aus seinem Leben.
25.01.2017 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Alpen
Gute Gründe für die Sekundarschule
Zwei Wochen hat die Sekundarschule Alpen noch Zeit, um die Dreizügigkeit für das kommende Schuljahr zu gewährleisten. Zwei Wochen voller Arbeit, denn die Schule muss Argumente schaffen.
25.01.2017 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule muss Nagelprobe bestehen
Damit Eltern genügend Zeit für ihre Entscheidung haben, gibt's Grundschulzeugnisse am 1. Februar.
25.01.2017 WDR 1
Tönisvorst
Aus Sekundarschule wird Gesamtschule
Nach monatelangen Diskussionen wird die gescheiterte Sekundarschule in Tönisvorst am Mittwoch (25.01.2017) in eine Gesamtschule umgewandelt. Sie soll künftig "Rupert Neudeck-Gesamtschule" heißen.
24.01.2017 Rhein-Erft Rundschau
Erftstadt
Erftstädter Gesamtschule auf dem Prüfstand
Die Diskussion über die mögliche Einrichtung einer Gesamtschule in Erftstadt ist in eine neue Runde gegangen. Nun wird geprüft, ob doch noch Eingangsklassen eingerichtet werden können, ohne die beiden bestehenden Schulzentren in Lechenich und Liblar zu gefährden.
23.01.2017 Neue Westfälische
Schloß Holte-Stukenbrock
Gesamtschule SHS öffnet ihre Türen für Besucher
Der Tag der offenen Tür an der Gesamtschule Schloß Holte-Stukenbrock hat vielfältig Gelegenheit geboten, in den Unterrichtsalltag hineinzuschnuppern.
23.01.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Witten
Realschule will Gesamtschule werden
Schulkonferenz der Otto-Schott-Realschule setzt sich für die Umwandlung ein. Stadt und Bezirksregierung prüfen Bedingungen zur Umsetzung.
22.01.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Witten
SPD fordert einstimmig dritte Gesamtschule für Witten
Jetzt ist die Katze endgültig aus dem Sack: Die SPD will eine dritte Gesamtschule errichten, am Standort der heutigen Otto-Schott-Realschule.
22.01.2017 Westfälische Nachrichten
Lengerich/Tecklenburg
Erst mau, dann voll
Zwei Veranstaltungen, zwei Mal wurde ausführlich über die Gesamtschule informiert, die im kommenden Sommer in Lengerich und Tecklenburg ihren Betrieb aufnimmt. Die Resonanz auf das Angebot fiel in den beiden Städten indes recht unterschiedlich aus.
22.01.2017 Westfälische Nachrichten
Ascheberg
Raumangebot überzeugt Eltern
Zum „Tag der offenen Tür“ hat die Johann-Conrad-Schlaun-Schule (JCS) am Samstagmorgen an ihrem neuen Teilstandort in Ascheberg eingeladen.
20.01.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hünxe
Anmeldung zur Gesamtschule
Die Anmeldung von Kindern für das 5. Schuljahr der Gesamtschule Hünxe, In den Elsen 34, ist Anfang Februar möglich: …
19.01.2017 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule stößt auf großes Interesse
Die Eltern der Viertklässler füllten beim Informationsabend zur neuen Schulform die Aula an der Walder Straße.
19.01.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Alpen
Sekundarschule und Mittelstand möchten Hand in Hand arbeiten
Von einer Kooperation zwischen Alpener Unternehmen und Schule sollen beide Seiten profitieren. Jetzt hat das erste Gespräch stattgefunden.
19.01.2017 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Hünxe
Anmeldung zur Gesamtschule Hünxe
Die Anmeldung von Kindern für das 5. Schuljahr der Gesamtschule Hünxe, In den Elsen 34, findet an diesen Tagen statt: …
19.01.2017 Westfälische Nachrichten
Greven
Geschichte auf Englisch
Englisch nur im Englisch-Unterricht? Das reicht jenen Siebtklässlern der Gesamtschule nicht aus, die seit kurzem Fachunterricht in englischer Sprache bekommen.
18.01.2017 Rheinische Post
Radevormwald
Eltern sorgen sich um Unterforderung an der Sekundarschule
Die Frage nach der idealen Schulbildung fürs eigene Kind und die damit verbundene Wahl zwischen Gymnasium und Sekundarschule verursacht einigen Eltern offenkundig Bauchschmerzen. Der gemeinsame Infoabend von THG und Sekundarschule am Montag sollte bei der Entscheidungsfindung helfen.
18.01.2017 Neue Westfälische
Bielefeld
Erklärung des Oberbürgermeisters zum aktuellen Stand der Sekundarschule
OB spricht von „konstruktiven Gesprächen“
17.01.2017 Radio Bielefeld
Lokalnachrichten
Lehrer-Gewerkschaft für fünfte Gesamtschule
Die Lehrer-Gewerkschaft GEW macht sich in Bielefeld künftig für eine fünfte Gesamtschule stark. Der Weg zu mehr Sekundarschulen sei aus ihrer Sicht der falsche Weg.
16.01.2017 Neue Westfälische
Espelkamp
Sekundarschule komplettiert das Leitungsteam
Birger-Forell-Sekundarschule: Das Schulprofil steht ebenfalls. Das neue pädagogische Institut ist in zwei Jahren erwachsen
16.01.2017 Westdeutsche Zeitung
Neviges
Dependance-Lösung ist vom Tisch
Neue Gesamtschule im Gebäude der HKS? Einzige Realschule der Stadt in Neviges? Status quo? Bei den Fraktionen gibt es viele Ideen und noch wenig Konsens.
15.01.2017 Neue Westfälische
Bielefeld
Tag der offenen Tür: Anmeldung zur Sekundarschule in Bethel möglich
Sekundarschul-Befürworter erheben schwere Vorwürfe
15.01.2017 RuhrNachrichten
Ascheberg
Neue Schlaun-Schule in Ascheberg stellt sich vor
Für Grundschüler ist der Wechsel auf die weiterführende Schule immer aufregend. Um Schülern und Eltern zu zeigen, was ab Klasse 5 auf sie zukommt, veranstaltet der neue Teilstandort der Johann-Conrad-Schlaun-Gesamtschule in Ascheberg einen Tag der offenen Tür.
14.01.2017 BRAKEL-NEWS
Brakel (Kr. Höxter)
Gesamtschule Brakel - Eine Schule für alle öffnet die Türen für Interessierte
Die Gesamtschule Brakel lädt am Samstag, 21. Januar 2017, alle interessierten Schülerinnen und Schüler der künftigen Jahrgangsstufe 5 und deren Eltern zu einem „Tag der offenen Tür“ ab 10 Uhr ein.
14.01.2017 Westfälische Nachrichten
Neue Gesamtschule Lengerich/Tecklenburg
Feinarbeit am Konzept
Das Konzept der neuen Gesamtschule überarbeiten, die Anmeldetermine vorbereiten und „nebenbei“ noch die Kernaufgabe als Leiter der Bodelschwingh-Realschule erledigen: Dr. Werner Peters ist ein gefragter Mann.
14.01.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen-Stadtwald
Infos zur kommenden Oberstufe
Um die zukünftige Arbeit in der Oberstufe an der Gesamtschule Süd an der Frankenstraße 200 geht es bei einem Termin Ende Januar.
13.01.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Düsseldorf
Anträge für acht neue Gesamtschulen in NRW gestellt
Rechnet man geplante neue Sekundarschulen hinzu, hat sich die Anzahl der Schulen des längeren gemeinsamen Lernens binnen fünf Jahren verdoppelt.
13.01.2017 Pressemeldung-NRW.de
Alpen
Alpen: Mittelstand setzt auf Sekundarschule
Mittelstand in Alpen, das ist in diesem Fall zunächst ein loser Zusammenschluss von kleinen und mittleren Gewerbebetrieben des Handels, des Gewerbes und des Handwerks. Es geht darum den Standort der Schule zu stärken und das Angebot zu ergänzen. Die Sekundarschule Alpen verfügt bereits heute über ein hervorragendes Angebot.
13.01.2017 Rheinische Post
Alpen
Sekundarschule: Offene Tür vor den Anmeldeterminen
Für die Sekundarschule nähern sich aufregende Tage. Die Anmeldungen fürs kommende Schuljahr stehen an. Da ist es das Ziel, mindestens 60 Fünftklässler, genug für zwei Eingangsklassen, zu schaffen.
12.01.2017 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Gelsenkirchen-Erle
Lehrer lehren und lernen im Unterricht
An der Gesamtschule Erle steht die Lehrerfortbildung unter dem Motto „Vielfalt fördern“. Das Schulentwicklungsprojekt wird fortgesetzt.
12.01.2017 Rheinische Post
Haan
Das Konzept für die Gesamtschule steht
Nächsten Dienstag werden die Eltern der Viertklässler in der Aula des Schulzentrums Walder Straße ausführlich informiert.
11.01.2017 Westfälische Nachrichten
Münster
Selbstständiges Lernen in der Gesamtschule
Die Neuheit unter Münsters Schulen hat das erste Halbjahr fast hinter sich: Die neue Gesamtschule Ost setzt mit der Unterrichtsgestaltung früh bei der individuellen Leistungsfähigkeit der Schüler an. Zum Beispiel im Glühbirnchenzimmer.
11.01.2017 Täglich ME
Haan
Pädagogisches Gerüst der Gesamtschule steht
Eine Arbeitsgruppe aus den Haaner Schulleitungen und jener der Gesamtschule Barmen hat ein "Pädagogisches Eckpunktepapier" für die neue Schule aufgeschrieben, die 2017/18 kommen soll. Am Dienstag, 17. Januar, werden die Eltern über das Papier informiert.
10.01.2017 Neue Westfälische
Büren
Bürener Gesamtschule kommt an
Erstes Halbjahr fast geschafft. Die ersten 120 Schülerinnen und Schüler haben sich mittlerweile gut eingelebt, freut sich Clarissa Rehmann
10.01.2017 Neue Osnabrücker Zeitung
Lotte/Westerkappeln
Gesamtschule Lotte-Westerkappeln startet Anmeldeverfahren
Im Februar beginnt das Anmeldeverfahren für die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln. In den vergangenen zwei Jahren mussten immer wieder Schüler abgewiesen werden, so groß war das Interesse. Vor 25 Jahren hätten sah das ganz anders aus.
09.01.2017 Rheinische Post
Düsseldorf
Neue Mensen für Düsseldorfer Schüler
Vor 13 Jahren wurde in der Landeshauptstadt der Offene Ganztag eingeführt, doch erst jetzt drückt die Stadt beim Bau von Mensen auf das Tempo. Eine Gesamtschule sucht nach kreativen Übergangslösungen.
05.01.2017 Westfalenpost (WP)
Iserlohn
Bömberg als alternativer Standort?
Gesamtschule Seilersee: Zwar geht die Stadt weiter vom Umzug zum Campus 2018 aus, im Falle einer Verschiebung dürfte aber der Bömberg erste Option sein


Dezember 2016
31.12.2016 Westfälische Rundschau (WR)
Schwelm
SPD und „Bürger“-Fraktion wollen ebenfalls neue Sekundarstufe I in Schwelm
Nach dem Antrag der Grünen nimmt die Schuldiskussion in Schwelm neue Fahrt auf. SPD und die Partei „Die Bürger“ schließen sich den Grünen an.
28.12.2016 Rheinische Post
Hilden
Haan stellt Weichen für die erste Gesamtschule der Stadt
Neues Windhövel-Center soll die Innenstadt beleben

Anfang des neuen Jahren sind Anmeldungen möglich.
23.12.2016 Fußballverband Mittelrhein
Hückelhoven | Aachen
Zwei neue Kooperationsschulen für den Fußball-Verband Mittelrhein
Im Zuge der Förderung des Kinder- und Jugendfußballs im Verbandsgebiet unterzeichneten Vertreter des Fußball-Verbandes Mittelrhein und Schulvertreter der Leonardo da Vinci Gesamtschule Hückelhoven und der Heinrich-Heine-Gesamtschule Aachen die Kooperationsverträge.
23.12.2016 Neue Rhein-/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Wesel
Die Partei der Nadelspitzen und der Fragensteller
Es gibt viel zu kritisieren und zu diskutieren für die Fraktion „Die Linke“, aber auch mal ein Lob. So fällt die Bilanz von Fraktionssprecher Norbert Segerath für das zu Ende gehende Jahr aus. Beispiel Schulentwicklung. Man sei zwar nach wie vor der Auffassung, dass Wesel nicht nur eine Zweigniederlassung der Gesamtschule am Lauerhaas in der Innenstadt braucht, sondern eine zweite Gesamtschule.
23.12.2016 Westfälische Rundschau (WR)
Wetter
Bunter Spieß bringt Farbe in Sekundarschul-Mensa
Sekundarschüler in Wetter begeben sich auf die Spuren von Friedensreich Hundertwasser. Auch sonst hat es die Schule mit der Kunst.
22.12.2016 Westfälische Rundschau
Iserlohn
Stadt prüft alternativen Schulstandort
Gesamtschule Seilersee: Schuldezernentin Katrin Brenner sagt, man müsse für den Fall gewappnet sein, dass Anliegerklagen für einen späteren Einzug sorgen
21.12.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Gesamtschule stößt an ihre Grenzen
Obwohl im Sommer erfolgreich gestartet, sind wichtige Personalfragen bei der Gesamtschule immer noch in der Schwebe. Und längst nicht alle Jüchener verstehen das Konzept des selbstständigen Lernens in dieser Schule.
17.12.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Gesamtschule: Antrag in Düsseldorf abgegeben
Am Donnerstag, 15. Dezember, ist er morgens um 9 Uhr bei der Bezirksregierung in Düsseldorf abgegeben worden: der Antrag der Stadt auf Umwandlung der Sekundarschule Tönisvorst. So hatte der Stadtrat in seiner Sitzung am 13. Dezember allen erforderlichen Punkten zugestimmt. Mit diesen Beschlüssen konnte die Schulverwaltung jetzt den Änderungsantrag einreichen.
17.12.2016 Soester Anzeiger
Bad Sassendorf
Gesamtschule: Runder Tisch sucht Wege gegen Lehrerfluktuation
Mit seinem ersten Treffen am Donnerstag hat sich der Runde Tisch für die INI-Gesamtschule etabliert. Wichtigstes Thema soll die Besetzung der Lehrerstellen sein, da es an der noch jungen Gesamtschule zu einiger Fluktuation gekommen ist.
16.12.2016 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Stadtrat erteilt Konsens
Die Gemeinden Ascheberg und Nordkirchen planen eine gemeinsame Gesamtschule. Dem entsprechenden Schulentwicklungsplan hat der Rat der Stadt Lüdinghausen am Donnerstagabend Konsens erteilt. Etwas anderes blieb dem Gremium auch nicht übrig.
15.12.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich/Tecklenburg
Gesamtschule ist genehmigt
Die gebundene Gesamtschule Lengerich/Tecklenburg ist von der Bezirksregierung als Schulaufsicht genehmigt worden. Damit ist der Weg frei für ein vorgezogenes Anmeldeverfahren vom 3. bis 9. Februar 2017.
15.12.2016 Westfälische Nachrichten
Ascheberg
Fakten-Check am neuen Standort
Die Zeiten der Unsicherheit sind vorbei. Präzise formulierte Informationen über die Johann-Conrad-Schlaun Gesamtschule Nordkirchen-Ascheberg erhielten am Mittwochabend in der Aula der Profilschule vorwiegend die Eltern der Viertklässler aus der Gemeinde Ascheberg.
15.12.2016 Westfälischer Anzeiger
Ascheberg-Herbern
Schlaun-Gesamtschule: Auch eine vierte Klasse ist möglich
Eine Schule, zwei Standorte und viele Möglichkeiten – mit diesem Slogan warben die Verantwortlichen der Johann-Conrad-Schlaun-Gesamtschule, Vertreter der Gemeinde Ascheberg und Nordkirchen sowie Klaus Pläger von der Bezirksregierung Münster bei einer Informationsveranstaltung im Ascheberger Schulzentrum.
15.12.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Mehr Auspendler an Tönisvorst binden
Mit einer deutlichen Mehrheit von 23 von 38 Stimmen hat der Stadtrat die weiteren Schritte des Schulträgers für eine Gesamtschule in St. Tönis auf den Weg gebracht. Die CDU-Mitglieder des Schulausschusses enthielten sich der Stimme.
13.12.2016 RuhrNachrichten
Lüdinghausen
Das sagt Lüdinghausen zur Gesamtschul-Erweiterung
Die Räte in Nordkirchen und Ascheberg haben bereits für eine Erweiterung der Gesamtschule Nordkirchen gestimmt. Am Donnerstag beschäftigt sich die Lüdinghauser Politik mit den Plänen. Die Stadtverwaltung bezieht klar Position. Dazu Fragen und Antworten.
12.12.2016 Westfälische Nachrichten
Greven
Über die kleinen Unterschiede
Hoher Besuch kündigte sich kürzlich an der Gesamtschule Greven an. Eingeladen war Prof. Dr. Dr. Bettina Pfleiderer. Sie ist Präsidentin des Weltärztinnenbundes und ihr Forschungsschwerpunkt an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster liegt in der Untersuchung von geschlechtsspezifischen Unterschieden bei Sprache, Gedächtnisleistung, Lernen, Schmerzrezeption und audiovisuellen Wahrnehmungen.
12.12.2016 Rheinische Post
Mettmann
„Keine Schulform ist ein Allheilmittel“
Für den Vorsitzenden der Erkrather Schulpflegschaft steht beim Streitthema Gesamtschule die Qualität im Vordergrund.
10.12.2016 Rheinische Post
Stadt Willich
Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule lädt zum Kennenlernen
Ein breites Angebot gibt es am heutigen Samstag beim Tag der offenen Tür der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule am Klosterweg 40 in Schiefbahn.
09.12.2016 Westfälische Nachrichten
Ascheberg/Nordkirchen
Aufbruch nach dem Abschied
Das ging dann mal superschnell: Die Profilschule wird Geschichte. Die Gesamtschule Nordkirchen-Ascheberg sichert das Angebot in der Sekundarstufe eins.
05.12.2016 RuhrNachrichten
Selm
Für Nordkirchen und Ascheberg: Verwaltung unterstützt gemeinsame Gesamtschule
In Selm könnte es in Zukunft weniger Schüler geben: Die Verwaltung hat sich positiv zu der geplanten Gesamtschule für Ascheberg und Nordkirchen geäußert. Eine wirkliche Existenzbedrohung für die Selmer Schulen soll das neue Schulprojekt allerdings nicht darstellen.
04.12.2016 Westfälischer Anzeiger
Drensteinfurt
Politiker sorgen sich um Teamschule
Drensteinfurter Schulpolitiker blicken mit großer Sorge nach Sendenhorst. Dort will die Montessori-Sekundarschule eine „Montessori-Gesamtschule“ werden. Mit gymnasialer Oberstufe und somit der Möglichkeit, auch das Abitur in Sendenhorst zu machen.
03.12.2016 Westfälische Nachrichten
Gronau
Ade, Carl Sonnenschein
Für den Schulausschuss war es am Mittwochabend nur noch ein formaler Akt: Einstimmig empfehlen die Mitglieder dem Stadtrat, die vorzeitige, endgültige Auflösung der Carl-Sonnenschein-Realschule zum Schuljahresende 2016/17 zu beschließen.
03.12.2016 Rheinische Post
Geldern
Kommt sie jetzt, die Gesamtschule?
CDU und SPD in Geldern denken laut darüber nach, die Realschule an der Fleuth und die Sekundarschule zu einer Einrichtung zu vereinigen.
02.12.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Bodelschwingh oder Bonhoeffer
Sollte die Gesamtschule in Lengerich kommen, werden die Bonhoeffer - und die Bodelschwingh-Realschule auslaufend gestellt. Die evangelische Kirchengemeinde möchte, dass einer der beiden Namensgeber, Dietrich Bonhoeffer oder Friedrich von Bodelschwingh, dann als Namensgeber für die neue Schule übernommen wird.
02.12.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Zukünftige Gesamtschule lädt zum Tag der offenen Tür
Ein vielseitiges Programm zum Zuschauen und Mitmachen bietet die zukünftige Gesamtschule Tönisvorst, die noch eine Sekundarschule ist, am Samstag, 10. Dezember, 10 bis 13 Uhr.
01.12.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Die Gesamtschule bleibt bei vier Eingangsklassen
Der Schulausschuss lehnte die Fünfzügigkeit mit den Stimmen von CDU und FDP ab. Eine Dependance in Korschenbroich ist vom Tisch.


November 2016
30.11.2016 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule in Haan braucht viele Anmeldungen
Eltern können ihre Kinder für die Gesamtschule und das Gymnasium an folgenden Tagen anmelden. In der Gesamtschule (Walder Straße 15) am Donnerstag, 2. Februar, von 9 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. Freitag, 3. Februar, 9 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. Samstag, 4. Februar, von 9 bis 13 Uhr.
29.11.2016 Westfälische Nachrichten
Drensteinfurt
„Gesamtschule ist kein Tabu“
Die Entscheidung, die Montessori-Schule in eine Gesamtschule zu überführen, sorgt in Drensteinfurt für heftige Diskussion. Hintergrund sind Befürchtungen, dass darunter die stetig rückläufige Zahl der Teamschüler weiter sinken könnte.
29.11.2016 Rheinische Post
Kleve
Sekundarschule wird umgewandelt
Der Widerspruch von Bürgermeisterin Sonja Northing hatte Erfolg: Der Klever Stadtrat hat seinen Beschluss gekippt. Einstimmig befürworteten die Fraktionen, die Sekundarschule nun doch zu einer zweiten Gesamtschule zu machen.
25.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Witten
Kommt die Otto-Schott-Gesamtschule?
Das Bürgerforum legt einen entsprechenden Antrag im Jugendhilfeausschuss vor. Das hatte Konsequenzen für den Ausbau der Holzkamp-Gesamtschule.
25.11.2016 Westfälische Nachrichten
Ascheberg
Gesamtschule startet 2017 in Ascheberg
Die Schulausschüsse in Ascheberg und Nordkirchen haben das Aufgebot einstimmig bestellt, jetzt müssen nur noch die Räte der Vernunftehe zustimmen.
25.11.2016 Rheinische Post
Kempen
Anmeldetermine für Gesamtschule
Das kommende Schuljahr wirft bereits jetzt seine Schatten voraus. Die Städtische Gesamtschule Kempen lädt die Eltern der momentanen Viertklässler zu einem Informationsabend ein, der am kommenden Donnerstag, 1. Dezember, 19 Uhr, in der Aula der Realschule an der Pestalozzistraße stattfindet.
25.11.2016 General-Anzeiger
Rheinbach
Rheinbacher Gesamtschule bleibt fünfzügig
Die Rheinbacher Gesamtschule erfreut sich einer großen Beliebtheit. Eine Aufstockung der Kapazitäten ist aber aus Sicht der Verwaltung angesichts der Finanzlage der Stadt nicht machbar. Der Schulausschuss will aber mit der Schulleitung über alternative Möglichkeiten wie beispielsweise einer temporären Sechszügigkeit sprechen.
25.11.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Verfahren zur Umwandlung der Sekundarschule läuft
Nachbarstädte haben keine Bedenken gegen die Umwandlung in eine Gesamtschule geäußert.
24.11.2016 RuhrNachrichten
Nordkirchen-Ascheberg
Ausschuss stimmt für gemeinsame Gesamtschule
„Wir haben für die Sicherung des Schulstandortes zu sorgen“: Mit diesen Worten eröffnete Aschebergs stellvertretende Bürgermeisterin Maria Schulte-Loh (CDU) am Donnerstag im Schulausschuss die Diskussion über das Aus der Profilschule - die am Ende gar keine Diskussion war. Einstimmig sprach sich die Politik für eine gemeinsame Gesamtschule der Gemeinden Ascheberg und Nordkirchen aus.
23.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Olsberg/Bestwig
Sekundarschule Olsberg setzt Zeichen gegen Rassismus
Projekttage an der Sekundarschule in Olsberg und Bestwig beschäftigen sich mit dem Thema Rassismus. An der Schule lernen viele Ausländer.
23.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Siegen-Geisweid
Siegener Gesamtschule Auf dem Schießberg offiziell eröffnet
Seit dem 26. August läuft der Schulalltag der neuen Gesamtschule. Drei Schulen sind unter zwei Dächern untergebracht. Das birgt auch Herausforderungen.
22.11.2016 Rheinische Post
Haan
Bezirksregierung genehmigt Gesamtschule
Diese Woche erhalten alle Eltern einen Brief der Stadt. Informationsabend für 17. Januar geplant.
22.11.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
SPD will Gesamtschule Norf stärken
Geld aus dem Projekt „Gute Schule 2020“ auch für Karl-Kreiner-Schule. … Die SPD wirbt dafür, an der Gesamtschule Norf - dem Bedarf entsprechend - einen Erweiterungsbau für insgesamt sechs Klassen zu errichten.
22.11.2016 Rheinische Post
Alpen
CDU-Plädoyer für die Sekundarschule
Sascha van Beek, frisch gekürter Parteichef, appelliert an Schulministerin, auch nur zwei Eingangsklassen zuzulassen. … Am Donnerstag kommt es im Schulzentrum zu einem historischen Treffen: Die Fachausschüsse Alpens und Rheinbergs kommen hier zur gemeinsamen Sitzung zusammen, um den Schulstandort Alpen zukunftsfest zu machen (wir berichteten ausführlich). Dafür soll ein "Vorratsbeschluss" sorgen.
22.11.2016 Rheinische Post
Mettmann
Gesamtschule wäre ein Millionenprojekt
In Mettmann soll eine verbindliche Elternbefragung klären, ob aus der Haupt- eine Gesamtschule wird.
21.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Bochum
Bochum bekommt 2018 eine fünfte Gesamtschule
Projekt Gemeinschaftsschule läuft aus. Standorte: Gahlensche Straße und Feldsieper Straße. Schulstart 2018.
20.11.2016 Kölner Stadt-Anzeiger
Erftstadt
IG Gesamtschule scheitert mit Bürgerantrag - „Keine Errichtungspflicht“
Mehr als 50 Zuschauer waren zum Schulausschuss in den Ratssaal gekommen, um die Abstimmung über den Bürgerantrag der Interessengemeinschaft Gesamtschule (IG) mitzuerleben. Ihr Vorschlag, in Erftstadt nun doch eine Gesamtschule einzurichten, wurde von der Mehrheit aus CDU und FDP abgelehnt.
19.11.2016 Rhein-Sieg-Anzeiger
Siegburg
Biregio“-Gutachten: Steigende Kinderzahlen stellen Siegburgs Schulen vor Probleme
Junge Familien lieben Siegburg. Das zeigt nicht nur der angespannte Wohnungs- und Immobilienmarkt, das belegt auch ein Gutachten des Büros „Biregio“, das Grundlage für den neuen Schulentwicklungsplan ist. Nicht nur die Kinder aus Flüchtlingsfamilien werden die Schullandschaft der Kreisstadt verändern.
19.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Sekundarschule Kleve
SPD zur Sekundarschule: „Das geht gar nicht“
Petra Tekath (SPD) über die Nachteile eines Auslaufens der Sekundarschule
18.11.2016 LokalKompass
Sekundarschule Kleve
Klever Schulpolitik: CDU-Fraktion greift massiv die Verwaltung an
Die aktuelle Schulpolitik war natürlich Thema bei der Klausurtagung der Klever CDU-Fraktion zur Diskussion über den Entwurf des Haushaltes der Stadt Kleve.
18.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Bedburg-Hau
Bedburg-Hau erleichtert über Erhalt des Schulstandortes
In Bedburg-Hau wollen SPD und FDP eine Umwandlung der Sekundarschule. Der CDU ist wichtig: Der Schulstandort bleibt
18.11.2016 Rheinische Post
Bedburg-Hau
Sekundarschule umwandeln
SPD und FDP in Bedburg-Hau kritisieren Klever Ratsbeschluss.
17.11.2016 LokalKompass
Kleve
Ende für Sekundarschule: So wütend sind die Lehrer
Ziemlich wütend ist das Kollegium und das Schulleitungsteam der Sekundarschule über den Beschluss des Klever Stadtrates, die Sekundarschule zum 31. Juli 2017 zu schließen und statt dessen zum 1. August 2017 eine neue sechszügige Gesamtschule zu gründen. Ein offener Brief vom 17. November 2016 macht das deutlich:
17.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Freudenberg
Gesamtschule Freudenberg will dauerhaft fünfzügig sein
Der Vorschlag im Schulausschuss: die Gesamtschule auf fünf Züge erweitern. Auswärtige Schüler sollen ihre Laufbahn in Freudenberg fortsetzen können
16.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Essen
Gesamtschule in Essen-Steele sucht eine neue Zweigstelle
Ungewöhnlicher Schritt der Kästner-Gesamtschule: Sie gibt ihre Dependance in Kray auf. Unterdessen fordert Politik Neubauten für einige Gesamtschulen.
15.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Winterberg
Arbeit an Planung für gemeinsame Sekundarschule jetzt mit Hochdruck
Die Bürgermeister aus Winterberg, Medebach und Hallenberg sind erleichtert über das Ergebnis des Ratsbürgerentscheids zur Sekundarschule.
15.11.2016 kleve-blog
Kleve
Not with Northing! Bürgermeisterin geht gegen Ratsbeschluss zur Sekundarschule vor
Die Pressemitteilung, die heute Morgen um 8:50 Uhr die Redaktionen erreichte, trägt die sachlich richtige, aber etwas sperrige Überschrift: „Bürgermeisterin Sonja Northing – Widerspruch gegen den Ratsbeschluss vom 09.11.2016 (Entwicklung der Sekundarschule)“. Sie ist drei Seiten lang und im Grunde ein einziges: „So nicht!“
15.11.2016 General-Anzeiger
Siegburg
Schülerzahlen steigen kontinuierlich
Gutachter bescheinigt der Kreisstadt gute Perspektiven. Rund 90 Prozent aller Siegburger Grundschüler gehen auf weiterführende Schulen innerhalb der Stadt. Ausschuss berät Konsequenzen für die Schullandschaft. …
Die 2013 gegründete vierzügige Gesamtschule nimmt in Klasse 5 knapp 40 Prozent der Grundschüler auf, die nur noch zweizügige Realschule gut zehn Prozent. Die Hauptschule läuft bis 2018 aus.
14.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Winterberg
Winterberger sagen Ja zur gemeinsamen Sekundarschule
Winterberger Wähler entscheiden sich mit über 62 Prozent für den Schulkonsens mit Medebach und Hallenberg. Bürgerinitiative verzeichnet Teilerfolge.
12.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Winterberg
Winterberger Bürger stimmen Sonntag ab
Die Bürger in WInterberg stimmen am Sonntag darüber ab, wie die Zukunft der weiterführenden Schulen im Stadtgebiet ausssehen soll.

 

Eigenständige Sekundarschule nicht zulässig
Die Bezirksregierung Arnsberg bezog gestern Stellung zu einigen offenen Streitfragen.
12.11.2016 Rheinische Post
Kleve
Zweite Gesamtschule ist guter Kompromiss
Für den Beschluss, die Sekundarschule Kleve auslaufen zu lassen und eine zweite Gesamtschule zu gründen, hat die CDU viel Kritik bekommen. Im RP-Gespräch erläutert der Fraktionsvorsitzende Wolfgang Gebing die Gründe für die Entscheidung.
12.11.2016 Neue Westfälische
Bielefeld
Rund 600 Demonstranten protestieren gegen Schließung der Sekundarschule
Demo auf dem Jahnplatz: Sogar der alte Pastor Bodelschwingh war da: „Was habt Ihr aus meinem Bethel gemacht?“
11.11.2016 Rheinische Post
Kleve
Ende der Sekundarschule ist besiegelt
Der Klever Stadtrat entschied überraschend in einer Kampfabstimmung: Ab dem kommenden Schuljahr werden an der Sekundarschule keine Schüler mehr angenommen. Dafür soll schnell eine zweite Gesamtschule gegründet werden.
10.11.2016 WDR 5
Bielefeld
Stadtgespräch: Sekundarschule – Viel Kritik an Bethel-Entscheidung
Beim WDR 5 Stadtgespräch in Bielefeld (10.11.2016) wurde der Unmut über die geplante Schließung der privaten Sekundarschule in Bethel deutlich. Die Entscheidung des Vorstandes der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel stand im Zentrum der Kritik. Die Schule soll aus finanziellen Gründen geschlossen werden. Doch am Ende der einstündigen Diskussion war klar: Man will wieder konstruktiv miteinander reden.
10.11.2016 Neue Westfälische
Bielefeld
Die Sekundarschule Bielefeld öffnet noch ein Jahr länger
Das Bethel-Gymnasium wird gleichzeitig vierzügig
09.11.2016 Rheinische Post
Mettmann
Eltern wünschen Gesamtschule
Das Ergebnis der Elternbefragung in Mettmann liegt vor. Die Verwaltung will erst ausloten, was eine Schule kostet.
09.11.2016 Rhein-Sieg-Anzeiger
Hennef
Gesamtschule Hennef-West soll siebten Zug bekommen
Letztlich war es eine einstimmige Entscheidung, wenn auch bei zwei Enthaltungen.
09.11.2016 Neue Westfälische
Bielefeld
Sekundarschule soll ein Jahr später schließen
Schulausschuss: Politiker bitten Bethel darum, im kommenden Schuljahr Kinder aufzunehmen
08.11.2016 LokalKompass
Essen-Süd
Quo vadis, Gesamtschule Süd?
„Totgesagte leben länger“ - ähnlich verhält es sich mit der Gesamtschule Süd an der Frankenstraße, die eigentlich vollständig aufgelöst werden sollte, nun aber unter Umständen doch reanimiert wird. Stimmt der Rat im Dezember zu, soll 2020 mit neuem Konzept und neuer Mannschaft durchgestartet werden.
07.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Menden
Große Gesamtschule Menden besorgt Fröndenberg
Dem Mendener Schulausschuss könnte gleich von zwei Seiten Ungemach drohen.
07.11.2016 Rheinische Post
Düsseldorf
Anmeldephase für 2017 beginnt jetzt
4800 Viertklässler wechseln im kommenden Sommer auf eine weiterführende Schule. Eltern können sich in den kommenden Wochen über das Angebot informieren. Im Februar sind die Termine für die Anmeldung.
05.11.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
SPD fordert Elternbefragung zur Gesamtschule
Die Sozialdemokraten diskutierten die Zukunft der Gesamtschule. Mit einem Antrag setzen sie auf künftige Fünfzügigkeit.
05.11.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Winterberg
„Debatte um die Sekundarschule geht alle an“
Die aufgeheizte Debatte um den Ratsbürgerentscheid zur Sekundarschule scheint bisher zum großen Teil zwischen den Ortsteilen Siedlinghausen und der Kernstadt Winterberg ausgetragen zu werden.
05.11.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Eine ganz besondere Ratssitzung
Der Stadtrat hat mit deutlicher Mehrheit den Weg für eine Gesamtschule frei gemacht.
04.11.2016 Rhein-Erft Rundschau
Erftstadt
Ministerium sieht Bedarf - Vielleicht doch bald eine Gesamtschule in Erftstadt
Erftstadt könnte nun doch in naher Zukunft eine Gesamtschule bekommen. Das NRW-Schulministerium hat auf eine Beschwerde der Interessengemeinschaft Gesamtschule (IG) hin mitgeteilt, dass eine Schulform zwingend eingerichtet werden müsse, wenn ein Bedarf dafür festgestellt worden sei.
04.11.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Doch Ratsmehrheit für Gesamtschule
Im vollbesetzten Ratssaal stimmten gestern Abend 22 Mitglieder des Stadtrats für die Umwandlung der Sekundarschule Tönisvorst in eine Gesamtschule. 16 Politiker sprachen sich bei der geheimen Abstimmung dagegen aus.
03.11.2016 Westdeutsche Zeitung
Tönisvorst
Stadtrat lässt Option für eine Gesamtschule prüfen
Vorab: Das Wort „Sternstunde“ in Zusammenhang mit parlamentarischen Diskussionen ist selten angebracht: Das, was der Tönisvorster Stadtrat am Donnerstagabend ablieferte, war eine. In der Sache: Mit 22:16 Stimmen entschied sich das Gremium dafür, dass bei der Bezirksregierung ein Antrag auf Umwandlung der Sekundarschule in eine Gesamtschule gestellt wird.
03.11.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich/Tecklenburg/Lienen
Geht die Rechnung auf?
Noch ist der Start der Gesamtschule durch die Bezirksregierung nicht abgesegnet. Sollte das, wie allgemein erwartet, passieren, verspricht das für Anfang Februar kommenden Jahres geplante Anmeldeverfahren spannend zu werden. Gibt es Engpässe oder geht die Rechnung mit den Schülern auf?
02.11.2016 Blick aktuell
Rheinbach
Allen Kindern einen Platz an heimischen Schulen ermöglichen
Die UWG Fraktion Rheinbach hat sich erneut mit einem Antrag zur Entwicklung der Schullandschaft in Rheinbach an den Ausschuss für Schule, Bildung, Sport gewandt.


Oktober 2016
30.10.2016 LokalKompass
Essen: Rellinghausen
Neustart für Gesamtschule Süd kann nur erster Schritt sein
Die Grüne Ratsfraktion unterstützt die geplante Entscheidung der Schulverwaltung, die Gesamtschule-Süd an der Frankenstrasse mit einem Neustart und modifiziertem pädagogischem Konzept wiederzubeleben.
30.10.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Essen
Zick-Zack-Kurs der Stadt: Neue Gesamtschule für Stadtwald
Die Stadtverwaltung Essen plant einen ungewöhnlichen Schritt: Die Gesamtschule Süd startet 2020 neu. Warum sie vorher schließen muss.
26.10.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Schritt für Schritt Richtung Gesamtschule
Erwartungsgemäß haben die Mitglieder des Schulausschusses am Dienstagabend weitere Weichen für die geplante Gesamtschule gestellt.
26.10.2016 Westfälische Nachrichten
Gronau-Epe
Epe bekommt Gesamtschule
Der Gronauer Rat hat sich am Mittwochabend in geheimer Abstimmung dafür ausgesprochen, die Planung einer eigenständigen Gesamtschule an zwei Gebäudestandorten, und zwar an der bisherigen Sekundar-/Realschule am Gildehauser Damm und der Hauptschule an der Gasstraße, voranzutreiben. Die Euregio(Sekundar-)schule soll umgewandelt werden, was einen entsprechenden Beschluss der Schulkonferenz erforderlich macht.
26.10.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Hochrechnung spricht für Gesamtschule
Heute diskutiert der Schul- und Kulturausschuss den Antrag der Sekundarschule auf Umwandlung in eine Gesamtschule. Die Elternumfrage wird dabei im Mittelpunkt der Diskussion stehen.
26.10.2016 Westfälische Nachrichten
Ostbevern/Lengerich/Tecklenburg
Ostbeverns Widerstand bleibt folgenlos
Die geplante sechszügige Gesamtschule Lengerich/Tecklenburg könnte am Dienstag einen entscheidenden Schritt weiter gekommen sein. Die Bezirksregierung hat den Vertretern der Gemeinde Ostbevern gesagt, dass sie keine Angst um ihre Schulen und den Schulstandort haben müssten.
26.10.2016 Westfälische Nachrichten
Ostbevern
Bedenken bekräftigt
Bürgermeister Wolfgang Annen bekräftigte in einem Gespräch mit der Bezirksregierung jetzt noch einmal die Bedenken Ostbeverns gegen die Errichtung einer Gesamtschule in Lengerich und Tecklenburg.
Bezirksregierung: Kein Hindernis für Gesamtschulgründung
25.10.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Witten
Eine dritte Gesamtschule für Witten?
In der SPD kursiert die Idee, die Schott-Realschule umzuwandeln. Die CDU kündigt schon Widerstand an. Für Hardensteinschule wird Lösung noch gesucht.
25.10.2016 Rheinische Post
Kleve
Klever Liberale fordern vier Züge für Realschule
… Durch die Umwandlung der Sekundarschule in eine Gesamtschule werde die vielfältige Schullandschaft in Kleve und Umgebung gefährdet, befürchtet Kauter.
25.10.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
„Fünf Klassen als verlässliche Größe“
Die Gesamtschule Büttgen steht derzeit im Fokus der Kaarster Politik. Die SPD unter Anneli Palmen will sie auf fünf Eingangsklassen festlegen und rechnet mit einem Neubau an anderer Stelle.
24.10.2016 Westdeutsche Zeitung
Tönisvorst
330 Stimmen für die Gesamtschule
Die Elternbefragung ist ausgezählt worden. Zur Sekundarschule haben sich nur 36 Teilnehmer bekannt.
24.10.2016 Rheinische Post
Xanten
Gesamtschule freut sich über Entwicklungspreis
Der Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ wurde in der Historischen Stadthalle Wuppertal der Gesamtschule Xanten-Sonsbeck in Anwesenheit von Ministerin Sylvia Löhrmann verliehen.
22.10.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Elternbefragung: Ergebnis am Montag
Das Ergebnis der Elternbefragung zur Umwandlung der Sekundarschule in eine Gesamtschule ist Thema des Schul- und Kulturausschusses am Mittwoch, 26. Oktober, 18 Uhr im Ratssaal St. Tönis, Hochstraße 20a. Die Bögen der Elternbefragung werden am Montag, 24. Oktober, nachmittags ausgezählt. Das Ergebnis wird unmittelbar anschließend veröffentlicht.
21.10.2016 Westfälische Nachrichten
Münster-Roxel
Name dringend gesucht
Eine Schule sucht einen Namen - und vergibt an Interessierte einen Platz in jenem Gremium, das über die Namensgebung entscheidet.
20.10.2016 Neue Westfälische
Lübbecke
Interview mit Michael Hafner über Situation der Sekundarschulen
Der Leiter der Stadtschule Lübbecke verteidigt die neue Schulform gegen Kritiker, die auf sinkendes Interesse und rückläufige Schülerzahlen hinweisen
20.10.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Winterberg
11 500 Bürger stimmen in Winterberg über Schule ab
Bis zum Wochenende erhalten im Stadtgebiet Winterberg alle Wahlberechtigten ab 16 Jahren per Post ihre Wahlunterlagen für den Ratsbürgerentscheid. …
Alle benachrichtigten Bürger sind aufgerufen, am 13. November über die folgende Frage mit Ja oder Nein abzustimmen:
„Soll in Folge der zurückgehenden Schülerzahlen die derzeitige Verbundschule Winterberg-Siedlinghausen zum 1. August 2017 in eine gemeinsame, fünfzügige teilintegrierte Sekundarschule in vertikaler Gliederung mit Standort in Medebach (dreizügig Klasse 5 – 10) und einem Teilstandort in Winterberg-Kernstadt (zweizügig Klasse 5 – 10) überführt werden?“
20.10.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Menden
Gesamtschule Menden legt ihr Leitbild vor
Die Gesamtschule Menden hat jetzt ihr Leitbild vorgelegt. Die Steuergruppe, die Vorsitzenden von Schulpflegschaft und Förderverein, Schulleiter, Didaktische Leitung sowie Schülerinnen machten es der Öffentlichkeit zugänglich. Darin ist die inhaltliche Arbeit für die nächsten drei Jahre formuliert.
19.10.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Arnsberg
Arnsberger SPD will Gesamtschule diskutieren
Die Arnsberger Kommunalpolitik wird über die Schlüsse aus dem 2. Arnsberger Bildungsbericht noch reichlich diskutieren wollen. SPD und „Linke“ vermissen eine Bedarfsabfrage nach der Gesamtschule.
15.10.2016 Westfälische Nachrichten
Blickpunkt der Woche: Gronau
Wie auf der Achterbahn
Die Entwicklung der Gronauer Schullandschaft ist wie eine Achterbahnfahrt: Es geht rauf und runter, mal langsam voran und dann wieder rasant – und wenn man gerade meint, die Fahrtrichtung im Blick zu haben, kommt eine scharfe Kurve oder gar ein Looping …
15.10.2016 107.7 radio hagen
Lokalnachrichten
Sekundarschule
Die Sekundarschule am Remberg hat offenbar zu wenige Schüler. Nur 47 neu aufgenommene Fünftklässler - das sind 13 weniger als erforderlich, sagt das NRW-Schulministerium. Mit dem Problem ist Hagen nicht alleine.
14.10.2016 Westfalen heute
Westfalen
Gemeinsames Lernen: Sekundarschulen sind weniger gefragt
An zahlreichen Sekundarschulen in Westfalen sinkt die Zahl der Anmeldungen. Eine Statistik, die das NRW-Schulministerium kürzlich zur Beantwortung einer Landtagsanfrage veröffentlichte, zeigt, dass einige Sekundarschulen in der Region nur knapp die Mindestzahl der Anmeldungen erreichen.
14.10.2016 Rheinische Post
Kleve
Die Zukunft der Klever Schulen
Die Schulpolitik in Kleve steht vor einer schweren Entscheidung und muss Antworten auf etliche Fragen finden: Wie soll es mit der Sekundarschule weitergehen, der vor allem in Bedburg-Hau die Schüler fehlen? Soll es stattdessen eine zweite Gesamtschule geben? Was wird aus der Kisters-Realschule? Und hat Kleve genug Schüler, um künftig die Oberstufen der beiden Gymnasien, der beiden Gesamtschulen und des bis jetzt großen Berufkollegs zu füllen?
14.10.2016 Westfälische Nachrichten
Schullandschaft in Gronau
Das denken Mütter und Väter
Knapp die Hälfte (48 Prozent) der Eltern der aktuellen Zweit- bis Viertklässler fühlt sich nicht so gut oder gar nicht über die Gesamtschule informiert. Nicht so gut oder gar nicht über die Sekundarschule Bescheid zu wissen, gaben sogar 60 Prozent der Eltern an. Das sind zwei Ergebnisse der Elternbefragung, die die Projektgruppe Bildung und Region (Biregio) im Auftrag der Stadt Gronau durchgeführt hat.
12.10.2016 Lippische Landeszeitung
Lage
Gewerkschaft ist gegen eine private Gesamtschule in Lage
Gleiche Lernchancen für alle Kinder und sozialer Zusammenhalt, das seien die Anforderungen an die Bildungspolitik. Mit einer Ausweitung privater Schulen seien diese nicht zu erreichen, beklagt die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW).
12.10.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Dinslaken
Fünf Jahre reichen nicht
Eine neue Schulform brauche Zeit, um sich zu etablieren. Fünf Jahre reichen nicht. Diese Ansicht vertreten Schulleitung und Lehrer der Friedrich-Althoff-Schule (FAS) sowie Eltern, deren Kinder diese Schule besuchen, in Stellungnahmen zur aktuellen Diskussion über die Entwicklung der Schullandschaft.
11.10.2016 Westfalenblatt
Herford
Zweite Gesamtschule wird Parteitags-Thema
Die Gründung einer weiteren Gesamtschule in Herford ist Thema beim Parteitag des SPD-Stadtverbandes am Freitag, 28. Oktober, im Hotel Waldesrand: Ein Antrag des Stadtverbandsvorstands empfiehlt, die SPD-Ratsfraktion zu beauftragen, »sich für die Gründung einer Gesamtschule mit dem Schwerpunkt Handwerk, Wirtschaft und Wissenschaft einsetzen«.
07.10.2016 Rheinische Post
Düsseldorf-Garath
Festakt zur Eröffnung der Gesamtschule
Offiziell am 1. August in Betrieb genommen, gab es gestern - einen Tag vor den Herbstferien - einen Festakt zur Eröffnung der Gesamtschule Stettiner Straße.
06.10.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Velbert
Experten empfehlen zweite Gesamtschule für Velbert
Experte sieht keine Zukunft für Haupt- und Realschule. Schulkonferenzen können bis November zu Gutachten Stellung nehmen.
05.10.2016 SiegerlandKurier
Burbach
Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach-Neunkirchen belegt 2. Platz beim Chinesisch-Wettbewerb
Großer Erfolg für die Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach-Neunkirchen: Bei ihrer Teilnahme am 9. Kreativwettbewerb Chinesisch NRW belegten die Schüler aus dem Südsiegerland mit ihren bunt gestalteten Lernplakaten über die Tierwelt Chinas den zweiten Platz.
05.10.2016 Rheinische Post
Viersen
Viersen: Kampf um zweite Gesamtschule
Die Linke fordert eine zweite Gesamtschule für Viersen. Doch obwohl 90 Schüler abgewiesen werden mussten, stehen die Chancen schlecht
02.10.2016 Westfälische Nachrichten
Saerbeck
Keine Einwände mehr gegen Lengericher Gesamtschulpläne
Keine Einwände gegen eine neue Gesamtschule mit vier Zügen in Lengerich und zwei Zügen in Tecklenburg, wenn die Nachbarn sich verpflichten, über das Maß von 150 Fünftklässlern nicht hinauszugehen – diese Empfehlung des Schulausschusses bestätigte der Gemeinderat einstimmig. „Ein für Saerbeck und unsere Schule bedeutender Beschluss“, meinte Bürgermeister Wilfried Roos.
01.10.2016 Westfalenblatt
Bielefeld: Sekundarschul-Eltern hoffen auf eine Lösung
»Die Tür bleibt offen«
Nach der Elternversammlung am Mittwoch im Assapheum hoffen die Eltern der Sekundarschule Bethel, dass es Bethel-Vorstand Prof. Dr. Günther Wienberg ernst meint mit seiner Aussage: »Die Tür bleibt offen.«


September 2016
30.09.2016 Rheinische Post
Alpen
Sekundarschule setzt auf den Faktor Zeit
60 Anmeldungen sind das Maß: Fürs nächste Schuljahr ist Leiter Tilman Latzel entspannt. Doch 2018 wird's wohl ernst.
24.09.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
„Eltern wollen mehrheitlich das Abitur“
Zu einem Diskussions- und Informationsabend zum Antrag der Sekundarschule auf Umwandlung in eine Gesamtschule hat die Schulpflegschaft der Sekundarschule eingeladen.
29.09.2016 Westfalenblatt
Bielefeld
Eltern wollen zweite Gutachter-Meinung
Zweifel am Sanierungsbedarf für Sekundarschule - Bethel-Vorstand sichert Gespräche zu
23.09.2016 Rheinische Post
Rheinberg
Sekundarschule setzt weiter auf Eigenständigkeit
Der Alpener Schulleiter bleibt zuversichtlich und verweist darauf, dass ab Stufe 6 vier Klassen gestellt werden.
23.09.2016 Rheinische Post
Geldern
War die Sekundarschule „ein Fehler“?
Das Schulmodell droht in Geldern zu scheitern. Alles kommt auf den Prüfstand, die Politik will die Bildungslandschaft neu überdenken. Pläne für Acht-Millionen-Euro-Neubau für Sekundar- und Realschule an der Fleuth vorerst gestoppt.
21.09.2016 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln: Schulpolitik
Im Kreuzfeuer der Kritik
Proteste in Rodenkirchen, rebellierende Schulkonferenzen, Verärgerung in Lindenthal, Elternaufstand in Widdersdorf – den Verantwortlichen für die Kölner Schulpolitik weht ein rauer Wind entgegen. Die Stadt muss auf die wachsende Bevölkerungszahl reagieren, doch wie beim Wohnungsbau regt sich auch bei schulpolitischen Entscheidungen der Widerstand vor Ort.
20.09.2016 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln: Schulpolitik
Schulamt plant zwei neue Schulen für den Kölner Süden
Gymnasium oder Gesamtschule – vor dieser Frage stehen nicht nur viele Eltern von Grundschulkindern, wenn der Wechsel auf die weiterführende Schule ansteht. Aber die bereits bestehenden Rodenkirchener Schulen platzen aus allen Nähten, bis auf die einzige Hauptschule im Bezirk in der Ringelnatzstraße, die auslaufen soll.
18.09.2016 Aachener Zeitung
Herzogenrath
Wunschlösung: Neue Gesamtschule mit einem Standort
Eine ruhige Sitzung haben die Mitglieder des Ausschusses für Bildung, Sport und Kultur im Herzogenrather Rathaus hinter sich gebracht.
16.09.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Was wird aus der Sekundarschule?
Zahlreiche Eltern kamen am Mittwochabend in den Tönisvorster Schul- und Kulturausschuss. Auf der Tagesordnung stand der Antrag der Sekundarschule auf Umwandlung in eine Gesamtschule.
16.09.2016 Westfälische Nachrichten
Saerbeck
Neue Gesamtschule in Lengerich bekommt ein „Go!“
Die „110“ als mögliche Anmeldezahl für den nächsten fünften Jahrgang der MKG hat in der Rathausverwaltung einen Teil ihres Schreckens verloren. Dem Schulausschuss empfiehlt man, keine Bedenken gegen die Neugründung einer Gesamtschule in Lengerich und Tecklenburg zu erheben.
13.09.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich/Tecklenburg/Lienen
Ergebnisse der Elternbefragung vorgestellt
Es dürfte ein wichtiger Schritt sein auf dem Weg hin zu einer gemeinsamen Gesamtschule in Lengerich und Tecklenburg. Am Dienstag sind die Ergebnisse einer Elternbefragung veröffentlicht worden. Und die besagen, dass weit mehr Kinder im Sommer 2017 an der neuen Schule starten wollen, als vom Gesetzgeber gefordert.
14.09.2016 Rheinische Post
Krefeld
Gesamtschule Uerdingen mit zwei Standorten
Schul- und Bausschuss haben gestern in einer gemeinsamen Sitzung beschlossen, die Gesamtschule Uerdingen an zwei Standorten - an der Uerdinger Straße und am Lübecker Weg - auszubauen. Damit ist die Variante, die Schule am Standort Uerdinger Straße zu konzentrieren, vom Tisch.
14.09.2016 Rheinische Post
Haan
Hauptausschuss spricht sich für Gesamtschule aus
Nach dem Bildungsausschuss sprach sich gestern Abend auch der Haupt- und Finanzausschuss für die Einführung dieser für Haan neuen Schulform zum Schuljahr 2017/18 aus. Nur FDP und AFD stimmten dagegen.
09.09.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Immer mehr Schüler für neue Gesamtschule
Morgen feiern die Jüchener den Start der neuen Gesamtschule. Sie gilt bereits jetzt als besonders attraktiv auch in Nachbarstädten.
09.09.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Winterberg/Siedlinghausen
Keine Einigung im Streit um Sekundarschule
Ohne konkretes Ergebnis ist das Gespräch zwischen der Bürgerinitiative (BI) Siedlinghausen und dem Ältestenrat der Stadt Winterberg (bestehend aus Bürgermeister, Stellvertretern und den Fraktionsvorsitzenden) ausgegangen.
08.09.2016 Rheinische Post
Bedburg-Hau/Kleve
Bedburg-Hau: Politik hofft auf Schulerhalt
Die Ratsfraktionen verfolgen mit Interesse die Schulpolitik in Kleve. CDU, SPD und Grüne befürworten die angedachte Umwandlung der Sekundarschule zur Gesamtschule. Sie hoffen, dass der Schulstandort Bedburg-Hau dadurch gerettet wird.
08.09.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Olsberg
Ab Sommer 2017 Sekundarschule für alle Klassen
Zum Ende dieses Schuljahres sind die Haupt- und Realschule in Olsberg Geschichte. … Ab Sommer 2017 werden alle Schüler der Klassen 5 bis 10 die Sekundarschule besuchen. Dadurch wird sich auch mit Blick auf die Raumnutzung im Schulzentrum einiges verändern.
07.09.2016 Rheinische Post
Dinslaken
Schulen: Düsseldorf gießt Öl ins Feuer
Die Bezirksregierung fände es sinnvoller, ein Gymnasium in der Innenstadt zu schließen als das in Hiesfeld und hält eine mehr als sechszügige Gesamtschule für problematisch.
07.09.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Bedburg-Hau
SPD ist für die Gesamtschule
Noch bis Ende November muss Kleve darlegen, ob und wie sie die Sekundarschule zur Gesamtschule umwandeln will. Davon abhängig ist auch die Zukunft des Teilstandortes in Bedburg-Hau.
06.09.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Bezirksregierung braucht Entscheidung bis zum November
Sekundarschule lädt Grundschuleltern zu einem Informationsabend am 22. September ein. Die Bezirksregierung rückt ihre Stellungnahme gerade.
06.09.2016 LokalKompass
Kleve
Sekundarschule und Gesamtschule werden nicht zusammengelegt
Die im Schulausschuss diskutierte mögliche Zusammenlegung von Sekundarschule und Gesamtschule in Kleve ist vom Tisch. … Vielmehr sei die Umwandlung der Sekundarschule, die um die Akzeptanz der Elternschaft kämpft, in eine zweite Gesamtschule wahrscheinlich.
05.09.2016 RuhrNachrichten
Nordkirchen
Mögliche Schulpartnerschaft: Was ändert sich für die Gesamtschule Nordkirchen?
Vergangenen Donnerstag sind die Gemeinden Ascheberg und Nordkirchen mit ihren Überlegungen zur möglichen Schulpartnerschaft an die Öffentlichkeit gegangen, bereits am kommenden Donnerstag beschäftigt sich der Nordkirchener Schulausschuss mit dem Thema. Doch was würde sich ändern?
03.09.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Siedlinghausen/Winterberg
Streit um die zukünftige Sekundarschule schwelt weiter
Ein Termin für ein gemeinsames klärendes Gespräch ist jetzt mit dem kommenden Dienstag gefunden. Doch im Vorfeld scheinen die Fronten zwischen der Bürgerinitiative Siedlinghausen und der Stadt Winterberg weiterhin verhärtet zu sein, was die Planung für die angedachte Sekundarschule betrifft.
03.09.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Sekundarschule: Zeit bis 2018/2019
In der aktuellen Diskussion über die beantragte Umwandlung der Sekundarschule Tönisvorst in eine Gesamtschule wundern sich Grundschuleltern, noch nicht zu ihren Wünschen in Hinsicht auf die weiterführenden Schulen befragt worden zu sein. Von der Stadt wird auf den gesetzlich vorgeschriebenen Weg (Schulgesetz NRW) verwiesen, erst die Stellungnahmen der Schulen abzuweisen
03.09.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Kleve
Zweite Gesamtschule wahrscheinlich
Das würde Gesamtschule 1 in Kleve begrüßen. „Kein pädagogisches Monster“ in Riesenschule
02.09.2016 Düsseldorf-Rheinische Post
Kaiserswerth
Stadt verhandelt über Grundstück für Gesamtschule
Die neue Schule soll am Pfaffenmühlenweg nahe dem Theodor-Fliedner-Gymnasium entstehen.
02.09.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Gesamtschule: Stellungnahmen sind unterwegs
Gestern wurde die Tagesordnung für den Schul- und Kulturausschuss am Mittwoch, 14. September, verschickt. Als letzter Punkt acht steht der Antrag der Sekundarschule auf Umwandlung der Sekundarschule in eine Gesamtschule auf der Tagesordnung.
02.09.2016 Rheinische Post
Alpen
Alpen wirbt auch weiterhin für seine Sekundarschule
Der CDU-Ortsverband hatte zum Thema Schulpolitik in die Burgschänke eingeladen. Es ging um den Erhalt der Sekundarschule. Das Thema sorgte für eine gute besuchte Veranstaltung.
02.09.2016 RuhrNachrichten
Nordkirchen/Ascheberg
Profil- und Gesamtschule:
Ascheberg und Nordkirchen für Schul-Kooperation

Wie passen die Profilschule Ascheberg und die Gesamtschule Nordkirchen zusammen? Dieser Frage gehen ab sofort mehrere Gruppen unter Moderation von Dr. Elmar Philipp nach. Der „Unternehmensberater für Schulen“ stellte nun den Prüfprozess vor, mit dem die Schulpartnerschaft ihren Anfang nehmen soll.
01.09.2016 Rheinische Post
Haan
Große Mehrheit für Gesamtschule
Der Bildungsausschuss stellte gestern Abend die Weichen für die Stadtrats-Entscheidung zur neuen Schulform.
01.09.2016 Rheinische Post
Dinslaken
Gesamtschule will gerechte Bildung
Lehrer, Eltern und Schüler der Ernst-Barlach-Gesamtschule haben sich mit dem Gutachten zur Schulentwicklung auseinandergesetzt. Sie plädieren für eine zweite Gesamtschule in Hiesfeld.


August 2016
31.08.2016 Westfälische Nachrichten
Münster
Architektur folgt der Pädagogik
Die neue Gesamtschule Münster Ost wird nach Plänen des Ahauser Architekturbüros „farwick + grote“ gebaut – aus Holz.
31.08.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Gesamtschule nun mit zwei Standorten
218 Kinder der Wilhelm-von-Humboldt-Gesamtschule lernen jetzt an der Parkstraße. Das Parkproblem ist laut Schulleiter noch nicht gelöst.
31.08.2016 Rheinische Post
Radevormwald
Sekundarschule bald mit dem Ganztag
In der Sitzung des Schulausschusses sind nächste Schritte der neuen Sekundarschule vorgestellt worden. Berater Heinz Gniostko sprach der Stadt ein Lob beim Aufbau der Schule aus. Caterer könnte das gesamte Schulzentrum beliefern.
31.08.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Dormagen
Auch die CDU unterstützt die Vierzügigkeit der Sekundarschule
Die CDU hat sich entschieden: „Ab dem kommenden Sommer soll die Sekundarschule auch offiziell vierzügig werden, um künftig mit jeweils vier Eingangsklassen in der Jahrgangsstufe 5 allen Kindern, die das möchten, ein prima Bildungsangebot in möglichst kleinen Klassen machen zu können“, erklärte Carola Westerheide gestern als schulpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion.
31.08.2016 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln
Vorzeigeprojekte und Sanierungsfälle
So steht es um die Schullandschaft in Köln
27.08.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Sonsbeck/Xanten
Gesamtschule Xanten-Sonsbeck: eine beispielhafte Schule
Schulministerin Sylvia Löhrmann besuchte beide Standorte der Gesamtschule Xanten-Sonsbeck. Sie war begeistert vom innovativen Programm und der Integration
27.08.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Kleve
Die Zeit drängt
Bis Ende November muss die Stadt Kleve der Bezirksregierung mitteilen, ob es eine zweite Gesamtschule geben soll. Politik ärgert sich über knappe Zeitplanung
27.08.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Winterberg/Medebach/Hallenberg
Hoffnung auf gemeinsame Lösung
Die beiden Bürgermeister Thomas Grosche und Michael Kronauge beobachten das Vorgehen der Bürgerinitiative Siedlinghausen mit Sorge, weil das angemeldete Bürgerbegehren den Start der Sekundarschule im nächsten Sommer verzögern könnte.
27.08.2016 General-Anzeiger
Dependance der Gesamtschule Rheinbach in Alfter
Zweigstelle könnte in zwei Jahren eröffnen
Ab dem Schuljahr 2018/2019 oder 2019/20 könnte eine Außenstelle der Rheinbacher Einrichtung in Oedekoven starten. Eine zweizügige Variante mit 50 Schülerinnen und Schülern ist möglich.
25.08.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
CDU spricht sich für den Erhalt der Sekundarschule aus
Die CDU will die Neusser Sekundarschulen erhalten. … Die Entwicklung der Schullandschaft wird damit wieder zu einer Streitfrage, denn die SPD hat unter Berufung auf den Elternwillen und angesichts der seit Jahren schlechten Anmeldezahlen für die Sekundarschulen in Gnadental und an der Weberstraße deren Umwandlung in Gesamtschulen beantragt.
25.08.2016 General-Anzeiger
Alfter
Neue Hoffnung auf eine Gesamtschule in Oedekoven
Der Bildungsausschuss der Gemeinde Alfter diskutiert in seiner Sitzung am Donnerstag über eine Außenstelle der Rheinbacher Einrichtung.
24.08.2016 Westfälische Nachrichten
Münster
Sie wird schon bald die Größte sein
Der Start fällt mit 112 Schülerinnen und Schülern und einem zwölfköpfigen Kollegium recht bescheiden aus. Doch schon bald wird die neue Gesamtschule Ost die größte Schule der Stadt sein.
23.08.2016 Rheinische Post
Köln/Leverkusen
Schulstart - mit Zuwachs für Sekundarschule
Pünktlich zum Schulanfang liefert die Bezirksregierung Köln Zahlen, Fakten und Erneuerungen zum jetzigen Schulsystem.
22.08.2016 Rheinische Post
Düsseldorf
5700 i-Dötzchen starten an den Grundschulen
In den weiterführenden allgemeinbildenden städtischen Schulen werden nach aktuellem Stand zum neuen Schuljahr 4110 Kinder in die Klasse 5 aufgenommen. … Wie erwartet hat sich die Quote für den Übergang auf die Gesamtschule (18,2 Prozent) durch die neue Gesamtschule an der Stettiner Straße erhöht.
22.08.2016 Siegerlandkurier
Burbach/Neunkirchen
Verstärkung für die Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach-Neunkirchen
Elf neue Lehrer vereidigt
19.08.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Gesamtschule zum Start gut aufgestellt
Mit 36 Lehrern und 112 Fünftklässlern geht die neue Gesamtschule am Mittwoch an den Start. 40 Förderschüler werden von drei Sonderpädagogen mitbetreut. Zur Entlastung der kommissarischen Leiterin wird ein Stellvertreter erwartet.
19.08.2016 Rheinische Post
Radevormwald
Hauptschule stellt auf Zeitstunden um
Schon ein eingespieltes Team: Susanne Braune und Frank Funke freuen sich auf die neuen Aufgaben, die sie gemeinsam im Team meistern wollen. Die Vorbereitungen fürs neue Schuljahr gehen jetzt in die Endphase.
18.08.2016 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule: Eltern fordern Aufschub
500 Haaner haben ihre Unterschrift auf eine Liste gesetzt. Sie wollen, dass der Stadtrat besser informiert, bevor er die Haupt- und Realschule mit einer Gesamtschule ersetzt.
17.08.2016 Rheinische Post
Düsseldorf-Garath
Gesamtschule startet vierzügig
Die Vorbereitungen für die neue Schule an der Stettiner Straße in Garath laufen auf Hochtouren. Inzwischen steht der Leiter fest: Stephan Prkosch, Lehrer der Sekundarstufe II für Mathematik und Chemie.
11.08.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Kalkar
Kalkar fürchtet zweite Gesamtschule
Die Klever Pläne könnten den Bestand von Realschule und Gymnasium in der Niklolaistadt gefährden. Die Verwaltung schlägt der Politik vor, die Klever Gedankenspiele abzulehnen.
11.08.2016 Rheinische Post
Langenfeld
Neue Schule: Auf die Stühle, fertig, los
Rundgang durch die fast fertige zweite Langenfelder Gesamtschule. Handwerker erledigen abschließende Arbeiten.
06.08.2016 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln-Kalk
Hauptschulen in Köln-Kalk fallen weg - mehr Platz für Gymnasien
Auf dem Parkplatz gegenüber der Polizei soll Bezirksvertretung und Schulverwaltung zufolge eine Gesamtschule entstehen.
05.08.2016 Die Glocke
Harsewinkel
4,6-Millionen-Euro-Projekt gestartet
Im kommenden Jahr sind die Haupt- und Realschule in Harsewinkel Geschichte. Dann wird nur noch am Gymnasium und an der Gesamtschule unterrichtet. Jetzt ist mit dem drei Jahre dauernden und 4,6 Millionen Euro teuren Umbau der Gesamtschule begonnen worden.
04.08.2016 Rheinische Post
Hilden
Schülerzahlen steigen leicht
Das Schuljahr 2016/17 beginnt am 24. August. Der Umbruch der Schullandschaft spiegelt sich in den örtlichen Zahlen.
03.08.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Neunkirchen
Countdown für die neue Sekundarschule
In Neunkirchen werden letzte Vorbereitungen zum Start der neuen Sekundarschule getroffen. … Mit 72 Kindern startet der Standort Neunkirchen dreizügig in eine neue Schulform, die andernorts erfolgreich erprobt wurde.
02.08.2016 SiegerlandKurier
Neunkirchen
Gemeinschaftliche Sekundarschule auf Hochtouren
„Mit der Gemeinsamen Sekundarschule haben wir die Schullandschaft für die nächsten Jahre geordnet“, freut sich Bürgermeister Bernhard Baumann bei der Besichtigung jener Räume, in die bald für die Sekundarschüler im Gebäude der derzeitigen Realschule zur Verfügung stehen sollen.


Juli 2016
25.07.2016 RuhrNachrichten
Dortmund-Westerfilde
Reinoldi-Sekundarschule wird neu gebaut
Der Reinoldi-Sekundarschule in Westerfilde stehen große Veränderungen bevor: Die Schule an der Straße Im Odemsloh bekommt einen Neubau, das jetzige Gebäude wird teilweise abgerissen. 11,5 Millionen Euro soll das Projekt kosten. Bei der Finanzierung gibt es aber einen Haken.
23.07.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Winterberg
Ist eigenständige Schule rechtens?
Die Stadt Winterberg hat sich zur Anmeldung des Bürgerbegehrens aus Siedlinghausen in Sachen Schulstandort geäußert.
19.07.2016 Paderzeitung
Detmold
Bezirksregierung Detmold genehmigt Gesamtschule in Schlangen
Mit Bescheid vom 14. Juli 2016 hat die Bezirksregierung Detmold mit Wirkung zum 01. August 2016 der Errichtung und dem Betrieb der "August-Hermann-Francke-Gesamtschule Schlangen - Freie evangelische Privatschule - Sekundarstufen I und II des Christlichen Schulvereins Paderborn e.V." genehmigt.
17.07.2016 Westfalenblatt
Rietberg (Kr. Gütersloh)
Neuer Posten, alte Wirkungsstätte
Realschulleiter Burkhard Ernst wird didaktischer Leiter der Gesamtschule … Bürgermeister Andreas Sunder betonte in seinem kurzen Grußwort insbesondere die Tatsache, dass sich der Realschulchef nie gegen den politischen Beschluss zur Auflösung dieser Schulform und den Aufbau der neuen Gesamtschule in Rietberg gerichtet habe. Von Beginn an sei er Förderer des Gedankens gewesen.
13.07.2016 Kölnische Rundschau
Köln
Englisch-deutsche Privatschule „Bilingo“ startet Gesamtschule am Gladbacher Wall
Nach dem Trägerwechsel (wir berichteten) Anfang des Jahres führt „Bilingo Campus“ die Gesamtschule mit gebundenem Ganztag von 8.45 bis 16 Uhr, Hausaufgabenbetreuung, Mensa und AGs.
13.07.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Schule erarbeitet völlig neues Lernkonzept
Zum 1. August wird aus der Sekundarschule Jüchen eine Gesamtschule. In „Lernbüros“ sollen Schüler nach den Ferien selbstständiger werden.
12.07.2016 Rheinische Post
Mettmann
Eltern-Mehrheit will Gesamtschule
Der Arbeitskreis Schullandschaft, in dem Vertreter aller Fraktionen, die Stadtschulpflegschaft und der Verwaltung sitzen, hatte eine Elternumfrage zum Thema Schullandschaft vorgenommen. … Das Ergebnis ist eindeutig: 72 Prozent der Eltern wünschen eine Gesamtschule, 17 Prozent möchten, dass alles so bleibt, und neun Prozent votierten für eine Sekundarschule.
08.07.2016 Westdeutsche Zeitung
Tönisvorst
Echte G 9-Alternative in Tönisvorst schaffen
Warum machen sie sich dafür stark, die Sekundarschule in eine Gesamtschule umzuwandeln? Die Elternvertreter Angela Krumpen und Thomas Keymel antworten.
08.07.2016 Rheinische Post
Kleve
Folgt zweite Gesamtschule für Kleve?
Der Sekundarschule Kleve fehlen die Schüler: wie landesweit hat sie auch in Kleve das Problem, als Schulform zu überzeugen. Der Schulausschuss in Kleve diskutierte Lösungen.
08.07.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Hamminkeln
Gesamtschule: Eine vertikale Gliederung soll es richten
Die Schule müsse „beste Rahmenbedingungen“ erhalten – mit diesen klaren Worten leitete Bürgermeister Bernd Romanski (SPD) seine Präsentation zur „Schulentwicklungsplanung der Gesamtschule Hamminkeln“ ein.
08.07.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Grevenbroich
Gesamtschule bezieht zweiten Standort
Die 8. Klassen der Wilhelm-von-Humboldt-Gesamtschule teilen sich künftig ein Gebäude mit den Schülern der Katholischen Hauptschule.
05.07.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Hallenberg, Winterberg und Medebach
Gemeinsame Sekundarschule kommt ab 2017
Die Stadträte aus Hallenberg, Winterberg und Medebach haben mehrheitlich für eine gemeinsame Sekundarschule gestimmt. Enttäuschung in Siedlinghausen.
05.07.2016 Westfälische Nachrichten
Greven
Kein Interesse an Sekundarschule
Bei der Elternbefragung ist die Sekundarschule mit Pauken und Trompeten durchgefallen.
05.07.2016 FOCUS online
Regional > Nordrhein-Westfalen > Greven
Elternbefragung zu weiterführenden Schulen abgeschlossen – keine Sekundarschule für Greven
Bis zum 1. Juli hatten die Erziehungsberechtigten von 782 Grundschulkindern die Gelegenheit, einen Fragebogen zur Schulentwicklung in Greven zu beantworten.
04.07.2016 Westdeutsche Zeitung
Düsseldorf
Neue Gesamtschule für Kaiserswerth
Stadt legt viertes Investitionspaket vor: Gesamtschule soll neben das „Fliedner“. Neue Schulen sind auch in Grafental und Gerresheim geplant.
02.07.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Neue Schulleiterin will Flüchtlinge integrieren
Monika Thouet beginnt ihre Stelle als neue Leiterin des Gymnasiums mit einer Herausforderung: Sie muss 22 Flüchtlingskinder integrieren. … Die neue Leiterin des Gymnasiums betont: „Mir ist die Kommunikation und Kooperation mit der Gesamtschule sehr wichtig“.
02.07.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Politik vertagt Entscheidung über Sekundarschule
Die Zukunft der Sekundarschule Neuss ist weiter offen. Im Schulausschuss konnten sich die Mitglieder nicht auf eine der drei von der Verwaltung vorgeschlagenen Varianten einigen und vertagten die Entscheidung auf den nächsten Schulausschuss im November.
01.07.2016 Aachener Zeitung
Waldfeucht
Das Aus der Sekundarschule Haaren ist eingeläutet
Das Ende der Sekundarschule Haaren ist eingeläutet: Zum Schuljahr 2016/17 werden zum letzten Mal Eingangsklassen gebildet. Das heißt, in sechs Jahren, wenn die letzten Schüler ihren Abschluss machen, ist die Sekundarschule ein Kapitel bildungspolitischer Vergangenheit in der Gemeinde Waldfeucht.


Juni 2016
30.06.2016 Ahlener Zeitung (WN)
Ahlen
Zuwendung zu Hilfebedürftigen
An der Fritz-Winter-Gesamtschule hat sich das sogenannte „Sozialpraktikum“ zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt.
30.06.2016 Rheinische Post
Alpen
Beruhigende Signale für Sekundarschule in Alpen
Der Sekundarschul-Standort Alpen ist sicher. Außerdem soll die Kooperation mit der Europaschule in Rheinberg mittelfristig noch enger werden.
30.06.2016 Rheinische Post
Alpen
Beruhigende Signale für Sekundarschule in Alpen
Der Sekundarschul-Standort Alpen ist sicher. Außerdem soll die Kooperation mit der Europaschule in Rheinberg mittelfristig noch enger werden.
29.06.2016 Westdeutsche Zeitung
Tönisvorst
MEG: „Gewisse Unruhe“ bei den Eltern
Hermann Kamp ist als Schulpflegschaftsvorsitzender des Michael-Ende-Gymnasiums (MEG) Sprachrohr der Eltern, deren Kinder das Tönisvorster Gymnasium besuchen. Ihn hat die WZ gefragt, was das MEG zu dem Ansinnen und Antrag der Nachbarin sagt, von einer Sekundar- in eine Gesamtschule umgewandelt zu werden.
29.06.2016 Rheinische Post
Leichlingen
Anmeldezahl bei Sekundarschule bricht ein
Von 114 auf 94 sank die Zahl der Anmeldungen - Jugendamtsleiter spricht von „Schlag ins Kontor“.
29.06.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Sekundarschule schon vor dem Aus?
Im Schulausschuss wird morgen über einen Vorschlag der Bezirksregierung gesprochen, den die SPD zum Antrag erhebt: Umwandlung der Comeniusschule zur Gesamtschule und Fusion der aufzulösenden Sekundarschule Neuss.
28.06.2016 Bergischer Volksbote (WZ)
Burscheid
Überhangklassen für Gesamtschule
Die Jahrgänge 5 und 7 werden um je eine Klasse aufgestockt. Eine dauerhafte Entscheidung für einen fünften Zug ist das noch nicht.
27.06.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Kleve | Bedburg-Hau
Eine Gesamtschule mehr
Weil die Sekundarschule nicht von allen Eltern akzeptiert wird, schlägt die SPD eine Umwandlung der Schulform vor. Bezirksregierung könnte genehmigen
23.06.2016 LokalKompass
Hünxe | Voerde
Gesamtschule Hünxe gibt die Dependance in Voerde-Süd auf /
Anmelder weiter willkommen

Vor drei Jahren hatte die Gesamtschule Hünxe die damals achten bis zehnten Jahrgänge der zuvor geschlossenen Gesamtschule Voerde übernommen und seither im Dependancebetrieb in Voerde beschult. Mit Ende des laufenden Schuljahres und mit der Entlassung des letzten Dependance-Jahrgangs endet nun die Präsenz im Schulzentrum Süd.
20.06.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Dinslaken
Initiative für den Erhalt der Althoff-Schule
Eine Elterninitiative will in den kommenden Monaten gegen das drohende Aus für die Friedrich-Althoff-Schule kämpfen. … Sie wollen in den kommenden Wochen über die Sekundarschule aufklären und Vorurteile gegenüber der neuen Schulform abbauen - denn diese habe ihren schlechten Ruf völlig zu Unrecht, meinen sie.
20.06.2016 Radio Essen
Lokalnachrichten Essen
Auf der Suche nach einer neuen Gesamtschule hat die Stadt offenbar vier Gymnasien in die engere Auswahl gefasst.
Dabei geht die Stadt nach Radio Essen-Informationen vor allem nach den Anmeldezahlen. Beim Viktoria-Gymnasium im Südostviertel waren die Pläne schon bekannt und stießen auf große Gegenwehr. Dazu kommen nun offenbar auch das Grashof-Gymnasium in Bredeney, das Borbecker Mädchengymnasium und das Burggymnasium in der Innenstadt als mögliche Gesamtschul-Alternativen. … Die Stadt braucht dringend eine weitere Gesamtschule, alleine für das nächste Schuljahr fehlen 100 Plätze.
19.06.2016 Westfälische Nachrichten
Saerbeck
Schulstreit mit Lengerich
Während der Lengericher Rat die Elternbefragung mit dem Ziel der Gründung einer sechszügigen Gesamtschule mit Zweigstelle in Tecklenburg Ende Mai beschlossen hat, bereitet sich Saerbeck weiter darauf vor, seine Gesamtschule zu verteidigen.
18.06.2016 Westfälische Nachrichten
Gronau-Epe
Euregioschule soll sie heißen
Ob die Sekundarschule in Epe in eine Gesamtschule umgewandelt wird, ist weiter offen. Dass die Schule bald einen neuen Namen bekommt, ist dagegen so gut wie sicher.
17.06.2016 General-Anzeiger
Oberpleis
Im Schulzentrum wird es eng
Soll es künftig fünf oder sechs Eingangsklassen an der Gesamtschule in Oberpleis geben?
17.06.2015 Westdeutsche Zeitung
Tönisvorst
Schulen werden Stellung nehmen
Wird die Tönisvorster Sekundar- zur Gesamtschule? Über das Für und Wider aus Sicht der Betroffenen wird im September diskutiert.
16.06.2016 RuhrNachrichten
Ascheberg/Nordkirchen
Kooperiert die Profilschule mit Nordkirchen?
Werden die Profilschule Ascheberg und die Schlaun-Gesamtschule Nordkirchen ab 2020 kooperieren? Oder wird sie als selbstständige Sekundarschule fortgeführt? Noch ist nicht entschieden, wie ihre Zukunft aussieht. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Thema.
16.06.2016 Aachener Zeitung
Stolberg
Realschule Mausbach und Sekundarschule werden umgewandelt
Die Kupferstadt richtet zum Schuljahr 2017/18 eine zweite Gesamtschule mit fünf Klassenzügen ein und erweitert die bereits bestehende Einrichtung an Sperberweg und Walther-Dobbelmann-Straße ebenfalls auf eine Fünfzügigkeit.
16.06.2016 Westfälische Nachrichten
Gronau-Epe
„Pläne für Anbau an Sekundarschule müssen auf Eis“
CDU steht Gesamtschule offen gegenüber
16.06.2016 Rheinische Post
Dinslaken
Elterninitiative kämpft um die Sekundarschule
Eltern haben eine Initiative zum Erhalt der Friedrich-Althoff-Sekundarschule gegründet.
15.06.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Bochum
Gemeinschaftsschule wird zur Gesamtschule
Aus der Gemeinschaftsschule Bochum-Mitte soll eine Gesamtschule werden. Wie erwartet haben die Mitglieder des Schulausschusses diesem Beschlussvorschlag zugestimmt.
15.06.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Hallenberg/Medebach/Winterberg
Räte entscheiden über Schulform im Südkreis
Bürger aus den drei Städten nutzen die Info-Abende für die geplante Schulreform zur Klärung offener Fragen. Die wichtigsten Antworten im Überblick.
15.06.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
SPD: Chancen und Risiken genau abwägen
Breiten Raum nahm die Diskussion des Antrags der Sekundarschule Tönisvorst auf Umwandlung in eine Gesamtschule im Rahmen der Sitzung der SPD-Stadtratsfraktion am Montagabend ein.
15.06.2016 Rheinische Post
Hückelhoven
Informationen über den künftigen Schulalltag
Die Leonardo da Vinci Gesamtschule hatte zum Informationsabend für die neuen Fünftklässler eingeladen.
14.06.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Gesamtschule: Fragenkatalog der CDU
Die Sekundarschule will Gesamtschule werden. Was bedeutet das für die Schullandschaft der Stadt?
14.06.2016 Kölner Stadt-Anzeiger
Bildung
Stadt Köln will fast alle Hauptschulen schließen
Die Kölner Stadtverwaltung will fast alle Hauptschulen und einige Realschulen schließen. Im Gegenzug soll das Angebot an Gesamtschul- und Gymasialplätzen ausgebaut werden.
13.06.2016 Westfälische Nachrichten
Greven
Förderung steht im Mittelpunkt
Die Fragebögen sind verschickt, die Infoveranstaltungen terminiert. Über die Sekundarschule wird seit Monaten intensiv diskutiert.
13.06.2016 Westfälischer Anzeiger
Ascheberg/Nordkirchen
Fachausschüsse beraten über Zukunft der Schulen
Vor dem Hintergrund sinkender Schülerzahlen wird in den beiden Schulausschüssen der Gemeinden Ascheberg und Nordkirchen am Dienstag parallel über die gerade vorgelegten Schulentwicklungspläne beraten. Dabei geht es vornehmlich um die Sicherung der Sekundarbereiche I und II für die Profilschule Ascheberg und die Johann-Conrad-Schlaun-Gesamtschule Nordkirchen.
13.06.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Drolshagen
„Sekundarschule war und ist der richtige Weg“
Wir hatten Gelegenheit mit Rainer Bracht, einem Hauptschul-Urgestein, zu sprechen, der momentan als Rektor mittendrin in einem solchen „Auslaufmodell“ unterrichtet.
12.06.2016 Westdeutsche Zeitung
Hilden
Wie wird die Sekundarschule im Bildungszentrum heißen?
Hebamme Marie Colinet steht als Namensgeberin ganz hoch im Kurs.
11.06.2016 Rheinische Post
Hamminkeln
Gesamtschule: Standort light in Dingden
Neuer Kompromiss läuft auf eine zentrale Gesamtschule nach vier Jahren hinaus. Dann wird die Dependance in Dingden aufgegeben.
11.06.2016 Rheinische Post
Wülfrath
Sekundarschule könnte wachsen
Abgänger von Realschule und Gymnasium müssen derzeit noch ausweichen.
11.06.2016 Rheinische Post
Dinslaken
Warum die Schuldezernentin besser geschwiegen hätte
Warum der Dinslakener Schuldezernentin ein wenig mehr Selbstkritik gut täte und was die Lösung der Dinslakener Schulprobleme so ungemein schwierig macht.
10.06.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
FDP-Bürgerstammtisch ohne große Resonanz
Der Tönisvorster FDP-Vorsitzende Marcus Thienenkamp … hatte zum Stammtisch ins „Tafelsilber“ nach Vorst eingeladen.
10.06.2016 Westfalenblatt
Stemwede
Eltern gründen eigenen Trägerverein
Nach dem Scheitern der INI-Gesamtschulpläne ergreifen Stemweder Eltern und ihre Unterstützer jetzt selbst die Initiative. Sie gründen so schnell wie möglich einen gemeinnützigen Verein, der als potenzieller Träger einer privaten Gesamtschule in Stemwede auftritt.
09.06.2016 Rheinische Post
Dinslaken
Es geht um die Zukunft der Schulen
Das Gutachten zu den weiterführenden Schulen ist jetzt in den Ratsgremien angekommen. Die Diskussion beginnt.
09.06.2016 Rheinische Post
Mettmann | Heiligenhaus
Mettmanner Schüler füllen Gesamtschule
Weil es in der Kreisstadt keine Gesamtschule gibt, weichen 180 Schüler von dort nach Heiligenhaus aus. Nun werden in Mettmann die Eltern befragt.
09.06.2016 Westfälische Nachrichten
Warendorf
SPD will Mehrkosten akzeptieren
„Wir stehen voll und ganz zur Gesamtschule und dem erarbeiteten pädagogischen Konzept“, so SPD-Ratsmitglied Peter Marberg.
08.06.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich | Saerbeck
Möhrke: Keine Einwände in Saerbeck gegen vierzügige Gesamtschule
Hätte ein Einspruch der Gemeinde Saerbeck aufschiebende Wirkung für die Errichtung einer Gesamtschule in Lengerich? Eine eindeutige Antwort erhält Kerstin Glindmeyer im Schulausschuss nicht auf diese Frage.
08.06.2016 Westfälische Nachrichten
Warendorf
„Gesamtschule hat Schulstruktur nicht zerstört“
Schulpflegschaft weist Vorwürfe zurück, die die Schulform in Frage stellen
06.06.2016
07.06.2016
Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Dinslaken
Sekundarschule Dinslaken: Protest gegen drohendes Aus
Förderverein und Schulpflegschaft wollen Elterninitiative zum Erhalt gründen. Treffen am 14. Juni

 

Sekundarschule Dinslaken wehrt sich gegen Gutachten
Kollegium der Friedich-Althoff-Schule bezieht in einem Brief Stellung zum Gutachten, das die Schließung der Schule empfiehlt
06.06.2016 Westfälische Nachrichten
Telgte
Aktivitäten für Jedermann
Das Sommerfest der Sekundarschule kam gut an, denn ein umfangreiches Programm sorgte für jede Menge Kurzweil.
04.06.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Hallenberg/Medebach/Winterberg
Gesamtschule statt Sekundarschule?
Ist die Gründung einer Gesamtschule eine Alternative zu der gemeinsamen Sekundarschule, zu der die beiden bestehenden Verbundschulen im Südkreis zusammengeführt werden sollen (wir berichteten)?
04.06.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
CDU-Politikerin für Umwandlung der Sekundarschule
Einen Beschluss der Fraktion gibt es noch nicht, und vielleicht ist es auch noch nicht Mehrheitsmeinung in der CDU, aber Stephanie Wellens legt sich fest: Die von den Eltern angestoßene Umwandlung der Sekundarschule an der Gnadentaler Allee in eine weitere Gesamtschule muss Realität werden.
03.06.2016 Rheinische Post
Remscheid
Braucht Remscheid eine neue Schule?
Wird der Schulfrieden in Remscheid gewahrt? Oder rollt eine neue Diskussionswelle auf alle Beteiligten - Politik, Stadt, Schulleiter, Lehrer, Eltern - zu, in der es erneut um die Frage geht, welche Schulform ausgebaut oder neu eingerichtet wird?
03.06.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich/Lienen/Tecklenburg/Saerbeck
Wiedersehen vor Gericht?
Schritt für Schritt wird in Lengerich auf die geplante Gesamtschule hingearbeitet. Am Widerstand in Saerbeck an dem Kooperationsprojekt mit Tecklenburg ändert das nichts. Saerbecks Bürgermeister Wilfried Roos prognostiziert bereits, dass der Fall vor Gericht landet.
03.06.2016 Rheinische Post
Wülfrath
Neuer Name für Sekundarschule
Die Sekundarschule erhält mit Beginn des neuen Schuljahres 2016/17 den Namen „Schule am Berg“.
02.06.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Dormagen
Sekundarschule: Beschluss zur Vierzügigkeit vertagt
Den Beschluss, die 2014 als dreizügig eröffnete Sekundarschule künftig dauerhaft auf vier Züge pro Jahrgang zu erhöhen, haben die Politiker in der Sitzung des Schulausschusses erst einmal vertagt.
02.06.2016 Westfälische Nachrichten
Greven
Sekundarschule: Gewittrig
Alle streiten. Anders als bei der Gesamtschule für Greven geht das Verfahren im Streit über die Bühne.
02.06.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Tönisvorst: Kann Tönisvorst eine Gesamtschule füllen?
Zum Gespräch über den Antrag der Sekundarschule auf Umwandlung in eine Gesamtschule hat Bürgermeister Thomas Goßen Politiker und Schulleiter eingeladen. Dabei wurden die Bedenken der Verwaltung deutlich.
01.06.2016 Westfälische Nachrichten
Drensteinfurt
Oberstufe schon im Visier
Die Teamschule beabsichtigt, mit der Gesamtschule Münster-Mitte zu kooperieren. Deshalb trafen sich die beiden Schulleiterinnen, Ulrike Rupieper und Kathi von Hagen, um auszuloten, was möglich ist. Den Drensteinfurter Schulgängern soll ermöglicht werden, in Münster die gymnasiale Oberstufe zu besuchen.
29.04.2016
01.06.2016
Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Hallenberg/Medebach/Winterberg.
Drei weiterführende Schulstandorte sollen schließen
Gymnasium Medebach sowie Verbundschulstandorte in Hallenberg und Siedlinghausen betroffen. Bezirksregierung rät zur Umwandlung in Sekundarschule.

 

Gesamtschule außen vor (Leserbrief)
 … Hierzu muss folgendes ergänzt werden, da diese bewusst verkürzte Darstellung ein unvollständiges Bild lanciert.
Neben der oben skizzierten - von Bezirksregierung und Stadtverwaltungen favorisierten - Lösung, wurde auch ein Konzept leider ausdrücklich nur erwähnt, dass die Einführung einer Gesamtschule mit Standorten in Medebach und Winterberg vorsehen könnte.
01.06.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Sekundarschule: Eltern fordern Gesamtschule
Zum Richtfest an der Gnadentaler Allee übergibt die Schulpflegschaft eine Unterschriftenliste. Sie besteht auf einer selbstständigen Schule.


Mai 2016
28.05.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Essen
Für einen Neustart in Stadtwald!
Soll das Viktoriagymnasium in eine Gesamtschule umgewandelt werden? Was dafür spricht: Essen benötigt eine neue, gut erreichbare Gesamtschule. Akut fehlen stadtweit 100 Plätze, Tendenz steigend.
28.05.2016 Höxter News
Kreis Höxter
SPD: Schulpolitik verträgt kein konservierendes Verharren
Wer vor fünf Jahren den Kreis Höxter mit dem bis dahin geltenden Bild der Schullandschaft verlassen hat, nun heimkehrt, wird diese nicht wiedererkennen. Schulen mit dem Konzept des gemeinsamen Lernens. Gesamt- und Sekundarschulen, 2012 nicht vorhanden, dominieren nun neben den Gymnasien das Bild im Kreis Höxter. … Der SPD-Kreisverband hat nun die weiteren Entwicklungsmöglichkeiten erörtert. Referent des bildungspolitischen Konvents war Dr. Ernst Rösner.
25.05.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Kurzer Prozess
Gesamtschule: Rat stellt weitere Weichen
25.05.2016 Rheinische Post
Wermelskirchen
Schüler lernen selbstständiges Lernen
In der Sekundarschule arbeiten die Kinder täglich in einem Lernbüro. Dabei bestimmen sie selbst, welche Aufgaben sie in welcher Reihenfolge lösen.
24.05.2016 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Coesfeld
Pfiffe gegen Gesamtschule
„Ja zur Realschule“, „Nein zur Gesamtschule“ und „Heriburg muss Gymnasium bleiben“: Mit Transparenten und lauten Trillerpfeifen protestierten am Dienstag auf dem Marktplatz 150 bis 200 Schüler und Eltern gegen eine mögliche Gesamtschule.
24.05.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Emmerich
Gesamtschule knüpft neue Kontakte
Zusammen mit dem stellvertretenen Schulleiter der Gesamtschule, Frank Pieper, ging es für die Schüler Stephanie Gironce, Victor Kapteijns und Luca Hövelmann mit dem Freundeskreis King’s Lynn einige Tage in die englische Partnerstadt.
23.05.2016 Rheinische Post
Kempen
Erstes Fest der Gesamtschule
Die neue Städtische Gesamtschule Kempen feierte am Samstag. Der bunte Angebotsmix zog Eltern und Schüler in Scharen an.
22.05.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Der nächste Schritt
Am Dienstag, 24. Mai, tagt der Lengericher Rat. Der wichtigste Punkt der öffentlichen Sitzung dreht sich um die geplante Gesamtschule. Die Verwaltung soll weitere wichtige Schritte zu deren Realisierung in die Wege leiten.
19.05.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Emmerich
Schule ohne Rassismus
Über 2000 Schulen haben sich deutschlandweit zusammengetan, um ein Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu setzen. Die Gesamtschule Emmerich ist nun die erste Schule im Kreis Kleve, die sich diesem Projekt angeschlossen hat.
19.05.2016 Westfälische Nachrichten
Warendorf
Rat fordert lückenlose Aufklärung
Kosten explodiert: Gesamtschulumbau wird 335?000 Euro teurer
19.05.2016 Rhein-Erft Rundschau
Elsdorf
Aula sprengt Kostenrahmen für neuen Trakt in der Gesamtschule
Der neue Trakt für das Schulzentrum, der im nächsten Jahr in Bau gehen soll, bekommt zunächst keine Aula. Sie soll aber für einen späteren Ausbau planerisch vorgesehen werden. Das beschlossen Bau- und Schulausschuss, nachdem ein Planungsbüro die Baukosten veranschlagt hat.
14.05.2016 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule bleibt bei Politik ein heißes Eisen
Eigentlich sollte es ja nur eine Kenntnisnahme sein. Doch am Ende gab es erneut eine Grundsatzdiskussion um Sinn und Zweck einer Gesamtschule in Haan: Der Bildungsausschuss beschäftigte sich am Donnerstagabend mit der Auswertung der Elternumfrage.
14.05.2016 Rheinische Post
Tönisvorst
Politiker wollen an Info-Abend nicht teilnehmen
Zum Informationsabend „Schulentwicklungsplan Tönisvorst“ lädt die Sekundarschule für Mittwoch, 18. Mai, 19 Uhr, Eltern und Interessierte ins Forum Corneliusfeld ein. Es geht um den Antrag der Sekundarschule auf Umwandlung in eine Gesamtschule.
14.05.2016 Rheinische Post
Dinslaken
Warum Dinslaken ein Schulstreit drohen könnte
Am 18. Mai stellt die Verwaltung der Politik das Schulgutachten vor. Zwei Schulleiter bringen sich in Stellung für die dann folgende Debatte.
13.05.2016 Westfälische Nachrichten
Gronau
Bürger machen Druck
Eltern fordern die Umwandlung der Sekundarschule in eine Gesamtschule
13.05.2016 Rheinische Post
Hamminkeln
Neue Zahlen für Gesamtschule liegen vor
Die Fraktionen sind nun am Zug, hinter den Kulissen wird schon verhandelt. Eile ist nur bedingt nötig, denn die Anmeldezahlen zur Gesamtschule waren zuletzt nicht so, dass sie Zeitdruck erzeugt hätten.
12.05.2016 Kreiszeitung
Stemwede
Stemweder-Berg-Schule: Ärger und Freude
Ab 2019 könnte die Schülerzahl an der Stemweder-Berg-Schule unter die erforderliche Anzahl zum Aufrechterhalten einer öffentlichen Schule rutschen. „Ein dauerhaft eigenständiges Schulangebot wird es nicht mehr geben“, machte Bürgermeister Kai Abruszat in der Ratssitzung deutlich, als er über den zurückgezogenen Antrag auf Genehmigung einer Gesamtschule in privater Trägerschaft seitens der Ini informierte.
12.05.2016 Rheinische Post
Haan
Realschul-Eltern üben Kritik an Plänen für Gesamtschule
Sie kritisieren, dass „das langjährig bewährte, verlässliche und gut funktionierende Schulsystem aus Gymnasium, Real- und Hauptschule nun zugunsten einer Gesamtschule aufgegeben werden soll“.
11.05.2016 Westfälische Nachrichten
Kreis Steinfurt: Bildungsmonitoring
„Gemeinsame Schulpolitik“
Ist die Einrichtung einer Stelle für „Bildungsmonitoring“ im Kreis Steinfurt nur eine Vorstufe zu einer kreisweiten Schulentwicklungspolitik? Bisher hatten sich die Bürgermeister der 44 Städte und Kommunen strikt dagegen gewehrt. Doch jetzt gibt es Anzeichen für ein Umdenken.
11.05.2016 Kreiszeitung
Stemwede
Keine Gesamtschule für Stemwede
Der große Umbruch der Stemweder Schullandschaft, der in den vergangenen Monaten breit diskutiert worden war, wird zunächst nicht in Kraft treten. Der Träger der geplanten Gesamtschule, die Initiative für Jugendhilfe, Bildung und Arbeit (Ini) aus Lippstadt, hat den Antrag auf Genehmigung einer Gesamtschule zurückgezogen. „Wir fegen jetzt die Scherben zusammen“, kommentierte Ini-Geschäftsführer Thomas Assmann die jüngste Entwicklung auf Nachfrage. Die Gemeindeverwaltung wurde über den Rechtsbeistand der Ini über den Schritt informiert.
11.05.2016 Rheinische Post
Meerbusch
Realschulleiter: „Meerbusch braucht unsere Schule“
Burkhard Wahner ist Leiter der Realschule in Osterath: „Wir müssen die Realschule stärken und den Eltern Mut machen, ihr Kind hier anzumelden.“
11.05.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Belecke
Andreas Schauerte verlässt die Sekundarschule
Der stellvertretende Leiter der Sekundarschule verlässt Warstein:Voraussichtlich zum 1. Juni wechselt Andreas Schauerte zur Agnes-Wenke-Schule Neheim.
07.05.2016 Rheinische Post
Wermelskirchen
Bleek steht klar zur Sekundarschule
Vor dem Schulfest zum 50-jährigen Bestehen im April haben Realschul-Eltern eine Unterschriftenaktion für den Erhalt der Realschule Wermelskirchen gestartet. … Jetzt meldet sich Bürgermeister Rainer Bleek zu diesem Thema zu Wort - und stellt sich klar hinter die gegründete Sekundarschule und damit gegen die Realschuleltern.
06.05.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Essen
Hauptschule + Gymnasium = Neue Gesamtschule?
Die Hauptschule an der Wächtlerstraße und das Viktoria-Gymnasium sind durch eine Brücke über die A40 verbunden. Können diese Schulen eine werden?
04.05.2016 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule - so geht's jetzt weiter
Mit einem ehrgeizigen Zeitplan treibt die Stadtverwaltung das Thema voran. Anmeldungen könnten demnach ab Januar 2017 möglich sein.
04.05.2016 Rheinische Post
Viersen
„Eine Chance für die ganze Stadt“
Annette Stephan, stellvertretende Schulleiterin der Sekundarschule Tönisvorst, legt die Argumente dar, die ihrer Meinung nach für eine Umwandlung zur Gesamtschule sprechen
04.05.2016 Rheinische Post
Viersen
Schulausschuss gegen zweite Gesamtschule
Ratsmitglied Franz Lohbusch sieht weiterhin die Notwendigkeit gegeben, in Viersen eine zweite Gesamtschule zu installieren. Dies machte der Linken-Politiker in der Sitzung des Schulausschusses am Montagabend deutlich.
03.05.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Essen
Zum Ganztag am Viktoria-Gymnasium über die Autobahn?
Die heftige Kritik an den Plänen der Stadt, das Viktoria-Gymnasium mit der Wächtler-Hauptschule zu einer Gesamtschule zu verschmelzen.
02.05.2016 Westfälische Nachrichten
Greven-Reckenfeld
Auch die Zweifler überzeugt
Intern informierte sich die SPD über die Sekundarschule. Ergebnis: Sie ist notwendig.


April 2016
30.04.2016 Rheinische Post
Alpen
Alpen steht zur Sekundarschule
Dritter Standort der Gesamtschule? FDP-Antrag irritiert im Schulausschuss.
29.04.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Hallenberg/Medebach/Winterberg.
Drei weiterführende Schulstandorte sollen schließen
Gymnasium Medebach sowie Verbundschulstandorte in Hallenberg und Siedlinghausen betroffen. Bezirksregierung rät zur Umwandlung in Sekundarschule.
29.04.2016 Westfälische Nachrichten
Gronau-Epe
Doch Gesamtschule für Epe?
Die Schullandschaft in Epe wird erneut auf den Prüfstand gestellt. Das beschloss der Schulausschuss am Mittwochabend zu vorgerückter Stunde mit großer Mehrheit auf Basis verschiedener Anträge von SPD, CDU und Linke.
28.04.2016 Westdeutsche Zeitung
Tönisvorst
Sekundarschule will Gesamtschule werden
Die Anmeldezahlen für 2016/2017 sind schlecht. Im zuständigen Ausschuss reagierte man darauf erschrocken.
26.04.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Oberhausen
Sekundarschule hat in Oberhausen keine Chance
Die Einrichtung einer Sekundarschule in Oberhausen ist für die Koalition aus SPD, Grünen und FDP im Stadtrat mit Blick auf den Bildungsplan 2016-2020 erstmal vom Tisch.
26.04.2016 Rheinische Post
Haan
Haan schaut auf den Schulpreisträger
Die Eltern der Erst- bis Drittklässler haben den deutlichen Wunsch geäußert, dass zum Schuljahr 2017/18 eine Gesamtschule in Haan angeboten wird.
25.04.2016 Westdeutsche Zeitung
Haan
Haaner Eltern möchten Gesamtschule
Die Eltern gaben bei einer Befragung ein klares Votum für eine Veränderung der Schulstruktur ab.
25.04.2016 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Gescher
Neue Lernkultur setzt sich durch
Vertreter von Schulneugründungen erhalten Einblick ins Konzept der Gesamtschule Gescher
24.04.2016 Westfälische Nachrichten
Greven
Organisierte Ablehnung
Die Befürworter der Sekundarschule müssen sich auf kräftigen Gegenwind einstellen. Das zeigte sich beim Treffen der Bürgerinitiative Realschule.
23.04.2016 Rheinische Post
Haan
Klares Votum für Gründung einer Gesamtschule
Die Elternbefragung zur künftigen Schulstruktur in Haan ist abgeschlossen. … „In den maßgeblichen Jahrgangsstufen 2 und 3 gibt es ein klares Votum. Die für einen möglichen Antrag erforderlichen 100 Stimmen pro Jahrgang wurden deutlich erreicht.“
23.04.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Alpen
Die Qual mit der Zahl bei der Sekundarschule Alpen
Schulleiter Tilman Latzel ärgert sich darüber, dass immer nur über Anmeldungen geredet wird. Die Qualität von Schule entscheide sich daran nicht.
23.04.2016 Rheinische Post
Alpen
Sekundarschule erbittet sich Zeit
Schulleiter Tilman Latzel: „Qualität bemisst sich nicht nur an Anmeldungen.“ … In der Sitzung des Schulausschusses in der nächsten Woche (Donnerstag, 28. April, 17 Uhr) geht es erneut um die Zukunft der Sekundarschule, die mit nur 55 Anmeldungen deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist.
23.04.2016 Rheinische Post
Wachtendonk
Zwei Eingangsklassen in Wachtendonk. Bald allein im Gebäude.
Mit Beginn des neuen Schuljahres geht der vierte Jahrgang der Sekundarschule am Standort Wachtendonk an den Start. Es wurden 36 Kinder angemeldet, was bedeutet, dass wieder zwei Eingangsklassen gebildet werden können, teilt die Gemeinde Wachtendonk mit.
23.04.2016 come-on.de (WA)
Meinerzhagen
Sekundarschule geht dreizügig ins neue Jahr
„Wir sind eine verlässliche Schule“, stellt Schulleiterin Christiane Dickhut direkt klar.
22.04.2016 Westfälische Nachrichten
Saerbeck
Roos wirft Lengerich & Co. „tollkühnes“ Verhalten vor
Streit unter Nachbarn: Während Saerbecks Bürgermeister Wilfried Roos und die Ratsfraktionen „ihre“ Gesamtschule in Saerbeck in Gefahr sehen und verteidigen wollen, planen Lengerich, Tecklenburg und Lienen die Neugründung einer eigenen sechszügigen Gesamtschule.
22.04.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Korschenbroich
Gesamtschule nur als Dependance in Korschenbroich
Beim Thema geplante Gesamtschule tritt die Stadt Korschenbroich weiterhin auf der Stelle. Sie strebt mit der Nachbarstadt Kaarst eine Schulkooperation an.
22.04.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Dormagen
Sekundarschule bildet künftig vier Klassen
Im Bestreben, an der Realschule Hackenbroich einen Hauptschulbildungsgang zu etablieren, gibt es eine überraschende Wende: Weil sich die Elternschaft der Realschule gegen die bisherigen Pläne ausgesprochen haben, wird dieses Bildungsangebot nun doch nicht in Hackenbroich, sondern ab Sommer an der Sekundarschule in der Stadtmitte angeboten.
21.04.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Finnentrop
Weise Entscheidung
Als eine „weise Entscheidung“ bezeichnet der Finnentroper Bürgermeister Dietmar Heß den Beschluss der Schulaufsicht bei der Bezirksregierung in Arnsberg, dass die Lessing-Realschule in Grevenbrück im kommenden Schuljahr nur zwei Eingangsklassen bilden darf (wir berichteten).
21.04.2016 Westfälische Nachrichten
Gronau-Epe
„Gemeinsames Lernen muss auch in Epe funktionieren“
Zur Schulausschuss-Sitzung am Mittwoch (27. April) hat die SPD die zahlreichen Elternbeschwerden zur Situation an der Sekundarschule aufgegriffen.
21.04.2016 General-Anzeiger
Alfter-Oedekoven
Klares Bekenntnis zur Gesamtschule
Der Gemeinderat ist irritiert über einen Antrag der Rheinbacher SPD. UWG gegen Dependance der Rheinbacher Gesamtschule in Alfter.
21.04.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Olpe/Drolshagen
Sekundarschule holt Kinder ab, wo sie stehen
Die Schule wächst und gedeiht, unterrichtet momentan mit etwa 55 Lehr- und Betreuungskräften rund 524 Schüler und nimmt fast während jedem Schuljahr rund 20 Kinder von anderen Schulformen auf.
20.04.2016 Westfälische Nachrichten
Saerbeck
„Massive Bedrohung unserer Schule“
Das wird Saerbeck so nicht hinnehmen. Odere andersherum: Bürgermeister Wilfried Roos ist fest davon überzeugt, dass die Bezirksregierung gar nicht erst genehmigen wird, dass in Lengerich und Tecklenburg eine sechszügige Gesamtschule eingerichtet wird.
20.04.2016 Westfälische Nachrichten
Tecklenburg
„Künftig alle Abschlüsse möglich“
Die gemeinsame Gesamtschule für Lengerich und Tecklenburg steht in den Startlöchern. In dem Konzept dazu wird von einem Auslaufen der Hauptschule ausgegangen.
20.04.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Essen
Braucht Essens Süden eine Gesamtschule?
Sind die Kinder im Essener Süden schlauer als die im Norden? Oder wie ist es sonst zu erklären, dass es keine einzige Gesamtschule im Süden gibt und im Bezirk 9 nur eine Realschule? Dafür aber viele Gymnasien?
20.04.2016 Westfälische Nachrichten
Westerkappeln/Lotte
Verlemann fängt noch Mal ganz von vorne an
Gesamtschule startet bald in Wersen
19.04.2016 Solinger Tageblatt
Solingen
Stadt investiert in die Sekundarschule
Anmeldungen waren Thema im Schulausschuss.
19.04.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich/Tecklenburg/Lienen
Gesamtschule für Lengerich und Tecklenburg
Eine gemeinsame Gesamtschule für Lengerich und Tecklenburg. So sieht die Einigung im regionalen Schulstreit aus.
19.04.2016 Westfälische Nachrichten
Westerkappeln/Lotte
Führungsebene stellt sich breiter auf
Heike Unland ist von der Bezirksregierung Münster mit der Abteilungsleitung für die Jahrgangsstufen 5 und 6 betraut worden.
19.04.2016 Die Glocke
Gütersloh
Debatte um dritte Gesamtschule eröffnet
Der Bildungsausschuss hat sich am Abend erstmals mit den Plänen für eine dritte Gesamtschule und die Schließung der Freiherr-vom-Stein-Realschule sowie der Hauptschule Ost beschäftigt. Sie sollen jetzt mit allen Beteiligten diskutiert werden.
18.04.2016 Westfälische Nachrichten
Greven-Reckenfeld
„Viel Zustimmung für die Sekundarschule“
SPD, Grüne, Linke und Reckenfeld Direkt informierten in Greven gemeinsam über ihren Wunsch, eine Sekundarschule für Greven zu gründen.
15.04.2016 Kölner Stadt-Anzeiger
Hennef
Eine Brücke verbindet Gesamtschule und Gymnasium in Hennef
Der Brückenschlag ist geschafft. Jetzt kann zusammenwachsen, was eigentlich zusammengehören soll.
14.04.2016 Stadtnetz Wuppertal
FDP-Fraktion
6. Gesamtschule an einem Standort ist richtig
Die Fraktion der Freien Demokraten spricht sich grundsätzlich für die Errichtung der Sekundarstufe II an der Kruppstraße und damit für die Errichtung der kompletten 6. Gesamtschule an einem Standort aus.
13.04.2016 Westfalenblatt
Schloß Holte-Stukenbrock?
Eltern sind verärgert
Mehrere Eltern aus Schloß Holte-Stukenbrock sind sauer, da für ihre Kinder noch nicht feststeht, welche weiterführende Schule sie nach den Sommerferien besuchen können.
11.04.2016 Westfälische Nachrichten
Greven/Reckenfeld
„Es gibt ein Bleiberecht und damit keine Verlierer“
Die Fraktion „Reckenfeld direkt“ erläutert in einer Stellungnahme ihr „Ja“ zur Sekundarschule. Ihr Argument: Dort haben die Kinder ein „Bleiberecht“.
08.04.2016 Die Glocke
Beckum
Schülerzahl bringt vier Parallelklassen
96 Mädchen und Jungen sind für das kommende Schuljahr an der Sekundarschule Beckum angemeldet. Zum vierten Mal in Folge müssen somit mehr als die ursprünglich drei geplanten Klassen gebildet werden.
08.04.2016 Die Glocke
Gütersloh
Dritte Gesamtschule favorisiert
Die Schullandschaft in Gütersloh könnte sich in den nächsten Jahren nachhaltiger verändern als bisher angenommen. Eine Arbeitsgruppe aus Politik und Verwaltung schlägt die Errichtung einer dritten Gesamtschule im Gütersloher Norden vor.
08.04.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Gladbeck
Die fünf wichtigsten Fakten zur Sekundarschule
Der Schulentwicklungsplan 2016-2021 soll den Weg für die neue Regelschule in Gladbeck frei machen.
08.04.2016 Rheinische Post
Haan
Eltern stimmen über Gesamtschule ab
Bis zum 18. April sollen die Fragebögen zurückgegeben werden. Bildungsausschuss berät am 27. April die Ergebnisse.
07.04.2016 Westdeutsche Zeitung
Wuppertal-Katernberg
Grundschule Kruppstraße wird neugebaut
Die Oberstufe der Gesamtschule Katernberg soll künftig ebenfalls am Standort eingerichtet werden – und nicht am Röttgen.
07.04.2016 Westfälische Nachrichten
Greven
Entscheidung fällt im Juli
Der Weg zu einer Sekundarschule ist möglich – wenn denn die Eltern signalisieren, dass sie ihn gehen wollen. Der Schulausschuss hat dafür den Weg geebnet, gegen den erbitterten Widerstand von CDU und FDP. Eine leidenschaftliche Debatte ging dem Entschluss voraus.
07.04.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Dormagen
„Der Sekundarschule eine Chance geben“
Der Schulleiter der Realschule Hackenbroich über den neuen Hauptschulbildungsgang und fehlende Räume. „2015 hat der Landtag mit Stimmen der SPD, CDU und Grünen beschlossen, dass Realschulen einen Hauptschulbildungsgang anbieten können. Das wollen wir jetzt machen.“
07.04.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Bedurg-Hau
Sekundarschule kämpft ums Überleben
Nur mit einer Sondergenehmigung lässt sich der Betrieb in Bedburg-Hau noch aufrecht erhalten. Lediglich 25 Anmeldungen sind dauerhaft nicht genug. … 2015 hat der Landtag mit Stimmen der SPD, CDU und Grünen beschlossen, dass Realschulen einen Hauptschulbildungsgang anbieten können. Das wollen wir jetzt machen.
06.04.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Duisburg-Süd
Schul-Anmeldungen sind deutlich zurückgegangen
41 Schüler weniger an weiterführenden Schulen im Süden. Hauptgrund: Zahl der Viertklässler sank um 98. Stärkster Rückgang an der Gesamtschule Süd.
06.04.2016 Westfälische Nachrichten
Sekundarschule Horstmar-Schöppingen
Das ist Jungs-Sache? Nö!
Die Mädchen experimentieren im Bereich der Naturwissenschaften, die Jungs nähen geduldig Knöpfe an.
06.04.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Schwelm
Sekundarschule an Kapazitätsgrenze
Die städtische Schulverwaltung hat den Entwurf der Schulentwicklungsplanung für die kommenden sechs Jahre vorgelegt.  … Eine gesicherte Drei- bis Vierzügigkeit des Reichenbach-Gymnasiums und die Überlegung, an der Sekundarschule einen vierten Zug einzurichten, sind wesentliche Eckpunkte.
05.04.2016 Westfälische Nachrichten
Greven
Die Vorentscheidung
Die politische Mehrheit für die Sekundarschule steht. Genauso klar ist aber auch: Viele Eltern kämpfen für ihre Anne-Frank-Realschule. Eine Vorentscheidung fällt heute im Schulausschuss, wenn das Thema Elternbefragung auf den Tisch kommt.
05.04.2016 NJUUZ
Wuppertal: Gesamtschule Uellendahl-Katernberg
Verwaltung greift GRÜNEN Vorschlag zur Gesamtschule Katernberg auf
Die GRÜNE Ratsfraktion unterstützt die Planungen der Stadt, die sechste Gesamtschule – nicht wie ursprünglich geplant – an zwei unterschiedlichen Standorten am Katernberg und am Uellendahl einzurichten, sondern sowohl die Unter- als auch die Oberstufe am Standort Kruppstraße zu realisieren.
05.04.2016 Rheinische Post
Alpen
Rheinberg-Alpener Schul-Puzzle
Fachausschüsse diskutieren eine engere Zusammenarbeit von Sekundar- und Europaschule nicht-öffentlich.
04.04.2016 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule: Heute läuft der zweite Infoabend
Die Diskussion um die mögliche Einrichtung einer Gesamtschule in Haan wird mit Hilfe der Eltern fortgesetzt.
04.04.2016 Westfälische Nachrichten
Münster
35 Teams planen neue Gesamtschule
Der Neubau der städtischen Gesamtschule Münster-Ost im Mauritzviertel ist eine Aufgabe, die offensichtlich viele Architekten im In- und Ausland reizt. Das zeigt der Andrang an interessierten Büros.


März 2016
23.03.2016 Borkener Zeitung
Borken
Gesamtschule: Für Standort Raesfeld „sieht es sehr gut aus“
Für den geplanten Teilstandort in Raesfeld der neuen Gesamtschule "sieht es sehr gut aus". Diese Erkenntnis nennt das Schulministerium NRW als Fazit eines Gesprächs mit den Bürgermeistern.
23.03.2016 Neue Westfälische
Stemwede/Detmold
Stemwede: Nachweise für private Gesamtschule bislang nicht erbracht
In einer aktuellen Stellungnahme hat die Bezirksregierung Detmold am Mittwoch mitgeteilt, dass die INI - Initiative für Jugendhilfe, Bildung & Arbeit - mit Stand vom 22. März nach wie vor die erforderlichen Nachweise nicht erbracht habe, dass die beantragte private Gesamtschule in Stemwede die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllen würde - anders, als es von Vertretern der INI mehrfach öffentlich geäußert wurde und trotz mehrfacher Aufforderung durch die Bezirksregierung Detmold, die entsprechenden Nachweise beizubringen.
23.03.2016 Radio Vest
Datteln
Kooperation macht's möglich: Datteln soll erste Gesamtschule bekommen
In Datteln gibt es wohl bald die erste Gesamtschule. Es ist eine Kooperation mit der Olfener Gesamtschule geplant. Im Moment fahren jeden Tag 300 Schüler aus Datteln nach Olfen - das soll in Zukunft nicht mehr so sein.
21.03.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Gelsenkirchen
Neue Gesamtschule in Gelsenkirchen-Mitte soll 2017 starten
Der Start der neuen Gesamtschule an der Gertrud-Bäumer-Realschule soll 2017 kommen.
20.03.2016 come-on.de (WA)
Nachrodt-Wiblingwerde
Sekundarschule: Kinder werden neu zugeordnet
Jahrgänge 5 bis 7 jetzt in Nachrodt. Die Zuordnung der Jahrgangsstufen zu den Teilstandorten der Sekundarschule Nachrodt-Wiblingwerde soll sich bereits Mitte dieses Jahres ändern.
19.03.2016 Westfälischer Anzeiger
Hamm
Bekommt Hamm eine dritte Gesamtschule?
Dritte Gesamtschule für Hamm möglich - Schulentwicklungsplan soll Voraussetzungen klären
17.03.2016 Rheinische Post
Krefeld
Zurückhaltende Anmeldezahlen an 5. Gesamtschule
Die Anmeldeverfahren an den Krefelder Gesamtschulen für das Jahr 2016/2017 sind abgeschlossen. Im Schulausschuss haben Verwaltung und Politik die Eingangsklassen festgelegt.
17.03.2016 Westfalenblatt
Willebadessen
Sekundarschule geht an den Start
Die Eggeschule in Peckelsheim, Sekundarschule der Stadt Willebadessen, kann ihren Betrieb im Sommer aufnehmen. Erster Schultag ist der 24. August.
17.03.2016 Die Glocke
Rheda-Wiedenbrück
Übergangsquote zur Gesamtschule gesunken
Gerät die Schullandschaft der Doppelstadt langsam, aber sicher aus den Fugen? Das jedenfalls befürchtet Matthias Hegel, sachkundiger Bürger für die FDP im Schulausschuss, mit Blick auf die aktuellen Anmeldezahlen für die weiterführenden Bildungseinrichtungen.
16.03.2016 Neue Westfälische
Herzebrock-Clarholz
Patt im Rat zum Aussbau der Von-Zumbusch-Gesamtschule
Der Ältestenrat muss nun entscheiden
16.03.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Bochum
Aus der Gemeinschaftsschule wird in Bochum eine Gesamtschule
Damit ist der Nachfrage der Schüler aber immer noch nicht Rechnung getragen. Politiker sind sich einig, dass es eine weitere Schule geben muss.
16.03.2016 Rheinische Post
Haan
Eltern stellen kritische Fragen zum Thema Gesamtschule
Bei einem ersten Informationsabend zur eventuellen Umstrukturierung der Haaner Schullandschaft zeigten sich die Gäste sehr interessiert. Eine Elternbefragung wird die Entscheidung bringen.
15.03.2016 Rheinische Post
Radevormwald
Konzept-Team bereitet Unterricht vor
Für die Sekundarschule hat sich gestern eine Konzeptgruppe konstituiert. Mit dabei war auch Marcel Schnürer, der mit dem Aufbau als Schulleiter beauftragt ist.
12.03.2016 Rheinische Post
Kleve/Bedburg-Hau
Angst um Schulstandort Bedburg-Hau
Die Schule in Bedburg-Hau ist Standort der Sekundarschule. Wenn sich künftig nicht mehr Schüler an diese auch zum Abitur führenden Schulform anmelden, ist der Schulstandort in Gefahr.
12.03.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Lennestadt/Kirchhundem
Sekundarschule Hundem-Lenne kann aufatmen
Nach dem Ende der Anmeldefrist für die weiterführenden Schulen steht nun fest: Die Sekundarschule hat auch im kommenden Schuljahr 2016/17 genügend Schüler für beide Standorte in Altenhundem und Kirchhundem.
11.03.2016 Rheinische Post
Haan
Stadt informiert Eltern über Gesamtschule
Politik und Verwaltung denken über die Gründung einer Gesamtschule in Haan nach. Die Eltern der Grundschüler der Klassen 1 bis 3 sollen dazu angeschrieben und befragt werden. Zuvor werden die Eltern über die in der Gartenstadt zur Verfügung stehenden Schulformen informiert.
11.03.2016 LokalKompass
Velbert
Zweite Gesamtschule weiter nötig - 92 abgelehnte Schüler sind zuviel
Anlässlich der neuen Anmeldezahlen an Velberter Schulen erneuert Die Linke ihre Forderung nach einer zweiten öffentlichen Gesamtschule. 92 Schülerinnen und Schüler sind in diesem Jahr an der Gesamtschule abgelehnt worden.
10.03.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Bottrop
Bottroper Sekundarschule bleibt zu klein
Das Interesse übersteigt die Erwartungen. Denn viele Eltern aus Nachbarstädten, in denen es keine Sekundarschule gibt, melden ihre Kinder in Kirchhellen an.
10.03.2016 Rheinische Post
Solingen
Digitales Lernen in der neuen Gesamtschule
Ministerin Sylvia Löhrmann informierte sich über die Fortschritte der Gesamtschule Höhscheid beim Einsatz neuer Medien.
10.03.2016 Taeglich.ME
Haan
Gesamtschule: Infoabende für Eltern
Wenn die Eltern es wollen, bekommt Haan zum Schuljahr 2017/18 eine Gesamtschule. Am kommenden Montag findet die erste von zwei Info-Veranstaltungen für die Eltern betroffener Kinder statt.
10.03.2016 Rheinische Post
Radevormwald
Sekundarschul-Gründung am 24. August
Den Mitgliedern des Schulausschusses sind Pläne für die neue Schule vorgestellt worden. Neben den Eltern sollen auch andere Institutionen eingebunden werden.
09.03.2016 Coesfelder Nachrichten
Coesfeld
SPD stellt Antrag auf Gründung einer Gesamtschule
Die SPD-Fraktion hat einen Antrag zur Gründung einer Gesamtschule zum 01.08.2017 bei der Stadt eingereicht. Darüber soll der Rat auf der kommenden Sitzung am 17. März entscheiden.
06.03.2016 Lippische Landeszeitung
Blomberg
Neue Aufteilung im Schulzentrum
Noch teilen sich fünf verschiedene Systeme (Haupt-, Real-, Sekundar-, Förderschule und Gymnasium) das Blomberger Schulzentrum. Doch das wird sich in den kommenden Jahren mit dem Auslaufen von Haupt- und Realschule ändern. Schon jetzt gibt es Überlegungen, wie die frei werdenden Räume unter Gymnasium und Sekundarschule aufgeteilt werden.
05.03.2016 kreiszeitung.de
Stemwede
Bezirksregierung wartet auf Unterlagen
Sekundarschule platzt aus allen Nähten. … Für die Sekundarschule liegen dem Verwaltungsmitarbeiter zufolge 72 Anmeldungen, für die geplante Gesamtschule 37 Anmeldungen vor. Das könne sich aber alles nochmal ändern, so Bartel, der daran erinnerte, dass die Verwaltung und auch die INI als Träger der geplanten Gesamtschule den Eltern zur parallelen Anmeldung auf einer staatlichen und privaten Schule geraten hatten.
04.03.2016 Der Westen (NRZ, WAZ, WR u.a.)
Wittgenstein
Gemeinsame Schulplanung ist wie Gordischer Knoten
Nachrichten aus Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück
03.03.2016 Remscheider General-Anzeiger
Anmeldungen
Sekundarschule hat fünf neue Klassen
Die Sekundarschule wird möglicherweise das kommende Schuljahr erstmals mit fünf Klassen beginnen. Schulleiter Dietmar Paulig freut sich über 103 Anmeldungen. "Ein paar könnten noch hinzukommen", sagt der Pädagoge im WGA-Gespräch.
03.03.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Neue Gesamtschule startet vierzügig
Auf die neue Gesamtschule Jüchen, die am 1. August an den Start geht, entfallen 110 Anmeldungen. Sie wird damit vierzügig. Das war auch Vorschrift zur Umwandlung der Realschule/Sekundarschule in eine Gesamtschule.


Februar 2016
27.02.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Neuss
Sekundarschule fällt bei Eltern durch
Der Ansturm auf die Gesamtschulen bleibt ungebrochen. Weil wieder Kinder abgewiesen werden müssen, werden Modelle durchdacht, wie dem Elternwillen entsprochen werden kann. Gesamtschule Nordstadt wird schon ausgebaut.
27.02.2016 Rheinische Post
Dinslaken
In der Schulpolitik gehen Schnellschüsse nach hinten los
Warum die Schwierigkeiten der Sekundarschule vor allem in der Hektik begründet sind, mit der sie auf den Weg gebracht wurde und warum die Verantwortung dafür in erster Linie die Schuldezernentin trägt.
27.02.2016 Westfälische Rundschau (WR)
Kreuztal
Gesamtschule muss wieder auslosen
Die Clara-Schumann-Gesamtschule ist wieder die Nummer eins unter den weiterführenden Schulen der Stadt Kreuztal: Bis Freitag wurden 129 Kinder von ihren Eltern für das neue Schuljahr 2016/17 angemeldet. Das sind nach „nur“ 92 im vorigen Jahr wieder mehr Bewerbungen, als die Schule aufnehmen wird. Denn einschließlich der zehn Inklusionskinder werden für die vier Klassen 108 Jungen und Mädchen die Zusage bekommen.
26.02.2016 Rheinische Post
Hückeswagen-Radevormwald
Rade bekommt Sekundarschule
Der zweite Anlauf war erfolgreich: 100 Kinder wurden für die neue Schulform in Rade angemeldet.
26.02.2016 Westfalenpost (WP)
Warstein/Belecke
Sekundarschule könnte ab Sommer vierzügig werden
Mindestens 90 Fünftklässler, darunter auch vier Flüchtlingskinder, nimmt die Sekundarschule Warstein zum neuen Schuljahr auf. Und könnte dann mit ihrem dritten Jahrgang - bislang gibt es drei fünfte und drei sechste Klassen - erstmalig vierzügig werden.
25.02.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Gesamtschule Büttgen: Rat beschließt vier Eingangsklassen
Schon beim Schulausschuss am vergangenen Dienstag stand früh fest, dass es für die einmalige Einrichtung von fünf Eingangsklassen an der Städtischen Gesamtschule in Büttgen keine Mehrheit geben würde. Auch das Gros des Stadtrates sprach sich gestern Abend im Bürgerhaus gegen eine fünfte Eingangsklasse aus.
25.02.2016 Westfälische Nachrichten
Havixbeck
Zweite Gesamtschule in Havixbeck
In Havixbeck war die Überraschung groß, als am Donnerstagmittag bekannt wurde, dass sich die [private] Münsterlandschule Tilbeck schon im neuen Schuljahr zu einer Gesamtschule mit Oberstufe vergrößert.
25.02.2016 Neue Westfälische
Delbrück
Gesamtschule: Jetzt schießt die FDP quer
Schulausschuss stimmt mehrheitlich dem Raum- und Standortkonzept in Delbrück-Mitte zu. Stadt will 5,2 Millionen Euro in den Ausbau investieren … Zwar empfahl der Ausschuss dem Rat nach dem Einlenken der CDU-Fraktion, mit großer Mehrheit die Gesamtschule allein am Standort Delbrück-Mitte auszubauen, doch jetzt stimmten überraschend die FDP-Fraktion und der fraktionslose Hans-Theo Sasse gegen das Vorhaben.
25.02.2016 Neue Westfälische
Altenbeken/Bad Driburg
Gesamtschule fehlen Schüler
Die vorläufigen Anmeldezahlen für die Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken bringen beide Kommunen in die Bredouille. Den Standort Altenbeken wollen bislang lediglich 36 (erforderlich 48) Schüler besuchen. Bad Driburg bleibt mit 89 Anmeldungen weit hinter den Zahlen der vergangenen drei Jahre zurück.
25.02.2016 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Stadt Essen denkt daran, Gesamtschule Süd zu reaktivieren
Einst gescheiterte Schule, die seit 2012 keine neuen Fünfer aufnimmt, könnte wieder auferstehen. Dieser Plan gilt aber als "riskant".
25.02.2016 come-on.de (WA)
Werdohl
Gesamtschule: Wieder nur dreizügig
Zum dritten Mal in Folge werden die Eingangsklassen der Albert-Einstein-Gesamtschule nach dem Sommer nur dreizügig starten.
25.02.2016 Remscheider General-Anzeiger
Radevormwald
Sekundarschule kann gegründet werden
Es ist geschafft. Die Sekundarschule kann im zweiten Anlauf gegründet werden. Am Mittwochabend stand nach langem Warten fest: Dieses Mal haben sich genügend Eltern für die Sekundarschule entschieden.
25.02.2016 Rheinische Post
Radevormwald
100 Schüler angemeldet - Sekundarschule gegründet
Zweiter Anlauf war erfolgreich: Genügend Eltern haben sich für die neue Schulform entschieden. Realschule läuft aus.
24.02.2016 Westdeutsche Zeitung
Kaarst
Entscheidung zur BüttgenerGesamtschule verärgert Eltern
Die FDP scherte aus dem Fünferbündnis aus und stimmte im Schulausschuss mit der CDU für nur vier Eingangsklassen.
24.02.2016 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln | Frechen
Schulkooperationen in der Region soll verbessert werden
Frechen sagt die Eröffnung einer Gesamtschule ab, obwohl viele Kölner Kinder dringend einen Platz suchen. Die Schuldezernentin reagiert und beraumt ein „Perspektivgespräch“ an.
23.02.2016 Neue Westfälische
Delbrück
Gesamtschule: CDU stimmt einem Standort zu
Union zieht die Klage gegen die Bezirksregierung zurück. SPD begrüßt Campuslösung
23.02.2016 come-on.de (WA)
Nachrodt-Wiblingwerde
Sekundarschule Nachrodt: 83 Anmeldungen - Lose entscheiden
Die Sekundarschule Altena-Nachrodt-Wiblingwerde erfreut sich weiter großer Beliebtheit. Wieder mehr Anmeldungen als Plätze: bisher haben sich 83 Schülerinnen und Schüler angemeldet.
23.02.2016 Extra-Blatt
Much
Punktlandung bei der Gesamtschule Much
Über 120 Anmeldungen - Oberstufe startet in 2018 - erstmals Abitur in Much
23.02.2016 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Warum die Standortfrage für neue Gesamtschule schwierig ist
Vorschläge für eine neue Gesamtschule im Essener Stadtgebiet sollen im Mai vorliegen. Vieles spricht sowohl für den Norden als auch für den Süden.
23.02.2016 Rheinische Post
Wülfrath
Wohl drei Klassen in Sekundarschule und Gymnasium
Zwei Tage lang konnten Eltern ihre Kinder für das Gymnasium beziehungsweise die Sekundarschule anmelden. Fazit: Für das Gymnasium haben sich insgesamt nur 67 Schüler angemeldet (davon vier auswärtige Schüler). Das sind deutlich weniger als noch ein Jahr zuvor.
23.02.2016 Westfälische Nachrichten
Münster: Gesamtschule Mitte
Schulbau wird 1,38 Millionen Euro teurer
Die Verwaltung hatte bereits angekündigt, dass der Ausbau der Gesamtschule Mitte an der Jüdefelderstraße teurer wird als kalkuliert. Nun werden dem Schulausschuss Zahlen vorgelegt.
23.02.2016 Rheinische Post
Radevormwald
Andrang bei Sekundarschul-Anmeldung
Seit gestern Nachmittag können Eltern ihre Kinder für die neu zu gründende Schulform in Radevormwald anmelden. Bis Mittwoch, 17 Uhr, müssen insgesamt mindestens 75 Kinder angemeldet werden, erst dann kommt es zu einer Gründung.
22.02.2016 Remscheider General-Anzeiger
Radevormwald
Sekundarschule: Jetzt entscheiden die Eltern
Anmeldeverfahren zur Sekundarschule läuft: Politiker und Verwaltung müssen nun abwarten.
22.02.2016 Rheinische Post
Düsseldorf
Gesamtschulen weisen Kinder ab
Das Gymnasium ist am beliebtesten - vor allem, wenn es unmittelbar kirchlich gebunden ist. Die Hauptschulen verlieren drastisch, an den Realschulen bleiben die Anmeldezahlen stabil.
22.02.2016 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Neue Gesamtschule in Essen soll schon 2017 starten
Schuldezernent: „Uns bleibt keine Zeit für einen Neubau.“ Deshalb soll eine bestehende Schule umgewandelt werden. Welche, ist noch offen
21.02.2016 Westfälische Nachrichten
Nienborg-Heek
Kreuzschule: 106 Anmeldungen
106 Fünftklässler sind in dieser Woche an der Kreuzschule von ihren Eltern angemeldet worden. Diese Zahl nannte Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff am Freitagnachmittag auf Anfrage der WN. "Mal schauen, wie viele Nachzügler noch kommen werden", so der Verwaltungschef.
21.02.2016 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln
Frechen eröffnet Gesamtschule nicht - Andrang in Köln wird noch größer
Eine „bedauerliche Entscheidung“ nennt es die Schuldezernentin. Die Stadt Köln und Frechen hätten in Sachen Gesamtschulen kooperieren können. Aber niemand hat daran gedacht.
20.02.2016 Westfälische Nachrichten
Telgte
Vieles geschafft, vieles nicht
Im Schulausschuss wurde die Situation der Sekundarschule unter die Lupe genommen.
20.02.2016 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Mülheim-Saarn
Keine Spur von Resignation an Mülheimer Gesamtschule
Nur 32 Kinder meldeten sich an der Gesamtschule Saarn an. Die Bildungspolitiker macht das ratlos. Das Team der Schule verweist auf seine Arbeit.
19.02.2016 Kölner Stadt-Anzeiger
Rhein-Erft-Kreis
Gesamtschulen im Kreis lehnen viele Kinder ab
In Rhein-Erft-Kreis erfreut sich die Gesamtschule immer mehr Beliebtheit. Der Zulauf ist so groß, dass bis zu ein Drittel der Schüler abgewiesen werden müssen.
19.02.2016 Westfalenpost (WP)
Kirchhundem
Gemeinde fürchtet Schülermangel
Die wieder entbrannte Schuldiskussion in Lennestadt ist nun auch in Kirchhundem angekommen. Die Gemeinde will sich gegen eine wiederholte Dreizügigkeit der Realschule in Grevenbrück zur Wehr setzen. Denn die Gemeinde befürchtet dadurch eine Gefährdung der Sekundarschule, insbesondere des zweizügigen Teilstandorts in Kirchhundem.
19.02.2016 General-Anzeiger
Bad Honnef
Vier Parallelklassen ab Sommer
Die neue Erzbischöfliche Gesamtschule Sankt Josef in Bad Honnef startet zum Schuljahr 2016/2017 mit vier Eingangsklassen.
19.02.2016 Westfälische Nachrichten
Lengerich/Lienen/Tecklenburg
Welche wichtigen Entscheidungen und Entwicklungen es in den vergangenen Jahren in Lengerich, Lienen und Tecklenburg gab
Manch ein Plan ließ sich nicht realisieren
Mutter berichtet von enttäuschten Eltern
Aus dem Gespräch ist schnell eines herauszuhören: Diese Frau ist mit der Materie vertraut. Bereits im September 2012 war sie in der Gempt-Halle dabei, als die wenig später gescheiterten Pläne für die Sekundarschule in Lengerich vorgestellt wurden.
19.02.2016 Rheinische Post
Rheinbach/Alfter
SPD hält an Forderung nach sechszügiger Gesamtschule fest
Rheinbacher Sozialdemokraten ziehen nach dem Ende des Anmeldeverfahrens Bilanz. 135 Schüler haben sich aktuell für die Gesamtschule angemeldet, 101 davon aus Rheinbach.
19.02.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Gesamtschule: Fünf Klassen sind möglich
135 Fünftklässler stehen auf der Anmeldeliste der Gesamtschule. Politiker entscheiden über die Anzahl der Klassen.
18.02.2016 Westdeutsche Zeitung
Kaarst
Genug Anmeldungen für fünf 5. Klassen an Gesamtschule
Eigentlich ist die Einrichtung auf vier Züge ausgelegt. Ob eine weitere Eingangsklasse hinzukommt, entscheidet die Politik am Dienstag.
18.02.2016 Rheinische Post
Radevormwald
Aus Halver und Wuppertal an die Rader Sekundarschule
Die geplante Sekundarschule in Rade bekommt möglicherweise auch Schüler aus umliegenden Kommunen. Mit den Städten Halver und Wuppertal wurde jetzt eine Beschulungsvereinbarung geschlossen.
18.02.2016 Rheinische Post
Alpen
Zwei Klassen für Sekundarschule: vorzeitiger Engpass
Es bleibt weiter bei nur 53 Anmeldungen fürs nächste fünfte Schuljahr an der Sekundarschule. Das teilte Bürgermeister Thomas Ahls im Haupt- und Finanzausschuss mit. Damit ist eine Dreizügigkeit - drei Eingangsklassen - weiter in ein gutes Stück weg, da auch benachbarte Schulen mit Überhängen nicht helfen können (RP berichtete).
18.02.2016 Rheinische Post
Krefeld
Gesamtschule Oppum startet planmäßig
Es gibt 768 Anmeldungen für 702 Plätze an den Städtischen Gesamtschulen.
17.02.2016 Bergischer Volksbote
Burscheid
Gesamtschule nimmt 110 neue Schüler auf
Damit kommt auch im dritten Jahrgang kein fünfter Zug dazu. Nur drei künftige Fünftklässler kommen nicht aus Burscheid.
15.02.2016 Soester Anzeiger
Lippetal
Übergang zur Lippetaler Gesamtschule wird „fließend“
Mit fast 130 Fünftklässlern wird die neugegründete Gesamtschule Lippetal, die die Gemeinschaftsschule ablösen wird, nach den Sommerferien ihren Betrieb aufnehmen.
15.02.2016 Westfälische Nachrichten
Münster
Gesamtschule Mitte: Bau wird deutlich teurer
Die Neubauten der Gesamtschule Mitte an der Jüdefelderstraße werden deutlich teurer als bisher kalkuliert. Baudezernent Matthias Peck informiert am Montag die Ratspolitiker.
13.02.2016 come-on.de (WA)
Meinerzhagen
Start der Anmeldephase: Sekundarschule wirbt um Schüler
„Wir sind keine Versuchsschule, sondern eine eigenständige Schulform!“ Mit deutlichen Worten wirbt Sekundarschulleiterin Christiane Dickhut um Akzeptanz für ihre Einrichtung am Rothenstein. Am Freitag begann dort die Anmeldephase.
13.02.2016 Rheinische Post
Voerde
144 Kinder für Gesamtschule angemeldet
Genehmigt ist die Gesamtschule mit vier Zügen, angesichts der hohen Anmeldezahl wird für den nächsten fünften Jahrgang eine Überhangklasse gebildet.
12.02.2016 LokalKompass
Gelsenkirchen
Martina Rudowitz: „Wir brauchen dringend eine weitere Gesamtschule“
„Deutlicher kann das Signal eigentlich nicht mehr sein, “ so kommentiert Bürgermeisterin Martina Rudowitz den erneut hohen Überhang bei den Anmeldungen für die Gesamtschulen im kommenden Schuljahr.
12.02.2016 Pressemeldung-NRW.de
Frechen
Frechen: Anmeldeverfahren für die Gesamtschule Frechen beendet
Das vorgezogene Anmeldeverfahren für die Gesamtschule Frechen ist beendet. Bis zum verlängerten Anmeldestichtag haben sich nicht ausreichend Anmeldungen ergeben, um eine Gesamtschule zu gründen. Die Errichtung der Gesamtschule ist somit nicht realisierbar.
11.02.2016 Siegener Zeitung
Siegen
Dritte Siegener Gesamtschule kommt
Nachdem die Anmeldezahlen zunächst zu gering waren, kann die Gesamtschule am Geisweider Schießberg nun mit 108 Anmeldungen doch an den Start gehen.
11.02.2016 Neue Westfälische
Salzkotten
Annahmebedingungen an Gesamtschule geändert
Auswärtigen Schülern, die aus einer Gemeinde mit einem eigenen Gesamtschulangebot kommen, könnte in Salzkotten die Aufnahme verweigert werden
09.02.2016 AllesMuenster.de
Nachrichten
Anmeldeboom an Münsters Gesamtschulen
06.02.2016 SiegerlandKurier
Siegen-Geisweid
Gesamtschule Auf dem Schießberg geht die zweite Anmelde-Runde
Nach Abschluss des vorgezogenen Anmeldeverfahrens für die Gesamtschule Auf dem Schießberg wurden insgesamt 89 Schülerinnen und Schüler von ihren Eltern für die Klasse 5 der neuen Gesamtschule angemeldet. Davon wohnen 85 Kinder in Siegen, vier kommen aus Nachbarkommunen. … Bezirksregierung Arnsberg hat die Frist verlängert
05.02.2016 Borkener Zeitung
Borken/Raesfeld
Anmeldeverfahren für Gesamtschule Borken-Raesfeld verlängert
Eigentlich konnten Kinder für die neugegründete Gesamtschule Borken-Raesfeld nur bis Freitag, 5. Februar, angemeldet werden. Das Anmeldeverfahren wird nun aber um eine Woche verlängert. Das teilt der Schulträger mit. … Wie berichtet, kann die Gesamtschule nur dann an beiden Standorten starten, wenn mindestens 150 Schüler angemeldet werden, davon mindestens 50 aus Raesfeld. Ansonsten gibt es zunächst nur den Standort in Borken.
05.02.2016 Rheinische Post
Mönchengladbach
Zeiten für Gebäudetausch bei Schulen stehen fest
Die Bauzeitpläne für den geplanten Gebäudetausch der Gesamtschule Stadtmitte mit der Geschwister Scholl-Realschule stehen fest.
04.02.2016 Westfälische Nachrichten
Havixbeck
Halbzeit in der Anmeldewoche
Die veränderte Schullandschaft rund um Havixbeck und in Münster wirft in jedem Jahr neue Fragen auf.
03.02.2016 Rheinische Post
Kempen
Gesamtschule jetzt mit einem Förderverein
Initiatorin und Gründungsvorsitzende ist Gudrun Kollers. Im Vorfeld gab es eine Menge Arbeit.
03.02.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Die Gesamtschule kann an den Start gehen
Mehr als 100 Eltern haben ihre Kinder für die Gesamtschule angemeldet.
03.02.2016 Westfalenblatt
Willebadessen-Peckelsheim
Eggeschule auf der Zielgeraden
Die Eggeschule in Peckelsheim, Sekundarschule der Stadt Willebadessen, soll ihren Betrieb im Sommer aufnehmen.
02.02.2016 Oberbergische Volkszeitung
Engelskirchen
Kommissarische Leiterin der Sekundarschule Engelskirchen schlägt neuen Kurs ein
Nach einer personellen Veränderung in der Schulleitung der Sekundarschule Engelskirchen hat Claudia Lengen-Mertel einen neuen Kurs eingeschlagen: „Wir wollen eine neue Schule gestalten", antwortete sie auf die Frage, was anders sei.
01.02.2016 Solinger Tageblatt
Solingen: Bildung
Stadt investiert Millionen in Schulen
Die Erweiterung der 2014 gegründeten Gesamtschule Höhscheid ist der größte Posten


Januar 2016
31.01.2016 Westdeutsche Zeitung
Krefeld
„Ich wünsche den Bürgern, dass sie nicht mehr die Brücke nutzen müssen“
Am Montag beginnt der Stadtteilcheck in Oppum/Linn. Zum Auftakt gibt Bezirksvorsteher Hansjürgen Tacken einen Ausblick auf die Herausforderungen in diesem Jahr. … „Das Wichtigste ist sicher, dass die fünfte Gesamtschule nach Oppum kommt. Das ist ein Gewinn, denn bisher konnten Schüler aus Oppum und Linn kein Abitur in ihrem Stadtbezirk machen.“
31.01.2016 Neue Westfälische
Delbrück
Gesamtschule: Nur der Standort Mitte macht für Peitz Sinn
Geflecht an Sachzwängen engt Möglichkeiten der Stadt ein. Finanzrahmen und Wahlfreiheit der Eltern spielen eine große Rolle
31.01.2016 Neue Westfälische
Büren
Büren bekommt Gesamtschule
Die unbeliebte Sekundarschule soll im neuen Schuljahr umgewandelt werden. CDU-Fraktion akzeptiert Elternwillen
29.01.2016 Soester Anzeiger
Soest
Erste Zeugnisse an der Sekundarschule
Wenn es am Freitagmittag für die 77 Schülerinnen und Schüler der neuen Sekundarschule zur Pause klingelt, dann werden an der Schule erstmals Zeugnisse verteilt.
28.01.2016 Westdeutsche Zeitung
Krefeld
Anne Lütkes genehmigt fünfte Gesamtschule
Genehmigungsfähiges Haushaltssicherungskonzept soll Bezirksregierung vorgelegt werden.
28.01.2016 Neue Westfälische
Stemwede-Wehdem
Gesamtschule: Appell zum Miteinander
Die Lippstädter INI informierte Eltern über die Planungen in Wehdem. Auch Kritiker meldeten sich zu Wort
28.01.2016 Rheinische Post
Alpen
„Kleine Gesamtschule“ setzt auf vier Züge
Vom nächsten Samstag an können Viertklässler an der Sekundarschule Alpen angemeldet werden.
28.01.2016 Rheinische Post
Radevormwald
Stadt informiert etwa 100 Eltern über die neue Sekundarschule
Zufrieden ist Bürgermeister Johannes Mans nach den vier Infoveranstaltungen für Eltern zur Gründung einer Sekundarschule.
27.01.2016 Westfälische Nachrichten
Lotte/Westerkappeln
„Das wird eine top Schule“
Die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln fängt im Sommer noch mal ganz von vorne an. Na ja, nicht so richtig – aber im dritten Jahr ihres Bestehens „wird der Standort Wersen aktiviert“, wie es der Lotter Bürgermeister Rainer Lammers nennt.
27.01.2016 Westfälische Nachrichten
Ostbevern
Sekundarschule genehmigt
Die Bezirksregierung hat die Pläne zur Umwandlung der Josef-Annegarn-Schule in eine Sekundarschule genehmigt.
27.01.2016 Westfälische Nachrichten
Bad Wünnenberg
Junge Union kritisiert Bürener Gesamtschulpläne
Die Junge Union Bad Wünnenberg (JU) nimmt das Vorhaben des Bürener Stadtrates, die bestehende Sekundarschule in eine Gesamtschule umzuwandeln, mit Befremden zur Kenntnis und kritisiert die mangelnde Standhaftigkeit der Schulentwicklung.
26.01.2016 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hamminkeln
Seltene Exklusivlage und ein sanfter Übergang
In drei Jahren wird die Hamminkelner Gesamtschule die einzige weiterführende Schule im Stadtgebiet sein. Vermittelt werden hier nicht nur fachliche, sondern auch persönliche und soziale Kompetenzen.
25.01.2016 Rheinische Post
Mettmann
Auf der Suche nach dem idealen Namen
Über Resonanz bei den Anmeldungen kann die Sekundarschule nicht klagen. Nur bei der Namensgebung muss was passieren.
22.01.2016 Neue Westfälische
Delbrück
Bürgermeister sieht Vorteile im Gesamtschulstandort Delbrück-Mitte
Schuldebatte: Architekt Wolfgang Just stellt in Delbrück sechs Varianten für die Erweiterung der Gesamtschule vor. Eine Debatte darüber wird vertagt
22.01.2016 LokalKompass
Gelsenkirchen
Erfolgreicher Start der Erler Gesamtschule erfreut die SPD.
Die SPD-Ratsfraktion ist hoch erfreut, dass sich die Gesamtschule Erle so erfolgreich in ihrem ersten Jahr entwickelt hat. Die neue Schule, als Gemeinschaftsprojekt der Hauptschule Frankampstraße und der Gerhart – Hauptmann - Realschule in Erle gestartet, stelle eine deutliche Bereicherung der Schullandschaft in Gelsenkirchen dar.
22.01.2016 Rheinische Post
Radevormwald
Stadt wirbt intensiv für die Sekundarschule
In den nächsten Tagen sollen möglichst viele Eltern von der neuen Schulform für die Stadt überzeugt werden. … Heinz Gniostko (Berater, ehemaliger Schuldezernent) und Bürgermeister Johannes Mans appellierten für eine Entscheidung zugunsten der Sekundarschule.
21.01.2016 Westfälische Nachrichten
Münster
Eltern vor der Entscheidung
Die neue Gesamtschule Münster-Ost. die im Sommer starten soll, hat sich interessierten Eltern vorgestellt. Viele treibt die Frage um: Wie schaffe ich es am besten, dass mein Kind einen Platz findet.
20.01.2016 Rheinische Post
Emmerich
Planung für die Gesamtschule ist in Arbeit
In der Gesamtschule „Am Brink“ fand ein weiterer Planungsworkshop für die im Aufbau befindliche Schule statt. Lehrer-, Schüler- und Elternvertreter tauschten sich dabei mit Politik und Verwaltung aus. Thema war die Raumplanung, die zum pädagogischen Konzept der Gesamtschule passen soll.
19.01.2016 Rheinische Post
Hamminkeln
Gesamtschule: Bürgerbefragung vertagt
Schulstandort Dingden ist wieder gefragt, weil es viele Flüchtlingskinder gibt. Auch die Gesamtschule wird vergrößert.
19.01.2016 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Hamminkeln
Bürgerbefragung liegt auf Eis
Die hohe Zahl der Flüchtlingszuweisungen lässt keine festen Prognosen zu. Aus diesem Grund hat sich der Ausschuss für Soziales, Generationen, Bildung und Sport in seiner gestrigen Sitzung einstimmig dafür ausgesprochen, die für dieses Jahr vorgesehene Bürgerbefragung zum Gesamtschulstandort zurückzustellen und zunächst die weitere Entwicklung der Flüchtlingszahlen zu beobachten.
16.01.2016 Westfalenpost (WP)
Siegen-Geisweid
Stadt erhält Okay für neue Gesamtschule
Der Stadtverwaltung liegt die Genehmigung der Bezirksregierung für die neue Gesamtschule Auf dem Schießberg vor. Geplant ist, dass dort zum 1. August eine neue Schule für den Siegener Norden entsteht: In den Gebäuden der jetzigen Realschule und der benachbarten Hauptschule soll die Gesamtschule als dritte Gesamtschule im Stadtgebiet eröffnen.
15.01.2016 Haller Kreisblatt
Versmold
CJD-Sekundarschule schärft ihr Profil
Nach den mäßigen Anmeldeahlen auf dem Vorjahr versucht die CJD-Sekundarschule im Vorfeld der Anmeldewoche ihr besonderes Profil zu schärfen. Anfang Februar wird sich zeigen, ob das gelungen ist.
08.01.2016 Westfälische Nachrichten
Münster
Schulerweiterung bei laufenden Betrieb für fast 18 Millionen Euro
Etappenziel beim fast 18 Millionen Euro teuren Um- und Ausbau der Gesamtschule Mitte: Am Freitag wurde Richtfest für die Schulmensa gefeiert, in der ab dem Sommer 250 Kinder gleichzeitig essen können.
08.01.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Gesamtschul-Chef will Eltern begeistern
Der Leiter einer Vorbildschule informiert die Jüchener über ein erfolgreiches Gesamtschulmodell. Er hofft, die Besucher zu begeistern und wünscht sich, dass mindestens 100 anmeldungsbereite Eltern oder mehr kommen werden.
07.01.2016 Neue Westfälische
Stemwede
Viele Bewerbungen für geplante Gesamtschule
Lippstädter Initiative verzeichnet großes Interesse von potenziellen Lehrern für Wehdem
06.01.2016 Rheinische Post
Stadt Kempen
Gesamtschule soll barrierefrei werden
Die Stadt Kempen hat ein externes Planungsbüro mit einem Konzept beauftragt.
06.01.2016 Westfalenpost (WP)
Erndtebrück
Sekundarschule kommt später als geplant
Auch angesichts der Schülerzahlen wollen sich die Erndtebrücker Initiatoren mit ihrem Konzept für die Genehmigung der privaten Bildungseinrichtung Zeit lassen. Der Trägerverein soll aber schon bald gegründet werden.
05.01.2016 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Eltern von Gesamtschule überzeugen
Bei Tagen der offenen Tür wird über das Konzept informiert. Sport könnte auch als Abiturfach angeboten werden.
04.01.2016 Klartext-NE.de
Jüchen
Informationsveranstaltung Gesamtschule
Im Rahmen der aktuellen Planungen zur Umwandlung der Sekundarschule Jüchen in eine Gesamtschule bietet die Gemeinde Jüchen für alle interessierten Eltern am Dienstag, dem 12. Januar 2016 … einen öffentlichen Vortrag mit umfassenden Informationen zur Schulform Gesamtschule an. Als Referent konnte Herr Alois Brinkkötter, Leiter der Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen, gewonnen werden.
04.01.2016 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Oberhausen
Grüne wollen in Oberhausen eine Sekundarschule gründen
Im Grußwort zum Jahreswechsel loben die Grünen die Willkommenskultur in der Stadt. Für 2016 stehe viel Arbeit an, etwa die Debatte zur Schullandschaft.
04.01.2016 Rheinische Post
Geldern
Ratlos wegen Gelderner Schul-Dilemma
Klar ist: Die Schullandschaft ändert sich. Unklar ist, wie. Eigentlich weiß niemand so richtig, welchen Bedarf an Schulraum es in Zukunft gibt, welche Schulen mehr, welche weniger Zulauf haben werden.


Dezember 2015
22.12.2015 Rheinische Post
Goch
Niederländisch-deutscher Brückenbau
Zwölftklässler der Gesamtschule Goch und des Pax-Christi-College in Druten trafen sich für einige Tage in Goch. Sie lernten gemeinsam und erlebten viel in ihrer Freizeit. Niederländisch kann in Klasse 8 oder 11 gewählt werden.
22.12.2015 Neue Westfälische
Bad Driburg
Gesamtschule soll sich spezialisieren
Zukunft der Gesamtschulen: Der Standort Altenbeken will künftig verstärkt auf die MINT-Fächer setzen, während in Bad Driburg die Fremdsprachen im Fokus stehen. Voraussetzung sind 48 Anmeldungen in Altenbeken
18.12.2015 Kölner Stadt-Anzeiger
Schleiden
In der Schulpolitik herrscht Eiszeit
Kall und Hellenthal haben den Umzug der Astrid-Lindgren-Schule beschlossen. In deren Schleidener Gebäude gibt es seit Jahren erhebliche Platzprobleme gibt. Verlässt Schleiden nun den Zweckverband?
18.12.2015 Kreiszeitung.de
Stemwede-Wehdem
Nur ein Schritt fehlt noch
Gesamtschule: Bürgermeister Abruszat und INI-Vorstand unterzeichnen Verträge
17.12.2015 Kreiszeitung.de
Stemwede-Wehdem
Verträge abgesegnet
Gesamtschule: Große Ratsmehrheit für Unterzeichnung / Lehrer üben Kritik
16.12.2015 Borkener Zeitung
Borken | Raesfeld
Geplante Gesamtschule: Weichen werden gestellt
Auf dem Weg zur gemeinsamen Gesamtschule müssen die Kommunen Borken und Raesfeld eine „öffentlich-rechtliche Vereinbarung" treffen. In Borken soll diese heute beschlossen werden.
14.12.2015 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Schule bleibt in Lengerich ein Thema: An Paragrafen orientieren
Am Dienstag tagt der Stadtrat - und wird sich mit einem Antrag der SPD-Fraktion zum Moderationsverfahren in Sache neue Schule Lengerich befassen.
10.12.2015 Neue Westfälische
Büren
Grünes Licht für Gesamtschule
Einstimmig: Der Fachausschuss leitet die Umwandlung der Bürener Sekundarschule zum Schuljahr 2016/17 ein
10.12.2015 Westdeutsche Zeitung
Kempen
Ministerin: Keine Patentlösung für die Kempener Gesamtschule
Die Schule ist voll. Sylvia Löhrmann machte gestern wenig Hoffnung auf eine zusätzliche Klasse.
10.12.2015 Neue Westfälische
Stemwede-Wehdem
Viele Schritte zur Gesamtschule
Lippstädter Initiative wartet auf Ratsentscheid
09.12.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Emmerich
Große Chance, keine Notlösung
Architekturbüro Hausmann aus Aachen stellte dem Schulausschuss zwei Varianten zur Unterbringung der Gesamtschule an drei Standorten in der Innenstadt vor. Jede Stufe mit eigenem Standort. Es gab einige Anregungen. Kein neuer Beschluss zum Thema Neubau.
09.12.2015 come-on.de (WA)
Nachrodt-Wiblingwerde
SOR-Siegel für Schule ohne Rassismus
„Den Mund aufmachen, wenn Schwächere angegangen werden“, so brachten es am Mittwoch in einer gemeinsamen Ansprache Bürgermeisterin Birgit Tupat und Dr. Andreas Hollstein auf den Punkt. … Die Sekundarschule ist im Land die 508. ihrer Art.
09.12.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Stadt kämpft um die Sekundarschule
Politik und Verwaltung haben für die Einrichtung einer Sekundarschule mit Heinz Gniostko einen erfahrenen, externen Berater von der Uni Duisburg/Essen engagiert. Der Informationsfluss an Eltern und Lehrer soll verbessert werden.
08.12.2015 LokalKompass
Iserlohn
Drehtürmodell startet an der Gesamtschule Seilersee
In den Beratungskonferenzen zu den ersten Quartalsnoten in der Geschichte der Schule, haben die Lehrerinnen und Lehrer beschlossen, es insgesamt drei Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, den regulären Unterricht in diesem Drehtürmodell stundenweise für ein selbst gewähltes Projekt zu verlassen.
08.12.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
Zweite Gesamtschule ist genehmigt
Die zweite städtische Gesamtschule kann eingerichtet werden. Der Regierungspräsident überreichte den Genehmigungsbescheid am Dienstag an Oberbürgermeister Markus Lewe.
08.12.2015 Soester Anzeiger
Lippetal
Bezirksregierung genehmigt Lippetaler Gesamtschule
Rechtzeitig vor dem Tag der offenen Tür an der Lippetalschule ging jetzt im Rathaus die Genehmigung der Bezirksregierung Arnsberg zur Überführung der Gemeinschaftsschule in die Gesamtschule der Gemeinde Lippetal zum Schuljahr 2016/2017 ein.
08.12.2015 Aachener Zeitung
Jülich
Umwandlung der Sekundarschule Jülich abgelehnt
Der Jülicher Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung die beantragte Umwandlung der Sekundarschule Jülich in eine Gesamtschule als letzte Instanz abgelehnt.
05.12.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Drei Varianten für neue Gesamtschule
Die Gesamtschule in Büttgen muss wachsen. Die Frage ist: In welchem baulichen Umfang? Abriss? Anbau? Neubau? Bis zum 1. August 2016 soll dem Stadtrat eine entsprechende Wirtschaftlichkeitsberechnung vorgelegt werden.
04.12.2015 Rheinische Post
Hamminkeln
Gesamtschule: So geht es weiter
Gesamtschule: So geht es weiter
04.12.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Bürgermeister Mans kritisiert Realschulleiter Grünewald
Mit einem Brief, datiert vom 1. Dezember, der den Fraktionen im Stadtrat zugegangen ist und der unserer Redaktion vorliegt, hat sich Bürgermeister Johannes Mans an Realschulleiter Ralf Grünewald gewandt, mit dem Ziel, das für morgen vorgesehene Schulfest als Tag der offenen Tür zu verhindern.
01.12.2015 Rheinische Post
Hamminkeln
Leiterin und Lehrer kämpfen für Befragung
Vor der Ratsentscheidung am Mittwoch geht die Gesamtschule in die Offensive, um die wahrscheinliche Entscheidung noch zu drehen.


November 2015
30.11.2015 Südwestfalen-Nachrichten
Burbach/Neunkirchen
„Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach-Neunkirchen“ stellt sich vor
Zum Schuljahr 2016/2017 wird die Gemeinschaftsschule Burbach mit einem mindestens 2-zügigen Standort in Neunkirchen zur „Gemeinschaftlichen Sekundarschule Burbach-Neunkirchen“ erweitert.
28.11.2015 General-Anzeiger
Bad Honnef
Bezirksregierung genehmigt Gesamtschule
Der letzte offizielle Akt zum Start der Gesamtschule am Standort der Realschule Sankt Josef ist erfolgt. „Die Bezirksregierung Köln hat dem Erzbistum Köln als Schulträger die Genehmigung erteilt, mit Wirkung zum 1. August 2016 die Erzbischöfliche Integrierte Gesamtschule Sankt Josef als private Ersatzschule der Sekundarstufen I und II im Aufbau zu errichten und zu betreiben“, heißt es in dem Schreiben der Genehmigungsbehörde wörtlich.
27.11.2015 Neue Westfälische
Löhne
Gesamtschule gründet Genossenschaft
Die bisherige Mensasituation sei nicht mehr tragbar gewesen, sagt Daniela Gehring, Leiterin der Bertolt-Brecht-Gesamtschule. Daher haben die Verantwortlichen nun gemeinsam mit Eltern eine Genossenschaft gegründet. Das Essen wird jetzt vom Cateringservice des Wittekindshofes geliefert.
25.11.2015 LokalKompass
Hochsauerlandkreis
Gesamtschule mit berufsorientierter Prägung
Antrag gemäß § 5 Abs. 1 der Geschäftsordnung für die Tagesordnung des Kreistags am 18.12.2015
25.11.2015 Rheinische Post
Erkrath
Schul-Thema erhitzt die Gemüter
Die Diskussion wird auch nach der Entscheidung im Schulausschuss fortgesetzt. CDU und BmU geben Erklärung ab.
24.11.2015 Soester Anzeiger
Lippetal
Lippetaler Rat beschließt einstimmig die Gesamtschule
Der Rat der Gemeinde Lippetal folgte der Empfehlung des Schulausschusses und beschloss ebenfalls einstimmig die Überführung der „Lippetalschule“ in eine Gesamtschule.
23.11.2015 Remscheider General-Anzeiger
Radevormwald
Uni begleitet Schulgründung
Stadt und Politik bereiten die Sekundarschule vor und gehen dabei auf die Eltern zu.
23.11.2015 Westdeutsche Zeitung
Erkrath
Parteien streiten über Vorgehen beim Thema Gesamtschule
CDU und BmU lehnen eine Befragung der Eltern zunächst ab.
21.11.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Duisburg
Sekundarschule Mitte beschlossen
Nach dem Süden, Rheinhausen und Hamborn wird im Stadtbezirk Mitte die vierte Duisburger Sekundarschule entstehen.
19.11.2015 Die Glocke
Lippetal
Einstimmig die Gesamtschule beschlossen
Am Ende hat es weniger als eine Schulstunde gedauert, dann stand die Entscheidung: Aus der Gemeinschafts- wird eine Gesamtschule. Und das schon im kommenden Sommer. Der Schulausschuss hat diesen Beschluss einstimmig gefasst. Er folgte damit dem Vorschlag der Gemeindeverwaltung.
19.11.2015 Westfälische Nachrichten
Greven
Mensa in den Schrebergärten
Die Gesamtschule wird durch gewaltige Umbaumaßnahmen ertüchtigt. Jetzt wurden im Schulausschuss einige Planänderungen vorgestellt.
19.11.2015 Bonner Rundschau
Königswinter-Oberpleis
Ausschuss ringt um Frage der Zügigkeit der Gesamtschule Oberpleis
Um viele Fragen zur Gesamtschule Oberpleis, die viele Eltern von Vierklässlern in Königswinter und Umgebung bewegen, hat der Schulausschuss am Mittwochabend zwei Stunden hart gerungen.
19.11.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Tag der offenen Tür mit Konzept für Gesamtschule
Bei ihrem Tag der offenenen Tür stellt die Sekundarschule Jüchen am Samstag, 21. November, von 10 bis 13 Uhr nicht nur die Räumlichkeiten am Standort Hochneukirch, Mühlenstraße 19, vor. Sie präsentiert zugleich das geplante Schulkonzept für die Gesamtschule, die nach dem Willen von Politik und Verwaltung die bisherige Sekundarschule zum Schuljahr 2016/2017 ablösen soll.
19.11.2015 Rheinische Post
Erkrath
Gesamtschule: Vorstoß gescheitert
In Erkrath setzt die Ratsmehrheit derzeit auf das dreigliedrige Schulsystem. Gymnasium und Realschule liegen in Hochdahl gleich nebeneinander.
18.11.2015 Rheinische Post
Hamminkeln
Gesamtschule: Ausschuss entscheidet heute
Als „Stärkung für die neue Gesamtschule“ bezeichnete der CDU-Fraktionsvorsitzende Dieter Genterzewsky die Festlegung auf zwei Standorte in Hamminkeln und Dingden.
14.11.2015 Rheinische Post
Nettetal
Die Realschule Nettetal bleibt vorerst erhalten
Auch künftig werden in Kaldenkirchen Realschüler unterrichtet. Dagegen wird die benachbarte Hauptschule in den nächsten Jahren auslaufen.
14.11.2015 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Neuer Vorschlag auf dem Tisch
Am Dienstag, 17. November, tritt der Lengericher Stadtrat zusammen. Wichtigster Punkt auf der Tagesordnung: die geplante Gesamtschule. Von der Bezirksregierung kommt zu dem Thema ein neuer Vorschlag.
14.11.2015 Rheinische Post
Wülfrath
Sehr große Klassen in Sekundarschule und Gymnasium
Die Stadt Wülfrath muss damit rechnen, dass sie an der Zügigkeit ihrer weitergehenden Schulen in den nächsten Jahren etwas ändern muss.
12.11.2015 RuhrNachrichten
Dortmund-Nordstadt
Zweite Gesamtschule kommt nun doch nicht
Eine Gesamtschule mit drei Standorten und allen Bildungsabschlüssen. Das war die Idee für die Nordstadt. Doch an der Gertrud-Bäumer-Realschule und der Hauptschule am Hafen wurden dieser Vorschlag nun gekippt.
12.11.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Schwerte
Nächste Wendung in Schwerter Containerdiskussion
Ärger hatte es zuletzt gegeben, weil die Schwerter Verwaltung anders als abgesprochen keine Container für die Gesamtschule angeschafft hatte. Doch nachdem die SPD eine Beschwerde nicht korrekt formuliert hat, gab es nun am Mittwochabend im Beschwerde-Ausschuss die nächste Wendung - die entscheidenden Personen fehlten.
09.11.2015 Kölner Stadt-Anzeiger
Erftstadt
IG Gesamtschule Erftstadt und das Lechenicher Gymnasium sind uneins
Die IG Gesamtschule Erftstadt und das Lechenicher Gymnasium sind uneins über den Zusammenhang zwischen Anmeldezahlen und der Zufriedenheit der Schüler und Eltern.
09.11.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Schwerte
SPD: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Böckelühr
Die Verwaltung weigert sich, einen gültigen Ratsbeschluss auszuführen - so sieht es zumindest die SPD und hat daher eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Schwerter Bürgermeister Heinrich Böckelühr eingereicht. Hintergrund ist ein Ratsbeschluss zur Gesamtschule.
08.11.2015 LokalKompass
Iserlohn
Die 1. Generation der Gesamtschule Seilersee lädt zum „Tag der offenen Tür“
Am Samstag, 14.11.2015 öffnet die neue Gesamtschule Seilersee, Im Wiesengrund 35, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr für alle zukünftigen 5.Klässler und Neugierige die Türen. Unter dem Motto „Schule im Team“ stellen sich die Fachbereiche, Schwerpunkte der Schulentwicklung (MINT, Bewegung und Gesund), Lernkultur und Lehrer und auch der zuküntig geplante Standort vor.
06.11.2015 LokalKompass
Arnsberg-Neheim
Agnes-Wenke-Schule - Sekundarschule im Stadtteil
Nach zwei Jahren im Binnerfeld fühlt man sich an der Neheimer Sekundarschule „Agenes-Wenke- Schule“ auch im Stadtteil angekommen. Als eine der beiden Arnsberger Sekundarschulen will man jedoch weiter an der Vernetzung im Stadtteil arbeiten und hat dazu noch einiges vor.
05.11.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Schwerte
Dortmund könnte Schwerter Gymnasien retten
Bis 2017 sollte sich eines der Schwerter Gymnasien deutlich verkleinern. Eigentlich. Wenn Schwerte allerdings mit der Nachbarstadt Dortmund zusammen arbeitet, könnten beide Gymnasien in der aktuellen Größe weiter bestehen. Unterdessen gibt es auch neue Ideen für eine zweite Gesamtschule.
04.11.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Oberhausen
Sieben Schulstandorte in Oberhausen sollen schließen
Verwaltung legt Plan mit Empfehlungen vor, welche die Aufgabe von Grundschulen vorsehen. Keine Umwandlung von Real- in Sekundarschulen. … Den bereits heiß diskutierten Vorschlag des Bildungsexperten Rösner, die Theodor-Heuss-Realschule in Osterfeld in eine Sekundarschule umzuwandeln, greift die Verwaltung nicht auf.
02.11.2015 General-Anzeiger
Lohmar
Umwandlung im Rekordtempo
Innerhalb von einem Vierteljahr ist die Sekundarschule in Lohmar in eine Gesamtschule umgewandelt worden. Am Samstag fand die offizielle Einweihung am Schulzentrum Donrather Dreieck statt.
02.11.2015 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Massive Kritik von Elternseite
Von einer gut funktionierenden Schullandschaft, die „aus ideologischen Gründen zerschlagen“ werde, sprechen die Schulpflegschaften angesichts der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die geplante Gesamtschule.


Oktober 2015
31.10.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Ausschuss macht Weg für Gesamtschule frei
Befürworter im Zuschauerraum des Ratssaals antworteten mit tosendem Applaus auf das Votum.
30.10.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
FDP will Kosten bremsen
Die Kosten der geplanten zweiten Gesamtschule in Münster, die im aktuellen Haushaltsentwurf genannt werden, erscheinen zumindest der FDP-Fraktion reichlich überzogen.
30.10.2015 LokalKompass
Iserlohn
Zweite Gesamtschule in Iserlohn: Standortentscheidung gefallen
Nach langem Ringen entschied sich der Rat in seiner Sitzung am Dienstagabend für den Campus am Seilersee als endgültigen Standort der zweiten Gesamtschule.
30.10.2015 LokalKompass
Wesel
Lauerhaas-Gesamtschule stellt die Weichen: Achtzügigkeit kommt, die Kleinen lernen in der City
Am Dienstag hat die Schulkonferenz der Gesamtschule zum Ende eines auf große Beteiligung ausgelegten Prozesses die organisatorischen Weichen für die Zukunft der Schule gestellt
30.10.2015 kreiszeitung.de
Stemwede
INI hinterlässt bei Besuchern guten Eindruck
Ortstermin in Gesamtschule Bad Sassendorf / Verein muss Antrag nachbessern
29.10.2015 Westfälische Nachrichten
Westerkappeln
„Die Leidtragenden der auslaufenden Schulen“
„Die Leidtragenden der auslaufenden Schulen“ sind nach Meinung von Hauptschulrektorin Annette Ohlig Kinder in den jeweils untersten Klassen. Weil kein Jahrgang mehr nachrückt, müssten Sitzenbleiber sehen, wo sie bleiben.
29.10.2015 Rheinische Post
Hamminkeln
Wohl keine Elternbefragung zur Gesamtschule
Der Vorstoß von Bürgermeister Bernd Romanski im Spitzengespräch der Fraktionen, mit einer Elternbefragung die Lösung in der Kontroverse um den Gesamtschul-Standort herbeizuführen, scheint ins Leere zu laufen.
29.10.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Jung-Politiker gegen Gesamtschule
Heute Thema im Schulausschuss: die Sekundarschule und ihre mögliche Umwandlung in eine Gesamtschule zum nächsten Schuljahr. Zwei junge Politiker und die Schülervertretung des Gymnasiums haben Bedenken angemeldet.
28.10.2015 Neue Osnabrücker Zeitung
Lotte/Westerkappeln
Neuer Ärger um Gesamtschule Lotte/Westerkappeln?
Die Gesamtschule Lotte/Westerkappeln wird 2016 wohl wieder Schüler aus Lotte und Westerkappeln ablehnen müssen, damit Mettinger und Tecklenburger Kinder in die Gesamtschule gehen können. … Die vage Hoffnung des Trägers, ausnahmsweise eine Genehmigung für die Gründung von sechs Eingangsklassen zu bekommen, hat sich zerschlagen.
28.10.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Essen
Warum in Essen eine Gesamtschule fehlt
Und warum die unterschiedliche Beliebtheit der sieben existierenden Gesamtschulen in Essen ein Problem ist: Neue Serie zum Schulentwicklungsplan.
28.10.2015 Westfälische Nachrichten
Westerkappeln/Lotte
Neuer Ärger ist programmiert
An der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln ist neue Aufregung um die Anmeldungen zum nächsten Schuljahr programmiert. Die vage Hoffnung des Trägers, ausnahmsweise eine Genehmigung für die Gründung von sechs Eingangsklassen zu bekommen, hat sich zerschlagen.
27.10.2015 Westfälische Nachrichten
Lienen
Bei vierzügiger Gesamtschule in Lengerich
Schauen Lienens Schüler in die Röhre?

Wird die Gesamtschule in Lengerich nur vierzügig, könnte das gravierende Probleme für Schüler und Eltern aus Lienen bringen.
24.10.2015 Rheinische Post
Wülfrath
Noch namenlose Sekundarschule ist „total cool“
„Wir haben bislang nur Gutes über die Schule gehört.“ Deshalb hatten sich Jana und Frank Mohr anlässlich des Tags der offenen Tür Richtung Bergstraße aufgemacht. Zusammen mit Sohn Tobi (9) wollten sie gucken, worauf der gute Ruf der Sekundarschule fußt.
23.10.2015 Kölnische Rundschau
Blankenheim/Nettersheim
Weitere Klassen an der Gesamtschule Eifel geplant
Wegen der starken Nachfrage an der Gesamtschule Eifel wurde das dortige Raumkonzept überarbeitet. Auch der Jahrgang zehn soll nun in Nettersheim unterrichtet werden.
23.10.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
Fraktionen treten auf Kostenbremse
Die Errichtung der zweiten Gesamtschule zum nächsten Schuljahr soll am 11. November im Rat beschlossen werden soll. Politiker und Verwaltung wollen bis dahin einen Konsens über die vertretbaren Kosten entwickeln.
23.10.2015 Remscheider General-Aneiger
Radevormwald
Mehrheit will die Sekundarschule
Die Realschule um einen Hauptschulgang zu erweitern, statt eine Sekundarschule zu gründen, stieß im Rat auf wenig Gegenliebe
23.10.2015 Rhein-Erft Rundschau
Erftstadt
Politiker schließen Neubau für die Gesamtschule nicht aus
SPD, Grüne, die Freien Wähler bis hin zu den Piraten – Politiker planen, in Erftstadt eine Gesamschule zu eröffnen. Während einer gemeinsamen Pressekonferenz schlossen sie auch einen Neubau nicht aus.
22.10.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Mehrheit der Eltern für Gesamtschule
Rund 85 Prozent der befragten Grundschuleltern sprachen sich für die Umwandlung der Sekundar- in eine Gesamtschule aus.
22.10.2015 Rheinische Post
Hamminkeln
Gesamtschule bleibt schwierige Entscheidung
Diskussion der CDU: „Schulgemeinde“ will die Zentrale Hamminkeln, ignoriert aber positive Zeichen für Dingden.
21. 10.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Netphen/Wilnsdorf
Dritte Gesamtschule in Siegen sorgt Netphen und Wilnsdorf
Die Stadt Netphen und die Gemeinde Wilnsdorf haben Angst vor weiterer Gesamtschule in Siegen. Sie fürchten, Schüler an die Nachbarstadt abgeben zu müssen.
21.10.2015 General-Anzeiger
Rheinbach
Ausbau in abgespeckter Form
Statt 15 Millionen Euro fließen 9,5 Millionen in die Expansion der Rheinbacher Gesamtschule. Baubeginn wird wegen der europaweiten Ausschreibung erst 2017 sein.
20.10.2015 kreiszeitung.de
Stemwede-Wehdem
Antrag der INI liegt in Detmold auf dem Tisch
„Der Antrag des Trägers ist formgerecht am 13. Oktober per Post bei uns eingegangen“, sagte Andreas Moseke von der Bezirksregierung in Detmold gestern auf Nachfragen unserer Zeitung. Damit hat die Initiative für Jugendhilfe, Bildung und Arbeit (INI) aus Lippstadt, die bekanntermaßen die Gesamtschule künftig in privater Trägerschaft zur Sicherung der Schulversorgung führen will, ein Konzept vorgelegt.
14.10.2015 Münstersche Zeitung
Münster
Gesamtschule sorgt für Unruhe im Umland
Die Rahmenbedingungen für die zweite städtische Gesamtschule im Ostviertel sind nicht optimal: Sechs Kommunen im Umland haben Bedenken gegen die Schule geäußert, weil sie die Abwanderung eigener Schüler in die attraktive Großstadt fürchten.
14.10.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Sehr bequeme Lösung
Kommentar
13.10.2015 Westdeutsche Zeitung
Kaarst
Gesamtschule: Kaarster erhalten Vorzug
Ab kommendem Schuljahr haben Kaarster Vorrang bei Anmeldungen, auswärtige Schüler können abgewiesen werden.
12.10.2015 Bonner Rundschau
Rheinbach
Kosten für Schulen auf 9,5 Millionen gedrückt
Die Rheinbacher Planung für die Neubauten der Gesamtschule sollen plötzlich 6,2 Millionen Euro weniger kosten als ursprünglich geplant. Was steckt dahinter?
07.10.2015 Die Glocke
Ostbevern
Verbundschule wandelt sich zur Sekundarschule
Rauchende Köpfe im Lehrerzimmer an der Josef-Annegarn-Schule. Einen ganzen Tag lang hat das Lehrerkollegium getagt, um sich auf die Umwandlung der Verbundschule in eine Sekundarschule vorzubereiten.
07.10.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
Kosten: 57 Millionen Euro
Die zweite städtische Gesamtschule soll nach ersten Schätzungen der Verwaltung knapp 57 Millionen Euro kosten. Zu teuer, mahnt die CDU im Rat.
Kommentar: Sparen mit Augenmaß
Es geht um die künftig größte städtische Schule – und die Stadt scheint gewillt, dabei nicht zu knausern. Knapp 57 Millionen geschätzte Kosten, das ist der höchste Haushaltsposten bei den städtischen Investitionen seit Langem.
03.10.2015 Westfälische Nachrichten
Ostbevern
Neue Sekundarschule
Lehrer erarbeiten Konzept
Aus der Josef-Annegarn-Schule, bislang eine Verbundschule, wird eine Sekundarschule. Bereits ab nächstem Jahr soll dieser Schritt vollzogen werden. Die Lehrer bereiten sich schon vor.
03.10.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Hamminkeln
MIT ist für Gesamtschule mit zwei Standorten
Die Mittelstandsvereinigung (MIT) hat sich - wenig überraschend - der Meinung ihrer Partei, der CDU, angeschlossen und dringt auf eine Zwei-Standorte-Lösung für die Gesamtschule in Hamminkeln.
02.10.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Rat für Sekundarschule, Realschule dagegen
Die Stadt wird zum 30. November den zweiten Antrag stellen. Realschule will sich nicht auflösen.
In diesem Zusammenhang hat die Realschule ihre Entscheidung mit einem zweiten Punkt begründet. Das neue Schulrechtsänderungsgesetz zum 1. August 2015 sehe neue Möglichkeiten für Kommunen vor, in denen keine Sekundarschule zustande kommt. „Das Gesetz räumt eine neue Möglichkeit der Differenzierung ein“, sagt Grünewald.
02.10.2015 Nordstadtblogger
Dortmund
Diskussion um eine zweite Gesamtschule für die Nordstadt: Die Haupt- und die Realschule stünden vor dem Aus
Die Nordstadt könnte eine zweite Gesamtschule bekommen. Darin würden die fusionierte (Haupt-) Schule am Hafen mit ihren beiden Standorten sowie die Gertrud-Bäumer-Realschule aufgehen. Im Januar soll das im Schulausschuss ausführlich diskutiert werden. Anne-Frank-Gesamtschule und Helmholtz-Gymnasium bleiben unverändert
02.10.2015 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Klare Stellungnahme
„Die Schulkonferenz des Hannah-Arendt-Gymnasiums steht der Errichtung einer Gesamtschule sehr kritisch gegenüber.“ So steht es in einer Stellungnahme des HAG an Lengerichs Bürgermeister Friedrich Prigge. Damit wächst der Kreis der Kritiker weiter.
01.10.2015 Westfälische Nachrichten
Tecklenburg
Einstimmig gegen die Gesamtschule
Die Errichtung einer Gesamtschule in Lengerich würde gegen das nordrhein-westfälische Schulgesetz verstoßen. Das ist die wesentliche Aussage Tecklenburgs.
01.10.2015 Mindener Tageblatt
Stemwede-Wehdem
Lippstädter Initiative will in Wehdem private Gesamtschule gründen
Die Initiative für Jugendhilfe, Bildung und Arbeit e. V. (INI, Sitz: Lippstadt) geht in Sachen Gesamtschule Stemwede den nächsten Schritt. Die Unterlagen für den Genehmigungsantrag seien komplett, der Antrag werde jetzt nach Detmold geschickt.


September 2015
30.09.2015 Siegener Zeitung
Siegen-Geisweid
Ja für dritte Gesamtschule
Geisweid. Die dritte Gesamtschule für Siegen ist nur noch Formsache. Der Schulausschuss empfahl dem Rat die Einrichtung.
30.09.2015 Westdeutsche Zeitung
Krefeld
Gesamtschule: Streit um Finanzierung
FDP will wissen, was für den Schulbau zurückgestellt wird.
30.09.2015 Rhein-Erft Rundschau
Erftstadt
Pläne für Gesamtschule in Erftstadt werden vorerst auf Eis gelegt
Der Erftstädter Stadtrat hat beschlossen, alle fünf weiterführenden Schulen zu erhalten. Zudem soll in den beiden Schulzentren in Lechenich und Liblar keine zusätzliche Schule gegründet werden.
29.09.2015 Rheinische Post
Tönisvorst
Sekundarschule auf zwei Standorte aufgeteilt
Nach langen Diskussionen in den Fachausschüssen hat der Stadtrat jetzt einstimmig beschlossen.
28.09.2015 Bonner Rundschau
Bad Honnef
Erzbistum Köln investiert mehr als 20 Millionen Euro in Gesamtschule
Bereits in einem Jahr soll es so weit sein: Die Realschule Sankt Josef stellt zunächst ihren Schulbetrieb auf eine Gesamtschule um, von 2017 bis 2019 soll auch ein neues Gebäude entstehen. Gestern unterzeichneten die Stadt Bad Honnef und das Erzbistum Köln den Kooperationsvertrag. …
Die neue Gesamtschule wird Schüler mit Hauptschul-, Realschul- und Gymnasialempfehlung aufnehmen. Zusätzlich soll es zwei Parallelklassen geben, für die keine Konfessionsquote gilt.
24.09.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Korschenbroich
Befragung: Korschenbroicher Eltern wollen Gesamtschule
Bürgermeister Heinz Josef Dick hält weiter an der Idee einer gemeinsamen Gesamtschule mit der Stadt Kaarst fest. Ein klares Votum gab's jetzt von den Eltern für diese Schulkooperation mit Hauptsitz in Büttgen und zwei Gesamtschulklassen im Hauptschulgebäude Kleinenbroich.
23.09.2015 Westfälische Nachrichten
Tecklenburg
Gefahr Gesamtschule
Das Fazit des Experten ist eindeutig: Die Existenz der Hauptschule und des Graf-Adolf-Gymnasiums ist durch die Errichtung einer Gesamtschule in Lengerich gefährdet.
17.09.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Umfrage zur Gesamtschule startet heute
Eltern von Jüchener Grundschülern können bis Dienstag ihre Stimme für oder gegen eine Gesamtschule in Jüchen abgeben. Sie soll aus der Sekundarschule entstehen. Nur bei hundert Befürwortern wird die Umwandlung begonnen.
16.09.2015 Rheinische Post
Düsseldorf-Süd
SPD-Idee: Eine Gesamtschule für Garath
SPD-Mitglieder aus den Stadtbezirken 9 und 10 bringen einen neuen Standort für die Gesamtschule ins Gespräch.
14.09.2015
Kölner Stadt-Anzeiger
Erftstadt
Gesamtschule könnte 2017 starten
Für den Fall ausreichender Anmeldungen für eine Gesamtschule müssen die Erftstädter Fraktionen einen Standort finden.
12.09.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Entscheidung zur Gründung einer Gesamtschule steht an
SPD und Grüne befürworten sie. Die CDU befragt ihre Mitglieder, die FDP setzt auf den Elternwillen.
12.09.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Korschenbroich
Schulkooperation – Stadt hält an Idee fest
Info-Abend zur Gesamtschule: Stadt informiert über Pläne zur Dependance-Lösung mit Kaarst und zur Elternbefragung.
10.09.2015 Westfälische Nachrichten
Saerbeck
Kommune zeigt sich kampfbereit
Während die Stadt Lengerich bei ihrer geplanten Gesamtschul-Neugründung hauptsächlich die eigenen Viertklässler im Blick hat, sorgt sich die Nachbarkommune Saerbeck um eine mögliche „Sogwirkung“ auf bereits geschrumpften Einzugsbereich der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule mit Lienen, Kattenvenne und Ladbergen.
09.09.2015 Rheinische Post
Meerbusch
Hitzige Debatte zur Gesamtschul-Zukunft
Im Schulausschuss ist es über das künftige Angebot an weiterführenden Schulen gestern Abend zu einem heftigen Schlagabtausch zwischen SPD und Grünen gekommen. Ein Arbeitskreis und ein Beirat sollen Lösungsideen erarbeiten.
08.09.2015 Rheinische Post
Meerbusch
Gesamtschule: Pflegschaft lehnt Dependance ab
Die Schulpflegschaft der Maria-Montessori-Gesamtschule in Büderich hat sich in einem Schreiben an die Mitglieder des Schulausschusses gegen eine Gesamtschul-Dependance ausgesprochen. Stattdessen rät sie zu einer unabhängigen zweiten Gesamtschule.
07.09.2015 Kölner Stadt-Anzeiger
Erftstadt-Lechenich
Stimmenwerben auf Zielgeraden bei Lechenicher Bürgerentscheid
Mit gezielten Aktionen wenden sich die verschiedenen Lager in der Debatte um die Schullandschaft in Lechenich an die Bürger. Am kommenden Sonntag soll in einem Bürgerentscheid abgestimmt werden.
06.09.2015 Rhein-Erft Rundschau
Erftstadt-Lechenich
Am 13. September stimmen Erftstädter über Schullandschaft ab
Nebeneinander aber durchaus nicht einträchtig warben Befürworter und Gegner einer Gesamtschule in Erftstadt am Samstag auf dem Lechenicher Marktplatz für ihre Positionen und Stimmen zum Bürgerentscheid am 13. September.
05.09.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Korschenbroich
Gesamtschule: Elternabend informiert zum Teilstandort
Noch ist es nicht geklärt, ob es mit dem Schuljahr 2016/17 eine gemeinsame Gesamtschule der beiden Städte Kaarst und Korschenbroich geben wird. Rat und Verwaltung in Korschenbroich sind für diese Kooperation.
04.09.2015 Rheinische Post
Viersen
Unsere Bürgermeister-Kandidaten Yvonne Jeurissen:
Realschule in Gesamtschule umwandeln

Als selbstbewusste Außenseiterin tritt Yvonne Jeurißen zur Bürgermeisterwahl am 13. September an. Bürgerbeteiligung und Transparenz sind ihre großen Themen.
04.09.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Schulausschuss empfiehlt Rat die Sekundarschule
Die Abstimmung war eindeutig: Die Mitglieder des Fachausschusses votierten einstimmig für die neue Schulform.
03.09.2015 Rheinische Post
Duisburg
Sekundarschule nicht stark nachgefragt
Das Mannesmann-Gymnasium bildet sieben fünfte Klassen, die Gesamtschule muss Kinder abweisen. Die Hälfte der Sekundarschüler sind Nachmeldungen.


August 2015
29.08.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Korschenbroich
Schulkooperation mit Kaarst vor dem Aus
Vorerst wird es keine gemeinsame Gesamtschule Kaarst/Büttgen mit einem Teilstandort an der Hauptschule in Kleinenbroich geben. Es fehlt ein deutliches Signal der Kaarster Politik. Damit ist das Schulmodell für 2016 vom Tisch.
28.08.2015 Rhein-Erft Rundschau
Erftstadt
Stimmenwerbung tritt in die heiße Phase
In einem offenen Brief fordert SPD-Fraktionschef Bernd Bohlen eine Richtigstellung von der Bürgerinitiative „Weiterführende Schulen erhalten“. Diese behauptet, dass 40 Millionen Euro für eine mögliche Gesamtschule ausgegeben werden müssten.
27.08.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Rader Eltern wollen die Sekundarschule
Noch sind die Absichtserklärungen zwar nicht im Detail ausgewertet, aber die Tendenz ist eindeutig: Die Eltern der Dritt- und Viertklässler können sich vorstellen, ihre Kinder für die neue Schulform in Rade im Februar 2016 anzumelden.
27.08.2015 Rheinische Post
Wegberg
„Wir würden drei Schulformen riskieren“
Die Einrichtung einer Gesamtschule in Wegberg hätte erhebliche Konsequenzen für die bestehende Schullandschaft. Dies wurde in der Sitzung des Bildungsausschusses deutlich. Der Rat soll einen Antrag auf Elternbefragung ablehnen. … Das Schulzentrum mit Hauptschule, Gymnasium und Realschule: Die Einrichtung einer Gesamtschule würde nach Darstellung der Stadtverwaltung das Aus für diese Schulformen in Wegberg bedeuten.
27.08.2015 Kreiszeitung
Stemwede-Wehdem
Garantie für eingeschlagene Schullaufbahn
Vertreter der Bezirksregierung Detmold beantworten Fragen zur Gesamtschule und unterstützen die Sekundarschule
27.08.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
273 Unterschriften für Gesamtschule
Sekundarschul-Eltern machen sich für eine Gesamtschule stark und unterstreichen ihre Forderung mit einer Unterschriftenliste.
27.08.2015 Westfälische Nachrichten
Saerbeck | Lengerich
Bedenken gegen Gesamtschule
Wenn Lengerich eine Gesamtschule gründet, hat das Konsequenzen für das gleiche Schulangebot in Saerbeck? Die Gemeinde hat vorsorglich Bedenken angemeldet. Der Fachausschuss diskutierte darüber.
26.08.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
Vielleicht noch eine Gesamtschule
Die zweite Gesamtschule steht kurz vor der Gründung. Der politische Streit um diese Schulform ist Vergangenheit. Alle vier Kandidaten haben keinen Zweifel, dass die Schule im Ostviertel im nächsten Sommer den Betrieb aufnimmt – da spricht Jochen Köhnke schon von der Notwendigkeit einer dritten Gesamtschule.
22.08.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Sekundarschule - Eltern weiter skeptisch
100 Eltern kamen zur Infoveranstaltung über die neue Schulform. Die Skepsis bleibt, aber die fundierten Antworten des ehemaligen Leiters der Hauptschule halfen bei der Entscheidungsfindung.
21.08.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Schermbeck
Debatte über neue Gesamtschule
Borken und Raesfeld planen ein neues Angebot. Nun soll ein Schuleinzugsbereich verhindern, dass Schermbeck die Schüler wegbrechen.
21.08.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst | Korschenbroich
Gesamtschule: Politiker halten an Kooperation mit Kaarst fest
Die städtische Hauptschule in Kleinenbroich soll zum Schuljahr 2016/17 zu einem Teilstandort der Gesamtschule Kaarst-Büttgen werden.
20.08.2015 Rheinische Post
Düsseldorf-Benrath/Urdenbach
Kollegium von Schließung überrascht
OB Thomas Geisel ist beim Bürger-Dialog vorgeprescht. Er hat verkündet, dass die Benrather Hauptschule Ende des Schuljahres geschlossen wird. Dort wird eine Gesamtschule neu gebaut.
20.08.2015 Rheinische Post
Geldern-Aldekerk
Neulinge in der Gesamtschule
Zu Beginn des neuen Schuljahres 2015/16 wurden an der Robert-Jungk-Gesamtschule bei strahlendem Sonnenschein 219 Fünftklässler eingeschult, 108 am Standort Hüls und 111 Kinder an der Dependance in Aldekerk.
19.08.2015 Westdeutsche Zeitung
Meerbusch
Gesamtschule: Politik bringt Dependance-Lösung ins Spiel
CDU und Grüne sprechen sich klar für die Bildung einer Dependance der Maria-Montessori-Gesamtschule aus. Es sei die einzige Möglichkeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein bedarfsgerechtes Angebot an Gesamtschulplätzen zu schaffen.
19.08.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Siegen
Ein Ja zur Schulplanung im Süden
Die Siegener Politik hat keine Bedenken gegen eine Errichtung eines Teilstandortes der Gemeinschaftsschule/Sekundarschule Burbach in Neunkirchen zum Schuljahr 2016/2017. … Für die Bertha-von-Suttner-Gesamtschule werden keine Auswirkungen erwartet.
19.08.2015 Rheinische Post
Meerbusch
Neuer Anlauf für Gesamtschul-Lösung
Die schwarz-grüne Ratsmehrheit plädiert für eine Dependance der Büdericher Maria-Montessori-Gesamtschule, damit künftig weniger Schüler abgewiesen werden müssen. Die SPD sieht das kritisch und setzt auf eine zweite Gesamtschule
18.08.2015 Kölner Stadt-Anzeiger
Zülpich
Demonstration vor der Ratssitzung - Bürgerbegehren angestoßen
Eltern machen mobil gegen den Ratsbeschluss für eine Gesamtschule in Zülpich. Eine Demonstration und ein Bürgerbegehren sollen das Ende der Haupt- und Realschule verhindern.
15.08.2015 Rheinische Post
Rees
SPD will eine Sekundarschule für Rees
Bürgermeister Christoph Gerwers von der CDU und sein Herausforderer Karl van Uem (SPD) beim Polit-Talk der Reeser Kolpingfamilie.
15.08.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Stadt wirbt aktiv für die Sekundarschule
Die Sommerferien sind vorbei. Jetzt geht die Werbung für die Sekundarschule weiter. Die Stadt hat alle Eltern der Dritt- und Viertklässler angeschrieben, um sie für den Infoabend am 20. August einzuladen.
15.08.2015 Borkener Zeitung
Borken/Raesfeld
Eltern werden zur Gesamtschule befragt
Um mehr Klarheit für die Planung der neuen Gesamtschule in Borken mit einem Teilstandort in Raesfeld zu bekommen, sollen die Eltern nach ihren Erwartungen und Wünschen befragt werden.
14.08.2015 Rheinische Post
Voerde
Voerde feiert die neue Gesamtschule
Viele Gäste waren gekommen, um die Eröffnung der neuen Schule zu feiern. Kinder ließen zum Start Luftballons mit guten Wünschen in den Himmel steigen.
14.08.2015 Rheinische Post
Neukirchen-Vluyn
Start-Tag für die ersten Gesamtschüler
Gestern hat die neue Gesamtschule in Neukirchen-Vluyn ihren Unterricht aufgenommen. Nach einer Feierstunde lernten die Kinder Lehrer und Mitschüler kennen.
14.08.2015 General-Anzeiger
Bad Honnef
Drei Meilensteine auf den Weg gebracht
Landesgartenschau 2020, Gesamtschule und Flüchtlinge
Bad Honnef bekommt eine Gesamtschule in Trägerschaft des Erzbistums Köln. Einzig die SPD-Fraktion verweigerte ihre Zustimmung, da für sie der verpflichtende Religionsunterricht nicht tragbar war.
14.08.2015 Rheinische Post
Leverkusen
Neue Sekundarschule gibt sich modern
Tablets und Co. statt Schiefertafel: In der neuen städtischen Sekundarschule Neukronenberg ist auch ein Medienkonzept eingebettet. Gestern wurden dort die ersten Schüler empfangen.
13.08.2015 Leverkusener Anzeiger
Leverkusen
Die Sekundarschule setzt auf technisch fortschrittliche Lehrmittel
Euphorisch und herzlich war die Atmosphäre bei der Gründungs- und Einschulungsfeier der neuen Sekundarschule in Leverkusen. Das Leitprinzip der Sekundarschule ist das selbstbestimmte Lernen.
13.08.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Emmerich
Fünftklässler an der Gesamtschule Emmerich begrüßt
163 Fünftklässler wurden gestern an der Städtischen Gesamtschule Emmerich begrüßt. Mit Ball-Spaß, Warnwesten und einer Spendenübergabe.
13.08.2015 Rheinische Post
Kamp-Lintfort
Sekundarschule heißt jetzt Europaschule
Die neue Schule macht ihre interkulturelle Vielfalt zum Programm. Sie baut einen bilingualen Zweig auf und wird Medienschule.
13.08.2015 Westdeutsche Zeitung
Düsseldorf
Die Stadt hat eine neue Gesamtschule
Nach zwei Jahren Sekundarschule am Hermannplatz beginnen jetzt schon wieder andere Zeiten.
12.08.2015 come-on.de (WA)
Nachrodt-Wiblingwerde
Erster Tag für 60 Fünftklässler an der Sekundarschule
60 neue Fünftklässler hat die Sekundarschule am Mittwochnachmittag aufgenommen. Damit ist der vierte Jahrgang der 2012 gegründeten interkommunalen Schule der bislang kleinste.
12.08.2015 Rhein-Sieg-Anzeiger
Niederkassel
Niederkasseler Gesamtschule geht an den Start
Nach einem jahrelangen Diskussionsprozess hat die erste Niederkasseler Gesamtschule nun ihren Lehrbetrieb aufgenommen. 108 Fünftklässler gehen hier nun in vier Inklusionsklassen.
12.08.2015 Rhein-Sieg-Rundschau
12.08.2015
Neue Gesamtschule Lohmar wird aufgeteilt
Obwohl die Gesamtschule Lohmar gerade erst eingerichtet wurde, nehmen dort bereits 550 Schüler am Unterricht teil. Im Gebäude der auslaufenden Hauptschule am Lohmarer Wald ist allerdings nicht genug Platz für alle.
12.08.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Korschenbroich
Gesamtschule: Grüne halten an Elternbefragung fest
Schullandschaft stand im Mittelpunkt der Bürgersammlung. Das Fazit: Eine Kooperation mit Kaarst ist noch möglich.
11.08.2015 Westfälische Nachrichten
Westerkappeln/Lotte
„Wir sind sehr gut angekommen“
Ein Jahr Gesamtschule: Gespräch mit der Schulleitung
07.08.2015 Kölnische Rundschau
Köln-Ehrenfeld
Heliosschule startet nach den Ferien mit neuem pädagogischen Konzept
Den Traum von einer besseren Schule für alle will die neue Heliosschule in Ehrenfeld verwirklichen. Am Mittwoch beginnt die zweizügige Grundschule mit 50 Erstklässlern. Der für 1200 Schüler geplante Neubau soll bis 2022 entstehen.
07.08.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Rommerskirchen
Der Trend geht zur Gesamtschule
Inzwischen wechseln nicht nur von der Gillbachschule fast ebenso viele Kinder zur Gesamtschule wie aufs Gymnasium.
06.08.2015 Kölner Stadt-Anzeiger
Köln
Bau neuer Kölner Schulen dauert noch Jahre
Kölns Kinderzahl wächst deutlich schneller als die Zahl der Schulplätze. Vielen Familien kann schon heute nicht mehr der Schulwunsch erfüllt werden. Die Zukunftsprognosen sind düster.
06.08.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Korschenbroich
Eltern diskutieren über die Zukunft der Schullandschaft
Die Grünen im Korschenbroicher Stadtrat laden Eltern und andere Interessierte für Montag, 10. August, ab 19 Uhr zu einer Diskussionsrunde in die Gaststätte Schellen an der Nordstraße ein.
05.08.2015 Pressemeldung NRW
Würselen
Informationsveranstaltung zum Schulstandort Gesamtschule Würselen
Wo die neue und erste Gesamtschule Würselens entstehen wird, darüber wird der Rat der Stadt Würselen in seiner Sitzung am 29. September diskutieren und zu entscheiden haben. Doch bevor dieser zukunftsweisende Ratsbeschluss gefasst wird, werden die Bürger im Rahmen einer Informationsveranstaltung am Freitag, 14. August, 18 Uhr, im Kulturzentrum „Altes Rathaus“, Kaiserstraße 36, in den Entscheidungsprozess mit eingebunden werden.
05.08.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Korsten: Verwaltung erfüllt Infopflicht zu Sekundarschule
Elternveranstaltung ist am 20. August im Bürgerhaus.
05.08.2015 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Zum ersten Schultag kommt die Ministerin
Hoher Besuch hat sich zum Start der Sekundarschule angekündigt: NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann und Regierungspräsident Dr. Reinhar Klenke kommen, wenn zum ersten Schultag die Schule ihre Tore öffnet.
05.08.2015 Rheinische Post
Kempen
Linke will gemeinsames Lernen für alle
Seit der Kommunalwahl im vergangenen Jahr ist Die Linke als sechste Fraktion im Kempener Stadtrat vertreten. Die zwei Stadtverordneten haben eine SPD-Vergangenheit. Ihre Ziele liegen zwischen moderat und radikal.
04.08.2015 Westfälische Nachrichten
Greven
Elternbefragung zur Sekundarschule?
Die Fraktion „Reckenfeld direkt“ will sich mit der "Abschulung“ von Kindern nicht abfinden und betreibt deshalb erneut das Projekt „Sekundarschule“


Juli 2015
26.07.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bottrop
„Wir dürfen hier alles neu erfinden“
Schulleiter Stefan Völlmert freut sich auf den Start der Sekundarschule. Mit zehn Lehrern und 114 Schülern will er den Begriff mit Leben füllen
24.07.2015 Rheinische Post
Erkelenz
Gesamtschule per Bürgerbegehren?
Eine Erkelenzer Elterninitiative (EGE) will ein Bürgerbegehren anmelden, um darüber das Schulsystem der Stadt um eine Gesamtschule zu erweitern.
16.07.2015 Rheinische Post
Hamminkeln
CDU: Gesamtschule Dingden soll als Standort bleiben
Die CDU-Gremien haben sich eindeutig positioniert: Die Gesamtschule soll in Dingden einen Standort haben.
11.07.2015 Westfalenpost (WP)
Arnsberg
In den Ferien werden Millionenbeträge verbaut
Die Stadt Arnsberg investiert für Bau-Maßnahmen an den Arnsberger Schulen während der Sommerferien rund fünf Millionen Euro. Der größte Batzen fließt in den weiteren Ausbau der Sekundarschulen.
11.07.2015 Wuppertaler Rundschau
Lokales
Grüne: Zu wenig Gesamtschul-Plätze im Osten
In Wuppertal können rund 350 Jugendliche keine Gesamtschule besuchen, weil zu wenig Plätze vorhanden sind. Das geht nach Angaben der Grünen aus dem Schulentwicklungsplan hervor. … Auch die neue Gesamtschule Uellendahl-Katernberg habe die Situation nur unwesentlich entzerrt.
09.07.2015 Rhein-Sieg-Anzeiger
Lohmar
Neue Gesamtschule in Lohmar ist genehmigt
Ohne Auflagen hat die Kölner Regierungspräsidentin Gisela Walsken dem Start der Gesamtschule in Lohmar nach den Sommerferien zugestimmt. … Das war alles ganz knapp. Am 10. März hatten CDU und Grüne im Schulausschuss den Antrag auf Umwandlung der erst vor drei Jahren gegründeten Sekundarschule in eine Gesamtschule gestellt.
09.07.2015 Westfalenblatt
Bad Wünnenberg
Stadt stockt Mensa am Schulzentrum auf
Die Stadt Bad Wünnenberg hat offensichtlich auf die richtige Schulform gesetzt. Das zeigen die Anmeldezahlen für das neue Schuljahr. Nach den Sommerferien gehen 116 neue Fünftklässler zur Sekundarschule. Die Stadt stockt deshalb die Mensa am Schulzentrum in Fürstenberg für den Ganztagsschulbetrieb auf.
08.07.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
OFD-Abriss: Mehr Probleme als Lösungen
2016 soll die Gesamtschule Münster-Mitte eröffnet werden. Und zwar auf dem Gelände der Oberfinanzdirektion, die bis dahin abgerissen werden müsste. Dazu allerdings sollte klar sein, wie viel der Abriss kostet. Nur so viel ist bisher klar: Es wird teuer.
08.07.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Korschenbroich
Schulkooperation mit Kaarst ist geplatzt
Das geplante Schulmodell zwischen Kaarst und Korschenbroich ist vom Tisch. Es wird vorerst keine gemeinsame Gesamtschule Kaarst/Büttgen mit einer Dependance an der städtischen Hauptschule in Kleinenbroich geben.
07.07.2015 Rheinische Post
Alpen
Kein Netz für Sitzenbleiber
Sitzenbleiber in Klasse 8 der Realschule in Alpen haben ein besonderes Problem: Es fehlt der Unterbau. Der Wechsel an die benachbarte Sekundarschule scheint fast ausgeschlossen.
06.07.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Schwerte
Wie geht es weiter nach der Realschul-Schließung?
Eltern und der Schulausschuss des Rates haben eindeutig für eine zweite Gesamtschule gestimmt, und die Schließung der Realschule ist ohnehin längst beschlossene Sache. Doch wie geht es jetzt weiter? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.
04.07.2015 Rheinische Post
Wesel
Grüne stehen zum Schulbeschluss
Schulschließungen für Gesamtschul-Dependance: Fraktion sieht Elternwillen durch Anmeldung.
04.07.2015 Rheinische Post
Krefeld
Bezirksregierung entscheidet über neue Gesamtschule
Noch ist nicht endgültig sicher, dass die fünfte städtische Gesamtschule in Krefeld tatsächlich eingerichtet werden kann.
04.07.2015 Rheinische Post
Kempen
Gutes Zeugnis für die Gesamtschule
Nach einem Jahr Gesamtschule zieht Schulleiter Uwe Hötter eine sehr positive Bilanz. Nach den Sommerferien kommt der zweite Jahrgang und mit ihm 13 neue Lehrer.
01.07.2015 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Voerde
Experte: Neue Schule braucht enge Begleitung
Ein Dreivierteljahr stellte Roland Schiefelbein als Koordinator des Vorbereitungsteams in Voerde mit die Weichen für die neue städtische Gesamtschule. „Seine Mission“ ist nunmehr beendet, wie der Pädagoge es selbst formuliert, das Gründungskollegium übernimmt das Ruder.


Juni 2015
30.06.2015 Kölnische Rundschau
Zülpich
Zülpicher Gesamtschule als Überraschungscoup
Der Zülpicher Schulausschuss hat sich überraschend in den Ferien für eine Umwälzung des Bildungsangebotes ausgesprochen: Die Gesamtschule wurde als Empfehlung für den Rat auf den Weg gebracht. … Der Antrag von CDU-Fraktionschef Ralf Engels schlug im Schulausschuss ein wie eine Bombe: „Der Weg hin zur Gesamtschule ist alternativlos. Deshalb kann heute schon der Beschluss zur Errichtung einer Gesamtschule in Zülpich getroffen werden, damit wir später keine Nachteile im Kreis befürchten müssen.“
28.06.2015 Kölner Stadt-Anzeiger
Schleiden-Gemünd
Vorgehen der Schleidener CDU als „stümperhaft“ kritisiert
Die Diskussionen um eine gemeinsame Gesamtschule mit den Nachbargemeinden Kall und Hellenthal bringt der CDU in Schleiden Kritik ein. Ihr Vorgehen wird als „stümperhaft“, sogar als „Katastrophe für die Glaubwürdigkeit“ bezeichnet.
27.06.2015 General-Anzeiger
Rheinbach/Alfter/Swisttal
Gemeinsame Sache bei der Gesamtschule
Die Gesamtschule Rheinbach: Diskutiert wird zurzeit die Idee einer Dependance in der Heimerzheimer Sekundarschule. …
Um jedem Rheinbacher Kind einen Schulplatz in Rheinbach bieten zu können, sei es vonnöten, dass die Landesregierung vor allem zwei Regularien ändert: Zum einen sollten Schüler aus Kommunen mit Sekundarschulen, die nach Gesamtschulkonzept unterrichtet werden, in der Sekundarstufe eins - also bis einschließlich Klasse 10 - keinen Anspruch auf Besuch einer Gesamtschule in einer Nachbarkommune haben.
Zweites solle die Zulässigkeit der Einrichtung von Schuleinzugsbereichen für Gesamtschulstandorte geprüft werden. Die Verwaltung, so Beißel, möge - über die Bezirksregierung - auf die Landesregierung einwirken, diese Regularien für Gesamtschulen zu überarbeiten. „Wir müssen den Ball dem Land zuspielen.“
26.06.2015 Westdeutsche Zeitung
Kaarst
Option auf fünften Zug in der Gesamtschule
Dependance-Lösung mit der Stadt Meerbusch ist abgelehnt.
26.06.2015 Kölnische Rundschau
Schleiden
Der „Todesstoß fürs Gymnasium“
Ein Großaufgebot an Demonstranten nahm an der vergangenen Ratssitzung teil. Vertreter von Städtischem Gymnasium und Realschule protestierten für den Erhalt der Schulen. Die Mehrheit des Stadtrats sprach sich jedoch für weitere Gespräche mit den Nachbargemeinden aus.
25.06.2015 Kölnische Rundschau
Schleiden
Zeichen stehen auf Gründung einer Gesamtschule
Schüler, Eltern und Lehrer machen sich stark für den Erhalt ihrer Schulen. Nun sieht es doch nach der Zusammenlegung in einer Gesamtschule in Schleiden aus. Denn im Rat kam es zu einer dicken Überraschung.
25.06.2015 Kölnische Rundschau
Eifel
Schleidener Koalition gegen alle
Die Gemeinderäte in Kall und Hellenthal sind mehrheitlich für eine Gesamtschule, in der mehrere Schulen aufgehen sollen. Die Schleidener Koalition grätschte jedoch kurz vor Beschlussfassung dazwischen.
25.06.2015 Rheinische Post
Leichlingen
Sekundarschule: 112 Kinder startbereit
Festlich wurde gestern als der erste Jahrgang der Sekundarschule begrüßt, die nach den Sommerferien startet. Sekundarschulleiter Martin Kayser sagte: „Jedes Kind ist uns für das längere gemeinsame Lernen willkommen“.
24.06.2015 Westfälische Nachrichten
Lengerich | Saerbeck
Lengerich will eigene Gesamtschule
Am Dienstag hat der Lengericher Stadtrat beschlossen, zum Schuljahr 2016/17 eine fünfzügige Gesamtschule einzurichten. Zuvor hatten sich 75 Prozent der befragten Eltern ebenfalls für eine Gesamtschule ausgesprochen.
24.06.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Siegen
Grünes Licht für dritte Siegener Gesamtschule
Die dritte Siegener Gesamtschule wird im Sommer 2016 den Betrieb aufnehmen. Der Rat stimmte mehrheitlich dafür. Bedenken gab es lediglich am Zeitplan.
22.06.2015 kreiszeitung.de
Stemwede
Gibt es Bedarf für die Gesamtschule?
Eltern und Lehrer stehen in Stemwede vor einem Umbruch – und fühlen sich bezüglich der Pläne für eine Gesamtschule überrumpelt. Wenn heute Abend ab 19.30 Uhr Eltern der Stemweder Schüler in der Begegnungsstätte in Wehdem zum Informationsabend zusammenkommen, wollen sie mit der Verwaltung das Thema Gesamtschule ausführlich diskutieren.
21.06.2015 Westfälische Nachrichten
Gronau-Epe: Sekundarschule
Auf einem guten Weg
Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Es war das erste Schuljahr an der Sekundarschule in Epe.
20.06.2015 Kölnische Rundschau
Schleiden
Schleidener Nein zur Gesamtschule sorgt für Diskussionsstoff
Die Entscheidung der Schleidener gegen eine Gesamtschule und somit eine neue Schullandschaft im Raum Schleiden ist gefallen. Die Folge: absolute Überraschung bei den Nachbar-Bürgermeistern.
20.06.2015 Kölner Stadt-Anzeiger
Erftstadt
CDU kündigt Wahlkampf für Erhalt der Schulen an
Alle weiterführenden Schulen sollen in Erftstadt erhalten bleiben - zumindest wenn es nach der CDU geht.
20.06.2015 Westfalenblatt
Spenge
Realschule gerät ins Wanken
Nach Antrag der Grünen: Auch SPD spricht sich für Schließung aus – Christdemokraten sind dagegen
20.06.2015 Rheinische Post
Nettetal
Ende der Hauptschule kommt in Sicht
Die Verwaltung stellte jetzt insgesamt sieben Varianten für die Zukunft vor. Im Herbst fällt die Entscheidung.
20.06.2015 kreiszeitung.de
Stemwede
Eltern und Lehrer stellen viele kritische Fragen
Selten war der Zuschauerraum bei einer Ausschusssitzung so gut gefüllt wie am Donnerstagabend in der Begegnungsstätte. Zahlreiche Lehrer, Eltern und auch einige Schüler wollten mehr über die Gesamtschul-Pläne der Verwaltung und den künftigen Träger INI erfahren. Während einer einstündigen Sitzungsunterbrechung hatten sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Nicht alle wurden zu ihrer Zufriedenheit beantwortet.
19.06.2015 kreiszeitung.de
Stemwede
Emotionale Diskussion
Bildungsausschuss vertagt Entscheidung zur Gesamtschule
19.06.2015 General-Anzeiger
Gesamtschule in Rheinbach
Filiale in Swisttal?
Sie ist - trotz der bis dato kurzen Historie von nicht mal einem Jahr - eine Erfolgsgeschichte, die bald um ein weiteres Kapitel erweitert werden könnte. Die Gesamtschule in Rheinbach verblüfft selbst kühne Träumer mit ihren hohen Anmeldezahlen.
18.06.2015 Kölner Stadt-Anzeiger
Erftstadt-Lechenich
Schon über 7800 Unterschriften für das Lechenicher Gymnasium
Das Bürgerbegehren zum Erhalt aller bestehenden weiterführenden Schulen hat bis zum gestrigen Donnerstag 7809 Unterschriften gesammelt.
18.06.2015 Rheinische Post
Kevelaer
Ein Jahr Gesamtschule - ein Fazit
Nach den vergangenen Sommerferien wechselten 360 Kinder an die weiterführende Schulen. 203 Jungen und Mädchen gingen zur neugegründeten Gesamtschule.
16.06.2015 Rheinische Post
Neukirchen-Vluyn
Team der Gesamtschule stellt sich vor
Ein Tag zum Kennenlernen war gestern in den Räumen der Realschule angesagt. Die Schüler der neuen Gesamtschule waren mit ihren Eltern eingeladen, um die Vorstellung der neuen Schulleitung und des Kollegiums zu erleben.
16.06.2015 kreiszeitung.de
Stemwede
„Da kann man nicht so rumhüpfen“
Gesamtschule: Dietmar Meier stellt klar, dass Fraktion nichts wusste
15.06.2015 kreiszeitung.de
Stemwede
Eltern fühlen sich übergangen
Die Verwaltung will die Stemweder-Berg-Schule in eine private Gesamtschule umwandeln. Die Eltern sind wenig begeistert und melden sich jetzt zu Wort
12.06.2015 Westfälische Nachrichten
Ostbevern
Kinderzahlen machen Sekundarschule möglich
Die Sekundarschule wird kommen. Fraglich ist nur, ob sie nach den rechtlichen Vorgabe der Landesregierung zwangsweise zum Jahr 2020 oder vorgezogen schon bereits zum Schuljahr 2016/2017 eingerichtet wird. Alles deutet darauf hin, dass die Umwandlung der Verbund- in eine Sekundarschule die Hürden in der Bevergemeinde schon bald nehmen wird.
12.06.2015 Rheinische Post
Haan
Beschluss über Gesamtschule erst nach der Sommerpause
Die Stadt als Schulträger wird erst Anfang August von der Bezirksregierung Düsseldorf beraten.
12.06.2015 kreiszeitung.de
Stemwede
Große Verlässlichkeit geht nur privat
Geplante Umwandlung der Sekundarschule: Konrektor reagiert enttäuscht
11.06.2015 Aachener Zeitung
Jülich
Sekundarschule Jülich: Die neue Schulform etabliert sich
Die Schullandschaft im Kreis Düren verändert sich auf Grund des demografischen Wandels. Deswegen nutzte der Bundestagsabgeordnete des Kreises Düren, Thomas Rachel MdB (CDU), gerne die Einladung von Angelika Lafos, Schulleiterin der noch jungen Sekundarschule Jülich, um sich vor Ort ein Bild von der neuen Schule zu machen.
11.06.2015 Rheinische Post
Krefeld
Jubel nach politischer Entscheidung für Gesamtschule in Oppum
Mit überwältigender Mehrheit, nur gegen eine Stimme der FDP, hat sich gestern die Politik in einer gemeinsamen Sitzung von Schulausschuss und Bauausschuss für die Einrichtung einer Gesamtschule am Standort Schmiedestraße in Oppum ausgesprochen.
11.06.2015 Rheinische Post
Krefeld
Jubel nach politischer Entscheidung für Gesamtschule in Oppum
Mit überwältigender Mehrheit, nur gegen eine Stimme der FDP, hat sich gestern die Politik in einer gemeinsamen Sitzung von Schulausschuss und Bauausschuss für die Einrichtung einer Gesamtschule am Standort Schmiedestraße in Oppum ausgesprochen.
09.06.2015 Rheinische Post
Krefeld
Gesamtschule: Gutachten spricht für Oppum
In finanzieller Hinsicht ist eine Ansiedlung der neuen Gesamtschule alleine in Oppum am sinnvollsten. Gutachter haben jetzt verschiedene Varianten untersucht und Kosten für einen Zeitraum von 30 Jahren verglichen.
09.06.201 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
CDU will Sondersitzung zur Gesamtschule
Die Entscheidung über die Struktur der Gesamtschule und damit auch Zukunft der Realschule Halestraße soll im Schulausschuss fallen.
09.06.2015 Westdeutsche Zeitung
Krefeld
SPD für neue Gesamtschule in Oppum
Die SPD favorisiert den Standort an der Schmiedestraße. Er sei wirtschaftlich, an einem Ort und im Stadtteil gewollt.
08.06.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Schwerte
Todesanzeige für Schulvielfalt verstimmt Gemüter
Kritik an CDU-Kampagne in Schwerte
08.06.2015 Rheinische Post
Krefeld
Gesamtschule: Argumente in einer Verwaltungsvorlage deuten auf Fischeln
Die Entscheidung ist noch nicht gefallen, die Verwaltung hat sich noch nicht festgelegt, der Rat auch nicht - doch stellt man die Argumente gegenüber, die bislang für Oppum oder für Fischeln als Standort für eine neue Gesamtschule in Krefeld sprechen, neigt sich die Waage eher nach Fischeln.
07.06.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Debatte um Zukunft der Sekundarschule
Die Sekundarschule Jüchen soll in eine Gesamtschule umgewandelt werden. Das sorgt für Diskussionen bei Politikern, Eltern und Schülern.
06.06.2015 Rheinische Post
Krefeld
Mitte: CDU sieht keinen Platz für Gesamtschule
Die schulpolitische Sprecherin der Krefelder CDU-Stadtratsfraktion, Ratsfrau Stefanie Neukirchner, hat gestern in Reaktion auf eine FDP-Mitteilung betont, dass die CDU in keiner Weise daran denkt, am Arndt-Gymnasium oder einem anderen Standort in der Innenstadt eine Gesamtschule zu gründen.
01.06.2015 Kölner Stadt-Anzeiger
Erftstadt
Elternwille zählt für die CDU bei Diskussion um Gesamtschule
In der Sitzung des Erftstädter Schulausschusses könnte eine Vorentscheidung zu einer möglichen Gesamtschule getroffen werden. Die CDU hält sich eine Entscheidung noch offen.


Mai 2015
22.05.2015 Siegener Zeitung
Siegen-Geisweid
Siegens dritte Gesamtschule
Siegen wird mit großer Wahrscheinlichkeit eine dritte Gesamtschule bekommen. Die Politik jedenfalls scheint sich einig zu sein wie selten; Standort am Schießberg in Geisweid.
22.05.2015 Rheinische Post
Wesel
FDP wettert gegen Schulschließungen
Dass die Hauptschule und die Realschule-Mitte auslaufen sollen, kritisieren die Liberalen scharf
21.05.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Politik verschiebt Schul-Entscheidung
Ausschuss hat das Votum über die Zukunft von Real- und Gesamtschule vertagt.
07.05.2015 Rheinische Post
Wesel
Zweite Gesamtschule soll kommen
Sollte bereits im Sommer 2016 in der Innenstadt Wesels zweite Gesamtschule an den Start gehen, würde damit das Ende der Martini-Hauptschule (Bild) und der nahen Realschule Mitte eingeläutet. SPD schließt sich Forderung von Grünen, Linken und WWW/Piraten an. FDP kündigt Widerstand an.
07.05.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Korschenbroich
Gemeinsame Gesamtschule mit Kaarst und Meerbusch?
Über eine interkommunale Zusammenarbeit auf Schulträgerebene denken derzeit die Städte Korschenbroich, Kaarst und Meerbusch nach.
07.05.2015 Die Glocke
Warendorf
Gesamtschule Warendorf bald siebenzügig?
Die Gesamtschule Warendorf wird weiter wachsen. „Wir werden also nicht umhin kommen, für die Gesamtschule eine durchgehende Siebenzügigkeit zu empfehlen“, machte Schulamtsleiter Udo Gohl auf „Glocke“-Nachfrage deutlich. Das will er demnächst der Politik vorschlagen.
07.05.2015 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule: Stadt lässt sich zu Genehmigungsverfahren beraten
Nach langer kontroverser und grundsätzlicher Diskussion waren sich alle Ratsfraktionen im Bildungsausschuss am Ende dann doch überraschend einig.
07.05.2015 Rheinische Post
Krefeld
Gesamtschule: SPD will sich noch nicht auf Standort festlegen
Die SPD will sich im Gegensatz zur CDU noch nicht auf einen Standort für eine neue Gesamtschule festlegen.
06.05.2015 Rheinische Post
Haan
Gesamtschule: Eltern äußern Bedenken
In Fragen spiegelt sich die Sorge wider, dass es für zwei gymnasiale Oberstufen keinen Raum gibt.
06.05.2015 Rheinische Post
Krefeld
FDP: Gesamtschule auch in Stadtmitte prüfen
Die Anmeldezahlen für die Gesamtschulen liegen vor - die Stadt berichtete gestern über Standorte.
05.05.2015 Wochenkrier
Schwerte
Zweite Gesamtschule in Schwerte
Parteien beantragen eine Sondersitzung
05.05.2015 Rheinische Post
Meerbusch
Plan: Zweite Gesamtschule nach Osterath
Die Realschule Osterath soll aufgelöst werden. Gemeinsam mit der Stadt Kaarst will Meerbusch in dem Gebäude ab 1. August 2016 eine Verbandsgesamtschule betreiben.
05.05.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Städte planen gemeinsame Gesamtschule
Die Plätze an der Kaarster Gesamtschule in Büttgen sind begehrt. 30 Kinder, davon 20 aus Kaarst und zehn aus Korschenbroich, mussten für das kommende Schuljahr abgewiesen werden. Die Verwaltung denkt über Gesamtschulkooperationen mit den Nachbarkommunen Meerbusch und Korschenbroich nach.
05.05.2015 Rheinische Post
Neukirchen-Vluyn
Einschulung an der Gesamtschule wird am 13. August sein
Die Kinder der neuen Neukirchen-Vluyner Gesamtschule werden wird nach jetzigem Stand am 13. August eingeschult. Das hat die Leiterin der Vorbereitungsgruppe, Tanja Rathmer-Naundorf am Montag im Bildungsausschuss mitgeteilt.
04.05.2015 StadtSpiegel
04.05.2015
Krefelder Eltern wollen fünfte Gesamtschule
Umfrage / Standort Fischeln oder Oppum?
04.05.2015 Rheinische Post
Krefeld
CDU für eine Gesamtschule in Oppum
Wenn Krefeld eine fünfte Gesamtschule bekommen soll, dann sollen Realschule und Stephanus-Hauptschule in Oppum umgewandelt werden. Die Ergebnisse der Elternbefragung stehen noch aus.
02.05.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Kaarst
Groß-Investitionen belasten den Haushalt
Unter anderem mit dem Ausbau der Gesamtschule kommen auf die Stadt hohe Ausgaben zu. Das könnte sich auf die Steuern auswirken.
02.05.2015 Allgemeine Zeitung (Rhein-Main-Presse)
Mainz-Kostheim
Einstimmig für Wiedereröffnung der gymnasialen Oberstufe in der Wilhelm-Leuschner-Schule
Für eine Wiedereröffnung der gymnasialen Oberstufe in der Wilhelm-Leuschner-Schule setzt sich der Ortsbeirat ein. Man habe eine sozialpolitische Verpflichtung, eine wohnortnahe Oberstufe habe einen stärkeren Vorbildcharakter als ein Oberstufengymnasium außerhalb.


April 2015
29.04.2015 Siegener Zeitung
Siegen: Schulausschuss
Gesamtschule auf dem Schießberg?
Nachdem jahrelang dutzende Schüler von Siegener Gesamtschulen abgelehnt werden mussten, könnte es nun eine dritte Einrichtung auf dem Geisweider Schießberg geben.
28.04.2015 Westdeutsche Zeitung
Krefeld
Stadt prüft Standorte für fünfte Gesamtschule
In einem Sachstandsbericht stellt die Verwaltung die Möglichkeiten vor. Eine Entscheidung ist Ende Juni geplant.
27.04.2015 Rheinische Post
Niederkrüchten
Niederkrüchtener Kinder wollen zur Gesamtschule
Von 75 Kindern konnten die Brüggener nur 38 nehmen.
27.04.2015 Rheinische Post
Solingen
Erfolgsmodell Gesamtschule Höhscheid
In diesem Schuljahr wurde der erste Jahrgang an der Gesamtschule Höhscheid aufgenommen. Der Schulleiter freut sich über den Erfolg des Konzeptes, blickt dem bevorstehenden Ausbau positiv entgegen und hat viele pädagogische Zukunftspläne
25.04.2015 General-Anzeiger
Rheinbach
Erfolgreich, aber zu teuer
Die UWG Fraktion hat im Ausschuss für Schule, Bildung und Sport am Donnerstag eine Ausnahmegenehmigung für eine Sechszügigkeit der Gesamtschule Rheinbach (GS) im Schuljahr 2015/16 eingebracht.
24.04.2015 Siegener Zeitung
Erndtebrück
Privatschule als Rätsels Lösung?
Der Vorteil einer privaten Sekundarschule liegt für die Gemeinde klar auf der Hand: Zur Schulgründung sind nicht zwingend 50 Anmeldungen erforderlich.
23.04.2015 Oberbergischer Anzeiger
Nümbrecht/Ruppichteroth
15.000 Euro für Laptops, Kamera und Mikros
Die Schüler der Sekundarschule Nümbrecht/Ruppichteroth können nun mit modernem Medien-Equipment arbeiten.
23.04.2015 Südwestfalen-Nachrichten
Burbach/Neunkirchen
Gemeinsame Schulentwicklung im südlichen Siegerland
Schulausschüsse sprechen sich für Zusammenarbeit im Sekundarbereich aus
22.04.2015 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Konkrete Pläne für neue Schule
Sekundar- oder Gesamtschule. Lengerichs Politik ist in dieser Frage weiter uneins. Dennoch geht es mit den Plänen für die neue Schule voran. Die Meinung der Eltern soll nun abgefragt werden.
22.04.2015 Rheinische Post
Wesel
Diskussion um zweite Gesamtschule
Die Fraktionssprecher der Grünen, der Linken und der WWW-Piraten sind davon überzeugt, dass viele Grundschul-Eltern es begrüßen würden, wenn in Wesel eine zweite Gesamtschule gegründet würde. Schließlich müssten Jahr für Jahr mehr als 70 Viertklässer an der Lauerhaas-Gesamtschule abgewiesen werden.
21.04.2015 Westfälische Nachrichten
Gronau-Epe
Vertrag bietet Verlässlichkeit
Kooperation zwischen Sekundarschule Epe und Gesamtschule Gronau
21.04.2015 Allgemeine Zeitung (Münsterland)
Coesfeld
„Basis für Sekundarschule zu schmal“
Nur 17 Prozent der Eltern von Grundschülern und 14 Prozent der Eltern von Sekundarstufenschülern, die an der Elternbefragung der Projektgruppe „Bildung und Region“ Bonn zum Schulangebot in Coesfeld teilgenommen haben, würden ihr Kind an einer Sekundarschule anmelden. 30 Prozent der Grundschuleltern (22 Prozent der Eltern von Sekundarstufenschülern) würden sich für eine Gesamtschule entscheiden.
21.04.2015 Westfälischer Anzeiger
Werne
Stadt will Gespräch über Oberstufe an Spiegel-Schule
In einem Sondierungsgespräch mit der Elternvertretung der Marga-Spiegel-Sekundarschule will die Stadt Werne in den nächsten Tagen genauer ergründen, welche Vorstellungen sich mit dem aktuellen Vorstoß verbinden, die Schule um eine Oberstufe zu erweitern.
19.04.2015 Westfälischer Anzeiger
Werne
Werner CDU: Keine Oberstufe an der Spiegel-Schule
„Wenn wir eines in Werne nicht brauchen, dann ist das eine vierte Oberstufe.“ Das sagt die Werner CDU zur Forderung der Schulpflegschaft der Marga-Spiegel-Schule, die neue Sekundarschule als nächstes zur Gesamtschule zu machen.
17.04.2015 Rheinische Post
Kerken
In Zukunft größere Chancen für Kerkener Schüler
Schulausschuss und Gemeinderat bitten die Stadt Krefeld um Verhandlungen mit der Bezirksregierung Düsseldorf.
17.04.2015 Rheinische Post
Kalkar
Viele Kalkarer lernen lieber auswärts
Nur knapp die Hälfte aller Entlasskinder der Grundschulen wollen im Sommer Gymnasium oder Realschule ihrer Heimatstadt besuchen. Viele nehmen lieber den Weg in die Nachbarschaft in Kauf.
17.04.2015 RuhrNachrichten
Schwerte
Initiative fordert zweite Gesamtschule für Schwerte
Mit intensiver Öffentlichkeitsarbeit will die neu gegründete Initiative für eine zweite Gesamtschule in Schwerte ihr Ziel erreichen. Die Zeit drängt: Damit im Schuljahr 2016/17 die geforderte Schule an den Start gehen könnte, muss der Rat bis Ende Juni entscheiden. Bis dahin muss die Initiative 100 Anmeldungen vorweisen.
15.04.2015 Rhein-Sieg-Rundschau
Niederkassel
Nicht alle angemeldeten Kinder finden Platz an Gesamtschule
Im kommenden Schuljahr soll im Lülsdorfer Schulzentrum eine Gesamtschule ihren Betrieb aufnehmen. Schon jetzt steht fest, dass nicht alle angemeldeten Kinder aufgenommen werden können.
13.04.2015 Neuss-Grevenbroicher Zeitung
Jüchen
Verwaltung plant Zukunft der Schulen
Bis Ende des Jahres soll ein neuer Schulentwicklungsplan vorliegen. … Jüchen ist eine Ausnahme im Kreis: Nur hier steigt die Zahl der Kinder.
09.04.2015 Westfälische Nachrichten
Lengerich
Reif für einen Beschluss
Wenn am 21. April der Schulausschuss tagt, dürfte ein Thema im Mittelpunkt stehen: die geplante Schule des gemeinsamen Lernens. Für die liegt nun anscheinend ein Konzept vor.
02.04.2015 Remscheider Generalanzeiger
Wermelskirchen
Sekundarschule: Die Eltern können mitreden
Die Sekundarschule lädt für Samstag, 18. April (9 bis 13 Uhr), zum Workshop in ihr Gebäude.
01.04.2015 Solinger Tageblatt
Leichlingen
Neue Sekundarschule Am Hammer ist auf dem Weg
Im Sommer nimmt die Realschule keine Fünftklässler mehr auf. … Dem Wechsel der Schulform liegt ein dreistufiger Beschluss zugrunde: Arbeitskreis, Fachausschuss und Rat hatten sich für die Sekundarschule ausgesprochen. Die Entscheidung bedeutet auch den Verzicht auf eine Gesamtschule in der Stadt.


März 2015
26.03.2015 Rheinische Post
Haan
Drei Ratsfraktionen wollen für Haan Gesamtschule prüfen
SPD, GAL und WLH haben sich erneut zu einem gemeinsamen Antrag zusammengeschlossen. Sie fordern die Stadtverwaltung dazu auf, im Haushalt einen Geldbetrag auszuweisen, mit dessen Hilfe geprüft wird, ob und inwieweit eine Gesamtschule im Schulzentrum Walder Straße eingerichtet werden kann.
26.03.2015 Rhein-Erft-Rundschau
Erftstadt
Standort für Gesamtschule bleibt offen
Nach den Osterferien soll es zwei Informationsveranstaltungen zum Thema Gesamtschule geben. Die Bürger sollen sich vor Ort in Lechenich und Liblar informieren können.
26.03.2015 Rheinische Post
Krefeld
Neue Gesamtschule - Wettrennen zwischen Oppum und Fischeln
Bei drei Elternbefragungen in Fischeln, Oppum und an der Horkesgath hat die Stadt über die Gründung einer Gesamtschule informiert. Mit 90 Besuchern war die Fischelner Veranstaltung am besten besucht.
24.03.2015 LokalKompass
Dortmund-Aplerbeck
Elternbefragung in Aplerbeck gefordert
Sieben Grundschulen gibt es im Stadtbezirk Aplerbeck. Jeden Sommer wechseln etwa 400 Kinder von diesen Grundschulen in eine weiterführende Schule. Eine Gesamtschule oder eine Sekundarschule sind dabei allerdings nicht im Angebot.
12.03.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Iserlohn
Zweite Gesamtschule am Seilersee? Gespräch mit Dietrich Walther soll am Montag Klarheit bringen
In den nächsten Tagen wird sich entscheiden, ob die Errichtung der zweiten Gesamtschule auf dem Campus Seilersee grundsätzlich möglich ist. Für den kommenden Montag, so teilte es Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens am Mittwochabend dem Schulausschuss mit, sei ein Gesprächstermin vereinbart mit Eigentümer Dietrich Walther und seinen Architekten.
12.03.2015 Oberbergische Volkszeitung
Engelskirchen
Sekundarschule: Die Form ändert sich
Der Schulausschuss hat einstimmig grünes Licht für getrennten Unterricht in den Hauptfächern der Sekundarschule gegeben. Nun soll Engelskirchens Rat rückwirkend zum 1. August letzten Jahres die Schulform der Sekundarschule ändern.
10.03.2015 Rheinische Post
Krefeld
„Freiherr vom Stein“ lehnt Gesamtschule für Fischeln ab
2012 war die Freiherr-vom-Stein-Schule von NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) als eine der sechs besten Realschulen des Landes ausgezeichnet worden - jetzt fürchtet die Schule um ihre Existenz, weil sie vielleicht einer Gesamtschule weichen muss …
09.03.2015 Kölnische Rundschau
Windeck-Rosbach
Im Sommer zweiter Standort in Herchen
110 Fünftklässler werden die Gesamtschule in Rosbach ab dem kommenden Schuljahr besuchen. Dann eröffnet die Gesamtschule auch ihren zweiten Standort in Herchen. Als „inklusive Schule“ werden auch Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf auf.
07.03.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Oer-erkenschwick
„Gesamtschule ist sinnvoll“
Die Stadtverwaltung soll nach dem Willen der Ratsfraktion der Bürgervereinigung (BOE) prüfen, ob eine Gesamtschule unter Einbeziehung der Paul-Gerhardt-Schule in Oer-Erkenschwick realisiert werden kann.
07.03.2015 Rheinische Post
Viersen
Politik streitet über zweite Gesamtschule
Rektoren warnen vor einem erneuten Umbau des Viersener Schulsystems. Die Linke fordert eine Elternbefragung.
06.03.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Siegen
Jamaika spricht in Siegen von dritter Gesamtschule
Jamaika, die Koalition aus CDU, Grünen und FDP, hat am Donnerstag eine dritte Gesamtschule für Siegen in die schulpolitische Diskussion gebracht.
03.03.2015 Oberbergische Volkszeitung
Engelskirchen
Wieder getrennter Unterricht
Die Sekundarschule Engelskirchen macht Ausnahmen vom gemeinsamen Lernen. Die älteren Schüler sollen in Zukunft in einigen Fächern wie Mathe und Englisch nach Leistungsvermögen getrennt unterrichtet werden.
02.03.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Meschede
Stadt dementiert: Kein neuer Vorstoß für die Sekundarschule
Gerüchte über einen neuen Vorstoß für eine Sekundarschule machen in Meschede die Runde. Grund ist ein Arbeitskreis zur Schulentwicklung, der sich am kommenden Mittwoch das erste Mal trifft. Gisela Bartsch, Leiterin des städtischen Fachbereichs Generationen, Bildung und Freizeit, dementiert: „Es geht um Transparenz, darum dass Fragen gestellt werden können - aber keinesfalls darum die Sekundarschule erneut auf den Weg zu bringen.“
01.03.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
Errichtungsbeschluss für neue Gesamtschule
200 münsterische Kinder, die in diesem Jahr nicht den gewünschten Platz an einer Gesamtschule bekommen haben, mussten sich an anderen Schulen neu anmelden.


Februar 2015
25.02.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
Einstimmiges Ja zur Gesamtschule
Schulausschuss und Sportausschuss haben am Dienstagabend einstimmig den Errichtungsbeschluss für die neue Gesamtschule im Ostviertel gefasst. Die Schule soll im Sommer 2016 starten.
25.02.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Stadt startet neuen Versuch mit Sekundarschule
Der Stadtrat hat gestern die Entscheidung aus der Schulausschuss-Sitzung der vergangenen Woche mit 31:7 Stimmen bestätigt: Im Sommer 2016 soll für die Kinder, die dann in die fünfte Klasse gehen, eine Sekundarschule im Schulzentrum an der Hermannstraße eingerichtet werden.
25.02.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
Einstimmiges Ja zur Gesamtschule
Schulausschuss und Sportausschuss haben am Dienstagabend einstimmig den Errichtungsbeschluss für die neue Gesamtschule im Ostviertel gefasst. Die Schule soll im Sommer 2016 starten.
25.02.2015 SuperTipp
Velbert
Wieder keine Sekundarschule in Velbert
57 Anmeldungen reichen nicht
22.02.2015 Kölnische Rundschau
Erftstadt
Entscheidung über neue Schule im April
Im Schulausschuss wurde über die Herausforderung gesprochen, ein zeitgemäßes Schulangebot in Erftstadt aufzubauen. Die SPD fordert Ganztagsbetrieb für verbleibendes Gymnasium. Die Gesamtschule wird von allen Parteien unterstützt.
21.02.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Zweiter Versuch für die Sekundarschule
Der Schulausschuss hat weitreichende Entscheidungen für die Schulzukunft getroffen, die zum Teil am Dienstag der Stadtrat bestätigen muss. Die Stadt könnte demnach 2016 eine Sekundarschule erhalten, wenn es die Eltern wollen.
20.02.2015 Kölnische Rundschau
Much
Sechste Eingangsklasse an der Gesamtschule Much genehmigt
Alle Schüler, die sich für die Gesamtschule Much zum kommenden Schuljahr angemeldet hatten, bekommen auch einen Platz.
20.02.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Mehrheit für die Sekundarschule
Der Schulausschuss hat sich gestern Abend mit der Mehrheit von CDU und SPD für die Einrichtung einer Sekundarschule für das Schuljahr 2016/17 ausgesprochen.
20.02.2015 Stadtnetz Radevormwald
Radevormwald
UWG Radevormwald stellt Antrag zur Gründung einer Gesamtschule
Die UWG beantragt, eine Gesamtschule gebildet aus der Hauptschule, der Realschule und dem Gymnasium ab dem Schuljahr 2016/17 in Radevormwald zu gründen.
18.02.2015 LokalKompass
Dortmund
„Die Dortmunder Nordstadt braucht eine zweite Gesamtschule“ fordern Die Linke und Piraten in einem Leserbrief
„Die Linken und die Piraten unterstützen den Vorschlag des Schulexperten Dr. Ernst Rösner, die Anne-Frank-Gesamtschule pädagogisch in ihrem Profil zu stärken und die auslaufenden Schulangebote (Haupt- und Realschule) durch eine zweite Gesamtschule zu ersetzen.“
18.02.2015 Westfälische Nachrichten
Lengerich
CDU sucht den Kompromiss
Seit Jahren sind die politischen Fronten beim Thema neue weiterführende Schule ziemlich festgefahren. Die SPD ist für eine Gesamtschule, die anderen im Rat vertretenen Parteien favorisieren eine Sekundarschule. Nun scheint aber die CDU von ihrer bisherigen Linie abweichen zu wollen.
18.02.2015 Rheinische Post
Krefeld
Entscheidung für weitere Gesamtschule schon im Juni
Der Zeitplan für die Gründung einer weiteren Gesamtschule in Krefeld steht - die Zeit drängt.
18.02.2015 Pressemeldung-NRW.de
Bottrop
Sekundarschule beginnt mit vier Klassen
Bezirksregierung genehmigt Antrag der Stadtverwaltung
17.02.2015 Pressemeldung-NRW.de
Würselen
Würselens Gesamtschule geht an den Start
Dass Würselens Gesamtschule an den Start geht, ist nun am „Veilchendienstag“ Gewissheit. 103 Anmeldungen liegen der Stadt Würselen vor, so dass sie den Startschuss für die erste Würselener Gesamtschule zum neuen Schuljahr geben kann.
17.02.2015 Rheinische Post
Wachtendonk
Bangen um Schule in Wachtendonk
Von den Anmeldungen in den nächsten Tagen hängt es ab, ob die Sekundarschule eine Zukunft hat. Ein Erfahrungsbericht aus der 5 D. Und das Urteil einer Gymnasiallehrerin über das Unterrichtsangebot.
16.02.2015 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Voerde
Plädoyer für mehr Verlässlichkeit
Wählergemeinschaft Voerde für mehr verbindliche Angebote im Nachmittagsbereich … Ronald Schiefelbein, Koordinator der Projektgruppe zur Neugründung der Gesamtschule, hält dagegen, dass „die Stundentafel nicht mehr Stunden“ zulasse.
13.02.2015 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Bottrop-Kirchhellen
Eine Klasse mehr für Bottroper Sekundarschule
Bezirksregierung und Stadt verhandeln über Ausnahmeregelung im Gründungsjahr, damit möglichst doch kein Kind abgewiesen werden muss.
12.02.2015 Münsterländische Volkszeitung
Wettringen
Keine Sekundarschule in Wettringen
Paukenschlag in Wettringen: Trotz einer Fristverlängerung haben sich für den Wettringer Teilstandort der Sekundarschule zu wenig Schüler angemeldet. Damit kommt der Standort Wettringen nicht zustande.
11.02.2015 Rhein-Sieg-Anzeiger
Niederkassel
Nicht jeder Schüler wird genommen
Zu viele Anmeldungen gibt für die zum kommenden Schuljahr startende Gesamtschule in Niederkassel, zumindest für den vierzügigen Betrieb. Für fünf Züge sind es wiederum zu wenig. Nicht alle angemeldeten Schüler werden also aufgenommen.
11.02.2015 Westdeutsche Zeitung
Krefeld
Fünfte Gesamtschule: Ein ehrgeiziger Zeitplan bis zur Genehmigung
Schulausschuss legt Verfahren für Gründung der fünften Gesamtschule fest und stolpert fast über das eigene Regelwerk.
11.02.2015 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Voerde
Gesamtschule: WGV fordert sechs Züge
Die Fraktion der Wählergemeinschaft Voerde (WGV) nimmt zu dem Ergebnis des Anmeldeverfahrens für die neue städtische Gesamtschule Stellung: „Dieses imposante Ergebnis ist eine erneute bedeutsame Abstimmung von Eltern in Voerde für das Schulmodell der Gesamtschule“
11.02.2015 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
„Beide haben gute Chancen“
Über das weitere Vorgehen bis zum Schulbeginn der Sekundarschule sprach WN-Redakteur Peter Werth mit Dr. Brigitte Schulte, zuständige Dezernentin für Sekundarschulen bei der Bezirksregierung Münster.
10.02.2015 Westdeutsche Zeitung
Krefeld
Mehr Tempo für neue Gesamtschule
Die SPD beklagt das lange Zögern der Verwaltung. CDU will Geld für eine schnelle Elternbefragung zur Verfügung stellen.
09.02.2015 Pressemeldung-NRW.de
Würselen
Anmeldeverfahren für Würselens Gesamtschule um eine Woche verlängert
Pressemeldung der Stadt Würselen
09.02.2015 Pressemeldung-NRW.de
Velbert
Eltern wollen Gesamtschule
Pressemeldung der Fraktion DIE LINKE Velbert
07.02.2015 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Bislang 80 Schüler für die Sekundarschule – Nachmeldetermin am 11. Februar
Nachdem bereits einen Tag vor Ablauf der Anmeldefrist 80 Schülerinnen und Schüler aus Lüdinghausen für die Sekundarschule angemeldet waren, steht nun fest, dass die neue Schule wie geplant zum kommenden Schuljahr an den Start gehen kann, teilt die Stadt mit.
07.02.2015 LokalKompass
Velbert-Neviges
Sekundarschule steht wieder auf der Kippe
Auch der zweite Versuch, eine Sekundarschule in Neviges zu errichten, steht auf der Kippe: Nach den ersten drei Anmeldetagen an der Gesamtschule und der Sekundarschule liegen 266 Anmeldungen von Viertklässlern vor. Davon entfallen 244 Anmeldungen auf die Gesamtschule und nur 22 auf die Sekundarschule.
07.02.2015 Rheinische Post
Radevormwald
CDU und SPD für die Sekundarschule
Die beiden Vorsitzenden Christian Viebach (CDU) und Dietmar Stark (SPD) haben die Entscheidung ihrer Fraktionen bekanntgegeben. Rade soll Schulschwerpunkt bleiben.
06.02.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Bottrop-Kirchhellen
Anmeldezahl erreicht - Bottrop gründet erste Sekundarschule
Die Stadt Bottrop wird in Kirchhellen ihre erste Sekundarschule gründen. Die nötige Schülerzahl von 75 Kindern aus Bottrop ist erreicht.
06.02.2015 Rheinische Post
Krefeld
Rat beschließt Elternbefragung für 5. Gesamtschule
Zum Schuljahr 2016 / 2017 wird aller Voraussicht nach die fünfte Gesamtschule in Krefeld ihren Betrieb aufnehmen. Hintergrund: Mit überwältigender Mehrheit hat der Rat gestern eine standortoffene Elternbefragung zur Gründung einer weiteren Gesamtschule. Die notwendigen Mittel dafür sollen noch vor der Verabschiedung des Haushaltes bereitgestellt werden.
06.02.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Lünen
Im zweiten Versuch: Sekundarschule gescheitert – Nur 37 Anmeldungen
Grandios gescheitert: Auch im zweiten Anlauf ist der Versuch missglückt, in Brambauer eine Sekundarschule einzurichten. Statt der erforderlichen 75 Anmeldungen gab es nur 37 für die neue Schulform. Das teilte die Stadt Lünen am Freitag mit. Ist das Projekt damit endgültig vom Tisch?
06.02.2015 RuhrNachrichten
Lüdinghausen
Mehr als 75 Anmeldungen: Grünes Licht für Sekundarschule in Lüdinghausen
Die Schullandschaft in der Region wird sich im Sommer weiter verändern: In Lüdinghausen geht eine neue Sekundarschule an den Start, Real- und Hauptschule werden dann sukzessive auslaufen. Mit wie vielen Schülern die neue Sekundarschule starten wird, steht noch nicht fest.
06.02.2015 SuperTIP
Velbert
Gesamtschule voll, Sekundarschule nimmt noch an
„Für die Gesamtschule Velbert-Mitte und die neue Sekundarschule liegen bereits 266 Anmeldungen vor.“ Das teilt die Stadt Velbert mit. Anmeldungen für die Sekundarschule seien weiterhin möglich. „Für die Gesamtschule ist das Verfahren abgeschlossen.“
05.02.2015 Solinger Tageblatt
Solingen
Familien treffen ihre Schulwahl
Gestern mussten Eltern teilweise lange warten. Heute ist der nächste Anmeldetag. … Dank der Sekundarschule und der vierten Gesamtschule in Höhscheid gibt es in diesem Jahr 750 statt früher 540 Plätze für das längere gemeinsame Lernen in Solingen.
04.02.2015 Rheinische Post
Mettmann/Wülfrath/Erkrath
Braucht Mettmann eine Gesamtschule?
Grundschüler in Mettmann können derzeit innerhalb der Stadtgrenzen nur zur Realschule oder zum Gymnasium wechseln. In der Kreisstadt werden die Eltern befragt. Die Erkrather haben kein Geld, um den Elternwillen einzuholen.
03.02.2015
Honnef heute
Bad Honnef
Steht die katholische Gesamtschule bereits auf der Kippe?
Das katholische 22 Millionen Euro teure Mega-Gesamtschulprojekt in Bad Honnef bereitet Probleme. … Am 21.1.2015 fanden erste Vertragsgespräche zwischen der Verwaltung und dem Erzbistum Köln statt. … Nur in einem Punkt sei man nicht weitergekommen: Der Forderung der Stadt, dass die Teilnahme am Religionsunterricht nicht zur Pflicht gemacht werden darf. Genau davon wolle das Erzbistum aber nicht abrücken.
03.02.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Hagen
Liselotte Funcke wird Namensgeberin für Sekundarschule
Die Angehörigen von Liselotte Funcke empfinden es als große Ehre, dass die Sekundarschule am Remberg demnächst den Namen der ehemaligen FDP-Politikerin tragen will.
02.02.2015 LokalKompass
Dortmund
Wohin zur Schule in der Dortmunder Nordstadt?
Elternbefragung der Stadt zeigt Stimmungen

Die Stadt hat Eltern aus der Nordstadt, deren Kinder im zweiten und dritten Jahrgang zur Schule gehen, in einem Fragebogen gefragt, wo sie ihre Sprösslinge nach der Grundschule hinschicken möchten.


Januar 2015
31.01.2015 Rheinische Post
Radevormwald
UWG fordert die Gründung einer Gesamtschule für Radevormwald
Der Fraktionsvorsitzende Bernd-Eric Hoffmann will, dass auch künftig alle Schulabschlüsse möglich sind. … Daher fordere die UWG die Gründung einer Gesamtschule in Radevormwald, die aus der Hauptschule, Realschule und dem Theodor Heuss Gymnasium gebildet werden soll.
30.01.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Lünen
Zweiter Anlauf für Lüner Sekundarschule
Startschuss für den zweiten Versuch. Im Bürgerhaus Brambauer, Yorckstraße 19, begann am Freitag um 14 Uhr das Anmeldeverfahren für die geplante Sekundarschule. 75 Kinder müssen bis einschließlich 5. Februar angemeldet werden, damit die Sekundarschule zum Schuljahr 2015/16 starten kann.
29.01.2015 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Vierzügig an den Start gehen
Bezirksregierung Münster genehmigt Einrichtung der Sekundarschule
29.01.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Velbert
Anmeldungen für die Sek I in Velbert beginnen
Bei dem Verfahren zum Schuljahr 2015/16 machen die neue Sekundarschule und die Gesamtschule den Anfang. Kommenden Montag geht’s los.
28.01.2015 Westdeutsche Zeitung
Velbert-Neviges
Ein erneuter Anlauf für die Sekundarschule
Am Montag beginnt das Anmeldeverfahren für die neue Schulform und auch für die Gesamtschule.
28.01.2015 Münsterländische Volkszeitung
28.01.2015
Wie soll die Sekundarschule heißen?
Die Sekundarschule Neuenkirchen-Wettringen ist genehmigt, sie kann zum Schuljahr 2015/16 starten. Mit Bescheid vom 23. Januar hat die Bezirksregierung Münster der Überführung der bisherigen Verbundschule in eine Sekundarschule zugestimmt. Was jetzt noch fehlt, ist ein Name.
26.01.2015 Westfalenpost (WP)
Wittgenstein
Gesamtschule als Lösung für Wittgenstein im Visier
Die Debatte um eine neue Schullandschaft für Wittgenstein hat begonnen – Politik, Verwaltung, Eltern und Schulleitungen sind beteiligt. Die Schüler sollen mit ins Boot.
26.01.2015 Westfälische Nachrichten
Westerkappeln/Lotte
Stalz wirbt für Anmeldung an der Gesamtschule
„Eine klare Sache“, meint Schulleiter Manfred Stalz auf die Frage, wo Eltern aus Westerkappeln und Lotte ihre Kinder mit Gymnasialempfehlung anmelden sollen: an seiner Gesamtschule. Sie biete das beste Konzept.
25.01.2015 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Voerde
Neue Gesamtschule stellte sich vor
Beim Tag der offenen Tür konnten sich Eltern und Kinder über das Konzept und die Angebote der neuen Schule informieren.
23.01.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
Lewe: Gesamtschule ist Chefsache
Oberbürgermeister Markus Lewe hat die Planung der neuen städtischen Gesamtschule im Ostviertel zur Chefsache erklärt. Er will unbedingt, dass die Schule 2016 startet.
23.01.2015 Westfälische Nachrichten
Münster
Gesamtschule muss wieder warten
Der Rat wird in seiner nächsten Sitzung entgegen der Planung nicht die Errichtung einer zweiten städtischen Gesamtschule im Ostviertel beschließen. Die Verwaltung kann noch kein schlüssiges Konzept vorlegen. … Die Schule soll 2016 ihren Betrieb aufnehmen.
23.01.2015 Rheinische Post
Hückeswagen
Persian setzt bei Schulen auf Elternideen
Die Radevormwalder Politik scheint sich gegen eine gemeinsame Gesamtschule mit Hückeswagen zu sträuben. Hückewagens Bürgermeister Dietmar Persian könnte sich vorstellen, dann die hiesige Haupt- und Realschule zu stärken.
23.01.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Soest
Soest bekommt Sekundarschule
Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann hat gestern gemeinsam mit Susanne Blasberg-Bense, Leiterin der Schulabteilung der Bezirksregierung Arnsberg, die Genehmigungsbescheide für vier weitere Sekundarschulen sowie eine weitere Gesamtschule im Regierungsbezirk Arnsberg übergeben, auch für die neue Sekundarschule in Soest, die zu Beginn des Schuljahrs 2015/16 an den Start gehen soll.
22.01.2015 Westfälische Rundschau (WR)
Iserlohn
Genehmigung für neue Schulen
Formal korrektes Verfahren: Regierungspräsident Bollermann überreicht Bescheid an Bürgermeister Dr. Ahrens.
22.01.2015 Aachener Zeitung
Würselen
Gründung der Gesamtschule genehmigt
Sie liegt endlich im Rathaus vor: Die Genehmigung der Bezirksregierung Köln zur Einrichtung einer vierzügigen Gesamtschule in der „Düvelstadt“.
22.01.2015 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Duisburg-Rheinhausen
Sekundarschule Rheinhausen geht an den Start
Stadt plant mit 100 Anmeldungen für den dritten Sekundarschul-Standort am Körnerplatz und ist ebenso wie die Bezirksregierung vom Konzept überzeugt.
21.01.2015 Rheinische Post
Radevormwald
Tendenz in Richtung Sekundarschule
Der Schulausschuss hat erwartungsgemäß keine Entscheidung zur zukünftigen Schullandschaft getroffen. Statements von CDU und SPD deuten daraufhin, dass es keine gemeinsame Gesamtschule mit Hückeswagen geben wird.
21.01.2015 Remscheider General-Anzeiger
Radevormwald
CDU und AL fürchten sich vor der Gesamtschule
Bei der Ratssitzung im Februar soll die Entscheidung gefällt werden, wie es mit der Schullandschaft Radevormwalds weitergeht. Betrachtete man den Schulausschuss, der sich am Montag traf, stellte sich die Frage, wie die Kommunalpolitiker bis dahin auf einen Nenner kommen wollen.
20.01.2015 Westfälische Nachrichten
Greven
Experten stellen ihre Arbeiten vor
Wer über den normalen Unterrichtsstoff hinaus „Futter“ braucht, wird an der Gesamtschule besonders gefordert. Einmal die Woche wird in einem Projekt an selbst gewählten Experten-Themen gearbeitet.
20.01.2015 Westfälische Nachrichten
Ostbevern
Umwandlung zur Sekundarschule
Die Umwandlung der Verbundschule in eine Sekundarschule kommt zwangsläufig, vorgeschrieben von der Landesregierung spätestens zum Schuljahr 2019/20120. Wenn es allerdings nach Bürgermeister Wolfgang Annen geht, wird die Josef-Annegarn-Schule bereits zum Schuljahrbeginn 2016/2017 als Sekundarschule geführt.
20.01.2015 Rheinische Post
Leverkusen
Bezirksregierung genehmigt Sekundarschule
Die Sekundarschule kommt - ab August soll sie an der Adresse der Städtischen Gemeinschaftshauptschule entstehen.
19.01.2015 Westfalenblatt
Schloß Holte-Stukenbrock
Angebot sorgt für Ansturm
Reger Besucherandrang herrschte am Samstag in der Gesamtschule. Die Einrichtung, die im vergangenen Sommer als erste Gesamtschule im Ort fünfzügig an den Start gegangen war, hatte sich zum Tag der offenen Tür herausgeputzt.
17.01.2015 Rheinische Post
Voerde
Wo Glück ein Unterrichtsfach ist
Für die Jugendlichen soll an der neuen Einrichtung ein Lebensraum geschaffen werden, in dem sie gerne lernen.
16.01.2015 Westfälische Nachrichten
Lüdinghausen
Warnung vor „Pokerspiel“
„Wir gehen davon aus, dass zum Sommer die neue Schulform in Lüdinghausen kommt“, ließ Bürgermeister Richard Borgmann am Mittwochabend im Kapitelsaal keinen Zweifel an seiner Einschätzung zu den Chancen der Sekundarschule. Über 100 Eltern waren der Einladung der Stadt zu einem erneuten Informationsabend über die „Schule für alle“ gefolgt.
16.01.2015 General-Anzeiger
Niederkassel
Niederkasseler Kinder haben Vorrang
Einstimmig hat der Ausschuss für Schule, Kultur, Sport und Soziales am Dienstagabend beschlossen, dass Kinder aus Niederkassel in dem bevorstehenden Aufnahmeverfahren bei der Platzvergabe für die Gesamtschule bevorzugt werden sollen. Das ist nach einer Änderung im Schulgesetz möglich und wird dort im Paragraf 46 festgelegt.
15.01.2015
14.01.2015
Westfälische Rundschau (WR)
Iserlohn
Die Markenkerne der neuen Schulen
War die Entscheidungsgrundlage für die Eltern der diesjährigen Viertklässler im Rahmen des vorgezogenen Annmeldeverfahrens bisher auf die grundsätzliche Zustimmung zur Schulform Gesamt- oder Sekundarschule beschränkt, liegen mittlerweile die ausformulierten Schulprogramme für die geplante Gesamtschule Bömberg und die ebenfalls geplante Sekundarschule Hemberg vor.
Rolf Ewert: Alle Begabungen nutzen
Ewert appellierte an die Eltern, die Entscheidung zwischen Sekundarschule und Gesamtschule nicht davon abhängig zu machen, dass die eine Schulform eine eigene Oberstufe habe und die andere nicht.
14.01.2015 RuhrNachrichten
Kirchhellen
Bezirksregierung genehmigt Sekundarschule
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat am Dienstag (13. Januar) die Genehmigung zur Errichtung der dreizügigen Sekundarschule in Kirchhellen an Oberbürgermeister Bernd Tischler überreicht.
13.01.2015 Rheinische Post
Voerde
Neue Voerder Gesamtschule ist genehmigt
Tag der offenen Tür für den 24. Januar geplant, das Anmelderverfahren beginnt am Monatsende.
12.01.2015 Rheinische Post
Düsseldorf
Zwei Jahrgänge werden bald Gesamtschüler
Die erst vor zwei Jahren gegründete Sekundarschule am Hermannplatz soll nach den großen Ferien zur Gesamtschule werden. So will es das rot-grün-gelbe Ampelbündnis im Rat der Stadt.
09.01.2015 LokalKompass
Lünen
Sekundarschule in Brambauer: Anmeldungen starten
Endspurt für die neue Sekundarschule in Brambauer: Vom 30. Januar bis zum 5. Februar können Eltern ihre Kinder für die geplante Sekundarschule im Bürgerhaus Brambauer an der Yorckstraße 19 anmelden.
09.01.2015 Pressemeldung-NRW.de/
Lüdinghausen
Lüdinghausen: Sekundarschule Lüdinghausen – Das Konzept und Köpfe
Informationsveranstaltung am 14.01.2015 um 19.00 Uhr im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen
Quelle: Stadt Lüdinghausen / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
08.01.2015 Neue Rhein/Ruhr-Zeitung (NRZ)
Voerde/Hünxe
Gesamtschule: Eltern bangen um Aufnahme
Aussagen der Bürgermeister aus Voerde und Hünxe über Zügigkeitsbegrenzung sorgen für Irritation. Stadt Voerde nimmt Stellung
04.01.2015 Westdeutsche Allgemeine (WAZ)
Herdecke: Schulentwicklung
Welche Schulform löst in Herdecke welches Problem?
Auch andere kleine Städte haben Probleme, ihre Kinder in der Stadt zu halten. Was heißt das für Herdecke? Der Versuch einer Problembeschreibung.
04.01.2015 Soester Anzeiger
Soest
Schule sucht Schüler: Neue Sekundarschule startet
Noch in diesem Monat beginnt das Anmeldeverfahren für die neue Sekundarschule in Soest. Vom 30. Januar bis 5. Februar können sich interessierte Viertklässler und deren Eltern vorstellen. Vorgezogen wird auch das Anmeldeverfahren für die Soester Gesamtschule. Vom 2. bis 5. Februar können sich Interessenten hier melden.
Bearbeiter der Internetseite:
Jürgen Theis

Login Form